Marktblatt / Veranstaltungen

Baar    27. Februar 2018, Vortrag: «Leben retten»

Buchvorstellung vom Autor Daniel Harder

Daniel Harder ist seit 50 Jahren im Rettungswesen tätig und war 21 Jahre davon in der Luftrettung aktiv. In «Leben retten» erzählt er von dramatischen Einsätzen und Tragödien, von Erfolgserlebnissen, schönen und lustigen Situationen. Erleben Sie einen spannenden Abend mit dem Autor und erfahren Sie, wie sich das Rettungswesen in einem halben Jahrhundert vom einfachen Krankentransport zum Hightech-Dienst entwickelt hat.
Herzliche Einladung! Dienstag, 27. Februar 2018, 19.30 Uhr, Treffpunkt Falken, Falkenweg 10, 6340 Baar, E-Mail: baar@llg.ch, www.llg.ch, Eintritt frei.

    839119

    Baar    30 Jahre Volksbühne Baar

    «s chlöschterliche Windelchind»

    Komödie in 3 Akten von Jochen Wiltschko
    Regie: Renata Brändle-Speri

    Aufführungen im Gemeindesaal Baar

    Freitag, 2. März 2018, 20.00 Uhr
    Samstag, 3. März 2018, 20.00 Uhr
    Mittwoch, 7. März 2018, 20.00 Uhr
    Freitag, 9. März 2018, 20.00 Uhr
    Samstag, 10. März 2018, 20.00 Uhr
    Mittwoch, 14. März 2018, 20.00 Uhr
    Freitag, 16. März 2018, 20.00 Uhr

    Vorverkauf:

    Samstag, 17. Februar 2018: Gemeindesaal Baar, 9.00-10.30 Uhr
    Telefon 079 739 79 75 (Bitte keine SMS)
    Ab Sonntag, 18. Februar 2018: Internet unter www.volksbuehne-baar.ch

    Ab Montag, 19. Februar bis 8. März 2018:
    Gemeindesaal Baar, Foyer Nord, Baar

    Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag, 9.00-11.30/14.00-17.00 Uhr
    Telefon 079 739 79 75 (bitte keine SMS)

      838996

      Baar    Tag der offenen Türe im Vital-Treff Stalder

      am 23. und 24. Februar 2018

      Weitere Infos und Gutschein unter:
      http://goo.gl/pfSBZb

        839196

        Cham    Publikumsvorträge der AndreasKlinik Cham Zug

        Dienstag, 20. Februar 2018, 19.00-20.00 Uhr

        Herzrhythmusstörungen

        David Ramsay, Facharzt für Kardiologie und Allgemeine Innere Medizin
        Dienstag, 6. März 2018, 19.00-20.00 Uhr

        Schulterschmerzen - Wann ist eine Operation sinnvoll?

        Dr. med. Sebastian Gathmann, Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
        Ihre Teilnahme am Vortrag ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Deshalb bitten wir Sie um telefonische Anmeldung unter Telefon 041 784 07 84.

        AndreasKlinik Cham Zug, Rigistrasse 1, 6330 Cham, Vortragsraum 3. OG

        www.hirslanden.ch/andreasklinik

          837887

          Cham    Restaurant sports ZUGERLAND - Grill & Steakhouse

          sports Chäs-Stübli!

          Noch bis 31. März Fondue und Raclette geniessen! Danach Umstellung auf Sommer-Terrasse!

          Wir freuen uns, Sie in unserem Walliser Chäs-Stübli zu verwöhnen!
          Ideal für einen gemütlichen Abend zu zweit, mit der ganzen Familie oder für Ihren Gruppen-/ Firmenanlass! 2-28 Personen.
          Reservieren Sie frühzeitig Ihren Tisch in unserem Holz-Chalet!

          www.sports-chaesstuebli.ch

          Riedstrasse 1a, Cham, Telefon 041 748 34 00
          E-Mail: mail@sports-zugerland.ch, www.sports-zugerland.ch

            839435

            Cham    Restaurant sports ZUGERLAND - Grill & Steakhouse

            Neu - unsere Küche ist auch am Sonntag geöffnet!

            Jeweils sonntags durchgehend von 12.00-20.00 Uhr!

            Warme Küche:

            Montag bis Samstag, 11.30-14.00 Uhr; 18.00-22.30 Uhr
            Sonntag 12.00-20.00 Uhr

            Riedstrasse 1a, Cham - Telefon 041 748 34 00

            E-Mail: mail@sports-zugerland.ch - www.sports-zugerland.ch

              839436

              Ebikon    Referat: Ich werde älter, was mache ich mit meiner Immobilie?

              Ob verkaufen, vermieten, vererben, verschenken oder verrenten, lernen Sie Ihre Möglichkeiten kennen, um zu gegebenem Zeitpunkt die richtige Entscheidung treffen zu können. Besuchen Sie unser kostenloses Referat: 21. Februar 2018, 18.00 Uhr, Pfarreiheim Ebikon, Dorfstrasse 7, 6030 Ebikon. Melden Sie sich sogleich an, die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
              Hegglin Group AG, Baarerstrasse 112, 6300 Zug, www.hegglingroup.ch, Tel. 041 755 00 01

                837285

                Edlibach    Edlibacherhof

                Es heisst wieder «traditionell gut» im Edlibacherhof. Vom Kalbskopf über Kutteln bis hin zu Schweinsleberli, Kalbszüngli, Hafenkabis und zum Dessert ein Stück hausgemachter Kuchen. Auch den Tatarenhut gibts weiterhin.
                Dienstags geschlossen!
                Auf Ihren Besuch freut sich das Edlibacherhof-Team um Zorana, Zoran und Reto

                  839429

                  Hünenberg    Jass-Cup (auch für «Nicht-Hünenberger»)

                  Samstag, 3. März 2018, um 13.30 Uhr im Saal Heinrich von Hünenberg

                  Gejasst wird «Schieber» mit zugelostem Partner (36 Spiele). Die ersten 20 Spieler mit den höchsten Punktzahlen qualifizieren sich für den anschliessenden Halbfinal. Der Spieler mit der höchsten Punktzahl im Final wird Jasskönig. Startgeld Fr. 25.-
                  1. Preis: Mountain-Bike im Wert von Fr. 1000.-, 2.-4. Preis: Früchtekörbe, 5.-20. Preis: schöner Gabentempel
                  Anmeldeschluss: Samstag, 24. Februar 2018 per E-Mail: peter.werder@gmx.net oder Telefon 041 780 96 21
                  Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und freuen uns auf einen gemütlichen Jassnachmittag. Das OK DB/PW/AU/DS/RS

                    839142

                    Neuägeri    So, 25. Februar, 9.00-13.00 Uhr, gemütlicher Frühstücks-Brunch

                    Für die kleinen Gäste gibt es ab 10.30 Uhr eine Kinderbackstube zum selber Backen!
                    Anmeldungen bitte unter E-Mail: brunch@spinni-event.ch oder Telefon 041 750 88 35.
                    Spinni Event & Lounge GmbH, Zugerstrasse 195, 6314 Neuägeri, www.spinni-event.ch

                      839312

                      Oberägeri    Restaurant Gottschalkenberg - Betriebsferien

                      Liebe Gäste
                      Das Restaurant und Ferienhaus Gottschalkenberg macht Betriebsferien. Deshalb bleibt unser Betrieb vom Dienstag, 6. Februar bis und mit Freitag, 23. Februar 2018 geschlossen. Wir danken Ihnen für die bisherige Treue und freuen uns, Sie nach unseren Ferien wieder bei uns begrüssen zu dürfen.
                      Es grüsst Sie, Familie Lercher mit dem ganzen Gottschalkenberg-Team

                        838639

                        Seewen SZ    Ein «Sonntagsbraten» wie zu Grossmutters Zeiten

                        Der Ausgeh-Tipp zum Wochenende

                        Liebe Zugerinnen und Zuger
                        Denken Sie auch ab und zu mit etwas Wehmut zurück an die Zeit, als sonntags jeweils zu Mittag ein feiner Braten aufgetischt wurde? Mit Kartoffelstock und Rotkraut? - Genau in diesen Erinnerungen können Sie jetzt wieder schwelgen - und zwar reell bei uns in Seewen! Denn jeden Sonntag laden wir zum «Braten-Sonntag» ein. Aufgetischt aber werden auch die bekannten Klassiker wie das bestbekannte «Poulet im Chörbli», Regenbogenforellen aus eigener Zucht und Damwild-Gerichte aus Lauerz. Reservieren Sie sich einen Platz in einem unserer historischen Stubli und lassen Sie es sich gut gehen! Auf bald in Seewen (Autobahnausfahrt 39 der A4) freuen sich: Gastwirt Peter Rickenbacher und Mitarbeiter/innen. PS: Gegen Einlösung dieses Inserates erhalten Sie einen «Güggel-Kaffee» gratis (gültig bis 28. Februar 2018).
                        Für Reservationen: Telefon-Nr. 041 810 13 48 einstellen. Danke.
                        Viel Sehens- und Wissenswertes erfahren Sie auch über www.gasthaus-kreuz.ch

                          839230

                          Sonntag, 18. Februar 2018, ab 14.00 Uhr: kostenloses Curling für Alle!

                          Wage Dich aufs Glatteis. Unter fachkundiger Anleitung lernst Du in kürzester Zeit den Umgang mit Stein und Besen. Zum Abschluss kannst Du schon Dein erstes Curling-Spiel spielen. Mitbringen musst Du nur warme, dehnbare Kleider, da es in der Halle rund 5 Grad Celsius warm ist.
                          Wo: Curling-Halle Zug, Weststrasse 9, Zug
                          Info: Serge Lusser, info@cczug.ch, www.cczug.ch/olympia-2018

                            838819

                            Unterägeri    s’theater unterägeri spillt «Irgendwo im Nirgendwo»

                            Komödie in 3 Akten von Wolfgang Binder
                            Üses Theaterbeizli isch ab 18.00 (Sunntig 16.00) offe. Es gid e regelrächti Grill-Party! Vorverkauf unter: www.theater-unteraegeri.ch oder i de Drogerie Hermann, Zentrum Chilematt in Unterägeri, Telefon 041 750 11 44
                            Sa, 17. Febr., 20.00 Uhr, Mi, 21. Febr., 20.00, Fr, 23. Febr., 20.00 Uhr, Sa, 24./So, 25. Febr., 17.00 Uhr, Mi, 28. Febr., 20.00 Uhr, Fr, 2. März 20.00 Uhr, Sa, 3. März 20.00 Uhr
                            Mier vom theater unterägeri freuid üs riisig über Ihre Bsuech!

                            www.theater-unteraegeri.ch

                              838940

                              Unterägeri    Sport Union Ägeri - Ländlerabend im Sonnenhof

                              D’ Sport Union Ägeri ladet härzlich i am 23. Februar ab em Abig am 7i zum gmüätliche Ländlerabend im Sonnenhof Unterägeri.
                              Bodeschtändigi Kläng mit Trio Örgeliwirbel; Gaschtuftritt vom Jodlerklub vom Ägerital.
                              Feini Chuchi, lässigi Bar, gmögigi Atmosphäre und erscht no friä Iitritt. Chömed au!

                                838735

                                Vortragsreihe der SVP Baar und der Aktion «sifa - SICHERHEIT FÜR ALLE»

                                Es referieren:
                                Dr. Valentin Landmann, Rechtsanwalt: «Freiheit und Sicherheit - und die Rolle der selbstständigen Justiz»
                                Thomas Werner, Kriminalpolizist/SVP-Kantonsrat: «Einblicke in die Ermittlungen im Bereich Kindesmissbrauch»
                                Mittwoch 21. Februar 2018, 19.30 Uhr, Schwesternhaus, Leihgasse 9a, 6340 Baar
                                Die SVP Baar freut sich auf Ihren Besuch!

                                  838723

                                  Walchwil    Walchwiler Ländlerabig

                                  Samstag, 24. Februar 2018, ab 20.00 Uhr

                                  Wir freuen uns, Sie zum Walchwiler Ländlerabig 2018 einzuladen.
                                  Es können Plätze direkt in den Restaurants reserviert werden. Der Eintritt ist kostenlos.
                                  Gasthaus Engel: Schwyzerörgeli Trio Echo vo der Riti, Obwalden
                                  Fyrabig Bar: Ländlerkapelle Adlerspitzbuebä, Schwyz
                                  Riviera Café: Kapelle Echo vom Lienisberg, Walchwil
                                  Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend.

                                  Kulturkommission Walchwil

                                    838995

                                    Winter Metzgete und Ländlerstubete am 23. und 24. Februar im Baarbürgli

                                    mit Echo vom Chalberschwanz/Trio Bügelspez

                                    Es git feinschti Sache vom Säuli. Platzreservatione sind vo grossem Vorteil. Amälde chasch di diräkt im Baarbürgli oder lüt öis eifach a.

                                    D’Chuchi isch am Fritig und Samschtig vo 11.30-14.00 und 17.00-22.00 Uhr offe.

                                    Gaschthuus Baarbürgli, Janette und Mike, Telefon 079 846 02 96, Marktgasse 14, 6340 Baar
                                    E-Mail: info@baarbürgli.ch / Facebook: Baarbürgli-Gruppe

                                      838405

                                      Zug    Chröpfeli-Meh 2018

                                      Am Sonntag, 18. Februar 2018, von 18.00-23.00 Uhr, ist es wieder soweit. In der Stadt Zug bringen Sängerinnen und Sänger jungverliebten, jungverlobten und jungverheirateten Paaren ein Ständchen.
                                      Wir von der Jodel AG sorgen für umfassende Sicherheit. Unser «Kultur-Sponsoring» umfasst das fachmännische Absperren und Sichern der diversen Auftrittsorte unter den mit roten Lichtern geschmückten Fenstern. Überall, wo rote Lämpchen leuchten, sind wir seit 1998 im Einsatz.
                                      Lassen Sie sich 2018 von den Ideen unseres Managements unter dem Motto «Queen and other Top Songs» begeistern, von uns überraschen und verzaubern, denn:

                                      Absperren ist unsere Stärke!
                                      Jodel AG

                                      J. Muff, Geschäftsleiter

                                        839213

                                        Zug    Kunsthaus Zug

                                        Letzte Tage

                                        Christa de Carouge

                                        Erstmals wird das Schaffen Christa de Carouges in einer Gesamtschau präsentiert. Die Retrospektive zeigt, was die Modeschöpferin und Textildesignerin aus einer reichen Karriere mitgenommen hat. Als Höhepunkt und Abschluss ihrer beruflichen Tätigkeit bezeichnete de Carouge die Möglichkeit, im Kunsthaus Zug eine solche für sie völlig neuartige Ausstellung ausrichten zu können. Leider ist sie am 17. Januar verstorben.

                                        Veranstaltung

                                        Sonntag, 18. Februar, 17.00 Uhr, Finissage: Performance und Musik von Nik Bärtsch, Pianist, Komponist und Musikproduzent aus Zürich. Platzzahl begrenzt. Keine Reservation möglich. Die Musik wird in zusätzliche Ausstellungsräume übertragen.
                                        Dorfstrasse 27, 6301 Zug, www.kunsthauszug.ch, Telefon 041 725 33 44

                                          838803