Amtsblatt des Kantons Zug / Amtlich

Alterszentren mit Leistungsvereinbarung der Stadt Zug

- Alterszentren Zug, mit den Zentren Frauensteinmatt, Herti und Neustadt, Bewohneranmeldung, Gotthardstrasse 29, 6300 Zug
Telefon 041 725 38 07, E-Mail: bewohneranmeldung@alterszentrenzug.ch
- Seniorenzentrum Mülimatt, Mülimatt 3, 6317 Oberwil bei Zug
Telefon 041 560 15 15, E-Mail: info@muelimatt.ch
- Chlösterli, Chlösterli 1, 6314 Unterägeri
Telefon 041 754 66 00, E-Mail: info@chloesterli.ch

Alterszentren mit Leistungsvereinbarung der Stadt Zug

872219

Altpapiersammlung am Samstag, 1. Oktober 2022

organisiert durch STV Unterägeri. Es wird nur gebündeltes Papier mitgenommen. Altpapier in Plastiksäcken, Tragtaschen und Karton wird stehengelassen. Nicht in das Altpapier gehören beschichtete Papiere (Getränkepackungen wie Tetrapackungen). Wir bitten Sie, das Papier bis spätestens 8.00 Uhr am Strassenrand zu deponieren.
Grössere oder nicht abgeholte Papiermengen können unter Telefon 041 750 32 30 (Werkhof) gemeldet werden.

Unterägeri, 23. September 2022 Einwohnergemeinde Unterägeri
Abteilung Bau

906508

Aufsichtskommission über die Rechtsanwälte

Mit Verfügung des Präsidenten der Aufsichtskommission über die Rechtsanwälte vom 20. September 2022 wurde RA MLaw Alessandro Gerlach, Baar, per sofort in das Anwaltsregister des Kantons Zug eingetragen und zur öffentlichen Beurkundung im Sinne von § 2 des Gesetzes über die öffentliche Beurkundung und die Beglaubigung in Zivilsachen ermächtigt.
Mit Verfügung des Präsidenten der Aufsichtskommission über die Rechtsanwälte vom 27. September 2022 wird der Eintrag von RA MLaw Roman Böhni, Baar, im Anwaltsregister des Kantons Zug infolge beruflicher Veränderung per 30. September 2022 gelöscht.

Zug, 30. September 2022 Aufsichtskommission über die Rechtsanwälte
I.A. des Präsidenten
Der Sekretär

907154

Ausrichtung von Stipendien 2022

Die Dr. Zehnder-Zimmermann-Stiftung der Bürgergemeinde Neuheim entrichtet jährlich Stipendien an Jugendliche und Erwachsene Neuheimer Bürgerinnen und Bürger.
Stipendienberechtigt sind unter Vorbehalt der nachstehenden Bestimmungen im Kanton Zug wohnhafte Neuheimer Bürgerinnen und Bürger, welche:
- eine Berufslehre im Sinne des Bundesgesetzes über die berufliche Ausbildung absolvieren
- den überobligatorischen Teil einer Mittelschule besuchen
- an einer Hochschule oder Universität studieren
- Weiterbildungsschulen (z.B. landw. Schulen, Technikum, höhere Fachschulen und dergleichen) besuchen
Die Vollendung des ersten Studien- oder Lehrjahres wird vorausgesetzt.
Gesuche um Ausrichtung von Stipendien sind bis spätestens 15. November 2022 an folgende Adresse einzureichen: Dr. Zehnder-Zimmermann-Stipendienstiftung, Co Bürgergemeinde Neuheim, Dorfplatz 3, 6345 Neuheim. Anmeldeformulare können bei der Bürgerkanzlei, Dorfplatz 3, 6345 Neuheim, Telefon 041 755 22 05, E-Mail-Adresse: kanzlei@buergergemeinde-neuheim.ch oder direkt via Homepage www.buergergemeinde-neuheim.ch bezogen werden.
Dem Gesuch sind beizulegen:
- Lernende in einer Berufsausbildung: Kopie des Lehrvertrags
- Übrige Schüler/innen und Studierende: eine Bestätigung der besuchten Schule und die letzten Schulzeugnisse
- Studierende an Hochschulen und Universitäten: eine Bestätigung der besuchten Vorlesungen

Neuheim, 23. September 2022 Stiftungsrat der
Dr. Zehnder-Zimmermann-Stiftung
Bürgergemeinde Neuheim

906625

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 211 Baumeisterarbeiten» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 151-155, 172, 211, 0-211.7, 225.3
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 151 - Erdarbeiten,
152 - Kanalisationsleitungen,
153 - Elektroleitungen,
154 - Leitungen für HLK-Anlagen,
155 - Sanitärleitungen,
172 - Baugrubenabschlüsse,
211 - Baumeisterarbeiten
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 2. Januar 2023 und Ende 9. Juni 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907133

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 170 Pfählungen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 170, 171, 176, 201.0, 201.1
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 170 - Übergangsposition,
171 - Pfähle,
176 - Wasserhaltung,
201 - Baugrubenaushub
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 9. Januar 2023 und Ende 17. Februar 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907134

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 214 Holzbauarbeiten» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 214
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 214 - Montagebau in Holz
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB.
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 12. Juni 2023 und Ende 18. August 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907135

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 221.1 Fenster in Holz-Metall» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 221.1
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 2211 - Fenster aus Holz/Metall
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 31. Juli 2023 und Ende 6. Oktober 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907136

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 231 Elektroinstallationen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 231
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 23 - Elektroanlagen
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 9. Januar 2023 und Ende 28. Juni 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907137

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 242_243 Heizungs- und Kälteinstallationen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 242_243
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 242 - Heizungsanlagen,
246 - Kälteanlagen
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 im vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 2. Oktober 2023 und Ende 26. April 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907138

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 244 Lüftungsanlagen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 244
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 244 - Lufttechnische Anlagen
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 2. Oktober 2023 und Ende 28. Juni 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907139

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 250 Sanitärinstallationen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 250
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 251 - Allgemeine Sanitärapparate,
252 - Spezielle Sanitärapparate,
253 - Versorgungs- und Entsorgungsapparate,
254 - Sanitärleitungen,
255 - Dämmungen,
259 - Übriges
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 9. Januar 2023 und Ende 26. April 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907140

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 211 Baumeisterarbeiten» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 151-155, 172, 211, 0-211.7, 225.3
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 151 - Erdarbeiten,
152 - Kanalisationsleitungen,
153 - Elektroleitungen,
154 - Leitungen für HLK-Anlagen,
155 - Sanitärleitungen,
172 - Baugrubenabschlüsse,
211 - Baumeisterarbeiten
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 2. Januar 2023 und Ende 9. Juni 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907133

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 170 Pfählungen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 170, 171, 176, 201.0, 201.1
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 170 - Übergangsposition,
171 - Pfähle,
176 - Wasserhaltung,
201 - Baugrubenaushub
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 9. Januar 2023 und Ende 17. Februar 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907134

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 214 Holzbauarbeiten» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 214
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 214 - Montagebau in Holz
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB.
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 12. Juni 2023 und Ende 18. August 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907135

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 221.1 Fenster in Holz-Metall» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 221.1
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 2211 - Fenster aus Holz/Metall
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 31. Juli 2023 und Ende 6. Oktober 2023
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907136

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 231 Elektroinstallationen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 231
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 23 - Elektroanlagen
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 9. Januar 2023 und Ende 28. Juni 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907137

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 242_243 Heizungs- und Kälteinstallationen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 242_243
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 242 - Heizungsanlagen,
246 - Kälteanlagen
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 im vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 2. Oktober 2023 und Ende 26. April 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907138

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 244 Lüftungsanlagen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 244
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 244 - Lufttechnische Anlagen
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 2. Oktober 2023 und Ende 28. Juni 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907139

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Cham
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Cham, zu Hdn. von Daniel Meister, Mandelhof, 6330 Cham, Schweiz, E-Mail: daniel.meister@cham.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14. Oktober 2022
Bemerkungen: Die Fragen sind direkt an info@buehlmann-partner.ch zuzustellen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 14. November 2022, Uhrzeit: 12.00, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Auf dem Briefumschlag ist der Vermerk «SSC Schulhausprovisorium Städtli, Cham - BKP 250 Sanitärinstallationen» anzubringen.
1.5 Datum der Offertöffnung
15. November 2022, Uhrzeit: 14.00, Ort: Dorfplatz 6, 6330 Cham, Bemerkungen: nicht öffentlich!
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
SSC Cham, BKP 250
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
SSC 210.1
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
Baukostenplannummer (BKP): 251 - Allgemeine Sanitärapparate,
252 - Spezielle Sanitärapparate,
253 - Versorgungs- und Entsorgungsapparate,
254 - Sanitärleitungen,
255 - Dämmungen,
259 - Übriges
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Gemäss Ziffer 1 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB
2.7 Ort der Ausführung
Schulanlage Städtli, 6330 Cham
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Januar 2023, Ende: 31. Mai 2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 9. Januar 2023 und Ende 26. April 2024
Bemerkungen: Vorbehältlich einer positiven Volksabstimmung im Dezember 2022
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
60 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 30. September 2022 bis 11. November 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Cham, 30. September 2022 Einwohnergemeinde Cham
39

907140