Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 10. Juli 2020
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Menzingen

Baugesuche

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Menzingen, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Elsener Rudolf, Hohlstrasse 621, 8048 Zürich; vertreten durch B. Beeler Architekten HTL AG, Lettenstrasse 9, 6343 Rotkreuz: Sanierung Fassade, Einbau Dachgaube sowie Anbau Balkon und Vordach beim Hauseingang, Assek.-Nr. 19a, Seminarstrasse 1, 6313 Menzingen, Assek.-Nr. 19a, GS-Nr. 145. Einsprachefrist bis und mit 15. Juli 2020. Die Profile sind erstellt.
• Hilfsgesellschaft Menzingen, c/o Konrad Hegglin, Seminarstrasse 8, Postfach 135, 6313 Menzingen; vertreten durch Kälin Roland Architekten GmbH, Neudorfstrasse 4, 6313 Menzingen: Neubau Unterflurcontainer beim Gebäude Assek.-Nr. 808a, Luegetenstrasse 8, 6313 Menzingen, Assek.-Nr. 808a, GS-Nr. 205. Einsprachefrist bis und mit 15. Juli 2020. Die Profile sind erstellt.
• Kälin Roland Architekten GmbH, Neudorfstrasse 4, 6313 Menzingen: Neubau Doppelgarage mit PV-Anlage beim Gebäude Assek.-Nr. 1005a, Industriestrasse 3, 6313 Menzingen, Assek.-Nr. 1005a, GS-Nr. 1403. Einsprachefrist bis und mit 15. Juli 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Menzingen, 6313 Menzingen einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Menzingen, 26. Juni 2020 Einwohnergemeinde Menzingen

878549

Baugesuche

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Menzingen liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Gross Brigitte und Michael, Dorfstrasse 37, 6332 Hagendorn, Projektergänzung zum Gesuch ME-2018-011: Erstellung Luft/Wasser-Wärmepumpe (Aussenaufstellung), Gutschstrasse 24, 6313 Menzingen, Assek.-Nr.-, GS-Nr. 454. Einsprachefrist bis und mit 22. Juli 2020. Die Profile sind erstellt.
• Hegimmo AG Immobilien, Baarerstrasse 112, 6300 Zug: Altstadt, Aufstellen einer Baureklametafel zu Gesuche ME-2020-009/ME-2020-036, Eustrasse 10, 6313 Menzingen, Assek.-Nr.-, GS-Nr. 497. Einsprachefrist bis und mit 22. Juli 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Menzingen, 6313 Menzingen einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Menzingen, 3. Juli 2020 Einwohnergemeinde Menzingen

878826

Schule Menzingen

Öffnungszeiten Rektorat und Sekretariat während der Schulferien:
Das Rektorat/Sekretariat bleibt vom 13. Juli bis und mit 9. August 2020 geschlossen.
Schulbeginn:
Das neue Schuljahr beginnt am Montag, 17. August 2020, zu den folgenden Zeiten:
Kindergarten: 13.40 Uhr
Primarschule und Sekundarstufe I: 8.20 Uhr
Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern sowie der gesamten Lehrerschaft einen guten Start ins neue Schuljahr.
Information Schülertransport Montag, 17. August 2020:
Der Unterricht beginnt am ersten Schultag nach den Sommerferien für die Primar- und Sekundarstufe I-SchülerInnen um 8.20 Uhr.
Der Bus der Route Edlibach fährt an diesem Morgen gemäss offiziellem Fahrplan der ZVB.
Die Busse der 3 anderen Schulbus-Routen fahren an diesem Morgen gemäss Kurs 2 der einzelnen Routen-Fahrpläne.
Am Nachmittag fährt der Bus gemäss Fahrplan. Der Transport für die Schülerinnen und Schüler des Kindergartens ist somit ebenfalls gewährleistet.

Ab Dienstag, 18. August 2020 fahren alle Busse gemäss Fahrplan.

Gottesdienstfeier zum Schuljahresbeginn:
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde beschlossen, keine Schuleröffnungsgottesdienste zu feiern.
Unter der Adresse www.schule-menzingen.ch sind alle wichtigen Informationen und Formulare zu finden.
Schulrektorat Menzingen

Menzingen, 3. Juli 2020 Einwohnergemeinde Menzingen
Abteilung Bildung

878814

Verkehrsanordnung Haldenweg

Der Gemeinderat hat gestützt auf Art. 3 Abs. 2 des Strassenverkehrsgesetzes und § 5 der kantonalen Verordnung über den Strassenverkehr und Strassensignalisationen sowie nach der Genehmigung durch die Sicherheitsdirektion des Kantons Zug folgende Verkehrsanordnung erlassen:
Auf dem Haldenweg, zwischen der Hauptstrasse (Kantonsstrasse Q) und der Haldenstrasse (Gemeindestrasse), in der Gemeinde Menzingen;
- Vorschriftssignal «Fussweg» (Signal 2.61 SSV) mit der ergänzenden Angabe «Fahrrad» (5.31 SSV) und dem Text «gestattet» wird genehmigt.
Gegen den Entscheid kann innert 30 Tagen seit der Publikation im Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Der Entscheid tritt nach unbenutztem Ablauf der Beschwerdefrist bzw. nach der rechtskräftigen Erledigung allfälliger Beschwerden mit dem Aufstellen der Signale in Kraft (Art. 107 Abs. 1 Signalisationsverordnung, SSV).
Widerhandlungen gegen die Verkehrsanordnung werden nach Art. 27 und 90 SVG geahndet.

Menzingen, 3. Juli 2020 Abteilung Zentrale Dienste

878823