Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 16. August 2019
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Amtlich / Einwohnergemeinden

Abfallwesen - Mariä Himmelfahrt

Die Abfuhr von Hauskehricht an Mariä Himmelfahrt, Donnerstag, 15. August 2019, entfällt und wird am Freitag, 16. August 2019 nachgeholt.
Der Ökihof Furenmatt ist über Mariä Himmelfahrt wie folgt geöffnet:
Mittwoch, 14. August 2019: 13.30-16.30 Uhr
Donnerstag, 15. August 2019: Geschlossen
Freitag, 16. August 2019: 13.30-16.30 Uhr
Die Ökibus-Tour an Mariä Himmelfahrt, Donnerstag, 15. August 2019, entfällt. Die Tour wird nicht vor- oder nachgeholt.
Wir verweisen auf das Entsorgungsmerkblatt mit den entsprechenden Datumsangaben.

Cham, 2. August 2019 Einwohnergemeinde Cham
Werkhof

864543

Altpapiersammlung vom Samstag, 17. August 2019

Es wird nur gebündeltes Papier mitgenommen. Altpapier in Plastiksäcken, Tragtaschen und Karton wird stehen gelassen. Nicht in das Altpapier gehören beschichtete Papiere (Getränkepackungen wie Tetrapackungen). Wir bitten Sie, das Papier bis spätestens 8.00 Uhr am Strassenrand zu deponieren.
Grössere oder nicht abgeholte Papiermengen können unter Telefon 041 750 32 30 (Werkhof) gemeldet werden.

Unterägeri, 9. August 2019 Einwohnergemeinde Unterägeri
Abteilung Bau

864507

Anwohnerinformation/Sperrung Parkplatz Gemeindehaus

Aufgrund des Dorfplatzfäscht vom Samstag, 17. August 2019, ist von Dienstag, 13. August 2019, 08.00 Uhr bis Montag, 19. August 2019, 12.00 Uhr, mit einem erhöhten Lärmaufkommen zu rechnen. Wir sind uns bewusst, dass dies für Sie als Anwohner des Dorfplatzes gewisse Unannehmlichkeiten mit sich bringen wird. Wir bemühen uns, diese Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten und danken Ihnen für Ihr Verständnis bereits heute recht herzlich.
Zudem bleibt der Parkplatz hinter dem Gemeindehaus für die erwähnte Zeit gesperrt.

Neuheim, 9. August 2019 Abteilung Sicherheit
Infrastruktur und Verkehr

865707

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Hünenberg
Beschaffungsstelle/Organisator: Röck Baggenstos Architekten, Mühlegasse 18, 6340 Baar, Schweiz, E-Mail: abaecherli@rb-architekten.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung, zu Hdn. von Donato Andrianello, Chamerstrasse 11, 6331 Hünenberg, Schweiz, E-Mail: donato.andrianello@huenenberg.ch
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 2. September 2019, Uhrzeit: 11.30, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Das Angebot ist verschlossen, mit der Aufschrift «Sanierung und Erweiterung SH Rony, 6331 Hünenberg, BKP Nr./Arbeitsgattung», an die Gemeinde Hünenberg, Bau und Planung, Chamerstrasse 11, 6331 Hünenberg, einzureichen.
1.5 Datum der Offertöffnung:
3. September 2019, Bemerkungen: Die Offertöffnung ist nicht öffentlich. Das Protokoll der Offertöffnung wird nach der Offertöffnung den Anbietern durch die Abteilung Bau und Planung Hünenberg zugestellt.
1.6 Art des Auftraggebers
Kanton
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
Gartenanlagen
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214200 - Bauarbeiten für Schulgebäude
Baukostenplannummer (BKP): 42 - Gartenanlagen
2.6 Detaillierter Projektbeschrieb
Für die Sanierung und Erweiterung des Schulhauses Rony in Hünenberg werden die Gartenanlagen ausgeschrieben
2.7 Ort der Ausführung
Schulhaus Rony Hünenberg
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 1. Mai 2019, Ende: 31. Oktober 2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn: 3. September 2019, Ende: 30. April 2021
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
3.10 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
180 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
4. Andere Informationen
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Appels d’offres (résumé)
1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service demandeur/Entité adjudicatrice: Einwohnergemeinde Hünenberg
Service organisateur/Entité organisatrice: Röck Baggenstos Architekten, Mühlegasse 18, 6340 Baar, Suisse, E-Mail: abaecherli@rb-architekten.ch
1.2 Obtention du dossier d’appel d’offres
sous www.simap.ch
2. Objet du marché
2.1 Titre du projet du marché
Gartenanlagen
2.2 Description détaillée du projet
Für die Sanierung und Erweiterung des Schulhauses Rony in Hünenberg werden die Gartenanlagen ausgeschrieben
2.3 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 45214200 - Travaux de construction de bâtiments scolaires
Baukostenplannummer (BKP): 42 - Jardins
2.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 2 septembre 2019, Heure: 11.30
Hünenberg, 9. August 2019 Einwohnergemeinde Hünenberg
32

865745

Baugesuch

Im Stadthaus an der Gubelstrasse 22, am Empfangsschalter im Erdgeschoss, liegt jeweils Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr nachstehendes Baugesuch auf:
• Andrea und Michael Weingartner GmbH, Schauburg 1h, 6331 Hünenberg: Nutzungsänderung Verkaufsfläche zu Restaurant, Kücheneinbau im Erdgeschoss, Wohn- und Geschäftshaus Assek.-Nr. 646a, GS-Nr. 1078, Ägeristrasse 17. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, Stadthaus, Gubelstrasse 22, Postfach, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Zug, 2. August 2019 Baudepartement Stadt Zug

865440

Baugesuch

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Unterägeri liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Eric und Cornelia Diedrichsen, Waldhofstrasse 16, 6314 Unterägeri; vertreten durch Alois M. Fischer Architekten AG, Röhrliberg 46, 6330 Cham: Abbruch best. Gebäude und Neubau Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Aussenschwimmbad, GS-Nr. 851, Assek.-Nr. 1112a, Waldhofstrasse 22. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Unterägeri, 2. August 2019 Gemeindeverwaltung Unterägeri
Bau

865333

Baugesuch

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Mobility Genossenschaft, Suurstoffi 16, 6343 Rotkreuz: Werbe-Stele vor dem Gewerbe-/ MFH, Assek.-Nr. 1392b, GS-Nr. 918, Suurstoffi, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 2. August 2019 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

865334

Baugesuch

Auf der Gemeindekanzlei Walchwil liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Hürlimann Franz, Hintermettlen 18, 6318 Walchwil: Neubau Carport, Assek-Nr. 420a, GS-Nr. 810, Aeschrain 1. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Walchwil, 2. August 2019 Gemeinde Walchwil
Abteilung Bau/Planung

865358

Baugesuch

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Roger Basler, Obere Rebhalde 26, 6340 Baar: Photovoltaikanlage auf dem Gebäude Assek.-Nr. 2863a auf GS-Nr. 2108, Obere Rebhalde 26. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 9. August 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

865548

Baugesuch

Bei der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• STAR PLAKAT AG, Kindhauserstrasse 8, 8604 Volketswil: Plakatwerbeträger, Klein-
matt 2-6, Cham, GS-Nr. 36. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 9. August 2019 Einwohnergemeinde Cham
Planung und Hochbau

865675

Baugesuch

Im Foyer der Einwohnerkontrolle liegen folgende Baugesuchsunterlagen zur Einsichtnahme auf:
• GEWOBA Wohnungsbaugenossenschaft, General-Guisan-Strasse 22, 6303 Zug; vertreten durch hwp Architekten AG, Bahnhofstrasse 3, 6403 Küssnacht am Rigi: Neubau Mehrfamilienhaus, Ausführungspläne mit Projektanpassungen, Assek.-Nr. 08.00156a, GS-Nr. 330, Goldermattenstrasse 25. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019.
Einsprachen mit Antrag und Begründung sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich beim Gemeinderat Steinhausen einzureichen.

Steinhausen, 9. August 2019 Gemeinde Steinhausen
Bau und Umwelt

865743

Baugesuch

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Unterägeri liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Walter Heidelberger, Zimmelstrasse 63b, 6314 Unterägeri; vertreten durch CKW Conex AG, Täschmattstrasse 4, 6015 Luzern: Aussenaufstellung Luft-Wasser-Wärmepumpe, GS-Nr. 1224, Assek.-Nr. 1125a, Zimmelstrasse 63. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Unterägeri, 9. August 2019 Gemeindeverwaltung Unterägeri
Bau

865434

Baugesuch

Im Stadthaus an der Gubelstrasse 22, am Empfangsschalter im Erdgeschoss, liegt jeweils Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr nachstehendes Baugesuch auf:
• Wiederkehr Antosch Architekten AG, Chamerstrasse 22, 6300 Zug in Vertretung: Erweiterung Untergeschoss mit Schwimmhalle und Wintergarten, Dachflächenfenstereinbauten Ost- und Westseite, Umbauten Einfamilienhaus Assek.-Nr. 1043a, neue Aussentreppen und Umgebungsgestaltung, GS-Nr. 1699, Brüschrain 7. Abgeänderte Pläne. Erweiterung Untergeschoss Nord, Schwimmhalle entfällt, Anbau mit Verbindung zum Haupthaus, Garagenerweiterung Nordseite, Loggiaeinbau Dachgeschoss Westseite, Umbauten. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, Stadthaus, Gubelstrasse 22, Postfach, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Zug, 9. August 2019 Baudepartement Stadt Zug

865660

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Arthur und Erwin Harb, Grütmatt, 6319 Allenwinden; Projektverfasser Architekturbüro Eugen Schumacher, Höfnerstrasse 60, 6314 Unterägeri: Anpassung der Materialisierung im Attikageschoss des Hauses 5 + 7 der Arealbebauung «Grütmatt», als Projektänderung. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019.
• Post Immobilien M&S AG, Wankdorfallee 4, 3030 Bern: My Post 24 Anlage beim Gebäude Assek.-Nr. 1802a auf GS-Nr. 1982, Dorfstrasse 16. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019. Die Profile sind erstellt.
• Hanspeter und Susanne Strebel, Aberenrain 7, 6340 Baar: Ersatz Wintergarten beim Gebäude Assek.-Nr. 824a auf GS-Nr. 2140, Aberenrain 7, als Projektänderung. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019. Die Profile sind erstellt.
• Cerutti Partner Architekten AG, Lindauring 6, 6023 Rothenburg, als Projektverfasser: Neugestaltung Umgebung mit Geländeanpassung sowie Einfriedung auf GS-Nrn. 3826 und 3827, Alte Kappelerstrasse 35. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 2. August 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

865364

Baugesuche

Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Zwicky Partner AG, Am Wasser 2, 8304 Wallisellen: Neubau 3 Reiheneinfamilienhäuser unter Abbruch des best. Gebäudes. 2. Projektänderung: Änderung Vorplatz unter Wegfall der Strassenmauer, Riedmattli 6a, 6b, 6c, Assek.-Nr. 954a, GS-Nr. 1336, GS-Nr. 2230, GS-Nr. 2231. Auflage ab 5. August 2019. Einsprachefrist bis und mit 26. August 2019.
• A. Iten AG, Zugerstrasse 50, Postfach 264, 6314 Unterägeri: Einbau Kachelcheminée mit Kamin bei best. Gebäude, Haglistrasse 19a, Assek.-Nr. 1163a, GS-Nr. 1760. Auflage ab 5. August 2019. Einsprachefrist bis und mit 26. August 2019. Die Profile sind erstellt.
• Korporation Oberägeri, Mitteldorfstrasse 2, 6315 Oberägeri: Trinkwasserleitung Reservoir «Salen» bis Reservoir «Alosenrain», Salen/Alosenrain, GS-Nr. 1001, GS-Nr. 1035, GS-Nr. 1060. Koordinaten (Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone): 2691034.000/1222301.000. Auflage ab 5. August 2019. Einsprachefrist bis und mit 26. August 2019.
Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Oberägeri, 2. August 2019 Abteilung Bau und Sicherheit

865335

Baugesuche

Im Foyer der Einwohnerkontrolle liegen folgende Baugesuchsunterlagen zur Einsichtnahme auf:
• Maria Jans, Fuchsloch 10, 6317 Oberwil; vertreten durch Marc Hänni Architekten GmbH, Klausstrasse 9, 8008 Zürich: Aufstellen eines Wohnwagens mit Nebengebäude, GS 1585, Freudenbergstrasse 11. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019.
• Gemeinde Steinhausen, Bahnhofstrasse 3, 6312 Steinhausen: Verlängerung Mattenstrasse und Neubau Reinabwasserleitung, GS-Nr. 1637, Mattenstrasse. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019.
Einsprachen mit Antrag und Begründung sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich beim Gemeinderat Steinhausen einzureichen.

Steinhausen, 2. August 2019 Gemeinde Steinhausen
Bau und Umwelt

865339

Baugesuche

Auf der Gemeindekanzlei Neuheim, Dorfplatz 5, liegen folgende Gesuche zur Einsicht auf:
• Christof Strickler, Tal 1, 6345 Neuheim: Abbruch Schöpfli, Neubau Werkstatt, Tal 1, 6345 Neuheim, GS-Nr. 214, Assek.-Nr. 61e. Die Profile sind erstellt (Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen, Koordinaten: 2686905/1229211). Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019.
• René Herrmann, Maiackerstrasse 25, 6345 Neuheim: Neubau gedeckter Sitzplatz, Ersatz Heizungsanlage, Umnutzung Tankraum in Keller, Maiackerstrasse 25, 6345 Neuheim, GS-Nr. 389, Assek.-Nr: 252a. Die Profile sind erstellt. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Neuheim, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Neuheim, 2. August 2019 Abteilung Bau und Planung

865365

Baugesuche

Bei der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Bürgergemeinde Cham, Enikerweg 9, 6330 Cham; vertreten durch Erich Weber & Partner AG, Kirchbühl 4, 6330 Cham: Abbruch und Neubau Mehrfamilienhaus, Rigistrasse 7, 6330 Cham, Assek.-Nr. 313a, GS-Nr. 122. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019. Die Profile sind erstellt.
• Landis+Gyr AG, Theilerstrasse 1, 6301 Zug; vertreten durch Axess Architekten AG, Industriestrasse 8, 6300 Zug: Mieterausbau und Erweiterung Dachaufbau, Alte Steinhauserstrasse 18, Cham, GS-Nr. 2389. Einsprachefrist bis und mit 21. August 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 2. August 2019 Einwohnergemeinde Cham
Planung und Hochbau

865439

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Sicherheitsdirektion Kanton Zug, Aabachstrasse 1, 6300 Zug; Projektverfasser SIS GmbH, Chlewigenpark 6, 6064 Kerns: POLYCOM Leistungsoptimierung Sicherheitsfunk Feuerwehr, Rettungsdienst, Zivilschutz und Polizei, Chnodenwald, GS-Nr. 247. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019.
• Immo Frei AG, Bösch 25, 6331 Hünenberg: Zeltanbau zu Imbissstand, Bösch 25, GS-Nr. 911. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019.
• Kost Holzbau AG, Alte Zugerstrasse 5, 6403 Küssnacht am Rigi: Ersatzneubau Einfamilienhaus, Heinrichstrasse 8, Assek.-Nr. 1001a, GS-Nr. 1567. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 9. August 2019 Bau und Planung

865503

Baugesuche

Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Einwohnergemeinde Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri: Aufstockung und Fassadensanierung sowie neue Aufdach-Photovoltaikanlage bei bestehendem Schulhaus Fischmatt, Fischmattstrasse 3, Assek.-Nr. 1277a, GS-Nr. 591. Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019. Die Profile sind erstellt.
• Müller Patrick, Naasstrasse 101, 6315 Morgarten: Flächennutzungs- und Gestaltungsplan Campingplatz Naas Morgarten sowie Anlegen von Hangbermen (Behebung Schutzdefizit Hangmuren), Naas Morgarten, GS-Nr. 1553, GS-Nr. 1566. Koordinaten (Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone): 2689896.000/1218664.000.
Dieses Projekt wird voraussichtlich mit einem Bundes- und Kantonsbeitrag unterstützt. Für gesamtschweizerisch tätige Schutzorganisationen besteht ein Beschwerderecht nach § 97 des Bundesgesetzes vom 29. April 1998 über die Landwirtschaft (SR 910.1). Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019. Die Profile sind erstellt.
• Bieri Arthur, Naasstrasse 47, 6315 Morgarten: Flächennutzungs- und Gestaltungsplan Campingplatz Chällermatt Morgarten sowie Anlegen von Hangbermen (Behebung Schutzdefizit Hangmuren), Chällermatt Morgarten, GS-Nr. 1520. Koordinaten (Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone): 2689962.000/1218340.000
Dieses Projekt wird voraussichtlich mit einem Bundes- und Kantonsbeitrag unterstützt. Für gesamtschweizerisch tätige Schutzorganisationen besteht ein Beschwerderecht nach § 97 des Bundesgesetzes vom 29. April 1998 über die Landwirtschaft (SR 910.1).
Einsprachefrist bis und mit 28. August 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen diese Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Oberägeri, 9. August 2019 Abteilung Bau und Sicherheit

865695