Einwohnergemeinden / Risch

Baugesuch

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz: Aufstellung eines Brunnens vor dem Probelokal Assek.-Nr. 141a, GS-Nr. 327, St. Germanstrasse, Buonas. Einsprachefrist bis und mit 3. Juli 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 14. Juni 2019 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

863339

Baugesuche

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Ochsner & Ochsner AG, Gubelstrasse 17, 6302 Zug: Ausnahmegesuch für Strassenprovisorium bis Sommer 2020, GS-Nrn. 1441, 1988, Industriestrasse 21, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 10. Juli 2019
• Vonlanthen Hans, Landhaus 1, 6343 Risch; Projektverfasser Beatrice Isenegger Architektur, Erlenstrasse 16, 6300 Zug: Umbau Wohnhaus Assek.-Nr. 351a mit neuer Einliegerwohnung im UG und Neubau Carport, GS-Nr. 802, Landhaus 1, Risch. Einsprachefrist bis und mit 10. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
• Perlen Reinigungen GmbH, Birkenstrasse 37, 6343 Rotkreuz: Fassadenbeschriftung an bestehendem Fabrikations- und Bürogebäude Assek.-Nr. 317a, GS-Nr. 817, Birken- strasse 37, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 10. Juli 2019.
• Artelia Suisse AG, Antonius Kadinopoulos, Thurgauerstrasse 109, 8152 Glattpark (Opfikon), Bordstudio GmbH, Hottingerstrasse 10, 8032 Zürich: Leuchtreklamen beim best. Tankstellenshop Assek.-Nr. 747a, GS-Nr. 1520, Blegistrasse 4, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 10. Juli 2019.
• Buholzer Ralph, Haldenhof 1, 6343 Rotkreuz: Hofladen und Hoftafel bei der Remise mit Lager Assek.-Nr. 61i, GS-Nr. 605, Haldenhof, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 10. Juli 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 21. Juni 2019 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

863602

NR/SR 2019 - gemeinsamer Wahlwerbematerialversand

Am 20. Oktober 2019 finden die National- und Ständeratswahlen auf Bundesebene statt. Die Gemeinde Risch bietet den Parteien und Interessengruppen die Möglichkeit eines gemeinsamen Versandes von Wahlwerbematerial an. Wir erhoffen uns durch das Angebot eines gemeinsamen Versandes eine Zurückhaltung beim Verschicken zusätzlicher Wahlwerbung.
Für den gemeinsamen Versand des Wahl- und Informationsmaterials gelten folgende Rahmenbedingungen:
- Alle Parteien bzw. Interessengruppen, welche am Wahlmaterialversand teilnehmen, haben ihr Einverständnis zu den nachfolgenden Bestimmungen zu erklären.
- Der gemeinsame Versand wird öffentlich publiziert (Amtsblatt und Medienmitteilung).
- Die Kosten für Couverts, Abpackarbeiten und Versand werden von der Gemeinde vollumfänglich übernommen. Von einem Beitrag der Parteien wird abgesehen.
- Es ist nur Werbematerial zulässig, welches in überwiegendem Mass mit den Wahlen vom 20. Oktober 2019 in Zusammenhang steht.
- Es wird eine einzige Zustellung für die Wahlen organisiert.
- Der gemeinsame Versand erfolgt rund eine Woche vor dem Versand des amtlichen Wahlmaterials (voraussichtliche Zustellung in der Kalenderwoche 38, ca. ab 19. September 2019). Als letzten Abgabetermin der Wahlwerbung an die Zuwebe wird der Freitag, 30. August 2019 bis 12.00 Uhr festgelegt.
- Das Wahlmaterial wird der Zuwebe, Bösch 57, 6331 Hünenberg, zum Abpacken übergeben und muss gut gekennzeichnet sein, für welche Gemeinde das Material abgeliefert werden muss.
- Das Werbematerial muss in der Stückzahl von 5600 (Anzahl Haushaltungen in der Gemeinde Risch) angeliefert werden.
- Neben den Orts- und Kantonsparteien können auch weitere Urheber von Wahllisten dieses Angebot nutzen.
- Das Couvert, in welchem das Werbematerial abgepackt wird, weist das Format C4 auf, so dass die Maximalgrösse des Wahl- und Informationsmaterials A4 ist.
Interessierte Parteien und Interessengruppen werden gebeten, bis 19. Juli 2019 die Teilnahme am Wahlmaterialversand anzumelden sowie das Einverständnis mit den oben aufgeführten Bedingungen zu erklären. Für Fragen steht Antonia Wilke, Stabstellen Präsidiales, Telefon 041 798 18 64, antonia.wilke@rischrotkreuz.ch, zur Verfügung.

Rotkreuz, 11. Juni 2019 Gemeinderat Risch

863467

Schnuppervormittag 1. Primarklasse

Gerne laden wir Ihr Kind zum Schnuppervormittag für die 1. Primarklasse ein.
Ort: Schulzimmer 1. Primar
Datum: Mittwoch, 26. Juni 2019
Zeit: 09.05 Uhr-09.50 Uhr
Der Schnuppervormittag findet während des ordentlichen Unterrichtes statt. Die Kindergartenlehrperson begleitet die zukünftigen Primarschüler.
Wir freuen uns auf Ihr Kind.

Rotkreuz, 7. Juni 2019 Gemeinde Risch
Abteilung Bildung/Kultur

862984

Schulen Risch - Kindergarten Schnuppernachmittag

Gerne laden wir Sie und Ihr Kind zum Schnuppernachmittag für den Kindergarten ein:
Ort: Kindergarten
Datum: 25. Juni 2019
Zeit: 14.00-15.15 Uhr
Bitte begleiten Sie Ihr Kind in den entsprechenden Kindergarten. Nach einer individuellen Begrüssung durch die Kindergärtnerin verabschieden Sie sich von Ihrem Kind und holen es um 15.15 Uhr wieder ab.
Falls Ihr Kind nicht am Schnuppernachmittag teilnehmen kann, melden Sie es bitte ab.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Rotkreuz, 7. Juni 2019 Gemeinde Risch
Abteilung Bildung/Kultur

862983