Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 24. September 2021
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Amtlich / Kantonale Mitteilungen

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung ab 1. August 2022

Lehrperson im Fach Mathematik (90-100%)

Ihre Aufgaben: Sie unterrichten auf verschiedenen Stufen des Langzeitgymnasiums und der Wirtschaftsmittelschule das Fach Mathematik, das Fach Geometrisches Praktikum in der ersten Klasse und idealerweise auch das obligatorische Informatik in der dritten und vierten Klasse.
Ihr Profil: Als Bewerberin oder Bewerber verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Mathematik und allenfalls Informatik (Master oder gleichwertiger Abschluss) und sind im Besitz des Lehrdiploms für Maturitätsschulen. Sie haben einige Jahre Erfahrung im Unterrichten an Maturitätsschulen und sind bereit, das Amt als Klassenlehrperson zu übernehmen.
Unser Angebot: Die Anstellung erfolgt unbefristet und nach den Richtlinien des Kantons Zug.
Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis 1. Oktober 2021 via Online-Link (www.zg.ch - > offene Stellen).
Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen Frau Franziska Eucken, Rektorin Gymnasium Oberstufe, franziska.eucken@zg.ch.
Nähere Informationen über die Kantonsschule Zug finden Sie unter www.ksz.ch.
Ihr Arbeitsumfeld: Die Kantonsschule Zug ist eine grosse, moderne Mittelschule im Zentrum der Stadt Zug. Wir führen ein Langzeitgymnasium mit rund 1500 Schülerinnen und Schülern sowie eine Wirtschaftsmittelschule.

Zug, 10. September 2021 Direktion für Bildung und Kultur
Kantonsschule Zug

893796

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Administrativmassnahmen (50-70%)

Ihre Aufgaben: Sie erledigen die in Zusammenhang mit den Administrativmassnahmen im Strassenverkehrsgesetz anfallenden Aufgaben und verarbeiten die periodischen ärztlichen Zeugnisse der Motorfahrzeuglenkenden. Sie arbeiten mit Gesetzen und Verordnungen des Bundes und des Kantons und erstellen selbständig Verfügungen. Sie pflegen einen regen Kontakt mit der Kundschaft am Telefon und auf dem Postweg sowie mit Arztpersonen per Telefon oder über elektronische Rückfragen.
Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufslehre oder eine gleichwertige Ausbildung. Sie verfügen über fundierte Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte. Ihre rasche Auffassungsgabe, Ihr Auftreten und Ihre Kommunikation überzeugen. In hektischen Situationen können Sie zuverlässig und speditiv arbeiten. Sie sind engagiert und haben Interesse an rechtlichen und medizinischen Zusammenhängen. Sie zeichnen sich durch eine hohe Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit aus. Es fällt Ihnen leicht in Englisch oder Französisch/Italienisch zu kommunizieren.
Unser Angebot: Wir bieten eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit grosser Selbstständigkeit an einem modern eingerichteten Arbeitsplatz und in einem gut funktionierenden und dynamischen Team an. Gute Weiterbildungsmöglichkeiten und ein den Fähigkeiten und der Leistung entsprechendes Gehalt im Rahmen des kantonalen Personalgesetzes runden unser Angebot ab.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und auf dem Postweg bis 11. Oktober 2021 an folgende Adresse: Persönlich/Vertraulich, Markus Feer, Leiter des Strassenverkehrsamtes des Kantons Zug, Hinterbergstrasse 41, 6312 Steinhausen
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Markus Feer, Amtsleiter, gerne zur Verfügung, Telefon 041 728 47 30.
Ihr Arbeitsumfeld: Das Strassenverkehrsamt des Kantons Zug (StVA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen, welches im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zur Sicherheit in der Mobilität und zu umweltschonendem Verkehr auf Strassen und Gewässern beiträgt.

Zug, 17. September 2021 Sicherheitsdirektion, Strassenverkehrsamt

893786

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung per sofort oder nach Vereinbarung als

Juristische Mitarbeiterin/Juristischer Mitarbeiter (50-70%)

Ihre Aufgaben: Prüfung von Anmeldungen und Belegen von Handelsregistergeschäften; Vorprüfungen im Hinblick auf spätere Eintragungen; Bearbeitung von speziellen Rechtsfragen in den Bereichen Beurkundungs- und Gesellschaftsrecht.
Ihr Profil: Abgeschlossene juristische Hochschulausbildung (Master-Stufe); Rechtsanwaltspatent erwünscht; vertiefte Kenntnisse im Bereich Gesellschaftsrecht und Beurkundungsrecht von Vorteil; gute Fremdsprachenkenntnisse erwünscht; Interesse für wirtschaftliche Vorgänge; selbstständige, exakte und effiziente Arbeitsweise; freundliche und kompetente Beratung unserer Kundinnen und Kunden; Teamfähigkeit; Belastbarkeit; rasche Auffassungsgabe; idealerweise täglich anwesend.
Unser Angebot: Selbstständige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit; Weiterbildungsmöglichkeiten; angenehmes Arbeitsklima; moderner Arbeitsplatz nahe dem Bahnhof Zug; Besoldung gemäss kantonalem Personalgesetz.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des bevorzugten Pensums bis 29. September 2021 via Online Link (www.zg.ch/stellen).
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Andreas Hess, Amtsleiter, Telefon 041 728 55 85 oder Birgit Urbons, Leiterin Rechtsdienst, Telefon 041 728 55 70, gerne zur Verfügung.
Ihr Arbeitsumfeld: Das Handelsregisteramt des Kantons Zug ist ein dynamischer Dienstleistungsbetrieb, der handels- und gesellschaftsrechtlich relevante Tatsachen aufbereitet und offenlegt. Dadurch trägt es zur Gewährleistung der Rechtssicherheit sowie zum Schutz von Dritten bei.

Zug, 17. September 2021 Volkswirtschaftsdirektion,
Handelsregister- und Konkursamt

893791

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Führer- und Fahrzeugzulassung (100%)

Ihre Aufgaben: Sie immatrikulieren Motorfahrzeuge und stellen Ausweise für Fahrzeuglenkende aus. Sie arbeiten mit Gesetzen und Verordnungen des Bundes und des Kantons. Sie pflegen einen regen Kundenkontakt am Schalter, am Telefon und auf dem Postweg.
Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufslehre mit ausgewiesener Dienstleistungserfahrung im Schaltergeschäft. Sie suchen den direkten Kundenkontakt und haben Freude im Umgang mit Menschen. Sie verfügen über fundierte Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte. Ihre rasche Auffassungsgabe, Ihr Auftreten und Ihre Kommunikation überzeugen. In hektischen Situationen können Sie zuverlässig, exakt und speditiv arbeiten. Sie sind engagiert und haben das Interesse an rechtlichen Zusammenhängen. Sie zeichnen sich durch eine hohe Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit aus. Es fällt Ihnen leicht in Englisch oder Französisch/Italienisch zu kommunizieren.
Unser Angebot: Wir bieten eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit grosser Selbstständigkeit an einem modern eingerichteten Arbeitsplatz und in einem gut funktionierenden und dynamischen Team an. Gute Weiterbildungsmöglichkeiten und ein den Fähigkeiten und der Leistung entsprechendes Gehalt im Rahmen des kantonalen Personalgesetzes runden unser Angebot ab.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und auf dem Postweg bis 11. Oktober 2021 an folgende Adresse: Persönlich/Vertraulich, Markus Feer, Leiter des Strassenverkehrsamtes des Kantons Zug, Hinterbergstrasse 41, 6312 Steinhausen
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Markus Feer, Amtsleiter, gerne zur Verfügung, Telefon 041 728 47 30.
Ihr Arbeitsumfeld: Das Strassenverkehrsamt des Kantons Zug (StVA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen, welches im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zur Sicherheit in der Mobilität und zu umweltschonendem Verkehr auf Strassen und Gewässern beiträgt.

Zug, 10. September 2021 Sicherheitsdirektion, Strassenverkehrsamt

893793

Stellenausschreibung

Deine neue Herausforderung per sofort oder nach Vereinbarung als

Solution Engineer (50-100%)

Deine Aufgaben: Du planst und gestaltest die Zukunft der IT-Mittel unserer Kunden wesentlich mit; Du agierst als Nahtstelle zwischen Business und Informatik, zwischen Systemspezialisten und Kunden; Du stellst die zeitnahe und gute Kommunikation und Koordination sicher; Du hast die Übersicht über unsere Infrastruktur und wirkst als Drehscheibe zwischen verschiedenen Teams; Du erarbeitest optimale Lösungskonzepte, abgestimmt mit Systemspezialisten und Kunden; Du begleitest und betreust kleine Projekte und Serviceeinführungen von der Anforderungsdefinition über Systembau und Integration bis zur Einführung als zentrale Ansprechperson; Du bleibst in der Technik verankert, kannst nötige «Proof of Concepts» selbstständig durchführen und übernimmst eine führende Rolle bei der technischen Umsetzung; Deine Lösungen sind zukunftsgerichtet, setzen auf neue Technologien, berücksichtigen aber auch die vorhandenen Servicekomponenten; Du sorgst für eine weitgehende Standardisierung unserer Servicelandschaft; Du erstellst Systemdokumentationen, Spezifikationen sowie Beschreibungen und Anleitungen.
Dein Profil: Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Requirements Engineering oder als Business Analyst im IT-Umfeld sowie als System-Engineer oder Systemspezialist helfen dir dabei, diese spannende Herausforderung kompetent zu meistern; fundierte technische Fachkenntnisse im Bereich Windows, Netzwerk, IT-Infrastrukturkomponenten, IT-Sicherheit sowie Cloudlösungen. Erfahrungen in Automatisierungen und Skripting von Vorteil; ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten auf Augenhöhe mit dem Kunden sowie den Systemspezialisten; Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erkennen und in Form von schriftlichen Konzepten wiederzugeben; selbstorganisierte, strukturierte Arbeitsweise mit Leadership-Attitüde; einwandfreie mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher Sprache; abgeschlossene Ausbildung als Informatiker EFZ mit Weiterbildung in Informatik (Uni, FH, HF).
Unser Angebot: «Mit unseren Services begeistern wir Zug.» Für uns bedeutet dies, täglich mit Leidenschaft fortschrittliche Lösungen für einen einfachen, sicheren Zugang zu IT-Services zu gestalten. Damit unterstützen wir unsere Kunden in ihrer Tätigkeit und stärken die Position des Kantons Zug als attraktiven Lebens- und Wirtschaftsraum. Wir sind eine coole Truppe von Projektleiterinnen, Technikern, Spezialistinnen und IT-Fachkräften, denen der Erfolg unserer Kunden am Herzen liegt. Wir bieten Abwechslung, Verantwortung, Selbstständigkeit, Mitbestimmung und Gestaltungsfreiheit in einem flexiblen Arbeitsumfeld. Wir sind bereit, Vorurteile gegenüber «der Verwaltung» zu widerlegen!
Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine elektronische Bewerbung bis 31. Oktober 2021 via Online Link (www.zg.ch/stellen) unter Angabe des bevorzugten Arbeitspensums.
Für weitere Auskünfte stehen dir Roland Di Benedetto (Telefon 041 728 51 39, roland.dibenedetto@zg.ch) oder Roman Vogt (Telefon 041 728 51 40, roman.vogt@zg.ch) zur Verfügung.
Dein Arbeitsumfeld: Das Amt für Informatik und Organisation (AIO) ist zu Fuss in 5 Minuten vom Bahnhof Zug erreichbar. Hybrides Arbeiten (vor Ort/Homeoffice) möglich.

Zug, 17. September 2021 Finanzdirektion
Amt für Informatik und Organisation

893792

Stellenausschreibung

Die Ausgleichskasse/IV-Stelle Zug ist das Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen im Kanton Zug und beschäftigt rund 110 Mitarbeitende. Wir arbeiten in neun von zehn Sozialversicherungszweigen.
Sind Sie dienstleistungsorientiert und lieben den Umgang mit Menschen? Arbeiten Sie gerne eigenverantwortlich im Team? Interessiert Sie die Welt der Sozialversicherungen? Dann suchen wir Sie als

Teamleiter Renten (w./m.) 100%

Ihre Aufgaben: Sie führen das Ihnen unterstellte Team mit sechs Mitarbeitenden personell und fachlich und fördern eine gute und effiziente Zusammenarbeit; Sie stellen sicher, dass Prozesse und Projekte professionell und dienstleistungsorientiert abgewickelt werden; Sie bearbeiten selbstständig die Anmeldungen für AHV- und IV-Renten sowie Hinterlassenenrenten; Sie berechnen die Ansprüche, erstellen Verfügungen und zahlen die korrekten Leistungen termingerecht aus; Sie berechnen und verfügen Taggelder der Invalidenversicherung und erfassen die monatlichen Abrechnungen; Sie führen die Einkommensteilung bei Scheidung (Splitting) durch und behandeln die Anträge auf Betreuungsgutschriften; Sie beraten unsere Versicherten in schriftlicher Form, telefonisch oder am Schalter.
Ihr Profil: Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und Weiterbildung mit eidg. Fachausweis; Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in einer anspruchsvollen Sachbearbeiter-Tätigkeit vorzugsweise im Bereich Sozialversicherungen; Sie bringen eine ausgewiesene Führungserfahrung mit; Sie sind eine verantwortungsbewusste, belastbare, zielorientierte, motivierte und engagierte Persönlichkeit, mit sehr guter Auffassungsgabe und einem offenen, adressatengerechten Kommunikationsstil.
Unser Angebot: Wir bieten eine abwechslungsreiche und herausfordernde Führungsaufgabe in einem spannenden Arbeitsumfeld; wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen und eine moderne Infrastruktur im Zentrum von Zug, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs; wir bieten attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.
Weiteres Vorgehen: Fühlen Sie sich von dieser interessanten und verantwortungsvollen Führungsposition angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit aktuellem Foto via Bewerberportal auf www.akzug.ch/stellen.

Ausgleichskasse/IV-Stelle Zug, Claudia Seifert, HR-Fachfrau, Baarerstrasse 11, Postfach, 6302 Zug, Telefon 041 560 48 30.

Zug, 10. September 2021 Ausgleichskasse/IV-Stelle Zug

893580

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung als

Aufsichtsperson Asylunterkunft (80-100%)

Ihre Aufgaben: Gewährleisten von Sicherheit der Bewohnerinnen und Bewohner; sicherstellen von Ruhe und Ordnung in Unterkunft und gegenüber Nachbarschaft; 24-Stunden- und 7-Tage-Betrieb; Sicherstellen der Einhaltung der Hausordnung; Unterstützen der Bewohnerinnen und Bewohner; Eingangskontrolle von Besucherinnen und Besuchern der Unterkunft; periodische Kontrollgänge in und um die Unterkunft; vorbeugendes und beruhigendes Eingreifen bei Konfliktsituationen; Unterstützen der Reinigungsarbeiten; Führen von Journalen und Präsenzliste; Mitarbeit im technischen Unterhalt.
Ihr Profil: Fähigkeitszeugnis EFZ in technisch-handwerklicher Richtung; hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit; Eigeninitiative, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen.
Unser Angebot: Entwicklungsfähiges Arbeitsgebiet in einem dynamischen Umfeld; Zusammenarbeit in einem motivierten Team; Anstellungsbedingungen, Entlöhnung und Weiterbildungsmöglichkeiten nach den zeitgemässen kantonalen Richtlinien.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 22. September 2021 via Bewerber-Link (www.zg.ch > offene Stellen).
Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie von Lamjed Timoumi, lamjed.timoumi@zg.ch, Leiter Aufsicht, Soziale Dienste Asyl, Telefon 041 740 13 61.
Ihr Arbeitsumfeld: Die Abteilung Soziale Dienste Asyl (SDA) ist innerhalb des Kantonalen Sozialamtes zuständig für die Beratung, Betreuung, Unterstützung und Unterbringung von Einzelpersonen und Familien im Asyl-, Flüchtlings-, Härtefall- und Nothilfebereich des ganzen Kantons Zug.

Zug, 8. September 2021 Direktion des Innern, Sozialamt

893582

Universitäre Medizinalperson

Dr. med. vet. Tomás Gerardo Guerrero, in Zürich, wird die Berufsausübungsbewilligung als Tierarzt im Kanton Zug erteilt.

Zug, 17. September 2021 Gesundheitsdirektion
Martin Pfister, Regierungsrat

893959

Verfügung nach Art. 934a OR i.V.m. Art. 153 HRegV

1. Das Einzelunternehmen Wieczorek Beratung, in Zug (CHE-190.408.284), wird gestützt auf Art. 934a OR von Amtes wegen gelöscht, weil es über kein Rechtsdomizil mehr verfügt.
2. Sämtliche im Zusammenhang mit dem Aufforderungsverfahren und der nachfolgenden Eintragung entstehenden Kosten von Fr. 130.- werden dem Inhaber auferlegt.
3. Die Kosten dieser Verfügung betragen Fr. 130.- und werden dem Inhaber auferlegt.
4. Gestützt auf Art. 940 OR wird dem Inhaber eine Ordnungsbusse im Betrag von Fr. 300.- auferlegt.
5. Gegen diese Verfügung kann gestützt auf Art. 942 OR innert 30 Tagen ab Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizulegen.

Zug, 17. September 2021 Handelsregisteramt

893802

Verfügung nach Art. 934a OR i.V.m. Art. 153 HRegV

1. Das Einzelunternehmen GreenLine Agency Photografie & Grafik Wagner, in Baar (CHE-394.148.918) wird gestützt auf Art. 934a OR von Amtes wegen gelöscht, weil es über kein Rechtsdomizil mehr verfügt.
2. Sämtliche im Zusammenhang mit dem Aufforderungsverfahren und der nachfolgenden Eintragung entstehenden Kosten von Fr. 130.- werden dem Inhaber auferlegt.
3. Die Kosten dieser Verfügung betragen Fr. 130.- und werden dem Inhaber auferlegt.
4. Gestützt auf Art. 940 OR wird dem Inhaber eine Ordnungsbusse im Betrag von Fr. 300.- auferlegt.
5. Gegen diese Verfügung kann gestützt auf Art. 942 OR innert 30 Tagen ab Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizulegen.

Zug, 17. September 2021 Handelsregisteramt

893803

Verleihung des Zuger Innovationspreises 2021

Der Regierungsrat verleiht im Rahmen des Zuger Innovationstags den Innovationspreis 2021 an ein Unternehmen, das mit einer innovativen, volkswirtschaftlich, sozial oder ökologisch wertvollen Dienstleistung oder einem neuen Produkt Arbeitsplätze geschaffen oder bestehende Arbeitsplätze erhalten hat. Die Verleihung findet statt:
Datum: Mittwoch, 22. September 2021
Zeit: 18.45 Uhr bis 19.05 Uhr
Ort: Theater Casino Zug, Artherstrasse 2-4, 6300 Zug
Die Gewinnerfirma wird im Rahmen des Zuger Innovationstags, organisiert vom Technologie Forum Zug (www.zuger-innovationstag.ch), an der Verleihung bekanntgegeben. Die Verleihung ist öffentlich. Interessierte sind herzlich willkommen.
Die Teilnahme ist nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat der Schweiz oder EU möglich, welches eine Impfung, eine Genesung oder ein aktuelles negatives Testergebnis (nach den aktuellen Vorgaben des BAG) dokumentiert. Das Zertifikat (in Papierform oder digital) wird beim Eintritt zusammen mit einem amtlichen Ausweis (ID, Führerausweis) kontrolliert. Es gibt keine Möglichkeit, vor Ort einen Schnelltest durchzuführen.

Zug, 10. September 2021 Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zug
Silvia Thalmann-Gut, Regierungsrätin

893661

872208

viamia - berufliche Standortbestimmung ab 40 Jahren

Wo stehe ich beruflich? Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt? Was bedeuten diese Veränderungen für meine berufliche Entwicklung?

Urs Brütsch, Amtsleiter des BIZ Zug, ist Projektleiter der Bundesprojekts viamia. Er informiert darüber, wer von diesem kostenlosen Angebot profitieren kann und worin die Dienstleistung besteht.

Mittwoch, 22. September 2021, 19.15 bis 20.15 Uhr, Online-Veranstaltung

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.zg.ch/biz

Zug, 17. September 2021 Amt für Berufsberatung

893781

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: Tecnotrust Switzerland AG, CHE-215.229.825, Lindenstrasse 4, 6340 Baar
Datum des Auflösungsentscheids: 8. Juli 2021
Aufgelöste Gesellschaft gemäss Art. 731b OR
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 17. September 2021 Konkursamt Zug

893880

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: Gesundheitspraxis Kosmetik Spinas GmbH, CHE-162.089.162, ohne Domizil, 6340 Baar
Datum des Auflösungsentscheids: 11. August 2021
Aufgelöste Gesellschaft gemäss Art. 731b OR
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 17. September 2021 Konkursamt Zug

893881

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: Veseli Bau GmbH, CHE-204.306.396, Fabrikstrasse 5, 6330 Cham
Datum des Auflösungsentscheids: 11. August 2021
Aufgelöste Gesellschaft gemäss Art. 731b OR
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 17. September 2021 Konkursamt Zug

893882

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: Magistral LNG AG, CHE-114.134.038, Gotthardstrasse 3, 6300 Zug
Datum der Konkurseröffnung: 7. September 2021
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 17. September 2021 Konkursamt Zug

893877

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: simplehouse swiss ag, CHE-102.204.241, ohne Domizil, 6300 Zug
Datum der Konkurseröffnung: 7. September 2021
Bemerkungen:
vormals mit Sitz in Schaffhausen
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 17. September 2021 Konkursamt Zug

893878

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: VDE-Bau GmbH, CHE-246.709.386, Dorfstrasse 40, 6340 Baar
Datum der Konkurseröffnung: 7. September 2021
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 17. September 2021 Konkursamt Zug

893879

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: G&P Import-Handel GmbH, CHE-380.326.763, Postplatz 2, 6300 Zug
Datum des Auflösungsentscheids: 11. August 2021
Aufgelöste Gesellschaft gemäss Art. 731b OR
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 17. September 2021 Konkursamt Zug

893874