Einwohnergemeinden / Risch

Baugesuch

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Hausheer Urs J., Bahnhofstrasse 10, 6300 Zug; vertreten durch Energy-Systems GmbH, Chamerstrasse 42, 6331 Hünenberg: Umnutzung von Gewerberäumlichkeiten zu Wohnung beim bestehenden Wohnhaus/Mehrzweckgebäude Assek. Nr. 359a, GS Nr. 920, Holzhäusernstrasse 43, Holzhäusern. Einsprachefrist bis und mit 4. Juli 2018.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 15. Juni 2018 Gemeindeverwaltung Risch

845764

Baugesuche

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Kretz Marcel, Bachtalen 2, 6343 Rotkreuz: Umnutzung des Ökonomiegebäudes Assek. Nr. 39c in Hofladen und Bed & Breakfast, GS Nr. 76, Bachtalen 2, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 27. Juni 2018. Die Profile sind erstellt.
• Anderhub Yvonne, Schoriederstrasse 9e, 6055 Alpnach Dorf: Teilabbruch und Neubau Einfamilienhaus Assek. Nr. 336a, GS Nr. 886, Ringstrasse 9, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 27. Juni 2018. Die Profile sind erstellt.
• Andrea Freimann-Stuber, Waldetenstrasse 18, 6343 Rotkreuz: Balkonverglasung (Wintergarten) beim Mehrfamilienhaus Assek. Nr. 346a, GS Nr. 904, Waldetenstrasse 18, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 27. Juni 2018. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 8. Juni 2018 Gemeindeverwaltung Risch

845262

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Risch mit über 10500 Einwohnerinnen und Einwohnern ist eine dynamisch wachsende Gemeinde im westlichen Teil des Kantons Zug. Im Ortsteil Rotkreuz, direkt neben dem Bahnhof, besteht ein modernes, auf Kundennähe und Dienstleistungsbereitschaft ausgerichtetes Verwaltungszentrum.
Infolge Austritt der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per 1. September 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Sozialarbeiter/in FH (Pensum 80%)

Ihre Aufgaben: Als Sozialarbeiter/in übernehmen Sie die Beratung und Begleitung von Einzelpersonen und Familien im Rahmen der persönlichen und wirtschaftlichen Sozialhilfe. Ihr vielseitiger Aufgabenbereich umfasst die fundierten Subsidiaritätsabklärungen sowie die Prüfung der Anspruchsberechtigung und die Ausrichtung der Sozialhilfeleistungen im Rahmen der gesetzlichen Grundlagen. In Beratungsgesprächen entwickeln Sie gemeinsam mit den Hilfesuchenden individuelle Ziele und initiieren berufliche und soziale Integrationsprozesse. Sie sind für die Koordination in der Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen verantwortlich und erledigen die damit zusammenhängenden administrativen Arbeiten mit der Unterstützung unseres Fachsekretariates.
Unsere Anforderungen: Für diese Tätigkeit bringen Sie eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit FH (oder vergleichbare Ausbildung) und idealerweise einige Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in der gesetzlichen Sozialarbeit mit. Sie sind belastbar, flexibel, kommunikativ sowie team- und konfliktfähig. Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe. Ein freundlicher und kompetenter Umgang mit unseren Klientinnen und Klienten, gute EDV-Kenntnisse (Office-Anwendungen und evtl. Klib) und eine stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch runden Ihr Profil ab.
Unsere Leistungen: Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in einem gut eingespielten Team. Es erwarten Sie zeitgemässe Arbeitsbedingungen und eine der Verantwortung entsprechende Besoldung mit gut ausgebauten Sozialleistungen.
Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen und bringen die notwendigen Qualifikationen mit? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto an die Gemeinde Risch, Peter Stöckli, Leiter Personal, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Patricia Max, Bereichsleiterin Soziale Dienste, Telefon 041 798 18 92, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Rotkreuz, 6. Juni 2018 Gemeinde Risch

845211