Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 9. April 2021
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Oberägeri

Baugesuch

Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Remo Hürlimann, Hauptseestrasse 97, 6315 Morgarten: Neubau Stützmauer, Hauptseestrasse 97, GS-Nr. 2147, GS-Nr. 1276, GS-Nr. 1317. Einsprachefrist bis und mit 14. April 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Oberägeri, 26. März 2021 Abteilung Bau und Sicherheit

888029

Bäume und Sträucher Frühling

Beschlussfassung des Gemeinderats betreffend Schneiden von Bäumen, Sträuchern und Grünhecken, entlang der öffentlichen Strassen, gemäss Anhang A, des gemeindlichen Strassenreglements vom 9. Dezember 2002 (Beschluss publiziert in den Amtsblättern vom 8. Juli 2005 und 15. Juli 2005)

Der Gemeinderat der Einwohnergemeinde Oberägeri, gestützt auf Art. 21 des Strassenreglements vom 9. Dezember 2002, hat an seiner Sitzung vom 4. Juli 2005 beschlossen:
1. Gemäss Art. 21 des Strassenreglements müssen Pflanzungen an Gemeindestrassen ausserhalb des Siedlungsgebietes 60 cm, innerhalb des Siedlungsgebietes 50 cm vom Strassen- oder Trottoirrand entfernt sein.
2. Im Bereich von Einmündungen privater Strassen, Zufahrten und Wege in öffentliche Strassen, sind Bäume, Sträucher und Grünhecken - nebst Beachtung der vorgenannten Vorschriften - so zurück zu schneiden, dass die Verkehrssicherheit in keinem Fall beeinträchtigt wird und gute Sichtverhältnisse gemäss den VSS Normen 40050 und 40273A gewährleistet sind.
3. Die Grundeigentümer der an den öffentlichen Strassen gemäss Anhang A des Strassenreglements gelegenen Grundstücken werden hiermit ersucht, ihre Pflanzungen zurück zu schneiden und inskünftig so unter der Schere zu halten, dass die unter Ziffern 1 und 2 genannten Abstände jederzeit eingehalten werden.
4. Sollten Pflanzungen inkl. Blätter und Astwerk diesen Mindestabstand unterschreiten, ist die Gemeinde zur Ersatzvornahme berechtigt und kann diese Pflanzungen ohne jede weitere Mitteilung auf das erlaubte Mass zurückschneiden.
5. Die Kosten für diese Ersatzvornahme gehen zu Lasten des jeweiligen Grundeigentümers.
Wir danken der Bevölkerung im Voraus für die Umsetzung des genannten Beschlusses.

Oberägeri, 1. April 2021 Einwohnergemeinde Oberägeri
Abteilung Bau und Sicherheit

888220

Grüngutabfuhr, Ökihof

Am Karfreitag, 2. April 2021 fällt die Grünabfuhr aus. Die Grüngutabfuhr wird am Donnerstag, 1. April 2021, ab 07.00 Uhr, vorgeholt.
Am Karfreitag, 2. April 2021 und am Ostermontag, 5. April 2021 bleibt der Ökihof geschlossen. Es dürfen an diesen Tagen keine Materialien beim Ökihof deponiert werden.

Oberägeri, 26. März 2021 Abteilung Bau und Sicherheit

887310

Räumung Urnenwände und Grabfelder aufgrund Ablauf Grabesruhe

Urnennischen sowie Grabfelder mit Verstorbenen aus den Jahren vor 2001 werden ab Montag, 17. Mai 2021 geräumt. Die entsprechenden Urnennischen und Grabreihen sind auf dem Friedhof Oberägeri gekennzeichnet.
Wir bitten die Angehörigen, auf diesen Gräbern keinen Sommerflor mehr anzupflanzen und die Grabdenkmäler zu räumen. Die Urnen können nach Voranmeldung bis Freitag, 14. Mai 2021 beim Werkhof Oberägeri, Telefon 041 750 31 02, abgeholt werden. Nach Ablauf dieser Frist werden die noch verbliebenen Urnen in das Gemeinschaftsgrab überführt. Grabmale und Pflanzen, die bis zum 14. Mai 2021 nicht abgeholt werden, verfallen ohne Kostenfolge der Einwohnergemeinde Oberägeri.

Oberägeri, 1. April 2021 Abteilung Bau und Sicherheit

888174

Öffnungszeiten Ostern

Am Karfreitag, 2. April 2021, und Ostermontag, 5. April 2021, bleiben die Büros der Gemeindeverwaltung und der Schulverwaltung sowie der Werkhof den ganzen Tag geschlossen.
Bei einem Todesfall bitten wir Sie, mit Rogenmoser Bestattungen direkten Kontakt aufzunehmen (Telefon 041 750 30 01).
Am Donnerstag, 1. April 2021, und ab Dienstag, 6. April 2021 haben wir wie gewohnt von 08.00-11.30 Uhr/13.30-17.00 Uhr geöffnet.

Oberägeri, 26. März 2021 Einwohnergemeinde Oberägeri
Abteilung Präsidiales

887347