Einwohnergemeinden / Steinhausen

Ortsplanung Gemeinde Steinhausen

Öffentliche Vernehmlassung zur Räumlichen Strategie 2040 inkl. Landschaftsentwicklungskonzept (LEK)

Im Rahmen der Ortsplanungsrevision Steinhausen hat der Gemeinderat die Räumliche Strategie 2040 sowie das integrierende Landschaftsentwicklungskonzept (LEK) für die öffentliche Vernehmlassung verabschiedet. Die Vernehmlassung dauert vom 26. Juni bis 4. September 2020. Die entsprechenden Dokumente können im Rathaus Steinhausen, Einwohnerdienste, eingesehen werden. Zudem stehen auch sämtliche Dokumente auf der gemeindlichen Homepage, unter der Rubrik «Ortsplanungsrevision», zur Verfügung.
Während der öffentlichen Vernehmlassung können sich Interessierte zur Räumlichen Strategie 2040, zum LEK sowie den weiteren Grundlagenberichten schriftlich äussern. Für die Eingaben steht auf der gemeindlichen Homepage ein Mitwirkungsformular zur Verfügung. Die Eingaben sind bis spätestens 4. September 2020 via Mitwirkungsformular oder schriftlich an die Gemeinde Steinhausen, Mitwirkung Ortsplanungsrevision, Bahnhofstrasse 3, Postfach 164, 6312 Steinhausen oder per E-Mail an buu@steinhausen.ch einzureichen.
Für Interessierte stehen während der öffentlichen Vernehmlassung Sprechstunden mit Vertretern des Gemeinderates sowie der Abteilung Bau und Umwelt zur Verfügung. Diese Sprechstunden finden ausschliesslich gegen Voranmeldung statt. Die Termine sind auf der gemeindlichen Homepage ersichtlich. Allfällige Fragen zur öffentlichen Vernehmlassung können auch direkt per E-Mail an buu@steinhausen.ch gerichtet werden.

Steinhausen, 26. Juni 2020 Gemeinde Steinhausen
Bau und Umwelt

878508