Amtsblatt des Kantons Zug / Inserate

Rubriken:
Mitteilungen
Weiterbildungen/Kurse
Zu vermieten
Zu mieten gesucht
Stellenangebote
Stellengesuche
Zu verkaufen
Zu kaufen gesucht
Kapitalien/Pachten
Masken/Kostüme
«von Privat»
Reisen
Veranstaltungen

Inserate

Inserate-Annahmeschluss: Mittwoch 17.00 Uhr
Inserate-Abbestellungen und Änderungen bis:   Mittwoch 17.00 Uhr
Vorverlegung der Inseraten-Annahme: Nr. 15/2020, Dienstag, 7. April 2020
Nr. 21/2020, Dienstag, 19. Mai 2020
Nr. 24/2020, Dienstag, 9. Juni 2020
Die Ausgabe Nr. 53/2020 vom 31. Dezember 2020 fällt aus.

Insertionstarife und -bestimmungen

Kleininserate Fr. 7.65 pro Zeile, im Minimum jedoch zwei Zeilen
Separatinserate kantonal

Grundtarif Fr. 35.55 plus Fr. 8.90 pro Zeile
im Minimum jedoch Fr. 71.10
Separatinserate ausserkantonal  

Grundtarif Fr. 46.20 plus Fr. 10.55 pro Zeile,
im Minimum jedoch Fr. 88.40
Chiffre-Gebühr Fr. 19.-


Kleininserate und Gelegenheitsinserate sowie Inserate von ausserkantonalen Inserenten werden nur gegen Vorauszahlung entgegengenommen.
Inserate bitte per Post, E-Mail oder Internet aufgeben.
Telefonisch können keine Insertionsaufträge erteilt werden.

Abonnementspreis:
Printabonnement jährlich Fr. 59.70
Onlineabonnement jährlich Fr. 41.80
Kombiabonnement (Print und Online) jährlich Fr. 76.10

Verkaufspreis: Einzelnummer: Fr. 2.00
Erscheinungsweise: Erscheinung wöchentlich, jeweils freitags

Auszug aus den Insertionsbestimmungen
• Die Inserate werden jeweils in der dafür vorgesehenen Rubrik publiziert.
• Weitergehende Platzierungsvorschriften sind ausgeschlossen.
• Datumsgebundene Insertionsaufträge werden termingerecht ausgeführt. Die Verschiebung von nicht termingebundenen Inseraten um eine Woche müssen wir uns ohne Benachrichtigung an den Auftraggeber aus technischen Gründen vorbehalten.
• Die Höhe der Inserate richtet sich nach der Textmenge und die Gestaltung erfolgt in der verlagsüblichen Ausführung. Weitere Gestaltungsvorschriften sind ausgeschlossen.
• Das Nichterscheinen eines Inserates, oder die Platzierung an einer anderen Stelle, in einer anderen Ausgabe oder in einer anderen Gestaltung als erwünscht, berechtigt nicht zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen.
• Rabatte werden keine gewährt. Abschlüsse sind nicht möglich.
• Publikation in elektronischen Medien: Der Auftraggeber ist damit einverstanden, dass seine Inserate auch in den Internet-Ausgaben der Speck Medien AG publiziert werden dürfen.
• Die im Amtsblatt des Kantons Zug publizierten Inserate dürfen von Dritten weder ganz noch teilweise kopiert, bearbeitet oder sonst wie verwendet werden. Ausgeschlossen ist insbe­sondere auch die Einspeisung auf Online-Dienste, unabhängig davon, ob die Inserate zu diesem Zweck bearbeitet werden oder nicht. Jeder Verstoss gegen dieses Verbot wird rechtlich verfolgt.

Kontakt:
Inseratenverwaltung Amtsblatt des Kantons Zug mit Marktblatt
c/o Speck Medien AG
Poststrasse 14
Postfach 7728
6302 Zug

Telefon 041 729 78 78
amtsblatt@speck-medien.ch

www.amtsblattzug.ch