Einwohnergemeinden / Hünenberg

Baugesuch

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Adrian Hofer, Langrüti 7, 6333 Hünenberg See; Projektverfasser: Barmettler Architekten, Fabrikstrasse 5, 6330 Cham: Umbau Stöckli und Anbau Carport, Langrüti 15, Assek.-Nr. 31i, GS-Nr. 1435, Koordinaten 1224029/2675977. Einsprachefrist bis und mit 2. Juni 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 14. Mai 2021 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

889539

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Nicole und Nikolaus Jost, Huobstrasse 75a, 6333 Hünenberg See: Ersatz Erdgasheizung durch innen aufgestellte Luft/Wasser-Wärmepumpe, Huobstrasse 75a, Assek.-Nr. 9035, GS-Nr. 1968. Einsprachefrist bis und mit 26. Mai 2021.
• Autoklinik GmbH, Bösch 63, 6331 Hünenberg: Containerstellplatz (2 Schiffscontainer übereinander), Bösch 63, Assek.-Nr. 949; GS-Nr. 1598. Einsprachefrist bis und mit 26. Mai 2021. Die Profile sind erstellt.
• Cornel Schuler, Weidstrasse 1, 6331 Hünenberg, Baudirektion des Kantons Zug, Tiefbauamt, Aabachstrasse 5, 6300 Zug: Lärmschutz und Platz für Wärmetauscher, Weidstrasse 1, Assek.-Nr. 981a, GS-Nr. 1390. Einsprachefrist bis und mit 26. Mai 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 7. Mai 2021 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

889273

Plangenehmigungsverfahren für Starkstromanlagen

Öffentliche Planauflage

Vorlage Nr. S-0176161.1, Transformatorenstation Hünenberg-Drälikon; Neubau Transformatorenstation am selben Standort, Gemeinde Hünenberg

Beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat ist das oben erwähnte Plangenehmigungsgesuch eingegangen.
Gesuchstellerin: Centralschweizerische Kraftwerke AG, Täschmattstrasse 4, 6015 Luzern; im Namen der Elektro-Genossenschaft Hünenberg (EGH), Chamerstrasse 22a, 6331 Hünenberg
Die Gesuchsunterlagen werden wie folgt öffentlich aufgelegt:
Auflagezeit: Montag, 17. Mai bis Mittwoch, 16. Juni 2021 während den Bürozeiten
Auflageorte Kanton Zug:
- Einwohnergemeinde Hünenberg, Chamerstrasse 11, 6331 Hünenberg
- Sekretariat des Amts für Raum und Verkehr, Verwaltungsgebäude 1, an der Aa, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, 3. Stock
Auskünfte: Reto Spiess, Amt für Raum und Verkehr des Kantons Zug, Tel. 041 728 54 84
Die öffentliche Auflage hat den Enteignungsbann nach den Artikeln 42-44 des Enteignungsgesetzes (EntG; SR 711) zur Folge.
Wer nach den Vorschriften des Verwaltungsverfahrensgesetzes (SR 172.021) oder des EntG Partei ist, kann während der Auflagefrist beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat, Planvorlagen, Luppmenstrasse 1, 8320 Fehraltorf, Einsprache erheben. Wer keine Einsprache erhebt, ist vom weiteren Verfahren ausgeschlossen.
Innerhalb der Auflagefrist sind auch sämtliche enteignungsrechtlichen Einwände sowie Begehren um Entschädigung oder Sachleistung geltend zu machen. Nachträgliche Einsprachen und Begehren nach den Artikeln 39-41 EntG sind ebenfalls beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat einzureichen.
Eidgenössisches Starkstrominspektorat, Planvorlagen, Luppmenstrasse 1, 8320 Fehraltorf

Zug, 14. Mai 2021 Amt für Raum und Verkehr

889624

Stellenausschreibung

Die Primarschule der Schulen Hünenberg ist eine Gemeinschaftsschule mit altersdurchmischtem Lernen in Doppelklassen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir für das Schuljahr 2021/22 (Stellenantritt: 1. August 2021; Schuljahresbeginn: 16. August 2021)

eine Fachlehrperson MS I

(Pensum: 30-40%/8-11 Zeiteinheiten mit Werken, Donnerstag und Freitag).

Der Slogan «Fürs Läbe gärn ... Gärn im Läbe!» umrahmt die Vision in unserem Leitbild. Sie sind dementsprechend eine Lehrperson, die «fürs Läbe gärn» die Kinder mit viel Engagement und Einfühlungsvermögen begleitet und ganzheitlich fördert. Sie bringen nach Möglichkeit Erfahrung im Unterrichten von altersgemischten Primarklassen mit und verfügen über ein breites, fundiertes didaktisches Repertoire.
Wir erwarten von Ihnen die für eine integrative und altersdurchmischte Schule notwendige Grundhaltung und die Bereitschaft, mit dem gesamten Team eng zusammenzuarbeiten. Wir bieten Ihnen ein interessantes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld sowie eine gute Unterstützung in einer lebendigen und qualitätsbewussten Schule.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis spätestens 17. Mai 2021 per E-Mail an das Rektorat der Schulen Hünenberg, z.H. Rolf Schmid, Rektor (rektorat@schulen-huenenberg.ch). Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Schulleiter Eichmatt, Georges Raemy (Tel. 041 785 46 64, georges.raemy@schulen-huenenberg.ch) oder der Rektor (Tel. 041 785 45 45) sehr gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Hünenberg, 7. Mai 2021 Rektorat Schulen Hünenberg

889307

Stellenausschreibung

Die Tagesschule Matten befindet sich im Hünenberger Gebiet Mattenboden, inmitten einer idyllischen Landwirtschaftszone. Den rund 36 Schülerinnen und Schülern der Basisstufe (Kindergarten bis 2. Klasse) und der Zyklus-2-Klasse (3. bis 6. Klasse) bietet das ganztägige oder modulare Betreuungsangebot neben dem Unterricht einen Spiel-, Gestaltungs- und Erholungsort mit gemeinsamen Mittagessen und Zwischenverpflegungen am Nachmittag.
Ab August 2021 suchen wir für das Schuljahr 2021/22

einen Betreuer/eine Betreuerin, 20-30%

jeweils Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag während den 38 Schulwochen für die Mittagsbetreuung (11.15 bis 14.15 Uhr)
Ihre Aufgaben: Sie unterstützen das Team in der Gestaltung und Ausführung der Betreuungsaufgaben auf der Grundlage unseres pädagogischen Konzeptes. Sie haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Kinder und haben Freude am Kontakt mit den Eltern und den Lehrpersonen. Sie reflektieren Ihre Arbeit und nehmen aktiv an der Weiterentwicklung unserer Schule teil.
Ihr Profil: Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Freude, sich auf Kinder einzulassen. Natürliche Autorität, hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit. Pädagogische Grundausbildung oder gleichwertige Berufspraxis in der Betreuung Kind erwünscht, jedoch nicht zwingend erforderlich.
Es erwartet Sie: Ein Arbeitgeber, der Ihnen Raum gibt für eigene Ideen, ein engagiertes Team und zeitgemässe Anstellungsbedingungen.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis spätestens 21. Mai 2021 per E-Mail an das Rektorat der Schulen Hünenberg, z.H. Rolf Schmid, Rektor (rektorat@schulen-huenenberg.ch). Weitere Auskünfte erhalten Sie von der Schulleiterin Ehret A/Matten, Renate Durrer (Tel. 041 785 45 35, renate.durrer@schulen-huenenberg.ch) sowie unter www.tagesschule-matten.ch. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Hünenberg, 14. Mai 2021 Rektorat Schulen Hünenberg

889501