Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 16. August 2019
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Kantonale Mitteilungen / Baudirektion

Anpassung kantonaler Richtplan

Einladung zur öffentlichen Mitwirkung

Im Zuger Richtplan werden die Kapitel Wald, Gewässer und Abbau Steine und Erden angepasst.
Die Baudirektion legt die Anpassung auf und führt das öffentliche Mitwirkungsverfahren durch.

Auflagefrist und Auflageort

Die Dokumente zur Richtplananpassung liegen vom Samstag, 10. August bis am Dienstag, 8. Oktober 2019 öffentlich auf. Sie können während den Bürozeiten beim Amt für Raum und Verkehr an der Aabachstrasse 5, 6300 Zug im 3. Stock sowie bei den Gemeinden des Kantons Zug eingesehen werden. Den raumplanerischen Bericht und ein Formular für die Mitwirkung finden Sie auch auf der Homepage unter www.zg.ch/richtplan (Rubrik «Richtplananpassungen»).

Öffentliche Mitwirkung

Die Bevölkerung wird eingeladen, bei der Richtplananpassung mitzuwirken und Vorschläge einzubringen. Es können bis spätestens Donnerstag, 8. Oktober 2019 Eingaben per Formular, Post oder per E-Mail eingereicht werden. Die Postadresse lautet: Amt für Raum und Verkehr, Stichwort: Richtplananpassung 19/1, Postfach, 6301 Zug; die E-Mail Adresse: info.arv@zg.ch. Bitte beachten Sie, dass für eine elektronische Stellungnahme ebenfalls Name und Adresse benötigt werden.
Die Eingaben fliessen in die Überprüfung der Richtplananpassung ein. Die Baudirektion fasst die Eingaben zusammen und nimmt gesamthaft Stellung. Sie unterbreitet ihren Bericht der zuständigen Behörde zum Beschluss.
Kantonsplaner René Hutter steht zur Beantwortung von Fragen gerne zur Verfügung (Telefon 041 728 54 80).

Zug, 5. August 2019 Amt für Raum und Verkehr
René Hutter

865356

Gebäudeprogramm 2019

Attraktive Beiträge an Gebäudesanierungen und GEAK Plus

Im Rahmen des Gebäudeprogramms 2019 fördert der Kanton Zug:
- Erstellung eines GEAK Plus (Gebäudeenergieausweis der Kantone mit Beratungsbericht): pauschal Fr. 1500.-.
- Massnahmen zur Wärmedämmung von Fassade, Dach, Wand und Boden gegen Erdreich: Fr. 60.- pro Quadratmeter
- Umfassende Gesamtsanierungen mit Minergie-Zertifikat: Beitragshöhe je nach Gebäudekategorie und erreichtem Standard
Weitere Informationen und Gesuchsportal: www.dasgebaeudeprogramm.ch.

Energiefachstelle des Kantons Zug

855802

Zuschlag

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

Bedarfsstelle/Vergabestelle: Kanton Zug, handelnd durch die Finanzdirektion des Kantons Zug, Baarerstrasse 53, 6300 Zug
Beschaffungsstelle/Organisator: Personalamt des Kantons Zug, zu Hdn. von Felix Meyer «ELOS - Einführung neues Lohnsystem», Baarerstrasse 53, 6300 Zug, Schweiz, E-Mail: elos@zg.ch, URL www.zg.ch

1.2 Art des Auftraggebers

Kanton

1.3 Verfahrensart

Offenes Verfahren

1.4 Auftragsart

Dienstleistungsauftrag

1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

Ja

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Projekttitel der Beschaffung

«ELOS - Einführung neues Lohnsystem»

2.2 Dienstleistungskategorie

Dienstleistungskategorie CPC: [7] Datenverarbeitung und verbundene Tätigkeiten

2.3 Gemeinschaftsvokabular

CPV: 48100000 - Branchenspezifisches Softwarepaket,
72000000 - IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

3. Zuschlagsentscheid

3.1 Zuschlagskriterien

Preis: Gewichtung 30%
Funktionale Anforderungen: Gewichtung 25%
Nichtfunktionale Anforderungen: Gewichtung 5%
Lösungsbeschreibung und Vorgehensvorschlag: Gewichtung 30%
Angebotspräsentation: Gewichtung 10%

3.2 Berücksichtigte Anbieter

Liste der Anbieter
Hinweis: Neue Adresse: Pilatusstrasse 39, 6003 Luzern
Name: LEHMANN+PARTNER Informatik AG, Hirschmattstrasse 36, 6003 Luzern, Schweiz
Preis: Fr. 2375452.74 mit MwSt. 7,7%

3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides

Begründung: Das Angebot erreichte die höchste Übereinstimmung mit den in den Ausschreibungsunterlagen genannten Zuschlagskriterien und den dabei massgebenden Gewichtungen.

4. Andere Informationen

4.1 Ausschreibung

Publikation vom: 1. März 2019
im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Zug und simap
Meldungsnummer 1056309

4.2 Datum des Zuschlags

Datum: 3. Juli 2019

4.3 Anzahl eingegangene Angebote

Anzahl Angebote: 3

Zug, 9. August 2019 Finanzdirektion des Kantons Zug

865746