Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 14. August 2020
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Risch

Baugesuch

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Tanner Urs, Weihermatt 51, 6343 Rotkreuz; Projektverfasser Iten Landschaftsarchitekten GmbH, Oberdorfstrasse 8, Postfach 252, 6314 Unterägeri: Änderung der Umgebungsgestaltung ausserhalb Bauzone: Steg, Fahnenmast und Natursitzplatz mit Tischgarnitur (bereits erstellt), GS-Nr. 1955, Steintobel, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 26. August 2020.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 7. August 2020 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

879888

Baugesuche

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• WWZ Energie AG, Chollerstrasse 24, Postfach, 6301 Zug: Heizungsprovisorium für Überbrückungszeit bis Fernwärmeanschluss beim Schulhaus 4, Assek.-Nr. 207e, GS-Nr. 41, Waldeten, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 19. August 2020. Die Profile sind erstellt.
• eEstates AG c/o Tellco AG, Bahnhofstrasse 3, 6340 Baar: Abbruch der Bestandesbauten Assek.-Nrn. 961a, 83f sowie 83a, GS-Nrn. 924, 1879, 1885, Blegistrasse 3/5/7, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 19. August 2020.
• Projektverfasser Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz: Historische Tafel analog zu bestehenden Tafeln auf GS-Nr. 1485, Holzhäusernstrasse 7, Holzhäusern. Einsprachefrist bis und mit 19. August 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 31. Juli 2020 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

879714

Mobile Pro Senectute - Beratung vor Ort

Freitag, 14. August 2020, 14.30-16.30 Uhr

Beratung durch Fachperson für Altersfragen in finanziellen, rechtlichen oder persönlichen Angelegenheiten
Pro Senectute Kanton Zug bietet die Dienstleistung «Mobile Pro Senectute - Beratung vor Ort» auch in Rotkreuz an. Unsere Fachperson für Altersfragen berät Sie und/oder Ihre Angehörigen monatlich jeweils an einem Nachmittag in finanziellen, rechtlichen oder persönlichen Angelegenheiten.
Die Beratungen sind kostenlos und finden beim Sozialdienst, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: Daniela Lischer, dipl. Sozialarbeiterin FH und zuständig für die Gemeinde Risch, Telefon 041 727 50 67, E-Mail: daniela.lischer@zg.pro-senectute.ch

Rotkreuz, 7. August 2020 Einwohnergemeinde Risch
Soziales/Gesundheit

879149

Reklamegesuch

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Signito GmbH, Feldstrasse 133, 8004 Zürich: Signaletik Roche Site Rotkreuz, GS-Nrn. 691, 1406, 1438, 1990, Chamer-/Forren-/Industriestrasse, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 26. August 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 7. August 2020 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

879882

Stellenausschreibung

Risch mit über 11100 Einwohnerinnen und Einwohnern ist eine dynamisch wachsende Gemeinde im westlichen Teil des Kantons Zug. In Rotkreuz, direkt neben dem Bahnhof, besteht ein modernes, auf Kundennähe und Dienstleistungsbereitschaft ausgerichtetes Verwaltungszentrum.
Faszinieren Sie aktuelle Umwelt- und Sicherheitsfragen? Wollen Sie Ihre bisherigen Erfahrungen in den Bereichen Umwelt, Natur, Energie und Sicherheit in einem dynamischen Umfeld einbringen? Sind Sie führungsstark und erfolgreich in der Umsetzung von Projekten? Wenn ja, dann suchen wir vielleicht genau Sie!
Infolge Austritt des bisherigen Stelleninhabers suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Bereichsleiter/in Sicherheit/Umwelt (80-100%)

Ihre Aufgaben: In dieser Kaderfunktion sind Sie für die operative Führung des Bereiches Sicherheit/Umwelt verantwortlich. Neben Ihren eigenen Hauptaufgaben in Umwelt und Natur, im gemeindeeigenen Mobilitätsmanagement, der Energiestadt, dem gemeindlichen Polizeiwesen, der Feuerwehr und der Notorganisation stehen Ihnen für die Bearbeitung der Themenfelder Feuerpolizei, Saalmanagement Dorfmatt, Arbeitssicherheit und Baukontrollen erfahrene Mitarbeitende zur Verfügung. Sie sind zudem für die Erstellung und die Kontrolle des Budgets sowie für die Entwicklung und Umsetzung verschiedener Projekte zuständig. Sie sind dem Abteilungsleiter Planung/Bau/Sicherheit unterstellt, führen in Ihrer Funktion ein Team von insgesamt acht Mitarbeitenden, davon üben sechs Mitarbeitende eine nebenamtliche Funktion aus.
Unsere Anforderungen: Voraussetzung für diese anspruchsvolle Aufgabe ist eine abgeschlossene Ausbildung als Umweltingenieur/in, technische/r Kaufmann/Kauffrau mit Zusatzausbildung im Bereich Umwelt bzw. gleichwertige Ausbildungen, vorzugsweise mit einer Weiterbildung im Bereich des öffentlichen Rechts und mehrjährige Berufs- und Verwaltungserfahrung. Sie sind belastbar, flexibel, kommunikativ und einsatzfreudig. Freude an politischen Prozessen, eine stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch, Führungserfahrung und gute Kenntnisse im Projektmanagement runden Ihr Profil ab.
Unsere Leistungen: Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gut eingespielten Team. Es erwarten Sie zeitgemässe Arbeitsbedingungen und eine der Verantwortung entsprechende Besoldung mit gut ausgebauten Sozialleistungen.
Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen und bringen Sie die notwendigen Qualifikationen mit? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung an tiziano.conte@rischrotkreuz.ch.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Patrik Birri, Abteilungsleiter Planung/Bau/Sicherheit, Telefon 041 798 18 46, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Rotkreuz, 7. August 2020 Gemeinde Risch

879952

Öffentliche Auflage

Einfacher Bebauungsplan «Blegi 3, Rotkreuz», GS-Nrn. 924, 1879, 1885, Blegistrasse 3, Rotkreuz
Gestützt auf § 38 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug liegen seit Freitag, 7. August 2020 bis und mit Montag, 7. September 2020, im Eingangsbereich der Gemeindeverwaltung Risch, Zentrum Dorfmatt, zu den üblichen Bürozeiten, die Unterlagen zum einfachen Bebauungsplan «Blegi 3, Rotkreuz» öffentlich auf.
Während der Auflagefrist können schriftliche Einwendungen an den Gemeinderat Risch, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz, eingereicht werden. Diese sind im Doppel einzureichen und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Rotkreuz, 7. August 2020 Gemeindeverwaltung Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

879965