Einwohnergemeinden / Risch

Baugesuche

Im Eingangsbereich der Gemeindeverwaltung Risch liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz: Ausbau Regenwassersystem GEP 2. Generation, GS-Nrn. 973 und 983, Rischerstrasse, Risch. Einsprachefrist bis und mit 9. Februar 2022. Die Profile sind erstellt.
• iHomeU GmbH, Verenaweg 17, 6343 Buonas; Projektverfasser realART-architects GmbH, Verenaweg 17, 6343 Buonas: Projekt-/Nutzungsänderung Haus B (nicht störendes Gewerbe anstelle Wohnnutzung), GS-Nr. 899 Verenaweg 17, Buonas. Einsprachefrist bis und mit 9. Februar 2022.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 21. Januar 2022 Gemeindeverwaltung Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

898457

Stellenausschreibung

Risch mit über 11200 Einwohnerinnen und Einwohnern ist eine dynamisch wachsende Gemeinde im westlichen Teil des Kantons Zug. In Rotkreuz, direkt neben dem Bahnhof, besteht ein modernes, auf Kundennähe und Dienstleistungsbereitschaft ausgerichtetes Verwaltungszentrum.
Wir suchen per 1. April 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Bereichsleiter/in Tiefbau und Gewässerbau (Pensum 100%)

Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für die fachtechnische und personelle Führung der Fachbereiche Tiefbau und Gewässerbau. Die Planung, der Betrieb sowie der Unterhalt von öffentlichen Strassen und Wegen, Plätzen, Kunstbauten, Kanalisationen, Sportanlagen und Grünflächen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die generelle Entwässerungsplanung (GEP) mit den Zustandsaufnahmen, Sanierungen und Neubauten von Leitungen. Sie bereiten Berichte für den Gemeinderat und für die Gemeindeversammlung vor und nehmen bei Neubauten die Funktion des Projektleiters wahr. Sie sind dem Abteilungsleiter Planung/ Bau/Sicherheit unterstellt, führen in Ihrer Funktion ein Team von aktuell 2 Mitarbeitenden.
Unsere Anforderungen: Aufgrund Ihrer mehrjährigen Berufs- und Führungserfahrung in der öffentlichen Verwaltung in einer vergleichbaren Funktion bringen Sie fundierte Kenntnisse im öffentlichen Recht mit. Sie verfügen über eine höhere bautechnische Ausbildung (FH oder TS) oder einen gleichwertigen Abschluss. In persönlicher Hinsicht zählen Verständnis für politische Prozesse, Sinn für das Machbare, Verhandlungsgeschick, Eigeninitiative, Kreativität, Kommunikation und Flexibilität zu Ihren Stärken. Ebenfalls besitzen Sie die Fähigkeit, Chancen und Möglichkeiten zu erkennen, Neues zu lernen und bringen Erfahrungen in der Projektführung mit. Sie zeichnen sich ausserdem durch Ihr ausgeprägtes Organisationstalent aus und bewahren auch in hektischen Situationen den Überblick. Eine stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch runden Ihr Profil ab.
Unsere Leistungen: Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit häufigem Kundenkontakt in einem gut eingespielten Team. Es erwarten Sie zeitgemässe Arbeitsbedingungen und eine der Verantwortung entsprechende Besoldung mit gut ausgebauten Sozialleistungen.
Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen und bringen Sie die notwendigen Qualifikationen mit? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung an tiziano.conte@rischrotkreuz.ch.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Peter Glanzmann, Abteilungsleiter Planung/Bau/ Sicherheit, Telefon 041 798 18 46, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Rotkreuz, 21. Januar 2022 Gemeinde Risch

898577