Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 11. Juni 2021
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Steinhausen

Stellenausschreibung

Steinhausen ist eine attraktive Gemeinde im Kanton Zug mit rund 10000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Wir suchen in der Abteilung Bau und Umwelt per 1. November 2021 für die Schneeräumung eines Teilbereichs der Steinhauser Strassen und Wege eine Unternehmung oder eine Einzelunternehmung beispielsweise im Bereich Land- oder Forstwirtschaft, Gartenbau, Transport o.Ä. für den

Winterdienst

Arbeitspensum nach Aufgebot durch Pikettchef
Ihre Aufgaben als Auftragnehmer: Schneeräumung und Glatteisbekämpfung eines Teilbereichs des Steinhauser Strassen- und Wegnetzes; Arbeitseinsätze können zu jeder Tages- und Nachtzeit erfolgen.
Unsere Erwartungen: Sie verfügen über ein geeignetes Fahrzeug mit Pflug und Salzstreuer; Sie sind für diese Arbeiten ausgebildet sowie entsprechend versichert; Sie sind zeitlich flexibel und können einen Einsatz ab Aufgebot innert 30 Minuten sicherstellen; während Ihrer Abwesenheiten (z.B. Ferien, Krankheit) können Sie jederzeit eine Ablösung gewährleisten; Sie verfügen über Teamfähigkeit, grosse Einsatzbereitschaft und Ausdauer; Sie sind zuverlässig und haben ein korrektes, hilfsbereites sowie freundliches Auftreten gegenüber unseren Kundinnen und Kunden; Ihr Profil wird durch gute Deutschkenntnisse abgerundet.
Unser Angebot: Wir bieten eine Entschädigung gemäss den Ansätzen der Gemeinde Steinhausen.
Ihr nächster Schritt: Für ergänzende Informationen und/oder bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Markus Marbacher, Leiter Werkdienst, Telefon 041 748 11 33
markus.marbacher@steinhausen.ch

Steinhausen, 28. Mai 2021 Gemeinde Steinhausen, Präsidiales

890153

Öffentliche Auflage

Einfacher Bebauungsplan Nr. 02 - Bannstrasse 23a-d (Überführung bestehende Arealbebauung)

Gestützt auf § 39 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug vom 26. November 1998, liegt ab Freitag, 28. Mai 2021, bis und mit Montag, 28. Juni 2021, im Foyer des Rathauses, Bahnhofstrasse 3, folgender Plan zur öffentlichen Einsichtnahme auf:
- Einfacher Bebauungsplan Nr. 02 - Bannstrasse 23a-d, Situationsplan 1:500, Schemaschnitte 1:500 und Bestimmungen
Während der Auflagefrist können schriftliche Einwendungen zu diesem Plan an den Gemeinderat Steinhausen, Bahnhofstrasse 3, 6312 Steinhausen eingereicht werden. Die Einwendungen müssen einen Antrag und eine Begründung enthalten.
Zur weiteren Information - und damit ohne Beschwerdemöglichkeit - liegen ebenfalls auf:
- Planungsbericht nach Art. 47 RPV inkl. Beilagen:
- Pläne Richtprojekt Stand 26. August 2020
- Nachweis Ausnützung vom 28. August 2020

Steinhausen, 28. Mai 2021 Gemeinde Steinhausen
Bau und Umwelt

890088