Kontakt

Inseratenverwaltung Amtsblatt des Kantons Zug mit Marktblatt

c/o Speck Medien AG
Poststrasse 14
Postfach 7728
6302 Zug

Telefon 041 729 78 78
amtsblatt@speck-medien.ch

Wetter in Zug


Zug - wechselnd bewölkt

[u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'4', u'2', u'7', u'NE', 'Mittwoch', 'Mittwoch', 'Mittwoch', 'Mittwoch', 'Mittwoch', 'Mittwoch', '20191120', 'Mittwoch', '20191120', 'Mittwoch', '20191120'] [u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'4', u'2', u'4', u'N', 'Donnerstag', 'Donnerstag', 'Donnerstag', 'Donnerstag', 'Donnerstag', 'Donnerstag', '20191121'] ['', '', '', '', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'5', u'1', u'4', u'SW', 'Freitag', 'Freitag', 'Freitag', 'Freitag', 'Freitag', 'Freitag', '20191122'] ['', '', '', '', u'freundlich', u'55', u'7', u'1', u'7', u'SE', 'Samstag', 'Samstag', 'Samstag', 'Samstag', 'Samstag', 'Samstag', '20191123'] ['', '', '', '', u'Nebelfelder', u'2', u'8', u'0', u'4', u'SW', 'Sonntag', '20191124'] ['', '', '', '', u'Nebelfelder', u'2', u'7', u'1', u'4', u'N', 'Montag', '20191125']
  Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag
maximal 4°C 4°C 5°C 7°C 8°C 7°C
minimal 2°C 2°C 1°C 1°C 0°C 1°C
Windrichtung NE N SW SE SW N
Windstärke 7 4 4 7 4 4

Prognose Zentralschweiz

Am Abend und in der Nacht hochnebelartige Bewölkung mit ein paar Wolkenlücken. Lediglich Richtung Gotthard von Süden übergreifend wenig Niederschlag mit Flocken ab rund 1000 bis 1300 Metern. Am Mittwoch im Flachland Hochnebel mit Obergrenze zunächst bei 1200 bis knapp 1500 Metern, tagsüber Hochnebelobergrenze etwas absinkend auf 1000 bis 1200 Meter und kaum Auflösung. Ausserhalb und über dem Hochnebel meist sonnig. Temperaturen in Luzern und Zug am Mittwochmorgen 2 bis 3 Grad, tagsüber rund 4 Grad. Auf dem Pilatus morgen bis 2 Grad. Im Flachland am Mittwoch leichte Bisentendenz. Auf den Bergen am Mittwoch meist nur schwacher Südwestwind.

Allgemeine Lage

Die Druckverteilung über dem Alpenraum ist heute Mittwoch flach. In der Höhe liegt dabei trockene Luft, in Bodennähe ist die Luft dagegen feucht, was sich in Hochnebel äussert. Bis Freitag nähert sich ein atlantisches Tief, in dessen Vorfeld stellt sich über dem Alpenraum allmählich eine föhnige Südströmung ein.

Aussichten Zentralschweiz

Am Donnerstag und Freitag im Flachland verbreitet Hochnebel mit Obergrenze auf 900 bis 1200 Metern. Sonst recht sonnig mit zeitweise hohen Wolkenfeldern. Je nach Nebelauflösung 3 bis 6 Grad, in den Alpen aufkommender Föhn. Am Samstag nach Nebelauflösung teilweise sonnig mit hohen Wolkenfeldern. Um 6 Grad, in den Alpen kräftiger Föhn und deutlich milder. In der Höhe jeweils recht mild, Nullgradgrenze auf 2000 Metern und knapp mehr.

Letzte Aktualisierung: 20. Nov 01:53