Einwohnergemeinden / Steinhausen

Fasnachtsumzug Steinhausen - Verkehrseinschränkungen/Sperrung

Am Freitag, 21. Februar 2020, 14.30 Uhr, findet in Steinhausen der Fasnachtsumzug statt.
Damit die Sicherheit gewährleistet werden kann, muss der Verkehr umgeleitet und einzelne Strassenzüge ganz gesperrt werden. Der Verkehr auf der Blickensdorfer-, Hochwacht-, Eschen- und Mattenstrasse wird bereits ab 13.00 Uhr umgeleitet resp. teilweise gesperrt. Die Zugerstrasse und der Zentrumskreisel werden ab 13.30 Uhr gesperrt. Die Umleitungen sind signalisiert und werden so rasch wie möglich wieder aufgehoben.
Das Dorfzentrum (Zentrumskreisel) bleibt für den Privatverkehr bis Samstag, 22. Februar 2020, 07.00 Uhr gesperrt. Die Umleitungen für diese Sperrung werden ebenfalls signalisiert.
Die Bushaltestelle Oele wird ab Freitag, 21. Februar 2020 bis Betriebsschluss beidseitig nicht bedient. Die Bushaltestelle Zentrum wird an die Kirchmattstrasse (zwischen Gemeindesaal und Coop) verlegt. Am Samstag, 22. Februar 2020 ab Betriebsbeginn, nach 05.00 Uhr, verkehren die ZVB-Busse wieder auf den üblichen Routen.
Wir bitten die Bevölkerung und die Verkehrsteilnehmer den Anordnungen der Polizei, den Verkehrsdiensten sowie der Feuerwehr Folge zu leisten und danken für Ihr Verständnis.

Steinhausen, 7. Februar 2020 Gemeinde Steinhausen
Sicherheit und Bevölkerungsschutz

872984