Amtlich / Submissionen

Ausschreibung

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

Bedarfsstelle/Vergabestelle: Hochschule Luzern HSLU (Ankermieter) vertreten durch Zug Estates
Beschaffungsstelle/Organisator: Zug Estates (Ersteller), Industriestrasse 12, 6300 Zug, Schweiz, E-Mail: i.saratcheva@dga-baumanagement.ch

1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken

GP Suurstoffi Baufeld 1 GmbH
ARCHOBAU AG
Baustellenbüro, Suurstoffi 8, 6343 Rotkreuz, Schweiz
E-Mail: i.saratcheva@dga-baumanagement.ch

1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen

4. Mai 2018
Bemerkungen: Allfällige Fragen sind im simap Forum zu stellen.
Es werden keine telefonischen oder mündlichen Auskünfte erteilt.

1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes

Datum: 25. Mai 2018, Uhrzeit: 16.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Das vollständige Angebot ist unterzeichnet in Papierform und auf einem Memory-Stick in verschlossenem Couvert einzureichen an:
Archobau AG
Baustellenbüro
Suurstoffi 8
6343 Rotkreuz
Auf dem Couvert ist deutlich das Stichwort
«BF1 - Innere Malerarbeiten Teil 2» sowie «NICHT ÖFFNEN!» zu vermerken.
Massgebend ist der Poststempel (Firmenfrankaturen gelten nicht als Poststempel) oder Strichcode-Beleg einer Schweizerischen Poststelle. Bei persönlicher Übergabe und Angeboten ohne Poststempel oder Strichcode-Beleg einer Schweizerischen Poststelle ist der Eingang bei der Auftraggeberin massgebend! Zu spät eingereichte Angebote werden vom Verfahren ausgeschlossen!
Ausländische Anbieter können ihr Angebot bis spätestens am oben erwähnten Abgabetermin einer diplomatischen oder konsularischen Vertretung der Schweiz in ihrem Land, während den Öffnungszeiten gegen Ausstellung einer Empfangsbestätigung, übergeben.
Die Anbieter sind in diesem Fall verpflichtet, die Empfangsbestätigung vor dem Abgabetermin per E-Mail der Beschaffungsstelle zu senden.

1.5 Datum der Offertöffnung:

29. Mai 2018, Uhrzeit: 13.00, Ort: Rotkreuz

1.6 Art des Auftraggebers

Andere Träger kantonaler Aufgaben

1.7 Verfahrensart

Offenes Verfahren

1.8 Auftragsart

Bauauftrag

1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag

Ja

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Art des Bauauftrages

Ausführung

2.2 Projekttitel der Beschaffung

BKP 285 Innere Malerarbeiten Teil 2

2.4 Aufteilung in Lose?

Nein

2.5 Gemeinschaftsvokabular

CPV: 44800000 - Anstrichfarben, Lacke und Mastixharze,
45442100 - Anstricharbeiten

2.6 Detaillierter Projektbeschrieb

Es handelt sich um die Malerarbeiten für die Häuser A, B und C nach den Installationsarbeiten.

2.7 Ort der Ausführung

Suurstoffi Baufeld 1
6343 Rotkreuz

2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 18. Juni 2018, Ende: 31. Dezember 2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein

2.9 Optionen

Nein

2.10 Zuschlagskriterien

Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

2.11 Werden Varianten zugelassen?

Nein

2.12 Werden Teilangebote zugelassen?

Nein

2.13 Ausführungstermin

Beginn 16. Juli 2018 und Ende 31. Dezember 2019

3. Bedingungen

3.7 Eignungskriterien

Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

3.8 Geforderte Nachweise

Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen

Kosten: Keine

3.10 Sprachen für Angebote

Deutsch

3.11 Gültigkeit des Angebotes

6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote

3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen

unter www.simap.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen

4.7 Rechtsmittelbelehrung

Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit Publikation beim Kantonsgericht Luzern, 4. Abteilung, Obergrundstrasse 46, Postfach 3569, 6002 Luzern, Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde hat einen Antrag und dessen Begründung zu enthalten und ist im Doppel einzureichen. Die angefochtene Ausschreibung und die vorhandenen Beweismittel sind beizulegen.

Appels d’offres (résumé)
1. Pouvoir adjudicateur

1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur

Service demandeur/Entité adjudicatrice: Hochschule Luzern HSLU (locataire-clé) représenté par Zug Estates
Service organisateur/Entité organisatrice: Zug Estates (Maître d’ouvrage), Industriestrasse 12, 6300 Zug, Suisse, E-Mail: i.saratcheva@dga-baumanagement.ch

1.2 Obtention du dossier d´appel d´offres

sous www.simap.ch

2. Objet du marché

2.1 Titre du projet du marché

BKP 285 Innere Malerarbeiten Teil 2

2.2 Description détaillée du projet

Travaux de peinture dans les bâtiments A, B et C après les travaux d’installation.

2.3 Vocabulaire commun des marchés publics

CPV: 44800000 - Peintures, vernis et mastics,
45442100 - Travaux de peinture

2.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres

Date: 25 mai 2018, Heure: 16.00

Zug, 20. April 2018 Zug Estates

842812

Ausschreibung

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

Bedarfsstelle/Vergabestelle: Hochschule Luzern HSLU (Ankermieter) vertreten durch Zug Estates
Beschaffungsstelle/Organisator: Zug Estates (Ersteller), Industriestrasse 12, 6300 Zug, Schweiz, E-Mail: i.saratcheva@dga-baumanagement.ch

1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken

GP Suurstoffi Baufeld 1 GmbH
ARCHOBAU AG
Baustellenbüro, Suurstoffi 8, 6343 Rotkreuz, Schweiz
E-Mail: i.saratcheva@dga-baumanagement.ch

1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen

4. Mai 2018
Bemerkungen: Allfällige Fragen sind im simap Forum zu stellen.
Es werden keine telefonischen oder mündlichen Auskünfte erteilt.

1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes

Datum: 25. Mai 2018, Uhrzeit: 16.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Das vollständige Angebot ist unterzeichnet in Papierform und auf einem Memory-Stick in verschlossenem Couvert einzureichen an:
Archobau AG
Baustellenbüro
Suurstoffi 8
6343 Rotkreuz
Auf dem Couvert ist deutlich das Stichwort
«BF1 - Elektroanlage KNX System» sowie «NICHT ÖFFNEN!» zu vermerken.
Massgebend ist der Poststempel (Firmenfrankaturen gelten nicht als Poststempel) oder Strichcode-Beleg einer Schweizerischen Poststelle. Bei persönlicher Übergabe und Angeboten ohne Poststempel oder Strichcode-Beleg einer Schweizerischen Poststelle ist der Eingang bei der Auftraggeberin massgebend! Zu spät eingereichte Angebote werden vom Verfahren ausgeschlossen!
Ausländische Anbieter können ihr Angebot bis spätestens am oben erwähnten Abgabetermin einer diplomatischen oder konsularischen Vertretung der Schweiz in ihrem Land, während den Öffnungszeiten gegen Ausstellung einer Empfangsbestätigung, übergeben.
Die Anbieter sind in diesem Fall verpflichtet, die Empfangsbestätigung vor dem Abgabetermin per E-Mail der Beschaffungsstelle zu senden.

1.5 Datum der Offertöffnung

29. Mai 2018, Uhrzeit: 14.00, Ort: Rotkreuz

1.6 Art des Auftraggebers

Andere Träger kantonaler Aufgaben

1.7 Verfahrensart

Offenes Verfahren

1.8 Auftragsart

Bauauftrag

1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag

Ja

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Art des Bauauftrages

Ausführung

2.2 Projekttitel der Beschaffung

BKP 237.02 Elektroanlagen KNX System

2.4 Aufteilung in Lose?

Nein

2.5 Gemeinschaftsvokabular

CPV: 31600000 - Elektrische Ausrüstung,
45311000 - Installation von Elektroanlagen

2.6 Detaillierter Projektbeschrieb

Installation der KNX-Komponenten der Hochschule Luzern und der dazugehörigen Programmierungen ohne Kabelzug oder Montage der Feldgeräte.
Der detaillierte Lieferumfang ergibt sich aus den Ausschreibungsunterlagen.
Aufgrund des Baufortschrittes mussten die Einlagedosen der Touchpanels bereits installiert werden, damit besteht bei den Touchpanels eine Produktvorgabe:
- 19" UP Touch Computer FUENTE 19UPC3-C3
http://shop.inputech.ch/de/3525/19-up-touch-computer-fuente-19upc3-c3
- 15" UP Touch Computer FUENTE 15UPC3-C3
http://shop.inputech.ch/de/3523/15-up-touch-computer-fuente-15upc3-c3

2.7 Ort der Ausführung

Suurstoffi Baufeld 1
6343 Rotkreuz

2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 4. Juni 2018, Ende: 31. Dezember 2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein

2.9 Optionen

Nein

2.10 Zuschlagskriterien

Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

2.11 Werden Varianten zugelassen?

Nein

2.12 Werden Teilangebote zugelassen?

Nein

2.13 Ausführungstermin

Beginn 4. Juni 2018 und Ende 31. Dezember 2019

3. Bedingungen

3.7 Eignungskriterien

Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

3.8 Geforderte Nachweise

Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen

Kosten: Keine

3.10 Sprachen für Angebote

Deutsch

3.11 Gültigkeit des Angebotes

6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote

3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen

unter www.simap.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen

4.7 Rechtsmittelbelehrung

Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit Publikation beim Kantonsgericht Luzern, 4. Abteilung, Obergrundstrasse 46, Postfach 3569, 6002 Luzern, Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde hat einen Antrag und dessen Begründung zu enthalten und ist im Doppel einzureichen. Die angefochtene Ausschreibung und die vorhandenen Beweismittel sind beizulegen.

Appels d’offres (résumé)
1. Pouvoir adjudicateur

1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur

Service demandeur/Entité adjudicatrice: Hochschule Luzern HSLU (locataire-clé) représenté par Zug Estates
Service organisateur/Entité organisatrice: Zug Estates (Maître d’ouvrage), Industriestrasse 12, 6300 Zug, Suisse, E-Mail: i.saratcheva@dga-baumanagement.ch

1.2 Obtention du dossier d´appel d´offres

sous www.simap.ch

2. Objet du marché

2.1 Titre du projet du marché

BKP 237.02 Elektroanlagen KNX System

2.2 Description détaillée du projet

Installation des composants du système KNX de la Hochschule Luzern, y inclus la programmation. Le tirage des câbles et le monatge des appareils de terrain ne font pas partie du marché.
Le contenu détaillé de la livraison est défini dans le dossier d’appel d’offre.
Due à l’avancement des travaux, les boîtes d’encastrement pour les panneaux tactiles ont déjà dû être installés. Pour les panneaux tactiles les modèles sont donc préscrits:
- 19" UP Touch Computer FUENTE 19UPC3-C3
http://shop.inputech.ch/de/3525/19-up-touch-computer-fuente-19upc3-c3
- 15" UP Touch Computer FUENTE 15UPC3-C3
http://shop.inputech.ch/de/3523/15-up-touch-computer-fuente-15upc3-c3

2.3 Vocabulaire commun des marchés publics

CPV: 31600000 - Matériel électrique,
45311000 - Travaux de câblage et d’installations électriques

2.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres

Date: 25 mai 2018, Heure: 16.00

Zug, 20. April 2018 Zug Estates

842814