Kontakt

Inseratenverwaltung Amtsblatt des Kantons Zug mit Marktblatt

c/o Speck Medien AG
Poststrasse 14
Postfach 7728
6302 Zug

Telefon 041 729 78 78
amtsblatt@speck-medien.ch

Wetter in Zug


Zug - stark bewölkt, Regen

[u'stark bew\xf6lkt, Regen', u'11', u'stark bew\xf6lkt, Regen', u'11', u'stark bew\xf6lkt, Regen', u'11', u'5', u'3', u'18', u'W', 'Montag', 'Montag', 'Montag', '20181210', 'Montag', '20181210', 'Montag', '20181210'] [u'Schneeregenschauer', u'31', u'Schneeregenschauer', u'31', u'Schneeregenschauer', u'31', u'3', u'0', u'11', u'W', 'Dienstag', 'Dienstag', 'Dienstag', '20181211'] ['', '', '', '', u'Nebel', u'56', u'1', u'-3', u'11', u'NE', 'Mittwoch', 'Mittwoch', 'Mittwoch', '20181212'] ['', '', '', '', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'1', u'-2', u'7', u'NE', 'Donnerstag', 'Donnerstag', 'Donnerstag', '20181213'] ['', '', '', '', u'Wolkenfelder, Flocken', u'19', u'1', u'-2', u'7', u'NW', 'Freitag', '20181214'] ['', '', '', '', u'Wolkenfelder, Flocken', u'19', u'3', u'-2', u'4', u'SW', 'Samstag', '20181215']
  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
maximal 5°C 3°C 1°C 1°C 1°C 3°C
minimal 3°C 0°C -3°C -2°C -2°C -2°C
Windrichtung W W NE NE NW SW
Windstärke 18 11 11 7 7 4

Prognose Zentralschweiz

In der Nacht weitere Schauer, Schneefallgrenze dabei auf 600 bis 700 Meter sinkend. Morgen Montag wechselhaft. Richtung Mittelland nur noch einzelne Schauer, zwischen den Wolken immer wieder auch Auflockerungen. Entlang der Berge starke Bewölkung und häufigere Niederschläge. Schneefallgrenze in der Regel im Bereich von 600 bis 700 Metern, bei höherer Intensität und im manchen Tälern auch tiefer. Am Vormittag zudem auch Graupel oder einzelne eingelagerte Gewitter möglich. Temperaturen in Luzern und Zug am Montagmorgen 3 bis 4 Grad, tagsüber um 5 Grad. Im Raum Luzern mit Pilatusföhn bis zu 7 Grad möglich. Auf dem Pilatus -7 Grad. Heute Abend im Flachland starker Westwind, in der Nacht etwas nachlassend. Auf den Bergen Sturm aus West. Morgen im Flachland kräftiger Westwind mit Böen um 50 km/h, auf den Bergen stürmischer Nordwestwind.

Allgemeine Lage

In der Nacht erreicht eine weitere Kaltfront die Alpennordseite. Eingebettet in eine straffe nordwestliche Höhenströmung werden morgen Montag anhaltend kühle und zu Beginn auch noch labil geschichtete Luftmassen an den Alpennordhang gepresst. Die Alpensüdseite zeigt sich im Schutz der Berge deutlich wetterbegünstigt.

Aussichten Zentralschweiz

Am Dienstagvormittag noch viele Wolken und letzte Schneeschauer, dann allmähliche Wetterbesserung. 3 Grad. Am Mittwoch und Donnerstag im Flachland und manchen Tälern Nebel- oder Hochnebelfelder, sonst recht sonnig. Nach jeweils frostigem Morgen tagsüber 0 bis 1 Grad, dazu leichte Bise.

Letzte Aktualisierung: 10. Dec 00:53