Einwohnergemeinden / Hünenberg

Baugesuch

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Jego AG, Totalunternehmer Immobilien, Rothusstrasse 5b, Postfach 144, 6331 Hünenberg: Neubau Trafostation, Maihölzliweg, GS-Nr. 1053. Einsprachefrist bis und mit 20. November 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 31. Oktober 2019 Bau und Planung

869545

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Sunrise Communications SA, Thurgauerstrasse 101b, 8152 Glattpark (Opfikon): Antennenerweiterung zu G5 bei bestehendem Mast, Chnodenwald, GS-Nr. 247. Einsprachefrist bis und mit 27. November 2019.
• Gebrüder Iten AG, Unterägeri, Gewerbestrasse 13, 6314 Unterägeri: Erstellen eines Giebeldaches, Bösch 27, Assek.-Nr. 448a, GS-Nr. 811. Einsprachefrist bis und mit 27. November 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 8. November 2019 Bau und Planung

869842

Feuerwehrübungen

Mittwoch, 13. November, ab 19.30 Uhr, im Depot: Löschzugübung 2. Zug
Mittwoch, 13. November, ab 19.30 Uhr, im Depot: Sanitätsübung
Donnerstag, 14. November, ab 19.30 Uhr, im Depot: Löschzugübung 1. Zug
Donnerstag, 14. November, ab 19.30 Uhr, im Depot: Verkehrsdienstübung
Donnerstag, 14. November, ab 19.30 Uhr, im Depot: Elektrokorpsübung

Hünenberg, 8. November 2019 Feuerwehrkommando

869966

Feuerwehrübungen

Samstag, 9. November, ab 8.00 Uhr, im Depot: Verkehrsdienstübung mit RoRi
Samstag, 9. November, ab 8.00 Uhr, im Depot: Elektrokorpsübung mit RoRi
Samstag, 9. November, ab 8.00 Uhr, im Depot: Of-Übung

Hünenberg, 8. November 2019 Feuerwehrkommando

869015

Gesprächsrunde mit dem Gemeinderat

Gesprächsrunde mit dem Gemeinderat zur gemeindlichen Immobilienstrategie:
Was läuft in den nächsten zehn Jahren? Samstag, 9. November 2019, 09.30 bis ca. 11.30 Uhr in der Aula Schulhaus Ehret A

Die Immobilien sind für die Sicherstellung des gemeindlichen Dienstleistungsauftrags eine unentbehrliche Voraussetzung. Im August 2019 hat der Gemeinderat die Immobilienstrategie für die kommenden zehn Jahre verabschiedet. Die Gesprächsrunde erlaubt Ihnen einen Einblick in die Strategie und die finanziellen Auswirkungen.
Am Schluss der Veranstaltung wird ein Apéro offeriert.
Beachten Sie auch den Flyer, der allen Haushaltungen zugestellt worden ist.

Hünenberg, 8. November 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
Gemeinderat

869795

Häckslerdienst

Der gemeindliche Werkdienst bietet am Mittwoch/Donnerstag, 13./14. November 2019, wiederum einen Häckslerdienst an. Privatpersonen aus Hünenberg, welche die geschnittenen Äste im eigenen Garten wiederverwerten, melden sich bitte bis Montag, 11. November 2019, bei der Abteilung Sicherheit und Umwelt Hünenberg, Telefon 041 784 44 50, E-Mail: sicherheit-umwelt@huenenberg.ch, an. Der zeitliche Aufwand ist abhängig vom jeweiligen Arbeitsumfang und der genaue Zeitpunkt der Ankunft bei den einzelnen Häusern lässt sich daher nicht festlegen und es können keine Terminwünsche entgegengenommen werden.
Diese Dienstleistung ist bis zu einem Zeitaufwand von 30 Minuten pro Einsatz kostenlos. Wird mehr Zeit benötigt, wird eine Gebühr von Fr. 150.- pro Stunde erhoben.
Wichtig: Das Häckslergut muss bei guter Zufahrtsmöglichkeit bereitgestellt sein und darf keine Wurzeln, Erdklumpen, Steine sowie Plastik, Schnüre, Draht oder dergleichen enthalten. Brombeerstauden, Schling- und Kletterpflanzen sowie Abfälle von Bodendeckern und Stauden sind mit dem Grüngut zu entsorgen.
Voranzeige Häckslerdienst im Frühling 2020: Mittwoch/Donnerstag, 11./12. März 2020.

Hünenberg, 31. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
Sicherheit und Umwelt

869468

Inkrafttretung der Ortsbildschutzzone Wart

Die Ortsbildschutzzone Wart, Teiländerung des Zonenplans und der Bauordnung Hünenberg, welche an der Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2018 im ordentlichen Verfahren gemäss § 39 PBG angenommen worden ist, wurde am 23. August 2019 unter Auflagen von der Baudirektion genehmigt. Gestützt auf § 42 Abs. 3 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug vom 26. November 1998 lag die Ortsbildschutzzone Wart, Teiländerung des Zonenplans und der Bauordnung Hünenberg ab Freitag, 13. September 2019, bis Montag, 14. Oktober 2019, in der Abteilung Bau und Planung, Gemeinde Hünenberg sowie im Amt für Raum und Verkehr, Zug öffentlich auf. Gegen den Beschluss der Baudirektion vom 23. August 2019 betreffend Genehmigung Ortsbildschutzzone Wart, Teiländerung des Zonenplans und der Bauordnung Hünenberg sind keine Verwaltungsgerichtsbeschwerden erhoben worden. Die Ortsbildschutzzone Wart, Teiländerung des Zonenplans und der Bauordnung Hünenberg ist somit in Kraft getreten.

Hünenberg, 8. November 2019 Bau und Planung

869857

Sonntags- und Feiertagsverkauf

Gestützt auf § 5 Abs. 2 des Ruhetags- und Ladenöffnungsgesetzes hat die Abteilung Sicherheit und Umwelt die Ladenöffnung in der Gemeinde Hünenberg an folgenden beiden Tagen bewilligt:

- Sonntag, 15. Dezember 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr
- Sonntag, 22. Dezember 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr

Die Geschäftsleitungen können selber entscheiden, ob sie ihre Ladentüren öffnen wollen.
Der Stephanstag am 26. Dezember und der Berchtoldstag am 2. Januar sind gemäss § 1 des Ruhetags- und Ladenöffnungsgesetzes keine öffentlichen Ruhetage. Die Geschäfte können an diesen beiden Tagen geöffnet sein.

Hünenberg, 8. November 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
Sicherheit und Umwelt

869718

Stellenausschreibung

Hünenberg ist mit rund 9000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine mittelgrosse Gemeinde im Kanton Zug. Infolge beruflicher Neuorientierung des bisherigen Stelleninhabers suchen wir im Führungsbereich Dorf per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n dynamische/n

Mitarbeiter Hausdienst/Mitarbeiterin Hausdienst (100%)

Ihre Aufgaben: Reinigung, Wartung und Unterhalt gemeindlicher Bauten und Anlagen; Reinigung von Hartplätzen, Gehwegen und Parkplätzen; Wartung und Unterhalt von Haustechnikanlagen; Betreuung diverser Anlässe mit unterschiedlichsten Personengruppen; AWO-Dienst (Abend- und Wochenenddienst)
Ihr Profil: Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ; Flexibilität und Bereitschaft für Abend- und Wochenendeinsätze; Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein; gute Umgangsformen, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen; regionaler Wohnort; idealalter 20-35 Jahre infolge Teamzusammensetzung.
Ihre Zukunft: Abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit in einem kleinen Team, moderne Infrastruktur, zeitgemässe Besoldung, angenehmes Arbeitsklima. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Markus Theiler, Leiter Betrieb Liegenschaften, Telefon 041 784 44 41, oder Daniela Frank, Personalverantwortliche, Telefon 041 784 44 71.
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 15. November 2019 unter www.huenenberg.ch - Toplinks - Offene Stellen.

Hünenberg, 8. November 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

869739

Stellenausschreibung

Hünenberg ist mit rund 9000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine mittelgrosse Gemeinde im Kanton Zug. Die Abteilung Bau und Planung sucht infolge Neuorientierung des bisherigen Stelleninhabers per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Leiterin Betrieb Liegenschaften/Leiter Betrieb Liegenschaften (100%)

Ihre Aufgaben: Führung, Leitung und Koordination des Gebäudemanagements in kaufmännischer, technischer, personeller und infrastruktureller Hinsicht; Betreuung und Durchsetzung des Hauswartekonzepts; Organisation und Koordination der Instandsetzungsarbeiten der Haustechnik-Anlagen; Budgetierung sowie Kosten- und Budgetkontrollen; Betreuung der Energieprojekte; Koordination Einkauf (Energie, Papier, Reinigungsmittel etc.); Bewirtschaftung, Instandsetzung und -haltung sowie Aktualisierung der Schliessanlagen inkl. Schlüsselbestellungen, Programmierung der Schliesszylinder; Koordination, Organisation und Nachbearbeitung der Gebäudeinspektionen (Zivilschutz, Blitzschutz, Feuerschau, Elektro-Installationskontrolle, Personenschutz-Anlagen usw.); Vermietung/Verpachtung gemeindlicher Liegenschaften.
Ihr Profil: Gebäude-/Facilitymanager, Liegenschaftsverwalter/Bewirtschafter SVIT oder gleichwertige Ausbildung, Berufserfahrung, möglichst im Bereich der Gebäudebewirtschaftung; Führungskompetenz und Teamfähigkeit; Kenntnisse und nachhaltige Erfahrung mit Werkzeugen des Gebäudemanagements; gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift; ausgeglichene Persönlichkeit mit Integrationsvermögen, Verantwortlichkeit mit hoher Belastbarkeit und Flexibilität.
Ihre Zukunft: Abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit in einem kleinen Team, moderne Infrastruktur, zeitgemässe Besoldung, angenehmes Arbeitsklima
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Daniela Frank, Personalverantwortliche, Telefon 041 784 44 71.
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 15. November 2019 unter www.huenenberg.ch - Toplinks - Offene Stellen.

Hünenberg, 8. November 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

869740

Stellenausschreibung

Hünenberg ist mit rund 9000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine mittelgrosse Gemeinde im Kanton Zug. Zur Unterstützung unseres Ökihof-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

Aushilfen Ökihöfe im Stundenlohn

Sie unterstützen die Kundinnen und Kunden bei der korrekten Entsorgung der Güter und sind für die Ordnung auf unseren beiden Ökihöfen zuständig. Ihr Arbeitseinsatz erfolgt unregelmässig mit Schwergewicht Samstagvormittag und dauert jeweils ca. 2-4 Stunden oder als Ferienvertretung für 1-2 Wochen.
Sie verfügen über Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und gute Deutschkenntnisse, sind körperlich fit und wohnen in der Region.
Weitere Auskünfte erteilt gerne: Florian Bruderer, Werkmeister, Telefon 041 784 44 88 oder Daniela Frank, Personalverantwortliche, Telefon 041 784 44 71
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 15. November 2019 unter www.huenenberg.ch - Toplinks - Offene Stellen.

Hünenberg, 8. November 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
Sicherheit und Umwelt

869741

Stellenausschreibung

Hünenberg ist mit rund 9000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine mittelgrosse Gemeinde im Kanton Zug. Zur Unterstützung unseres Saal- und Hausdienst-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

Aushilfen Hausdienst im Stundenlohn (Aushilfepool)

Sie helfen unregelmässig bei Anlässen, Engpässen und Sommerferien mit bei Reinigung und Unterhalt des Zentrums «Heinrich von Hünenberg» und/oder unserer Schulhäuser sowie weiterer gemeindeeigener Bauten und Anlagen. Bei Eignung besteht zudem die Möglichkeit, Anlässe zu betreuen.
Sie verfügen über Reinigungserfahrung, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit, Flexibilität und Bereitschaft für Abend- und Wochenendeinsätze, gute Deutschkenntnisse, sind körperlich fit (Heben von Stühlen, Tischen, Schrank- und Bühnenelementen) und wohnen in der Region.
Weitere Auskünfte erteilt gerne: Markus Theiler, Leiter Betrieb Liegenschaften, Telefon 041 784 44 41 oder Daniela Frank, Personalverantwortliche, Telefon 041 784 44 71
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 15. November 2019 unter www.huenenberg.ch - Toplinks - Offene Stellen.

Hünenberg, 8. November 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

869738

Stellenausschreibung - Schulleitung

Wollen Sie an einer ausgezeichneten Schule (Gewinn des Schweizer Schulpreises 2017), die als Gemeinschaftsschule die Vielfalt und das altersdurchmischte Lernen in den Vordergrund stellt, Verantwortung übernehmen und die Nachfolge unseres langjährigen Schulleiters antreten? Infolge Pensionierung suchen wir für die Schuleinheit Kemmatten (KG/PS) sowie als Mitglied des Schulleitungsteams per 1. August 2020

eine Schulleiterin/einen Schulleiter (Leitungspensum mind. 75%)

Der Slogan «Fürs Läbe gärn ... Gärn im Läbe!» umrahmt die Vision in unserem Leitbild. Sie sind dementsprechend eine Führungsperson, die «fürs Läbe gärn» die Schulen Hünenberg mitgestalten und Verantwortung übernehmen will. Sie tragen im Schulleitungsteam eine wichtige Mitverantwortung in der Führung der Schulen Hünenberg und leiten die Einzelschule Kemmatten mit den für diese Aufgabe erforderlichen Entscheidungskompetenzen. In Ergänzung zum Schulleitungspensum kann bei Bedarf ein Teilpensum Unterricht geprüft werden.
Neben Führungs- und Unterrichtserfahrung erwarten wir von Ihnen: ziel- und teamorientiertes Führungshandeln und -wirken; kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick; Innovationsfreude, Engagement und Beharrlichkeit; Belastbarkeit; gute IT-Anwenderkenntnisse oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen; bereits erste abgeschlossene Module der Schulleiterausbildung oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren.
Wir bieten Ihnen neben einer lebendigen, qualitätsbewussten und innovativen Schule mit motivierten Lehrerinnen und Lehrern eine konstruktive und enge Zusammenarbeit im Schulleitungsteam, gute Rahmenbedingungen und eine der Führungsfunktion entsprechende Besoldung.
Wenn Sie sich von dieser verantwortungsvollen Führungsaufgabe angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen. Senden Sie diese bis spätestens 29. November 2019 an das Rektorat der Schulen Hünenberg, Rolf Schmid, Rektor, Postfach 452, 6331 Hünenberg. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Rektor Rolf Schmid (Telefon 041 785 45 45, E-Mail: rolf.schmid@huenenberg.ch) sehr gerne zur Verfügung. Die Stellendokumentation können Sie bei uns anfordern. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Hünenberg, 8. November 2019 Rektorat Schulen Hünenberg

869779