Amtsblatt des Kantons Zug / Amtlich

GIBZ-Orientierungsabende

für zukünftige Lernende mit Lehrbeginn August 2022, deren Eltern, Berufsbildnerinnen und Berufsbildner (keine Anmeldung erforderlich)

Mittwoch, 18. Mai 2022, 19.00 bis 20.00 Uhr

für folgende Berufe: Automatiker/in, Automobil-Assistent/in, Automobil-Fachfrau/mann, Automobil-Mechatroniker/in, Elektroinstallateur/in, Elektroniker/in, ICT-Fachfrau/mann, Informatiker/in, Konstrukteur/in, Montage-Elektriker/in, Polymechaniker/in, Reifenpraktiker/in, Schreiner/in, Zahntechniker/in, Zeichner/in Fachrichtung Architektur und Fachrichtung Ingenieurbau

Dienstag, 24. Mai 2022, 19.00 bis 20.00 Uhr

für folgende Berufe: Assistent/in Gesundheit und Soziales, Coiffeur/Coiffeuse, Entwässerungspraktiker/in, Entwässerungstechnologe/login, Fachfrau/mann Betreuung Fachrichtung Kinder, Fachfrau/mann Gesundheit, Fachfrau/mann Hauswirtschaft, Hauswirtschaftspraktiker/in, Koch/Köchin, Küchenangestellte/r, Maurer/in, Sanitärinstallateur/in

Die Veranstaltungen finden in der Aula 1.005 des GIBZ (Trakt 1, Erdgeschoss) statt.

Wir bitten um die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, beschränkte Anzahl Parkplätze stehen in der GIBZ-Tiefgarage zur Verfügung.
Für zukünftige Berufslernende mit Lehrort im Kanton Zug gilt die Abgabe des Lehrvertrags an das Amt für Berufsbildung Zug gleichzeitig als Anmeldung für die Schule. Lernende mit ausserkantonalem Lehrort werden von den Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern direkt beim GIBZ für den Pflichtunterricht angemeldet.

Zug, 6. Mai 2022 GIBZ Gewerblich-industrielles
Bildungszentrum Zug

901406

Gut betreut und gepflegt

Informationsplattform des Kantons Zug und der Stadt Zug www.pflege-zug.ch präsentiert eine umfassende Übersicht über die bestehenden Dienstleistungsangebote für die ältere Bevölkerung. Persönliche Beratung bei der Fachstelle Alter und Gesundheit, Stadthaus, Gubelstrasse 22, 6301 Zug, Telefon 058 728 98 50, E-Mail: alterundgesundheit@stadtzug.ch

Departement Soziales, Umwelt,
Sicherheit (SUS)

888797

HFW Zug - Höhere Fachschule für Wirtschaft Zug - wbz-zug.ch

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF

Beginn: 25. Oktober 2022, Durchführung garantiert
Studium: dreijähriges, berufsbegleitendes Studium

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF

Beginn: 10. Mai 2022, Durchführung garantiert
Studium: dreijähriges, berufsbegleitendes Studium

Dipl. Digital Leader NDS HF

Beginn: 25. Oktober 2022
Nachdiplomstudium, 2 Semester
Voraussetzungen/Vorbereitungskurse: www.wbz-zug.ch

Der nächste Informationsabend:

Donnerstag, 19. Mai 2022, 18.00 Uhr

Höhere Fachschule für Wirtschaft (HFW) Zug

Aabachstrasse 7, Postfach, 6301 Zug
Telefon 041 728 57 57
www.wbz-zug.ch, info.wbz@zg.ch

Zug, 6. Mai 2022 Höhere Fachschule für Wirtschaft
(HFW) Zug

902327

Informationsstand zu Neophyten beim Ökihof Oberägeri

Viele exotische Pflanzenarten (Neophyten) bleiben in unserem Garten, wo sie gepflanzt wurden. Andere verhalten sich invasiv und verbreiten sich explosionsartig über den Garten hinaus in die umliegenden Lebensräume und verdrängen einheimische Arten. Es gibt wertvolle Alternativen zu exotischen Pflanzenarten. Zudem können auch einheimische schöne Pflanzenarten als Sichtschutz und Gestaltungselement dienen. Des Weiteren sind sie für viele Tierarten ein wichtiger Lebensraum.
Sind Sie interessiert, mehr über Neophyten zu erfahren? Oder sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Neophyten im Garten haben? Die Fachgruppe Natur und Landschaft betreibt zu diesem Thema während zwei Tagen einen Informationsstand am Freitag, 20. Mai 2022, von 13.15 bis 17.00 Uhr und am Samstag, 21. Mai 2022, von 09.00 bis 11.30 Uhr. Am Informationsstand können Sie sich zudem auch für eine kostenlose Beratung anmelden. Einzelpflanzen werden dann kostenlos entfernt und durch eine einheimische Art ersetzt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Oberägeri, 13. Mai 2022 Abteilung Bau und Sicherheit

901882

Kantonale Gesetzgebung

In die kantonale Gesetzessammlung wurde aufgenommen:
Nr. 2022/025. Verfügung über die Delegation von Befugnissen der Direktion des Innern im Bereich des Denkmalschutzes und der Archäologie an das Amt für Denkmalpflege und Archäologie. Änderung vom 13. April 2022 - 153.716.
Der Erlass kann unter bgs.zg.ch heruntergeladen werden oder bei der Staatskanzlei eingesehen und bezogen werden.
Gegen kantonale Erlasse kann innert 30 Tagen beim Schweizerischen Bundesgericht, Av. du Tribunal fédéral 29, 1000 Lausanne 14, Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerdefrist beginnt am Tage nach der Publikation im Amtsblatt zu laufen. Der angefochtene Erlass kann unter bgs.zg.ch heruntergeladen werden oder bei der Staatskanzlei eingesehen und bezogen werden und ist der Beschwerde zusammen mit allfälligen weiteren Beweismitteln beizulegen.

Zug, 11. Mai 2022 Staatskanzlei des Kantons Zug

902777

Kantonales Referendum

Dem kantonalen Referendum untersteht folgender Erlass, welcher von den Stimmberechtigten auf den Gemeindekanzleien und der Staatskanzlei eingesehen werden kann:
- Kantonsratsbeschluss betreffend Austritt des Kantons Zug aus der Interkantonalen Vereinbarung über die Hochschule für Heilpädagogik Zürich vom 21. September 1999; Vorlage Nr. 3347.6 - 16950
Ablauf der Referendumsfrist: 12. Juli 2022

Zug, 5. Mai 2022 Staatskanzlei des Kantons Zug

902664

Kantonsgericht des Kantons Zug

In Sachen Priosma (Suisse) GmbH, ohne Domizil, 6301 Zug, Gesellschaft (ES 2022 140), überwies das Handelsregisteramt des Kantons Zug am 24. Februar 2022 mit Bezug auf die Gesellschaft die Angelegenheit an das Kantonsgericht des Kantons Zug zum Entscheid über die erforderlichen Massnahmen zur Beseitigung eines Organisationsmangels gemäss Art. 939 OR.
Das Gericht kann nach Art. 731b Abs. 1bis OR insbesondere:
1. der Gesellschaft unter Androhung ihrer Auflösung eine Frist ansetzen, binnen deren der rechtmässige Zustand wiederherzustellen ist;
2. das fehlende Organ oder einen Sachwalter ernennen;
3. die Gesellschaft auflösen und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs anordnen.
Die Gesellschaft erhält die Gelegenheit, dazu innert 10 Tagen seit Publikation eine schriftliche Stellungnahme (im Doppel) einzureichen. Diese Frist steht während der Gerichtsferien nicht still (Art. 145 Abs. 2 lit. b ZPO). Unterbleibt eine Stellungnahme innert Frist, gelten Begehren und Tatsachendarstellung des Handelsregisteramtes des Kantons Zug als unbestritten. Diese Publikation erfolgt zudem unter der Androhung, dass die Gesellschaft aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet würde, wenn keine Stellungnahme bzw. Wiederherstellung des rechtmässigen Zustandes innert Frist erfolgt.

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht des Kantons Zug
Einzelrichter

902796

Kantonsgericht des Kantons Zug

In Sachen Eclipse Resources GmbH, Baarerstrasse 25, 6300 Zug, Gesellschaft (ES 2022 263), überwies das Handelsregisteramt des Kantons Zug am 29. März 2022 mit Bezug auf die Gesellschaft die Angelegenheit an das Kantonsgericht des Kantons Zug zum Entscheid über die erforderlichen Massnahmen zur Beseitigung eines Organisationsmangels gemäss Art. 939 OR.
Das Gericht kann nach Art. 731b Abs. 1bis OR insbesondere:
1. der Gesellschaft unter Androhung ihrer Auflösung eine Frist ansetzen, binnen deren der rechtmässige Zustand wiederherzustellen ist;
2. das fehlende Organ oder einen Sachwalter ernennen;
3. die Gesellschaft auflösen und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs anordnen.
Die Gesellschaft erhält die Gelegenheit, dazu innert 10 Tagen seit Publikation eine schriftliche Stellungnahme (im Doppel) einzureichen. Diese Frist steht während der Gerichtsferien nicht still (Art. 145 Abs. 2 lit. b ZPO). Unterbleibt eine Stellungnahme innert Frist, gelten Begehren und Tatsachendarstellung des Handelsregisteramtes des Kantons Zug als unbestritten. Diese Publikation erfolgt zudem unter der Androhung, dass die Gesellschaft aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet würde, wenn keine Stellungnahme bzw. Wiederherstellung des rechtmässigen Zustandes innert Frist erfolgt.

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht des Kantons Zug
Einzelrichter

902797

Kantonsgericht des Kantons Zug

In Sachen Pacha Sailing GmbH, Hinterbergstrasse 49, 6312 Steinhausen, Gesellschaft, betreffend Massnahmen gemäss Art. 939 OR (ES 2022 149), hat der Einzelrichter des Kantonsgerichtes des Kantons Zug am 11. Mai 2022 entschieden:
1. Die Pacha Sailing GmbH, Hinterbergstrasse 49, 6312 Steinhausen, wird aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet.
Datum der Auflösung: 11. Mai 2022, 10.00 Uhr.
2. Die Gerichtskosten betragen
Fr. 800.- Entscheidgebühr
und werden der Gesellschaft auferlegt.
3. Gegen diesen Entscheid kann innert 10 Tagen seit der Zustellung schriftlich, begründet und mit bestimmten Anträgen unter Beilage des angefochtenen Entscheides Berufung beim Obergericht des Kantons Zug eingereicht werden. Gerügt werden kann die unrichtige Rechtsanwendung und/oder die unrichtige Feststellung des Sachverhaltes (Art. 310 ZPO). Die Berufungsschrift kann in Papierform (je ein Exemplar für das Gericht und jede Gegenpartei) oder elektronisch, versehen mit einer qualifizierten elektronischen Signatur, eingereicht werden (Art. 130 Abs. 1 und 2 ZPO).
In summarischen Verfahren gelten gemäss Art. 145 Abs. 2 lit. b ZPO die Bestimmungen über den Stillstand der Fristen («Gerichtsferien») nicht.
4. Mitteilung an
- Gesellschaft mittels Publikation des Dispositivs im Amtsblatt des Kantons Zug
- Handelsregisteramt Zug (zur Kenntnisnahme)
- Konkursamt Zug zum Vollzug (nach Eintritt der Rechtskraft)
- Betreibungsamt Zug (vorab zur Kenntnisnahme und nach Eintritt der Rechtskraft)
- Amt für Grundbuch und Geoinformation Zug (nach Eintritt der Rechtskraft)
- Gerichtskasse (im Dispositiv)

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht des Kantons Zug
Einzelrichter

902803

Kantonsgericht des Kantons Zug

In Sachen AIRISU AG, Hinterbergstrasse 49, 6312 Steinhausen, Gesellschaft, betreffend Massnahmen gemäss Art. 939 OR (ES 2021 725), hat der Einzelrichter des Kantonsgerichtes des Kantons Zug am 10. Mai 2022 entschieden:
1. Die AIRISU AG, Hinterbergstrasse 49, 6312 Steinhausen, wird aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet.
Datum der Auflösung: 10. Mai 2022, 10.00 Uhr.
2. Die Gerichtskosten betragen
Fr. 800.- Entscheidgebühr
und werden der Gesellschaft auferlegt.
3. Gegen diesen Entscheid kann innert 10 Tagen seit der Zustellung schriftlich, begründet und mit bestimmten Anträgen unter Beilage des angefochtenen Entscheides Berufung beim Obergericht des Kantons Zug eingereicht werden. Gerügt werden kann die unrichtige Rechtsanwendung und/oder die unrichtige Feststellung des Sachverhaltes (Art. 310 ZPO). Die Berufungsschrift kann in Papierform (je ein Exemplar für das Gericht und jede Gegenpartei) oder elektronisch, versehen mit einer qualifizierten elektronischen Signatur, eingereicht werden (Art. 130 Abs. 1 und 2 ZPO).
In summarischen Verfahren gelten gemäss Art. 145 Abs. 2 lit. b ZPO die Bestimmungen über den Stillstand der Fristen («Gerichtsferien») nicht.
4. Mitteilung an
- die Gesellschaft mittels Publikation des Dispositivs im Amtsblatt des Kantons Zug
- Handelsregisteramt Zug (zur Kenntnisnahme)
- Konkursamt Zug zum Vollzug (nach Eintritt der Rechtskraft)
- Betreibungsamt Zug (vorab zur Kenntnisnahme und nach Eintritt der Rechtskraft)
- Amt für Grundbuch und Geoinformation Zug (nach Eintritt der Rechtskraft)
- Gerichtskasse (im Dispositiv)

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht des Kantons Zug

902740

Kantonsgericht des Kantons Zug

In Sachen Buraca GmbH, Artherstrasse 155, 6317 Oberwil b. Zug, Gesellschaft (ES 2022 256), überwies das Handelsregisteramt des Kantons Zug am 25. März 2022 mit Bezug auf die Gesellschaft die Angelegenheit an das Kantonsgericht des Kantons Zug zum Entscheid über die erforderlichen Massnahmen zur Beseitigung eines Organisationsmangels gemäss Art. 939 OR.
Das Gericht kann nach Art. 731b Abs. 1bis OR insbesondere:
1. der Gesellschaft unter Androhung ihrer Auflösung eine Frist ansetzen, binnen deren der rechtmässige Zustand wiederherzustellen ist;
2. das fehlende Organ oder einen Sachwalter ernennen;
3. die Gesellschaft auflösen und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs anordnen.
Die Gesellschaft erhält die Gelegenheit, dazu innert 10 Tagen seit Publikation eine schriftliche Stellungnahme (im Doppel) einzureichen. Diese Frist steht während der Gerichtsferien nicht still (Art. 145 Abs. 2 lit. b ZPO). Unterbleibt eine Stellungnahme innert Frist, gelten Begehren und Tatsachendarstellung des Handelsregisteramtes des Kantons Zug als unbestritten. Diese Publikation erfolgt zudem unter der Androhung, dass die Gesellschaft aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet würde, wenn keine Stellungnahme bzw. Wiederherstellung des rechtmässigen Zustandes innert Frist erfolgt.

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht des Kantons Zug

902628

Kantonsgericht des Kantons Zug

In Sachen MEDICAL SWISS HEMP SOLUTIONS GmbH, ohne Domizil, 6302 Zug, Gesellschaft (ES 2022 341), überwies das Handelsregisteramt des Kantons Zug am 4. Mai 2022 mit Bezug auf die Gesellschaft die Angelegenheit an das Kantonsgericht des Kantons Zug zum Entscheid über die erforderlichen Massnahmen zur Beseitigung eines Organisationsmangels gemäss Art. 939 OR.
Das Gericht kann nach Art. 731b Abs. 1bis OR insbesondere:
1. der Gesellschaft unter Androhung ihrer Auflösung eine Frist ansetzen, binnen deren der rechtmässige Zustand wiederherzustellen ist;
2. das fehlende Organ oder einen Sachwalter ernennen;
3. die Gesellschaft auflösen und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs anordnen.
Die Gesellschaft erhält die Gelegenheit, dazu innert 10 Tagen seit Publikation eine schriftliche Stellungnahme (im Doppel) einzureichen. Diese Frist steht während der Gerichtsferien nicht still (Art. 145 Abs. 2 lit. b ZPO). Unterbleibt eine Stellungnahme innert Frist, gelten Begehren und Tatsachendarstellung des Handelsregisteramtes des Kantons Zug als unbestritten. Diese Publikation erfolgt zudem unter der Androhung, dass die Gesellschaft aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet würde, wenn keine Stellungnahme bzw. Wiederherstellung des rechtmässigen Zustandes innert Frist erfolgt.

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht des Kantons Zug

902629

Kaufmännisches Bildungszentrum Zug - www.wbz-zug.ch

Weiterbildungskurse, Lehrgänge, Informationsabende
KBZ Management und Führung

HWD 70.06: Wirtschaftsfachmann/fachfrau HWD - edupool.ch, 2 Semester, Dienstagabend und Donnerstagabend, ab 27. August 2022, Fr. 5300.-
BPT 80.04: Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis inkl. HWD - edupool.ch, 4 Semester, Montagabend und Mittwochabend, ab 27. August 2022, Fr. 15900.-
BPT 81.04: Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis exkl. HWD - edupool.ch, 2 Semester, Montagabend und Mittwochabend und Samstagvormittag, ab 22. August 2022, Fr. 10600.-, Durchführung garantiert

KBZ Berufsmaturität

BBM 030.07: Berufsmaturität für gelernte Berufsleute BM2 - Typ Wirtschaft (berufsbegleitend), 4 Semester, 2 Nachmittage/Abende Montag/Mittwoch (13.00-20.45 Uhr), ab 22. August 2022, Durchführung garantiert
VBM 040.07: Berufsmaturität für gelernte Berufsleute BM2 - Typ Wirtschaft (Vollzeit), 2 Semester, Montag bis Freitag (07.35-16.35 Uhr), ab 22. August 2022, Durchführung garantiert

KBZ Marketing und Verkauf

BPM 70.04: Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf - edupool.ch, 3 Semester, Donnerstagnachmittag und -abend, ab 29. Oktober 2022, Fr. 11000.-
BPV 70.04: Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf - edupool.ch, 3 Semester, Donnerstagnachmittag und -abend, ab 29. Oktober 2022, Fr. 11000.-
SBM 70.11: Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf - edupool.ch, 1 Semester, Donnerstagnachmittag und -abend, ab 29. Oktober 2022, Fr. 3400.-
SBO 70.08: Dipl. Online Marketing Manager (inkl. Social Media), 1 Semester, Donnerstagabend, ab 27. Oktober 2022, Fr. 2700.-

KBZ Finanzen

BPF 71.07: Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen exkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen, 3 Semester, Montag tagsüber, ab 24. Oktober 2022, Fr. 10500.-, Durchführung garantiert
BPF 71.08: Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen exkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen, 3 Semester, Mittwochabend und Samstagvormittag, ab 26. Oktober 2022, Fr. 10500.-, Durchführung garantiert
BPT 70.06: Treuhänder/in mit eidg. Fachausweis - inkl. Vorbereitung auf Zulassungsprüfung, 4 Semester, Mittwochnachmittag und -abend, ab 20. August 2022, Fr. 15800.-
SBT 70.07: Sachbearbeiter/in Treuhand inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen - edupool.ch, 2 Semester, Mittwochnachmittag und -abend, ab 20. August 2022, Fr. 8600.-
SBR 70.26: Sachbearbeiter/in Rechnungswesen - edupool.ch, 1 Semester, Dienstagnachmittag und -abend, 1 Semester, ab 20. August 2022, Fr. 5000.-
SBR 70.27: Sachbearbeiter/in Rechnungswesen - edupool.ch, 1 Semester, Mittwochnachmittag und -abend, 1 Semester, ab 20. August 2022, Fr. 5000.-
SBR 70.28: Sachbearbeiter/in Rechnungswesen - edupool.ch, 1 Semester, Montag tagsüber, 1 Semester, ab 20. August 2022, Fr. 5000.-

KBZ Immobilien

SBI 70.08: Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung - edupool.ch, 1 Semester, Dienstagabend und Samstagvormittag, ab 22. Oktober 2022, Fr. 4400.-
ZPI 71.03: Immobilien-Bewirtschafter/in - eidg. Fachausweis, exkl. Sachbearbeiter/in, div. Modelle, ab 9. August 2022, Fr. 5850.-

KBZ Handelsschule

SBH 70.18: Handelsschule - edupool.ch, 2 Semester, Montag tagsüber, ab 22. August 2022, Fr. 5400.-
SBH 70.19: Handelsschule - edupool.ch, 2 Semester, Mittwochabend und Samstag tagsüber, ab 24. August 2022, Fr. 5400.-
SBH 70.20: Handelsschule - edupool.ch, 1 Semester, Donnerstag und Freitag tagsüber, ab 25. August 2022, Fr. 5400.-
SBH 70.21: Handelsschule - edupool.ch, 2 Semester, Montag tagsüber, ab 20. Februar 2023, Fr. 5400.-
SBH 70.22: Handelsschule - edupool.ch, 1 Semester, Montag bis Donnerstag, je vormittags, ab 20. Februar 2023, Fr. 5400.-

KBZ Personal

BPP 71.04: HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis exkl. Sachbearbeiter/in Personalwesen, 2 Semester, Mittwochabend und Samstagvormittag, ab 27. August 2022, Fr. 8400.-, Durchführung garantiert
SBP 70.14: Sachbearbeiter/in Personalwesen - edupool.ch, 1 Semester, Montagnachmittag und -abend, ab 29. Oktober 2022, Fr. 3400.-
SBP 70.15: Sachbearbeiter/in Personalwesen - edupool.ch, 1 Semester, Mittwochabend und Samstagvormittag, ab 29. Oktober 2022, Fr. 3400.-
SPM 70.04: Payroll Manager/in - edupool.ch, 1 Semester, Dienstagabend, ab 14. Juni 2022, Fr. 1200.-
SPE 70.05: Payroll Experte/Expertin - edupool.ch, 1 Semester, Donnerstagabend, ab 7. Mai 2022, Fr. 1800.-, Durchführung garantiert
ZPS 71.01: Sozialversicherungsfachfrau/fachmann mit eidg. Fachausweis, div. Modelle, ab 19. Mai 2022, Fr. 9990.-
AEB 71.05: Modul 1 - Lernveranstaltung mit Erwachsenen - SVEB-Zertifikat Kursleiter, 13x, Freitag tagsüber und Samstag tagsüber, ab 3. Juni 2022, Fr. 4360.-

KBZ Office Management

BPD 75.02: Direktionsassistenz mit eidg. Fachausweis - Executive Assistant with Federal Diploma, 3 Semester, Mittwochnachmittag und -abend, ab 6. Mai 2023, Fr. 11200.-
IK 062.07: PU 41: EXCEL - Power User, Donnerstagabend, ab 12. Mai 2022, Fr. 1400.-, Durchführung garantiert
IK 72.02: AU2: Präsentation mit PowerPoint - Alles für Ihre gelungene Präsentation, Mittwochabend, ab 25. Mai 2022, Fr. 950.-
IK 73.02: AU3: Textbearbeitung von A-Z - im Berufsalltag, Dienstagabend, ab 20. September 2022, Fr. 1150.-

KBZ Sprachen

Ab August/September 2022 wieder neue Sprachkurse (Aufbaukurse: Englisch, Französisch, Deutsch) und Diplomlehrgänge (Deutsch, Englisch, Französisch)

KBZ Einzelkurse

RW 010.16: Rechnungswesen 1 - Grundkurs, 8x, Montagabend, ab 22. August 2022, Fr. 650.-
RW 020.13: Rechnungswesen 2 - Aufbaukurs, 9x, Montagabend, ab 7. November 2022, Fr. 750.-
RW 030.16: Rechnungswesen 3 - Vertiefungskurs, Refresher, 8x, ab 24. November 2022, Fr. 650.-

Die nächsten Infoabende:

Donnerstag, 19. Mai 2022, 18.00 Uhr

- Höhere Fachschule für Wirtschaft
- KBZ Finanzen
- KBZ Handelsschule
- KBZ Management und Führung (nur Technische Kaufleute und Höheres Wirtschaftsdiplom)
- KBZ Personal

Donnerstag, 30. Juni 2022, 18.00 Uhr

- Höhere Fachschule für Wirtschaft
- KBZ Finanzen
- KBZ Handelsschule
- KBZ Management und Führung (nur Technische Kaufleute und Höheres Wirtschaftsdiplom)
- KBZ Marketing und Verkauf
- KBZ Sprachen
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Für Informationen zu weiteren Ausbildungen bitten wir Sie, uns direkt zu kontaktieren. Sämtliche Infos sind auch unter www.wbz-zug.ch abrufbar.
Kaufmännisches Bildungszentrum Zug, Aabachstrasse 7, Postfach, 6301 Zug, Telefon 041 728 57 57, E-Mail: info.wbz@zg.ch, Internet www.wbz-zug.ch    

Zug, 6. Mai 2022 Kaufmännisches Bildungszentrum Zug

902332

Kirchgemeindeversammlung

vom Dienstag, 7. Juni 2022, 19.30 Uhr, in der Kirche Gut Hirt, Zug

Traktanden

1. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 14. Dezember 2021
Budget 2022 und Finanzplan 2022-2024
2. Verwaltungsbericht 2021
3. Rechnung 2021
Bericht und Antrag des Kirchenrates
Bericht und Antrag der Rechnungsprüfungskommission
4. Wahl des Pfarrers für die Pfarrei Gut Hirt
5. Verschiedenes

Rechtsmittelbelehrung für Verwaltungsbeschwerde

Gegen Gemeindeversammlungsbeschlüsse kann gemäss § 17 Abs. 1 des Gemeindegesetzes (GG; BGS 171.1) in Verbindung mit den §§ 39 ff. des Verwaltungsrechtspflegegesetzes (VRG; BGS 162.1) innert 20 Tagen seit der Mitteilung beim Regierungsrat des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Gemeindeversammlungsbeschluss ist genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.

Rechtsmittelbelehrung für Stimmrechtsbeschwerde

Gestützt auf § 17bis GG in Verbindung mit § 67 des Wahl- und Abstimmungsgesetzes (WAG; BGS 131.1) kann wegen Verletzung des Stimmrechts und wegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung und Durchführung von Wahlen und Abstimmungen beim Regierungsrat Beschwerde geführt werden. Die Beschwerde ist innert zehn Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens jedoch am zehnten Tag nach der amtlichen Veröffentlichung der Ergebnisse im Amtsblatt einzureichen (§ 67 Abs. 2 WAG). In der Beschwerdeschrift ist der Sachverhalt kurz darzustellen. Bei Abstimmungs- und Wahlbeschwerden ist ausserdem glaubhaft zu machen, dass die behaupteten Unregelmässigkeiten nach Art und Umfang geeignet waren, das Abstimmungs- oder Wahlergebnis wesentlich zu beeinflussen (§ 68 Abs. 2 WAG).

Zug, 13. Mai 2022 Der Kirchenrat

902648

Kollokationsplan und Inventar

Schuldner: Specialized Minerals Processing AG formals Cronimet Mining Processing AG, CHE-453.867.407, Allmendstrasse 11, 6312 Steinhausen
Anfechtungsfrist Kollokationsplan: 20 Tage
Ablauf der Frist: 2. Juni 2022
Anfechtungsfrist Inventar: 10 Tage
Ablauf der Frist: 23. Mai 2022
Auflagestelle:
Konkursamt des Kantons Zug, Aabachstrasse 5, 6300 Zug

Zug, 13. Mai 2022 Konkursamt Zug

902739

Konkurspublikation/Schuldenruf

Schuldner: Sirius Security GmbH, CHE-113.067.936, Chamerstrasse 56, 6300 Zug
Art des Konkursverfahrens: summarisch
Datum der Konkurseröffnung: 29. März 2022
Rechtliche Hinweise:
Die Gläubiger des Schuldners und alle, die Ansprüche auf die in seinem Besitz befindlichen Vermögensstücke haben, werden aufgefordert, ihre Forderungen oder Ansprüche samt Beweismitteln (Schuldscheine, Buchauszüge usw.) innert der genannten Frist bei der Kontaktstelle einzugeben. Schuldner des Konkursiten haben sich innert der gleichen Frist bei der Kontaktstelle zu melden; Straffolge bei Unterlassung nach Art. 324 Ziff. 2 StGB. Personen, die Sachen des Schuldners als Pfandgläubiger oder aus anderen Gründen besitzen, werden aufgefordert, diese innert der gleichen Frist der Kontaktstelle zur Verfügung zu stellen; Straffolge bei Unterlassung (Art. 324 Ziff. 3 StGB). Das Vorzugsrecht erlischt, wenn die Meldung ungerechtfertigt unterbleibt. Die angegebene Kontaktstelle gilt auch für Beteiligte, die im Ausland wohnen.
Publikation nach Art. 231 und 232 SchKG sowie Art. 29 und 123 der Vo des Bundesgerichtes über die Zwangsverwertung von Grundstücken (VZG).
Frist: 1 Monat
Ablauf der Frist: 13. Juni 2022
Kontaktstelle:
Konkursamt des Kantons Zug, Aabachstrasse 5, 6300 Zug
Bemerkungen:
Zweigniederlassung: Sirius Security GmbH, Zweigniederlassung Zürich, Rainstrasse 58, 8038 Zürich

Zug, 13. Mai 2022 Konkursamt Zug

902724

Korporationskanzlei - Ferienabwesenheit

Die Kanzlei bleibt vom Montag, 9. Mai 2022 bis und mit Freitag, 20. Mai 2022 geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Dikasterien-Verantwortlichen.
Angaben zur Erreichbarkeit finden Sie unter: www.korporation-oberaegeri.ch/organisation/korporationsrat

Oberägeri, 6. Mai 2022 Korporation Oberägeri

902323

902780

Museen Zug

Öffnungszeiten und Serviceangebot der Museen können aufgrund behördlicher Anordnungen zur Bekämpfung von Covid-19 kurzfristig ändern.
Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch auf der Website des Museums.
Kunsthaus Zug

Ein Ort für moderne und zeitgenössische Kunst
Dorfstrasse 27, 6301 Zug
Telefon 041 725 33 44, Fax 041 725 33 45, E-Mail: info@kunsthauszug.ch
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag, 12.00-18.00 Uhr; Samstag und Sonntag, 10.00-17.00 Uhr
Museum Burg Zug
Die interaktive Dauerausstellung setzt neue Schwerpunkte in der Darstellung der Zuger Geschichte.
Kirchenstrasse 11, 6300 Zug
Telefon 041 728 29 70, E-Mail: info@burgzug.ch
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 14.00-17.00 Uhr; Samstag und Sonntag, 10.00- 17.00 Uhr
Weitere Informationen unter www.burgzug.ch

Museum für Urgeschichte(n)

Eine Zeitreise von den altsteinzeitlichen Sammlerinnen bis zu den Kriegern des Frühmittelalters
Hofstrasse 15, 6300 Zug
Telefon 041 728 28 80, E-Mail: info.urgeschichte@zg.ch
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 14.00-17.00 Uhr

872209

NATUR-KUR - Bringen Sie mehr Natur in Ihren Garten

Viele Pflanzen, Tiere und Pilze sind vom Aussterben bedroht. Mit der gemeinsamen Aktion «NATUR-KUR» wollen die Einwohnergemeinden Cham und Hünenberg aktiv einen Beitrag für mehr Natur in Privatgärten leisten. Wer selber Garten besitzt und an einer naturnahen Gestaltung interessiert ist, kann daher eine kostenlose NATUR-KUR-Beratung in Anspruch nehmen.
Wollen Sie als Gartenbesitzer oder als Liegenschaftsverwaltung zum Erhalt von Bienen, Schmetterlingen, Vögeln, Igeln und Co. beitragen? Melden Sie sich sodann umgehend für eine kostenlose NATUR-KUR-Beratung bis 31. Oktober 2022 an. Informationen dazu finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Hünenberg oder bei Stéphanie Suter, Gemeindeverwaltung Hünenberg, stephanie.suter@huenenberg.ch. Das Angebot ist auf maximal zehn Beratungen pro Gemeinde begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Hünenberg, 22. April 2022 Gemeinde Hünenberg
Sicherheit und Umwelt

901719