Einwohnergemeinden / Risch

Stellenausschreibung

Risch mit 11000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist eine dynamisch wachsende Gemeinde im westlichen Teil des Kantons Zug. Im Ortsteil Rotkreuz, direkt neben dem Bahnhof, besteht ein modernes, auf Kundennähe und Dienstleistung ausgerichtetes Verwaltungszentrum.
Infolge Austritt der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Abteilungsleiterin/Abteilungsleiter Soziales/Gesundheit (Pensum 100%)
Mitglied der Geschäftsleitung

Ihre Aufgaben: Als Leiter/in Soziales/Gesundheit sind Sie für die operative Führung der Abteilung mit drei Bereichen und insgesamt 29 Mitarbeitenden verantwortlich. Zu Ihrer Führungsaufgabe gehören auch die Umsetzung der Strategie des Gemeinderats im Bereich Soziales/Gesundheit, die ständige Aufgaben- und Prozessoptimierung sowie die Projektführung. Sie unterstützen und beraten den Gemeinderat in allen sozial- und gesundheitsrelevanten Themen und sind für die Umsetzung der strategischen Zielsetzungen verantwortlich. Als Mitglied der Geschäftsleitung tragen Sie Mitverantwortung für die Führung, Organisation und Entwicklung der Gemeindeverwaltung.
Unsere Anforderungen: Sie verfügen über einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss im Sozialbereich, in Betriebswirtschaft, Recht oder eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der gesetzlichen Sozialarbeit. Sie können ausserdem Führungs- und Projekterfahrung und idealerweise eine betriebswirtschaftliche bzw. sozialpolitische Weiterbildung vorweisen. Neben vertieftem Wissen im Sozialrecht haben Sie ein Flair für politische Zusammenhänge und kombinieren Ihre betriebswirtschaftliche Sichtweise mit gesetzlichen Ansprüchen und innovativen Ansätzen. In persönlicher Hinsicht zählen Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Loyalität, Flexibilität und ein sicheres Auftreten ebenso zu Ihren Stärken wie Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Verhandlungsgeschick. Sie führen Ihre Mitarbeitenden zielorientiert und besitzen ein hohes Mass an Sozialkompetenz. Ein freundlicher und kompetenter Umgang mit den Anspruchsgruppen sowie eine schnelle Auffassungsgabe und Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über eine stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und können komplexe Sachverhalte präzise und verständlich in Berichten wiedergeben.

Unsere Leistungen: Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in einer gut eingespielten Organisation, zeitgemässe Arbeitsbedingungen, der Verantwortung entsprechende Besoldung und gut ausgebaute Sozialleistungen.
Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen und bringen die notwendigen Qualifikationen mit? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung an tiziano.conte@rischrotkreuz.ch.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Roland Zerr, Sozialvorsteher, Tel. 041 798 18 90, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Rotkreuz, 10. Januar 2020 Gemeinde Risch

872403