Amtlich / Einwohnergemeinden

Verkehrssicherheit

Bäume und Sträucher kontrollieren

Gute Sichtverhältnisse gewähren die Sicherheit im Strassenverkehr. Deshalb werden die Anstösser von Strassen, Trottoirs sowie Fuss- und Radwegen, gestützt auf § 8, 14 und 17 der kantonalen Verordnung zum Gesetz über Strassen und Wege vom 18. Februar 1997, auf die nachfolgenden Vorschriften aufmerksam gemacht: Bäume und Sträucher, die entlang von Kantons- und Gemeindestrassen stehen, sind auf eine Höhe von 4,50 m senkrecht ab Fahrbahnrand aufzulichten. Über separat geführten Radwegen, öffentlichen Fusswegen und über Trottoirs beträgt die Auflichtung eine Mindesthöhe von 3,00 m.
Grünhecken und Einfriedungen dürfen höchstens 1,50 m hoch sein. Übersteigen sie dieses Mass, sind sie um ihre Mehrhöhe zurückzuversetzen. Die Mindestabstände von Pflanzungen und Einfriedungen betragen:
1. ausserhalb des Siedlungsgebietes 60 cm vom Strassen- oder Trottoirrand
2. innerhalb des Siedlungsgebietes 30 cm vom Trottoirrand oder 50 cm vom Strassenrand.
Wir bitten die verantwortlichen Grundeigentümer, Hausverwaltungen, direkt beauftragten Mieter sowie Landwirte mit Maisfeldern und anderen hoch wachsenden Kulturen, die Sichtzonen im Interesse der Verkehrssicherheit zu überprüfen. Nötige Schneidarbeiten sind unverzüglich selber zu erledigen oder an private Kundengärtner in Auftrag zu geben. Für Ihr Verantwortungsbewusstsein und Ihren Beitrag zur Verhütung von Unfällen danken wir Ihnen.

Zug, 12. April 2019 Sicherheit und Verkehr Stadt Zug

859513

Öffentliche Planauflage

In der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, Cham, Planauflage, liegen gestützt auf die Vorschriften des kantonalen Rechts, insbesondere gemäss § 38 des Planungs- und Baugesetzes vom 26. November 1998 (PBG; BGS 721.11) und § 15 des Gesetzes über Strassen und Wege vom 30. Mai 1996 (GSW; BGS 751.14), in Verbindung mit § 45 PBG, folgende Unterlagen zur Einsicht auf:
Strassenplan und Befristeter Baulinienplan: Fuss- und Radweg Kirchbühl. Teilstrecke Klostermatt bis Allmendweg (ausserhalb Bauzone). Einsprachefrist bis und mit 17. Mai 2019. Innert dieser Frist kann Einsprache erheben, wer von den Plänen berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an deren Unterlassung oder Änderung hat. Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 18. April 2019 Planung und Hochbau

860656

Öffnungszeiten der Bibliothek Zug

Über Ostern (Freitag, 19. April 2019 bis einschliesslich Montag, 22. April 2019) bleibt die Bibliothek Zug geschlossen. Am Donnerstag, 18. April 2019 ist die Bibliothek Zug wie gewohnt bis um 19.00 Uhr geöffnet.

Zug, 12. April 2019 Bibliothek Zug

859163

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung an Ostern

Die Büros der Gemeindeverwaltung schliessen am Donnerstag, 18. April 2019 bereits um 16.00 Uhr.
Am Karfreitag, 19. April 2019 und am Ostermontag, 22. April 2019 bleiben die Büros der Gemeindeverwaltung den ganzen Tag geschlossen.
Bei Todesfällen wenden Sie sich bitte direkt an das Bestattungsinstitut Kenel in Arth, Telefon 041 855 60 20.
Ab Dienstag, 23. April 2019 sind wir wieder während den üblichen Öffnungszeiten für Sie da.

Walchwil, 12. April 2019 Gemeindeverwaltung Walchwil

860516

Öffnungszeiten Ostern

Die Gemeindeverwaltung Neuheim bleibt von Donnerstag, 18. April 2019, ab 16.00 Uhr bis und mit Ostermontag, 22. April 2019, geschlossen.
Der Ökihof bleibt am Samstag, 20. April 2019, geschlossen.
Bei einem Todesfall wenden Sie sich bitte direkt an Rogenmoser Bestattungen, Telefon 041 750 30 01.

Neuheim, 12. April 2019 Gemeinde Neuheim

860536

Öffnungszeiten Ostern

Die Gemeindeverwaltung Hünenberg bleibt vom 19. April 2019 bis 22. April 2019 infolge Osterfeiertage geschlossen. Am Donnerstag, 18. April 2019 schliesst der Schalter bereits um 16.00 Uhr. Bei Todesfällen melden Sie sich bitte direkt bei Zimmermann Bestattungen Zug, 041 711 53 56 oder bei Mischler Bestattungen, 041 780 70 60.
Ab Dienstag, 23. April 2019 sind wir wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie da.

Hünenberg, 18. April 2019 Gemeinde Hünenberg

859937

Öffnungszeiten während der Frühlingsferien

Das Schulsekretariat ist während der Frühlingsferien wie folgt geöffnet:
15.-19. April 2019, 08. 30-11.30 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
22.-26. April 2019, ganzer Tag geschlossen
Ab Montag, 29. April 2019 sind wir wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Steinhausen, 12. April 2019 Bildung und Schule

860418