Amtlich / Einwohnergemeinden

Verkehrseinschränkungen Fasnacht Oberägeri

Am Güdelzyschtig, 25. Februar 2020, 10.00-20.00 Uhr, finden in der Gemeinde Oberägeri diverse Fasnachtsveranstaltungen statt.
13.15-ca. 14.15 Uhr: Fasnachtsumzug auf der Strecke Morgartenstrasse - Hauptstrasse - Seestrasse - Hauptstrasse - Poststrasse - ZVB-Station.
14.15-15.30 Uhr: Bühnenspiel bei der ZVB-Station an der Poststrasse.
15.30-16.00 Uhr: Kinderbescherung bei der ZVB-Station an der Poststrasse.
15.30-18.35 Uhr: Usrüere im Dorfzentrum mit Strassenfasnacht.
18.35-20.00 Uhr: Fasnachtsvergraben auf dem Dorfplatz.
In der Zeit von 10.00 Uhr bis Umzugsbeginn kommt es zu Verkehrsbehinderungen entlang der Morgartenstrasse, Abschnitt Chalchrain - Alosenstrasse, da in diesem Bereich die Umzugswagen aufgestellt werden. Der Verkehr wird dort im wechselseitigen Einbahnverkehr durchgeführt.

In der Zeit von 13.00 bis ca. 14.30 Uhr, während dem Fasnachtsumzug im Dorfzentrum, ist die Durchfahrt durch das Zentrum Oberägeri nicht möglich und es erfolgt eine Totalsperrung des gesamten Verkehrs auf der Kantonsstrasse 381.

Ab ca. 14.30 Uhr wird der gesamte Verkehr in Oberägeri über die Mitteldorfstrasse umgeleitet.
Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Dorfplatz gesperrt und der Verkehr wird dann bis um ca. 20.00 Uhr über folgende Gemeindestrassen umgeleitet:
Verkehr aus Richtung Unterägeri: Hauptstrasse - Poststrasse - Seemattweg - Küfergasse - Hauptstrasse (im Einbahnverkehr).
Verkehr aus Richtung Sattel: Hauptstrasse - Bachweg - Hauptstrasse (im Einbahnverkehr).
Zeitweise muss mit kurzen Behinderungen und Wartezeiten gerechnet werden.

Die Zugerland Verkehrsbetriebe ZVB fahren fahrplanmässig ab Fischmatt (Linie 1). Die Linien 9 und 10 verkehren ebenfalls fahrplanmässig je nach Situation ab Chalchrain/Maienmatt.

Umzugs- resp. Festbesucher können ihre Fahrzeuge in der Zeit von 11.00-18.00 Uhr entlang der Alosenstrasse ab ausgangs Oberägeri in Richtung Alosen abstellen. Die Parkplatzeinweisung erfolgt durch Funktionäre der Verkehrs- und Parkhelfer Zug. Diese parkierten Fahrzeuge müssen jedoch bis spätestens um 18.00 Uhr wieder weggefahren sein.
Wir bitten die Bevölkerung und Verkehrsteilnehmer den Anordnungen des Verkehrsdienstes Folge zu leisten.

Oberägeri, 14. Februar 2020 Abteilung Bau und Sicherheit

874001

Verkehrseinschränkungen Fasnachtsanlass «Uusrüerä»

Am Güdelmändig, 24. Februar 2020, 16.30-19.00 Uhr, wird anlässlich des «Uusrüerä» im Dorfzentrum Oberägeri sämtlicher Verkehr über die Gemeindestrassen umgeleitet.
Verkehr aus Richtung Unterägeri: Hauptstrasse - Poststrasse - Seemattweg - Küfergasse - Hauptstrasse (im Einbahnverkehr)
Verkehr aus Richtung Sattel: Hauptstrasse - Bachweg - Hauptstrasse (im Einbahnverkehr)
Zeitweise muss mit kurzen Behinderungen gerechnet werden.
Wir bitten die Bevölkerung und Verkehrsteilnehmer den Anordnungen des Verkehrsdienstes Folge zu leisten.

Oberägeri, 14. Februar 2020 Abteilung Bau und Sicherheit

873919

Verkehrseinschränkungen Fasnachtsumzug 2020

Verkehrsumleitung und Verkehrseinschränkungen anlässlich des Fasnachtsumzugs 2020 in Rotkreuz:
Fasnachtsumzug: Sonntag, 23. Februar 2020, 13.00 bis 18.00 Uhr
Umzugsroute: Waldeggstrasse - Waldetenstrasse - Küntwilerstrasse - Luzernerstrasse - Buonaserstrasse - Zentrum Dorfmatt
Während des Umzuges ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen und die Durchfahrt ist analog der Umzugsroute zeitweise nicht möglich.
Bitte beachten Sie die temporären Signalisationen und die Anweisungen der Polizei sowie des Verkehrsdienstes der Feuerwehr Risch.

Rotkreuz, 14. Februar 2020 Einwohnergemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

872411

Zuschlag

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Steinhausen, Abteilung Bildung und Schule
Beschaffungsstelle/Organisator: Abteilung Bildung und Schule, zu Hdn. von Christina Baur, Blickensdorferstrasse 17, 6312 Steinhausen, Schweiz, Telefon 041 749 13 13, E-Mail: christina.baur@steinhausen.ch, URL https://www.zg.ch/behoerden/gemeinden/steinhausen
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Catering Mittagstisch Schule Steinhausen
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: [27] Sonstige Dienstleistungen
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 55524000 - Verpflegungsdienste für Schulen
3. Zuschlagsentscheid
3.1 Zuschlagskriterien
Gemäss Ausschreibung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: SV (Schweiz) AG, Wallisellenstrasse 57, 8600 Dübendorf, Schweiz
Preis: ohne Angabe
4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 8. November 2019
Meldungsnummer 1104051
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 27. Januar 2020
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 2
Steinhausen, 21. Februar 2020 Gemeinde Steinhausen
Abteilung Bildung und Schule
8

874391

Öffentliche Auflage

Beschluss des Gemeinderats vom 18. Februar 2020 betreffend Teilrevision Zonenplan Gebiet Zugermatt

Der Gemeinderat hat am 18. Februar 2020 der Teilrevision des Zonenplans im Gebiet Zugermatt zugestimmt. Gemäss § 41 Abs. 1 PBG ist jeder Beschluss über den Erlass, die Änderung und die Aufhebung von gemeindlichen Bauvorschriften, Zonen- oder Bebauungsplänen vom Gemeinderat einmal im Amtsblatt zu publizieren und während 30 Tagen öffentlich aufzulegen. Im Sinne dieser Bestimmung wird der Beschluss des Gemeinderats mit den folgenden Unterlagen aufgelegt:

Verbindlicher Bestandteil

1. Teilrevision Zonenplan Gebiet Zugermatt vom 18. Dezember 2019, Massstab 1:1000

Orientierender Bestandteil

2. Bericht gemäss Art. 47 RPV vom 18. Dezember 2019
3. Gemeinderatsbeschluss vom 19. November 2019; Verabschiedung für die Vorprüfung
4. Gemeinderatsbeschluss vom 18. Februar 2020; Beschluss im einfachen Verfahren
5. Vorprüfungsbericht der Baudirektion des Kantons Zug vom 6. Dezember 2019
Die Auflage erfolgt von Freitag, 21. Februar 2020 bis und mit Montag, 23. März 2020 während den ordentlichen Büroöffnungszeiten (Montag bis Freitag, 08.00 bis 11.45 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr, Montag bis 18.00 Uhr) im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar. Die Unterlagen sind ebenfalls auf der Website der Einwohnergemeinde Baar einsehbar.
Gemäss § 41 Abs. 3 PBG kann während der Auflagefrist beim Regierungsrat Beschwerde erheben, wer von den Vorschriften und Plänen besonders berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an der Aufhebung oder Änderung des Beschlusses der Gemeinde hat. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.

Baar, 21. Februar 2020 Einwohnergemeinde Baar
Planung/Bau

874413

Öffnungszeiten - Fasnachtsmontag

Die Büros der Einwohnergemeinde Cham inkl. Werkhof bleiben am Montagnachmittag, 24. Februar 2020, infolge Fasnacht geschlossen.
Bei Todesfällen wenden Sie sich bitte an Zimmermann Bestattungen, Zug, Telefon 041 711 53 56, oder Mischler Bestattungen, Hünenberg, Telefon 041 780 70 60.

Cham, 21. Februar 2020 Einwohnergemeinde Cham

872596

Öffnungszeiten am Fasnachts-Freitag, 21. Februar 2020

Die Büros der Gemeindeverwaltung und des Schulsekretariats sowie die Bibliothek Steinhausen bleiben am Fasnachts-Freitag, 21. Februar 2020, den ganzen Nachmittag geschlossen.

Steinhausen, 14. Februar 2020 Gemeinde Steinhausen
Präsidiales

873107

Öffnungszeiten am Fasnachtsdienstag, 25. Februar 2020

Gemeindeverwaltung

Vormittag 09.00 Uhr bis 11.45 Uhr offen
Nachmittag geschlossen

Bibliothek

Vormittag 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr offen
Nachmittag geschlossen

Ludothek

Ganzer Tag geschlossen

Schulsekretariat/Schulergänzende Betreuung

Vormittag 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr offen
Nachmittag geschlossen

Ökihof

Montag, 24. Februar 2020 geschlossen
Dienstag, 25. Februar 2020 geschlossen

Unterägeri, 14. Februar 2020 Gemeindeverwaltung Unterägeri

873800

Öffnungszeiten Fasnachtsmontag

Die Gemeindeverwaltung Neuheim bleibt am Fasnachtsmontag, 24. Februar 2020, den ganzen Tag geschlossen. Bei einem Todesfall wenden Sie sich bitte direkt an Rogenmoser Bestattungen, Telefon 041 750 30 01.

Neuheim, 21. Februar 2020 Gemeinde Neuheim

874275

Öffnungszeiten vom 27. Februar bis 2. März 2020

Wegen der Migration der Gemeindeinformatik ins Rechenzenter der Stadt Zug stehen die Informatikdienste und die Telefonie mehrere Tage nicht zur Verfügung. Deshalb müssen verschiedene Abteilungen bzw. Angebote wie folgt geschlossen bleiben:

Rathaus

Gleichzeitig mit der Migration der Informatik zieht die Verwaltung aus dem Provisorium zurück ins umgebaute und sanierte Rathaus.
Von Donnerstag, 27. Februar 2020 bis und mit Montagvormittag, 2. März 2020, bleibt deshalb die Verwaltung geschlossen. Ab Montag, 2. März 2020, 13.30 Uhr, begrüssen wir Sie gerne zu den normalen Öffnungszeiten im neuen Rathaus.
Bei Todesfällen wenden Sie sich während dieser Zeit bitte an das Bestattungsunternehmen Zimmermann, Telefon 041 711 53 56.

Bibliothek

Von Donnerstag, 27. Februar 2020 bis und mit Samstag, 29. Februar 2020 bleibt die Bibliothek geschlossen. Ab Montag, 2. März 2020 gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.

Ludothek

Die Ludothek bleibt am Freitag, 28. Februar 2020 und Samstag, 29. Februar 2020 geschlossen. Ab Montag, 2. März 2020 gelten die gewohnten Öffnungszeiten.

Schulsekretariat

Am Donnerstag, 27. Februar 2020 und Freitag, 28. Februar 2020 bleibt das Schulsekretariat geschlossen. In Notfällen ist das Schulsekretariat unter Telefon 079 595 92 06 erreichbar. Ab Montag, 2. März 2020 gelten die gewohnten Öffnungszeiten.

Schule plus

Der Mittagstisch und die Randzeitenbetreuung werden ohne Einschränkung angeboten. Am Donnerstag, 27. Februar 2020 und Freitag, 28. Februar 2020 können Sie Schule plus in dringenden Fällen unter Telefon 079 662 27 39 erreichen.

Werkdienst/Ökihof

Werkdienst und Ökihof sind normal geöffnet. Die telefonische Erreichbarkeit ist eingeschränkt. Für Notfälle steht Ihnen Telefon 079 345 42 72 zur Verfügung.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Steinhausen, 17. Februar 2020 Gemeinde Steinhausen
Präsidiales

874214

Öffnungszeiten während der Fasnacht

Die Gemeindeverwaltung, der Werkhof sowie die Schulverwaltung bleiben an den Fasnachtstagen wie folgt geschlossen:

Montag, 24. Februar 2020, ab Mittag, 11.30 Uhr geschlossen
Dienstag, 25. Februar 2020, ab Mittag, 11.30 Uhr geschlossen

Am Montag- und Dienstagmorgen sind die Schalter wie gewohnt bis 11.30 Uhr geöffnet.
Ab Mittwoch, 26. Februar 2020, sind wir wieder von 08.00-11.30 Uhr/13.30-17.00 Uhr für Sie da.

Oberägeri, 14. Februar 2020 Einwohnergemeinde Oberägeri
Abteilung Präsidiales

873589

Ökihof

Am Montag, 24. Februar 2020 (Fasnachtsmontag), bleibt der Ökihof geschlossen. Es dürfen an diesem Tag keine Materialien beim Ökihof deponiert werden.

Oberägeri, 14. Februar 2020 Abteilung Bau und Sicherheit

873791

Ökihof geschlossen

Der Ökihof bleibt aufgrund eines Anlasses in der Lindenhalle am Samstag, 22. Februar 2020, geschlossen.

Neuheim, 21. Februar 2020 Einwohnergemeinde Neuheim
Abteilung Sicherheit,
Infrastruktur und Verkehr

874196