Einwohnergemeinden / Cham

Baugesuche

In der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, Planauflage, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Clear Channel Schweiz AG, Rothusstrasse 2b, 6331 Hünenberg: Digitalscreen, Hinterbergstrasse 9/11, 6330 Cham, GS-Nr. 2059. Einsprachefrist bis und mit 3. November 2021. Die Profile sind erstellt.
• Reto und Brigitte Aschwanden, Bibersee 3, 6330 Cham: Befestigung Pferde-Laufweg und Weidezugang, Bibersee 3, GS-Nr. 2323 (ausserhalb Bauzone). Einsprachefrist bis und mit 3. November 2021.
• Andrea und Beat Arnold, Rehhalde 12, 6332 Hagendorn: Vertreten durch Mons Solar AG, Gewerbestrasse 3, 9444 Diepoldsau: Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Rehhalde 12, 6332 Hagendorn, Assek.-Nr. 1691a, GS-Nr. 2818. Einsprachefrist bis und mit 3. November 2021. Die Profile sind erstellt.
• Amt für Raum und Verkehr Kt. Zug, Aabachstrasse 5, 6301 Zug, Projektverfasser: Theiler Landschaft GmbH, Burgstrasse 41, 6331 Hünenberg: Weiher Milzli, Rehholz, GS-Nr. 862 (ausserhalb Bauzone). Einsprachefrist bis und mit 3. November 2021.
• con2con AG, Dorfstrasse 38, 6340 Baar: Abbruch Einfamilienhaus und Neubau Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle und Photovoltaikanlage, Weinbergstrasse 14, 6330 Cham, GS- Nr. 1429. Einsprachefrist bis und mit 3. November 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 4 und 35 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 15. Oktober 2021 Planung und Hochbau

894567

Stellenausschreibung

Cham ist eine attraktive Gemeinde am Zugersee mit rund 17000 Einwohnerinnen und Einwohnern mit einer dienstleistungsorientierten und modernen Verwaltung.
Durch ihre hohe Attraktivität sowie die Nähe zu den Zentren Zug, Zürich und Luzern weist die Gemeinde eine dynamische Entwicklung auf und wird in den kommenden Jahren noch weiterwachsen. In den vergangenen Jahren konnte parallel zum Wachstum die traditionell hohe Planungsqualität erhalten bleiben und es wurden wegweisende Grundlagen für eine qualitätsvolle Siedlungsentwicklung nach innen geschaffen (z.B. Raumentwicklungskonzept, kooperativer Entwicklungsprozess Papieri-Areal, städtebaulich architektonisches Leitbild).
Aktuell startet die Einwohnergemeinde Cham in die zweite Phase der Ortsplanungsrevision, welche diverse spannende Herausforderungen für den Bereich Raumplanung mit sich bringt. Für die Abteilung Planung und Hochbau suchen wir deshalb zur Ergänzung unseres Teams per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung

eine Projektleiterin/einen Projektleiter Raumplanung (80-100%)

Ihre Aufgaben: Projektleitung in raumplanerischen und städtebaulichen Projekten und Verfahren unter Einbezug der Bevölkerung; Verfassen von Anträgen, Fachstellungen und Mitberichten; Beratung von Bauherrschaften, Fachplanenden und Betroffenen über rechtliche und gestalterische Grundlagen.
Unser Angebot: Verantwortungsvolle, eigenständige, vielfältige und spannende Tätigkeit; motiviertes, professionelles und gut zusammenarbeitendes Team; zeitgemässe und fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit Jahresarbeitszeit; Möglichkeit zur Arbeit in Homeoffice; angenehme Büroräumlichkeiten und moderne Infrastruktur; mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbarer Arbeitsplatz.
Ihr Profil: Abschluss Fachhochschul- oder Hochschulstudium in Raumplanung oder fundierte Praxiskenntnisse in raumplanerischen Prozessen; sensibler Umgang mit Fragestellungen zu Städtebau und Freiraum; Organisations- und Verhandlungskompetenzen auch in grossen Projektorganisationen; Freude am Kontakt mit Menschen und an der Arbeit im politischen Kontext; strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online. Zu finden ist der Bewerbungslink auf unserer Homepage www.cham.ch unter offene Stellen.
Für Auskünfte steht Ihnen Mirjam Landwehr, Bereichsleiterin Raumplanung (Telefon 041 723 87 59), gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen finden Sie auch auf www.cham.ch.

Cham, 15. Oktober 2021 Einwohnergemeinde Cham

894948

Temporäre Verkehrsanordnung Cham

Die Abteilung Verkehr und Sicherheit verfügt gemäss § 6 Abs. 1 der Verordnung über den Strassenverkehr und die Strassensignalisation vom 22. Februar 1977, BGS 751.21 folgende temporäre Verkehrsanordnung:
1. Gemäss Signalisations- und Markierungsplan Planausschnitt Hauptzufahrt vom 4. Oktober 2021; auf dem Papieri-Ring, Signalisation «Standort eines Fussgängerstreifens» Signal SSV 4.11
2. Gemäss Signalisations- und Markierungsplan Planausschnitt Hauptzufahrt vom 4. Oktober 2021; auf dem Papieri-Ring, «Kein Vortritt» Signal SSV 3.02
3. Die Unterlagen liegen während der Beschwerdefrist bei der Abteilung Verkehr und Sicherheit, Dorfplatz 6, 6330 Cham zur Einsicht auf.
4. Die temporäre Verkehrsanordnung tritt nach erfolgter Publikation und Signalisation in Kraft. Einer allfälligen Verwaltungsbeschwerde wird gem. § 45 Abs. 1 des kantonalen Verwaltungsrechtspflegegesetzes die aufschiebende Wirkung entzogen.
Gegen diesen Entscheid kann innert 30 Tagen nach der Mitteilung (bzw. seit der Publikation im Amtsblatt) bei der Sicherheitsdirektion des Kantons Zug, Postfach 157, 6301 Zug schriftlich Verwaltungsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu bezeichnen und soweit möglich beizufügen.

Cham, 15. Oktober 2021 Einwohnergemeinde Cham
Verkehr und Sicherheit

894811

Verstärkung gesucht!

Du bist auf der Suche nach einem sinnvollen Hobby? Du möchtest anderen Leuten in Not helfen? Du erlernst gerne Neues? Die Feuerwehr hat dich schon immer begeistert? Du arbeitest gerne mit moderner Technik?
Es spielt keine Rolle was Deine Beweggründe sind - am Mittwoch, 20. Oktober 2021, um 19.30 Uhr erhältst Du im Feuerwehrgebäude an der Sinserstrasse 40 die Möglichkeit, die Feuerwehr Cham näher kennenzulernen. Informiere Dich an diesem Abend unverbindlich und ohne Voranmeldung, was die Voraussetzungen für einen Beitritt sind und was ein solcher mit sich bringt.
Die Feuerwehr Cham sucht nämlich auch für das Jahr 2022 zusätzliche tatkräftige und motivierte Feuerwehrkameradinnen und -kameraden, welche einen Teil ihrer Freizeit zum Schutz und zum Wohle der Chamer Bevölkerung interessant und abwechslungsreich gestalten möchten.
Unter www.fw-cham.ch findest Du weitere Informationen rund um die Feuerwehr Cham.
Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Cham, 8. Oktober 2021 Einwohnergemeinde Cham
Verkehr und Sicherheit

894635