Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 27. März 2020
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Baar

Amtliche Eröffnung

Eröffnung Erbvertrag (Art. 588 ZGB)

Am 4. März 2020 ist in Baar ZG gestorben: Wiss, Walter Remigius von Oberrüti AG, verwitwet, wohnhaft gewesen Himmelrichstrasse 14, 6340 Baar
Der Erblasser ist kinderlos und ohne gesetzliche Erben im elterlichen Stamm gestorben. Die gesetzlichen Erben aus den grosselterlichen Stämmen sind gänzlich unbekannt. Im Sinne von Artikel 558 ZGB wird den unbekannten Erben der Erbvertrag vom 24. Februar 1995 Wiss-Studhalter zur Einsichtnahme angezeigt. Der Erblasser hat letztwillig im Erbvertrag über seinen gesamten Nachlass verfügt.
Personen, welche sich über ihre Erbberechtigung ausweisen können, sind berechtigt, beim Erbschaftsamt Baar in den Erbvertrag des Erblassers Einsicht zu nehmen oder eine Fotokopie davon zu verlangen.

Baar, 20. März 2020 Erbschaftsamt Baar

875416

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Baar
Planung/Bau
Hochbau, zu Hdn. von Martin Leser, Rathausstrasse 6, 6341 Baar, Schweiz, Telefon 041769 04 72, E-Mail: martin.leser@baar.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Baar
Planung/Bau
Hochbau, zu Hdn. von Martin Leser, Rathausstrasse 6, 6341 Baar, Schweiz, Telefon 041769 04 72, E-Mail: martin.leser@baar.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
Bemerkungen: Es wird keine Fragerunde durchgeführt.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 15. April 2020, Uhrzeit: 14.00
1.5 Datum der Offertöffnung
15. April 2020, Uhrzeit: 14.00, Ort: Rathausstrasse 6, Baar
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Nein
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
Fertigbaucontainer für Garderoben auf Sportanlage, bestehend aus 14 Modulen
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
INV00195
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 44211100 - Mobile, modulare Containergebäude,
45212600 - Bau von Pavillons,
45212230 - Einbau von Umkleideräumen
Baukostenplannummer (BKP): 213 - Montagebau in Stahl
Normpositionen-Katalog (NPK): 321 - Montagebau in Stahl,
600 - Ausbauarbeiten
2.6 Detaillierter Projektbeschrieb
Bei der Sportanlage Lättich in Baar wird ein Garderobengebäude für zusätzliche Garderoben mit Duschen, Umkleiden und WC-Anlagen errichtet. Das Gebäude wird aller Voraussicht nach 5-8 Jahre bestehen. Es werden Offerten für Standard/Normcontainer, voll ausgebaut, erwartet.
2.7 Ort der Ausführung
Sportanlage Lättich, Baar
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Mai 2020, Ende: 31. Dezember 2020
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Bemerkungen: Gemäss beiliegendem Terminprogramm
3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
gemäss Submissionsunterlagen
3.2 Kautionen / Sicherheiten
gemäss Submissionsunterlagen
3.3 Zahlungsbedingungen
gemäss Submissionsunterlagen
3.4 Einzubeziehende Kosten
gemäss Submissionsunterlagen
3.5 Bietergemeinschaft
gemäss Submissionsunterlagen
3.6 Subunternehmer
gemäss Submissionsunterlagen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
3.10 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder
gemäss Submissionsunterlagen
4.2 Geschäftsbedingungen
gemäss Submissionsunterlagen
4.3 Verhandlungen
gemäss Submissionsunterlagen
4.4 Verfahrensgrundsätze
gemäss Submissionsunterlagen
4.5 Sonstige Angaben
gemäss Submissionsunterlagen
4.6 Offizielles Publikationsorgan
gemäss Submissionsunterlagen
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Baar, 20. März 2020 Einwohnergemeinde Baar
Planung/Bau
12

875523

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Salt Mobile SA, Rue du Caudray 4, 1020 Renens VD 1: Umbau der bestehenden Mobilfunkantenne mit neuen 5G-Antennen beim Unterwerk Altgasse auf GS-Nr. 2953, Schönau, Baar, Koordinaten 2680725/1227480 - Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020.
• martin Lenz ag, Generalunternehmung, Langgasse 47b, 6340 Baar, als Vertreter: Neubau Erschliessungsstrasse, Unterflurcontainer sowie Umgebungsgestaltung auf GS-Nrn. 1249, 4351, 4352, 4353 und 4357, Arbachstrasse, gemäss Bebauungsplan Inwil Dorf. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020. Die Profile sind erstellt.
• Thomas Wengel, Tieftalweg 58, 6405 Immensee, als Projektverfasser: Ersatz Pergola sowie Umgebungsgestaltung beim Gebäude Assek.-Nr. 1303a auf GS-Nr. 2287, Aberenrain 20. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020. Die Profile sind erstellt.
• Sara und Thomas Bohnenblust Sucic, Burgmatt 25a, 6340 Baar: Gerätehaus, Gartenspielhaus sowie Schaukel auf GS-Nr. 3159, Burgmatt 25a. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020. Die Profile sind erstellt.
• martin Lenz ag, Generalunternehmung, Langgasse 47b, 6340 Baar, als Vertreter: Abbruch Gebäude Assek.-Nr. 2033a auf GS-Nr. 715 sowie Überbauung mit 9 Mehrfamilienhäusern teilweise mit Gewerbe sowie Einstellhalle auf GS-Nrn. 715, 1202, 3164, 4346, 4347, 4348, 4339, 4350, 4351, 4352, 4354 und 4359, Arbachstrasse, gemäss Bebauungsplan Inwil. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020. Die Profile sind erstellt.
• Peter Gehr, Burgmatt 28a, 6340 Baar: Photovoltaikanlage sowie zusätzliche Wärmedämmung beim Gebäude Assek.-Nr. 2047a auf GS-Nr. 3117, Burgmatt 28a. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 20. März 2020 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

875433

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Helen Zeberg, Alte Landstrasse 52, 6285 Hitzkirch; Projektverfasser Vonplon Architektur AG, Büelmattweg 4, 6340 Baar: Fassadenanstrich beim Gebäude Assek.-Nr. 1390a auf GS-Nr. 1847, Lorzenmattstrasse 2. Einsprachefrist bis und mit 1. April 2020.
• Gewässerschutzverband GVRZ, Lorzenstrasse 3, 6330 Cham: Leitungsumlegung Unterfeld Nord auf GS-Nr. 1302, Neuhof. Einsprachefrist bis und mit 1. April 2020.
• Hensler Heizungen AG, Jöchlerweg 4, 6340 Baar, als Projektverfasser: Luft-Wasser-Wärmepumpe beim Gebäude Assek.-Nr. 2865a auf GS-Nr. 3827, Alte Kappelerstrasse 35. Einsprachefrist bis und mit 1. April 2020.
• Korporation Baar-Dorf, Ziegelhütte, 6340 Baar, vertreten durch martin Lenz ag, Lang- gasse 47b, 6340 Baar, Projektverfasser PARK Architekten AG, Feldstrasse 133, 8004 Zürich: Neubau vier Mehrfamilienhäuser mit Einstellhalle auf GS-Nr. 4171, gemäss Bebauungsplan Vogelwinkel. Einsprachefrist bis und mit 1. April 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 13. März 2020 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

875198

Gemeindliche Urnenabstimmung vom Sonntag, 17. Mai 2020

Neben der eidgenössischen Abstimmung vom 17. Mai 2020 findet auch eine gemeindliche Urnenabstimmung statt. Dabei wird den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern folgende Vorlage unterbreitet:

Gebietsplanung Unterfeld Süd, Baar - Teilrevision Zonenplan und Bauordnung
Hinweis betreffend Stimmrecht

Stimmberechtigt sind alle gemäss § 27 der Kantonsverfassung (BGS 111.1) in der Gemeinde Baar wohnhaften Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und nicht unter umfassender Beistandschaft stehen (Art. 398 ZGB; SR 210). Das Stimmrecht kann frühestens fünf Tage nach der Hinterlegung der erforderlichen Ausweisschriften ausgeübt werden.
In Bezug auf die Abstimmungszeiten und -modalitäten wird auf die jeweils im Amtsblatt enthaltene Publikation der Staatskanzlei zur eidgenössischen Abstimmung vom 17. Mai 2020 hingewiesen.

Baar, 13. März 2020 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

875108

Infostelle Wohnen im Alter

Die Fachstelle Gesundheit/Alter der Einwohnergemeinde Baar informiert Seniorinnen und Senioren und deren Angehörige bei Fragen rund um das Thema «Wohnen im Alter». Baarerinnen und Baarer können bei der Fachstelle Auskünfte zu unterschiedlichen Wohn-, Betreuungs- und Pflegeangeboten einholen und sich konkret beraten lassen. Das Angebot dient als Orientierungshilfe, wenn es beispielsweise darum geht, ambulante Unterstützungsmöglichkeiten auszuloten, geeignete Dienstleistungen und Fachstellen zu finden oder einen Heimeintritt zu planen. Die Fachstelle Gesundheit/Alter kennt die zahlreichen Beratungsstellen und Angebote, welche sich in Baar und in der Region befinden. Kontakt: Telefon 041 769 07 30, Barbara Hotz, Leiterin Fachstelle Gesundheit/Alter.

Baar, 20. März 2020 Fachstelle Gesundheit/Alter der Einwohnergemeinde Baar

875414

Reklamegesuch

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Clear Channel Schweiz AG, Rothusstrasse 2b, 6331 Hünenberg: Zwei Reklametafeln auf GS-Nr. 3267, Blegistrasse 21 und 23. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 20. März 2020 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

875471