Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 17. Mai 2019
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Walchwil

Baugesuche

Auf der Gemeindekanzlei Walchwil liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Sorbus 5 Immobilien AG, Seeweg 22, 6330 Cham: Abbruch bestehendes Einfamilienhaus und Neubau Einfamilienhaus, Garage mit Autolift, Rossblattenstrasse 7, Assek.-Nr. 264a, GS-Nr. 560. Einsprachefrist bis und mit 29. Mai 2019. Die Profile sind erstellt.
• Cortom AG, Bentom AG, Vorstadt 32, 6301 Zug; Burkhalter Sumi Architekten, Münstergasse 18a, 8001 Zürich: Arealbebauung mit 4 Mehrfamilienhäusern (Alterswohnungen), Gemeinschaftsraum und Tiefgarage - Diverse Projektänderungen, Zugerstrasse 48-54, GS.-Nrn. 182, 183, 140. Einsprachefrist bis und mit 29. Mai 2019.
Korrektur/Berichtigung; Bei der ersten Publikation vom 10. Mai 2019 wurde fälschlicherweise erwähnt, dass die Bauprofile erstellt wurden. Es sind keine Bauprofile notwendig.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Walchwil, 10. Mai 2019 Gemeinde Walchwil
Abteilung Bau/Planung

861525

Oberdorfstrasse Walchwil

Sperrung Oberdorfstrasse und Vorderbergstrasse im Bereich Mundschöpfi - Einbau Deckbeläge

Ab Ende April 2019 werden während dreier Wochen Fertigstellungsarbeiten ausgeführt und die abschliessenden Deckbelagsarbeiten vorbereitet. Für deren Einbau wird die Oberdorfstrasse für den motorisierten Verkehr gesperrt: Hörndlirain vom Montag, 20. Mai 2019, 08.00 Uhr bis Dienstag, 21. Mai 2019, 06.00 Uhr und Einmündung in die Vorderbergstrasse sowie Vorderbergstrasse vom Dienstag, 21. Mai 2019, 13.00 Uhr bis Mittwoch, 22. Mai 2019, 06.00 Uhr.
Bis Ende Mai 2019 wird der Deckbelag auf privaten Vorplätzen und Einmündungen eingebaut. Betroffene werden vorab persönlich informiert. Zum Schluss werden im Juni 2019 der Deckbelag in den Trottoirs eingebaut, Schachtdeckel ans Niveau angepasst und die neuen Leitungen der Siedlungsentwässerung gespült, gereinigt und kontrolliert.
Bei ungünstiger Witterung verschieben sich die Bauarbeiten auf den darauf folgenden Tag.
Unvermeidliche Zu- und Wegfahrten während der Sperrung sind über
- Vorderbergstrasse,
- Unterführung SBB im Hörndli (Rägetenstrasse - Lauihof),
- Arth oder Zugerberg
möglich.
Zu Fuss sind die Baustellen jederzeit passierbar. Bei Notfällen ist die Zufahrt für Ambulanz oder Feuerwehr etc. möglich.
Wir danken für Ihr Verständnis.

Walchwil, 10. Mai 2019 Gemeinderat Walchwil

861768