Einwohnergemeinden / Cham

Anträge zur Nutzungsplanungsrevision

Im Rahmen der Gesamtortsplanungsrevision startet die Einwohnergemeinde Cham im Jahr 2021 mit den Arbeiten zur Änderung von Zonenplan und Bauordnung. Um die Anliegen der Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer bereits zu Beginn des Revisionsprozesses zu kennen, nimmt die Einwohnergemeinde Cham noch bis Ende Februar 2021 konkrete Anträge entgegen. Diese sind innert Frist schriftlich inkl. Begründung unterzeichnet an folgende Adresse zu senden:
Einwohnergemeinde Cham, Abteilung Planung und Hochbau, Jennifer Barmettler, Postfach, 6330 Cham

Cham, 8. Januar 2021 Einwohnergemeinde Cham
Abteilung Planung und Hochbau

885406

Baugesuche

Bei der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• G. Baumgartner AG, Flurstrasse 41, 6332 Hagendorn: Bauabschnitt 0, Umbau Technikzentrale, Flurstrasse 41, Hagendorn, Assek.-Nr. 1249b, GS-Nr. 2047. Einsprachefrist bis und mit 3. Februar 2021.
• G. Baumgartner AG, Flurstrasse 41, 6332 Hagendorn: Bauabschnitt 1 Tiefgarage, Entsorgungsstation, LKW-Unterstand, Flurstrasse 41, Hagendorn, Assek.-Nr. 1249d, GS-Nr. 971, Einsprachefrist bis und mit 3. Februar 2021. Die Profile sind erstellt.
• Adelheid Iten, Birkenstrasse 5, 6330 Cham: Anbau Gartenhaus, Birkenstrasse 5, 6330 Cham, GS-Nr. 1363, Einsprachefrist bis und mit 3. Februar 2021.
• Bruno Bitzi, Ochsenlohn 1, 6331 Hünenberg: Neubau Pferdestall mit Auslauf, Ochsen- lohn 1, Assek.-Nr. 98d, GS-Nr. 457. Einsprachefrist bis und mit 3. Februar 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 15. Januar 2021 Einwohnergemeinde Cham
Planung und Hochbau

885259

CHAMpion 2021 - Melden Sie Ihren Favoriten!

Ehrungsanlass der Einwohnergemeinde Cham

Wer wird in die Fussstapfen der CHAMpions 2020 treten? Wer hat es verdient, für bärenstarke Leistungen ausgezeichnet zu werden?
Die Einwohnergemeinde Cham verleiht den CHAMpion jährlich an Personen oder Organisationen, welche in Kultur, Sport, Soziales, Lebenswerk, Natur, Wissenschaft, Wirtschaft und/oder Arbeitsplatz herausragende Leistungen vollbracht haben.
Kennen Sie - liebe Chamerin, lieber Chamer - eine Persönlichkeit oder Organisation, die von Cham ein besonderes Dankeschön verdient hat? Kennen Sie jemanden, der sich durch besondere Leistung hervorhebt und für die Nominierung als CHAMpion eignet?
Melden Sie uns Ihren Vorschlag bis Mitte Februar 2021 an: Einwohnergemeinde Cham, Zentrale Dienste, Postfach, 6330 Cham, per E-Mail an info@cham.ch.
Oder füllen Sie das Formular «CHAMpion» auf www.cham.ch aus.

Cham, 15. Januar 2021 Gemeinderat Cham

885439

Plandossier Allmend Hagendorn, zweite öffentliche Auflage

Der Chamer Souverän hat die Revision des Bebauungsplans Allmend Hagendorn sowie die damit verbundene Zonenplanänderung am 29. November 2020 beschlossen. Zudem hat der Gemeinderat an der Sitzung vom 15. Dezember 2020 die Teiländerung des Gemeindlichen Richtplans sowie der Baulinien Allmend Hagendorn beschlossen. Gemäss § 41 PBG werden die Planungsmittel vom 8. bis zum 27. Januar 2021 während 20 Tagen ein zweites Mal öffentlich aufgelegt.
Im Planauflagezimmer Dorfplatz 6 in Cham liegen folgende Unterlagen auf:
- Planungsbericht, 15. Dezember 2020
- Teiländerung Zonenplan, 21. Mai 2019
- Teiländerung gemeindlicher Richtplan, 21. Mai 2019
- Teiländerung Baulinienplan, 14. Januar 2020
- Teiländerung Bebauungsplan, 14. Januar 2020
- Vorschriften Bebauungsplan separat, 14. Januar 2020
- Richtprojekt Architektur, 14. Januar 2020
- Richtprojekt Umgebung, 14. Januar 2020
Weitere Beilagen zum Plandossier (zur Information und damit ohne Beschwerdemöglichkeit):
- Beilagen Vertiefung Richtprojekte, 14. Januar 2020
- Beilagen Verkehr und Parkierung, 14. Januar 2020
- Hydrogeologisches Gutachten, 19. April 2018
- Lärmgutachten Verkehr, 21. Mai 2019
- Lärmgutachten Gewerbe, 29. November 2019
- Energiemassnahmen, 6. Oktober 2018
- Rahmenvertrag, 21. Januar 2020
- Kantonale Vorprüfung, 18. September 2019
- Gemeinderatsbeschluss, Freigabe erste öffentliche Auflage, 21. Januar 2020
- Gemeinderatsbeschluss, Freigabe zweite öffentliche Auflage, 15. Dezember 2020
Alle Dokumente sind auch unter www.cham.ch in der Rubrik «Neuigkeiten» abrufbar.
Beschwerden gemäss § 41 Abs. 3 PBG sind an den Regierungsrat des Kantons Zug zu richten.
Für Auskünfte wenden Sie sich an Erich Staub, Telefon 041 723 87 51, E-Mail: erich.staub@cham.ch oder Mirjam Landwehr, Telefon 041 723 87 59, E-Mail: mirjam.landwehr@cham.ch.

Cham, 8. Januar 2021 Einwohnergemeinde Cham
Abteilung Planung und Hochbau

885403

Pächter gesucht

Die Einwohnergemeinde Cham sucht für das Restaurant Rosengarten in Lindencham per 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte Gastgeberin oder ein engagierter Gastgeber mit Erfahrung in der Gastronomie.
Das Restaurant verfügt über rund 50 Innenplätze verteilt auf eine Gaststube und ein Säli, sowie 40 Aussenplätze auf der Gartenterrasse.
Der Rosengarten wurde bisher mit gutbürgerlicher Küche geführt. Gerne sehen wir, wenn die zukünftige Pächterin bzw. zukünftiger Pächter diese Tradition fortsetzt.
Für Auskünfte steht Ihnen Jennifer Barmettler, Sachbearbeiterin Administration (041 723 87 50) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.cham.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis 28. Februar 2021 online unter:
jennifer.barmettler@cham.ch.

Cham, 15. Januar 2021 Einwohnergemeinde Cham

885666

Stellenausschreibung

Cham ist eine attraktive Gemeinde am Zugersee mit rund 17000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Schulen Cham mit 250 Mitarbeitenden verfügen über moderne Strukturen und sechs Schulzentren. Es werden über 1700 Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis Ende Sekundarstufe 1 unterrichtet. Für die Abteilung Bildung suchen wir per 1. April 2021 oder nach Vereinbarung

eine Projektleiterin/einen Projektleiter Schuladministration (80-100%)

Ihre Aufgaben: Projektleitungen in der Abteilung Bildung, Schwerpunkt ICT; Projektvorschläge mit Zielen, Phasen, Meilensteinen und Terminplänen; Kostenaufstellungen, Ressourcenplanung und Risikoanalysen; Formulierung von Projektaufträgen und Durchführen von Kickoffs; Projekt-Controlling sowie Status- und Abschlussberichte; Mitarbeit beim Auf- und Ausbau von Prozessen; Mitwirkung im Budgetprozess und Jahresabschluss der Abteilung Bildung; projektbezogene Verbindungsperson zu Drittstellen wie Abteilungsleitungen, Schulleitungen etc.; weitere regelmässig wiederkehrende Tätigkeiten.
Unser Angebot: Anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe in lebhaftem Bildungsumfeld; gut konzeptualisierte und innovative Schulen; kompetentes und engagiertes Schuladministrations- und Schulleitungsteam; zeitgemässe und fortschrittliche Anstellungsbedingungen; mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbarer Arbeitsplatz.
Ihr Profil: Kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung in Projektmanagement; Berufserfahrung und Praxiskenntnisse in Projektmanagement und Projektleitung; Freude an Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessengruppen und Mitarbeitenden; hohes Mass an IT-Affinität, vernetztem Denken, Kommunikationsfähigkeit; sehr strukturiert, organisiert, kreativ lösungsorientiert; hohe Anwenderkenntnisse in MS Office; Interesse am und Affinität für den Schulbetrieb.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 26. Januar 2021 online. Zu finden ist der Bewerbungslink auf unseren Homepages www.cham.ch oder www.schulen-cham.ch unter offene Stellen.
Für Auskünfte stehen Ihnen Pascale Fankhauser, Bereichsleiterin Schuladministration (041 723 88 41) und Britta Dobbelfeld, Rektorin (041 723 88 31) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.cham.ch oder www.schulen-cham.ch.

Cham, 8. Januar 2021 Einwohnergemeinde Cham

885343

Öffentliche Vernehmlassung Raumentwicklungskonzept Cham

Im Kontext der Ortsplanungsrevision erarbeitet die Einwohnergemeinde Cham in einer ersten Phase das Raumentwicklungskonzept REK. Das REK zeigt, wie sich Cham im Jahr 2040 räumlich präsentieren soll und dient als Grundlage für die Revision von Richtplanung, Zonenplan und Bauordnung sowie Landschaftsentwicklungskonzept. Am 15. Dezember 2020 hat der Gemeinderat Cham das REK zur öffentlichen Vernehmlassung beschlossen.
Die öffentliche Vernehmlassung findet statt vom 11. Januar bis 26. Februar 2021. An der Vernehmlassung teilnehmen können Sie mittels Online-Formular. Den Zugang zum Formular sowie die Möglichkeit zum digitalen Bezug des REK erhalten Sie über den folgenden Link: www.cham.ch/ortsplanungsrevision
Personen, die keinen Computerzugang haben, können sich bei der Abteilung Planung und Hochbau (Jennifer Barmettler) melden und einen Vernehmlassungsbogen in Papierform bestellen.
In der Eingangshalle des Mandelhofs ist zudem während der Vernehmlassungsfrist das Raumentwicklungskonzept inkl. Pläne in Originalgrösse ausgestellt. Die Pläne können während den regulären Schalteröffnungszeiten der Einwohnergemeinde Cham eingesehen werden.

Cham, 8. Januar 2021 Einwohnergemeinde Cham
Abteilung Planung und Hochbau

885408