Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 20. April 2018
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Risch

Baugesuche

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Jasvoin Elena und Leonid, Tellenmattstrasse 25, 6317 Oberwil b. Zug: Abbruch EFH Assek. Nr. 442 und Neubau EFH in Buonas, GS Nr. 1015, Neuhofweg 2, Buonas. Einsprachefrist bis und mit 25. April 2018. Die Profile sind erstellt.
• Zug Estates AG, Industriestrasse 12, 6300 Zug: Rückkühlwerk mit Einfriedung beim Suurstoffi Ostareal, GS Nr. 2216, Suurstoffi Ost, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 25. April 2018. Die Profile sind erstellt.
• Amgen (Europe) GmbH, Dammstrasse 23, 6300 Zug; vertreten durch S+B Baumanagement AG, Turmstrasse 30, 6312 Steinhausen: AMGEN Leuchtreklamen am Gewerbegebäude Suurstoffi 22, GS Nr. 918, Suurstoffi 22, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 25. April 2018.
• Walker-Speck Rahel, Artherstrasse 109, 6317 Oberwil b. Zug, Speck Marcel, Arther- strasse 122, 6317 Oberwil b. Zug; Projektverfasser Blank Architektur AG, Nordstrasse 5, 6300 Zug: Nutzungsänderung Atelier zu Wohnung beim Wohn- und Geschäftshaus Assek. Nr. 987a, GS Nr. 7, Birkenmatt 25, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 25. April 2018.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 6. April 2018 Gemeindeverwaltung Risch

841746

Mobile Pro Senectute - Beratung vor Ort

Freitag, 20. April 2018, 14.30-16.30 Uhr

Beratung durch Fachperson für Altersfragen in finanziellen, rechtlichen oder persönlichen Angelegenheiten.
Pro Senectute Kanton Zug bietet die Dienstleistung «Mobile Pro Senectute - Beratung vor Ort» auch in Rotkreuz an. Unsere Fachperson für Altersfragen berät Sie und/oder Ihre Angehörigen monatlich jeweils an einem Nachmittag in finanziellen, rechtlichen oder persönlichen Angelegenheiten.
Die Beratungen sind kostenlos und finden beim Sozialdienst Risch, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Daniela Lischer, dipl. Sozialarbeiterin FH und zuständig für die Gemeinde Risch, Telefon 041 727 50 57, E-Mail: daniela.lischer@zg.prosenectute.ch

Rotkreuz, 13. April 2018 Einwohnergemeinde Risch

838372

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Risch mit über 10500 Einwohnerinnen und Einwohnern ist eine dynamisch wachsende Gemeinde im westlichen Teil des Kantons Zug. Im Ortsteil Rotkreuz, direkt neben dem Bahnhof, besteht ein modernes, auf Kundennähe und Dienstleistungsbereitschaft ausgerichtetes Verwaltungszentrum.
Infolge Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers suchen wir per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als

Brandschutzfachmann/-fachfrau/Baukontrolleur/in (Pensum 100%)

Ihre Aufgaben: In dieser Funktion übernehmen Sie Aufgaben im Bereich des Brandschutzes, wie die Durchführung der periodischen Kontrollen, das Prüfen der Gesuche und das Ausstellen der feuerpolizeilichen Nebenbewilligungen als Bestandteil der Baubewilligungen und erteilen Auskünfte zu feuerpolizeilichen Vorschriften. Im Bereich der Baukontrollen sind Sie für die Bewilligung der Ausführungspläne sowie für die Bauabnahmen/Bezugsbewilligungen zuständig. Ebenfalls gehört die Kanalisationskontrolle bei Baueingabe sowie während der Bauausführung zu Ihrem Aufgabengebiet. Im Bereich der Arbeitssicherheit treten Sie als Sicherheitsdelegierte/r des bfu auf, sind Sicherheitsbeauftragte/r der Gemeinde Risch und koordinieren die diesbezügliche Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden. Im Bereich Umwelt übernehmen Sie Aufgaben in Umweltprojekten, sind das Bindeglied zum ZEBA und organisieren die Abfallentsorgung in der Gemeinde.
Unsere Anforderungen: Sie verfügen über eine Planerausbildung im Bereich Hochbau als Techniker, Architekt FH, Bauleiter o.ä., bringen aufgrund Ihrer Praxiserfahrung gute Kenntnisse in der Bearbeitung von Bauprojekten mit und haben idealerweise Berufserfahrung im Bauwesen in einer öffentlichen Verwaltung. Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung als Brandschutzfachmann/-fachfrau mit, haben die Ausbildung zum «Kommunalen Brandschutzfachmann/-fachfrau VKF» absolviert oder sind bereit, diese in nächster Zeit anzugehen (Anstellungsvoraussetzung). Eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch ist unerlässlich. Sie sind selbstständig, zuverlässig, fachkundig und lösungsorientiert. Ferner zeichnen Sie sich durch sehr gute Umgangsformen und eine hohe Kundenorientierung aus.
Unsere Leistungen: Wir bieten Ihnen eine nicht alltägliche, interessante und vielseitige Tätigkeit in einem gut eingespielten Team. Es erwarten Sie zeitgemässe Arbeitsbedingungen und eine der Verantwortung entsprechende Besoldung mit gut ausgebauten Sozialleistungen.
Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen und bringen die notwendigen Qualifikationen mit? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto an die Gemeinde Risch, Peter Stöckli, Leiter Personal, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Reto Loretz, Bereichsleiter Verkehr/Sicherheit/Umwelt, Telefon 041 798 18 20, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Rotkreuz, 3. April 2018 Gemeinde Risch

841364

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Risch Zentrum Dorfmatt
Beschaffungsstelle/Organisator: Peter Moor GmbH, zu Hdn. von David Meier, Schwingerstrasse 5, 8006 Zürich, Schweiz, E-Mail: meier@petermoor.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
BKP 42 Gartenanlagen Neu-/Umbauten Schulanlage Waldegg, Rotkreuz
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214000 - Bauarbeiten für Schulen oder Forschungsanstalten
Baukostenplannummer (BKP): 42 - Gartenanlagen
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Angebotspreis Gewichtung 60%
Terminplan Gewichtung 20%
Organigramm Gewichtung 10%
Qualitätsmanagement Gewichtung 10%
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Gilli Garten AG, Lerchenfeld 7, 6343 Rotkreuz, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 19. Januar 2018
Meldungsnummer 1003157
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 8
Rotkreuz, 13. April 2018 Gemeinde Risch
15

842407

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Risch Zentrum Dorfmatt
Beschaffungsstelle/Organisator: Peter Moor GmbH, zu Hdn. von David Meier, Schwingerstrasse 5, 8006 Zürich, Schweiz, E-Mail: meier@petermoor.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
BKP 241 Erdsondenbohrung Neu-/Umbauten Schulanlage Waldegg, Rotkreuz
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214000 - Bauarbeiten für Schulen oder Forschungsanstalten
Baukostenplannummer (BKP): 24 - Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kälteanlagen
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Angebotspreis Gewichtung 60%
Terminprogramm Gewichtung 20%
Organigramm Gewichtung 10%
Qualitätsmanagement Gewichtung 10%
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Jul. Weinberger AG, Ibelweg 18c, 6300 Zug, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 12. Januar 2018
Meldungsnummer 1002183
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 6
Rotkreuz, 13. April 2018 Gemeinde Risch
15

842404

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Risch Zentrum Dorfmatt
Beschaffungsstelle/Organisator: Peter Moor GmbH, zu Hdn. von David Meier, Schwingerstrasse 5, 8006 Zürich, Schweiz, E-Mail: meier@petermoor.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
BKP 244 Lüftungsanlagen Neu-/Umbauten Schulanlage Waldegg, Rotkreuz
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214000 - Bauarbeiten für Schulen oder Forschungsanstalten
Baukostenplannummer (BKP): 244 - Lüftungsanlagen
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Angebotspreis Gewichtung 60%
Terminplan Gewichtung 20%
Organigramm Gewichtung 10%
Qualitätsmanagement Gewichtung 10%
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Axom GmbH, Seetalstrasse 101, 5703 Seon, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 12. Januar 2018
Meldungsnummer 1002195
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 8
Rotkreuz, 13. April 2018 Gemeinde Risch
15

842405

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Risch Zentrum Dorfmatt
Beschaffungsstelle/Organisator: Peter Moor GmbH, zu Hdn. von David Meier, Schwingerstrasse 5, 8006 Zürich, Schweiz, E-Mail: meier@petermoor.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
BKP 250 Sanitäranlagen Neu-/Umbauten Schulanlage Waldegg, Rotkreuz
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214000 - Bauarbeiten für Schulen oder Forschungsanstalten
Baukostenplannummer (BKP): 25 - Sanitäranlagen
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Angebotspreis Gewichtung 60%
Terminplan Gewichtung 20%
Organigramm Gewichtung 10%
Qualitätsmanagement Gewichtung 10%
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Jul. Weinberger AG, Ibelweg 18c, 6300 Zug, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 12. Januar 2018
Meldungsnummer 1002199
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 10
Rotkreuz, 13. April 2018 Gemeinde Risch
15

842406

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Risch
Beschaffungsstelle/Organisator: Abteilung Planung/Bau/Sicherheit
Bereich Tiefbau, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz, Schweiz, Telefon 041 798 18 38, Fax 041 798 18 85, E-Mail: bau@rischrotkreuz.ch, URL www.rischrotkreuz.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Nein
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Sanierung und Erweiterung Trainingsfelder Sportpark Risch-Rotkreuz Kunstrasen und Trainingswiese - BKP 411
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten
Baukostenplannummer (BKP): 411 - Baumeisterarbeiten
Normpositionen-Katalog (NPK): 113 - Baustelleneinrichtung,
116 - Holzen und Roden,
117 - Abbrüche und Demontagen,
211 - Baugruben und Erdbau,
221 - Fundationsschichten für Verkehrsanlagen,
222 - Pflästerungen und Abschlüsse,
223 - Belagsarbeiten,
237 - Kanalisationen und Entwässerungen,
241 - Ortbetonbau,
315 - Vorgefertigte Elemente aus Beton und künstlichen Steinen
3. Zuschlagsentscheid
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Gebr. Hodel AG, Falkenweg 9, 6340 Baar, Schweiz
Preis: Fr. 1098924.87 mit MwSt. 7,7%
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Begründung: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien.
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 9. Februar 2018
Meldungsnummer 1005707
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 9
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diesen Entscheid kann gemäss § 6 des Submissionsgesetzes (SubG) innert einer nicht erstreckbaren Frist von 10 Tagen seit der Zustellung beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach 760, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Rotkreuz, 13. April 2018 Gemeinde Risch
15

842387

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Risch Zentrum Dorfmatt
Beschaffungsstelle/Organisator: Peter Moor GmbH, zu Hdn. von David Meier, Schwingerstrasse 5, 8006 Zürich, Schweiz, E-Mail: meier@petermoor.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
BKP 201 Baugrube etc. Neu-/Umbauten Schulanlage Waldegg, Rotkreuz
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214000 - Bauarbeiten für Schulen oder Forschungsanstalten
Baukostenplannummer (BKP): 201 - Baugrubenaushub
Normpositionen-Katalog (NPK): 110 - Vorbereitungs-, Rodungs und Abbrucharbeiten,
211 - Baugruben und Erdbau,
117 - Abbrüche und Demontagen
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Angebotspreis Gewichtung 60%
Terminplan Gewichtung 20%
Organigramm Gewichtung 10%
Qualitätsmanagement Gewichtung 10%
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Saredi AG, Bahnhofstrasse 37, 6403 Küssnacht am Rigi, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 12. Januar 2018
Meldungsnummer 1002047
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 6
Rotkreuz, 13. April 2018 Gemeinde Risch
15

842402

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Risch Zentrum Dorfmatt
Beschaffungsstelle/Organisator: Peter Moor GmbH, zu Hdn. von David Meier, Schwingerstrasse 5, 8006 Zürich, Schweiz, E-Mail: meier@petermoor.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
BKP 211 Baumeisterarbeiten Neu-/Umbauten Schulanlage Waldegg, Rotkreuz
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214000 - Bauarbeiten für Schulen oder Forschungsanstalten
Baukostenplannummer (BKP): 211 - Baumeisterarbeiten
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Angebotspreis Gewichtung 60%
Terminplan Gewichtung 20%
Organigramm Gewichtung 10%
Qualitätsmanagement Gewichtung 10%
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Gebr. Hodel AG, Falkenweg 9, 6340 Baar, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 12. Januar 2018
Meldungsnummer 1002135
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 9
Rotkreuz, 13. April 2018 Gemeinde Risch
15

842403