Amtlich / Submissionen

Teilnehmerauswahl

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Abteilung Planung und Hochbau, Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Mirjam Landwehr, Dorfplatz 6, Postfach 265, 6330 Cham, Schweiz,E-Mail: mirjam.landwehr@cham.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Selektives Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Aufgabenbeschrieb
Die Einwohnergemeinde Cham sucht für die Gesamtortsplanungsrevision ein Planungsbüro oder Planungsteam, welches für die Gemeinde die Projektleitung und fachübergreifende inhaltliche Bearbeitung des Raumentwicklungskonzeptes und der Gesamtrevision Richt- und Nutzungsplanung übernimmt (Fachbereiche Raumplanung, Städtebau, Freiraumplanung).
3. Zugelassene Anbieter
3.1 Zur Angebotsabgabe werden folgende Anbieterinnen und Anbieter eingeladen
Name: Planteam S AG, Inseliquai 10, 6005, Luzern, Schweiz
Name: Metron Raumentwicklung AG, Stahlrain 2, 5200, Brugg, Schweiz
Name: ewp AG Effretikon, Rikonerstrasse 4, 8307, Effretikon, Schweiz
Name: EBP Schweiz AG, Mühlebachstrasse 11, 8032, Zürich, Schweiz
Name: Suter von Känel Wild AG Siedlung Landschaft Verkehr Umwelt, Förrlibuck-strasse 30, 8005, Zürich, Schweiz
Name: Zeitraum Planungen AG, Brünigstrasse 25, 6005, Luzern, Schweiz
4. Angaben zur Teilnehmerauswahl
4.1 Begründung
Die genannten Anbieter und Anbieterinnen erfüllen die Eignungskriterien gemäss Ausschreibung vom: 13. April 2018
im Publikationsorgan: simap.ch, Tec 21, Amtsblatt Zug
4.2 Teilnehmerbeschränkung (Art. 15 BöB)
Keine Angaben
4.3 Bemerkungen
Von den ausgewählten Teams werden jeweils die federführenden Büros genannt.
4.4 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diesen Entscheid kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen und muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten.
Cham, 15. Juni 2018 Einwohnergemeinde Cham
24

845900

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham, Abteilung Bildung
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, Abteilung Bildung, zu Hdn. von Mirjam Wallimann, Schulhausstrasse 1, Postfach, 6330 Cham, Schweiz, Telefon 041723 88 34, E-Mail: mirjam.wallimann@cham.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Mittagstisch-Catering Modulare Tagesschulen Cham
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 55523100 - Auslieferung von Schulmahlzeiten
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Preis Gewichtung 50
Qualität Gewichtung 45
Garantierte Lieferzeiten Gewichtung 5
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: SV (Schweiz) AG, 8600 Dübendorf, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 16. Februar 2018
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 24. April 2018
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 4
Cham, 15. Juni 2018 Einwohnergemeinde Cham
24

845896