Einwohnergemeinden / Steinhausen

Stellenausschreibung

Steinhausen ist eine attraktive Gemeinde im Kanton Zug mit rund 10000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Als Erweiterung für unser Team suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung in der Abteilung Präsidiales eine fachkompetente Persönlichkeit als

Kommunikationsfachperson, 60%

Ihre Aufgaben: Beratung der Gemeinderäte, der Gemeindeschreiberin sowie der Geschäftsleitung (ab 2023) in allen Fragestellungen der Kommunikation; Zuständigkeit für konzeptionelle (z.B. Weiterentwicklung Kommunikationskonzept, Planen und Umsetzen von Massnahmen), auch operative (Texte verfassen, redigieren; Webseite, Soziale Medien pflegen; Einhaltung CI überwachen u.v.m.) Tätigkeiten; Umsetzung und Koordination von Presseversendungen an alle Medienkontakte; Unterstützung des Teams (bei freier Kapazität).
Unsere Erwartungen: Sie verfügen über eine abgeschlossene Grundbildung sowie eine höhere Berufsbildung im Bereich Kommunikation; Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation und vorzugsweise auch einige Jahre journalistische Erfahrung mit; Sie haben hervorragende, stilsichere Deutschkenntnisse und die Kompetenz, komplexe Sachverhalte verständlich zusammenzufassen; Sie sind sich eine zuverlässige, exakte und lösungsorientierte Arbeitsweise mit vernetzter Auffassungsgabe gewohnt und haben ein Flair für Technik, Foto und Social Media-Trends; Sie sind ein Organisationstalent mit proaktiver, dienstleistungs- und kundenorientierter Grundhaltung und hohem Mass an Eigenständigkeit; Sie haben grosses Interesse und/oder Kenntnisse am politischen Geschehen allgemein und an demjenigen der Gemeinde Steinhausen; Ihr versierter Umgang mit der Adobe- und MS-Office-Palette, CMI Axioma und ähnlichen Programmen runden Ihr Profil ab.
Unser Angebot: Da die Stelle neu geschaffen wird, besteht grosser Handlungsspielraum in der Ausgestaltung der Funktion. Dabei werden Sie Teil eines gut eingespielten und sehr motivierten, lässigen Teams und Sie erfahren die Vielfalt einer Gemeindeverwaltung. Wir bieten eine herausfordernde, auch abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Der Arbeitsplatz befindet sich in den modernen Büroräumlichkeiten des Rathauses.
Ihr nächster Schritt: Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: Ursula Eibel, Personalverantwortliche, bewerbungen@steinhausen.ch
Weitere Auskünfte:
Für ergänzende Informationen zur Stelle wenden Sie sich bitte an: Cécile Banz, Gemeindeschreiberin, cecile.banz@steinhausen.ch oder 041 748 11 13

Steinhausen, 30. September 2022 Gemeinde Steinhausen, Präsidiales

907131

Stellenausschreibung

Steinhausen ist eine attraktive Gemeinde im Kanton Zug mit rund 10000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. November 2022 oder nach Vereinbarung für die Abteilung Bau und Umwelt eine/n

Projektleiterin Energie und Umwelt/Projektleiter Energie und Umwelt 50-70%

Ihre Aufgaben: Bearbeitung der Themen Energie und Umwelt wie Grünräume und Abfallbewirtschaftung; Umsetzung der energiepolitischen Themen im Rahmen des Labels Energiestadt, der Massnahmen des Landschaftsentwicklungskonzepts LEK sowie des Erholungskonzepts Steinhauser Wälder; verantwortlich für die Planung der öffentlichen Grünflächen in Zusammenarbeit mit dem Werkdienst; verantwortlich für die Energieförderrichtlinie und Prüfung der Energiefördergesuche; Vertretung der Gemeinde an Sitzungen bezüglich umweltrelevanten Themen; Führen der Energiebuchhaltung der gemeindlichen Liegenschaften; Teilbewilligungen, Mitberichte und Stellungnahmen im Baubewilligungsverfahren sowie bearbeiten von Vernehmlassungen und Motionen in den Bereichen Energie und Umwelt; Einsitz/Sekretariat der Energiefachkommission; Ansprechperson für die Bevölkerung in den Bereichen Energie und Umwelt.
Unsere Erwartungen: Sie haben eine bautechnische Grundausbildung mit einer Weiterbildung zur Technikerin/zum Techniker Energie und Umwelt, einen Bachelor in Energie- und Umwelttechnik resp. in Umweltingenieurwesen, einen Master in Umwelt und Natürliche Ressourcen oder einen eidg. Fachausweis in Natur und Umwelt resp. in Umweltberatung; idealerweise bringen Sie Erfahrung auf einer öffentlichen Verwaltung und im Projektmanagement mit; Sie zeichnen sich durch eine rasche Auffassungsgabe, Eigeninitiative, Umsetzungsstärke sowie strukturierte Arbeitsweise aus; Sie fühlen sich wohl in den Bereichen Energie und Umwelt, haben ein grosses Interesse und möchten etwas aktiv bewirken; Ihre Teamfähigkeit und Ihr Dienstleistungsbewusstsein werden durch Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit der sicheren schriftlichen und mündlichen Ausdrucksweise ergänzt.
Unser Angebot: Sie werden Teil eines gut eingespielten und motivierten Teams in einem spannenden sowie vielseitigen Arbeitsumfeld. Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit häufigem Kundenkontakt, zeitgemässen Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der Arbeitsplatz befindet sich in den modernen Büroräumlichkeiten des Rathauses.
Ihr nächster Schritt: Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen im Format pdf mit Pensumsangabe an: Ursula Eibel, Personalverantwortliche, bewerbungen@steinhausen.ch
Weitere Auskünfte:
Für ergänzende Informationen zur Stelle wenden Sie sich bitte an: Pascal Iten, Abteilungsleiter Bau und Umwelt, 041 748 11 26

Steinhausen, 30. September 2022 Gemeinde Steinhausen, Präsidiales

907132

Stellenausschreibung

Steinhausen ist eine attraktive Gemeinde im Kanton Zug mit rund 10000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung für die Abteilung Bau und Umwelt eine/n

Projektleiterin Tiefbau/Projektleiter Tiefbau, 80-100%

Ihre Aufgaben: Sie sind zuständig für die Aufsicht über den Unterhalt und den Betrieb bestehender Tiefbauten und Anlagen; in Zusammenarbeit mit Ihrem direkten Vorgesetzten koordinieren und leiten Sie die Projektierung und den Bau von gemeindlichen Strassen- und Kanalisationsprojekten sowie Projekte für den öffentlichen Verkehr; Sie beraten und unterstützen den Gemeinderat, die Kommissionen und die Bevölkerung in Ihrem Fachbereich.
Unsere Erwartungen: Sie verfügen über eine technische Ausbildung im Bereich Tiefbau und erste Berufserfahrung im Fachbereich Projektleitung; Sie haben ein Flair für Kommunikation und politische Prozesse; Sie beherrschen die gängigen Informatik-Anwendungen (MS Office) und verfügen über technisches Verständnis und eine sorgfältige Arbeitsweise; Ihre rasche Auffassungsgabe, Ihr Verhandlungs- und organisatorisches Geschick sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit gehören zu Ihren Qualitäten.
Unser Angebot: Sie werden Teil eines gut eingespielten und motivierten Teams in einem spannenden sowie vielseitigen Arbeitsumfeld. Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit häufigem Kundenkontakt, zeitgemässen Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der Arbeitsplatz befindet sich in den modernen Büroräumlichkeiten des Rathauses.
Ihr nächster Schritt: Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen im Format pdf mit Pensumsangabe an: Ursula Eibel, Personalverantwortliche, bewerbungen@steinhausen.ch
Weitere Auskünfte:
Für ergänzende Informationen zur Stelle wenden Sie sich bitte an: Christian Aregger, Leiter Tiefbau, Telefon 041 748 11 40

Steinhausen, 30. September 2022 Gemeinde Steinhausen, Präsidiales

907141

Öffnungszeiten während den Herbstferien

Das Schulsekretariat ist während den Herbstferien wie folgt geöffnet:
10.-14. Oktober 2022, 08.30-11.30 Uhr und 13.30-16.00 Uhr
17.-21. Oktober 2022, ganzer Tag geschlossen
Ab Montag, 24. Oktober 2022 sind wir wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Steinhausen, 30. September 2022 Gemeinde Steinhausen
Abteilung Bildung und Schule

906120