Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 27. März 2020
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Hünenberg

Baugesuch

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Wirth Ulrich, Weidstrasse 14, 6331 Hünenberg: Ersatz Ölheizung durch aussen aufgestellte Luft/Wasser Wärmepumpe, Weidstrasse 14, Assek.-Nr. 951a, GS-Nr. 1553. Einsprachefrist bis und mit 8. April 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 20. März 2020 Bau und Planung

875515

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Jego AG, Rothusstrasse 5b, 6331 Hünenberg: Terrassen-Überdachung mit PV-Modulen, Bösch 84, Assek.-Nr. 1689a, GS-Nr. 2320. Einsprachefrist bis und mit 1. April 2020. Die Profile sind erstellt.
• Weibel Albert, Moosmattstrasse 8, 6331 Hünenberg: Liftanbau an Mehrfamilienhaus, Moosmattstrasse 8, Assek.-Nr. 946a, GS-Nr. 1569. Einsprachefrist bis und mit 1. April 2020. Die Profile sind erstellt.
• D. WERNER TENNISBAU GmbH, Alisbachweg 1, 6315 Oberägeri; vertreten durch D. WERNER TENNISBAU GmbH, Alisbachweg 1, 6315 Oberägeri: Wohnraumerweiterung, Huobhalde 22, Assek.-Nr. 540a, GS-Nr. 1030. Einsprachefrist bis und mit 2. April 2020. Die Profile sind erstellt.
• Speck Rolf, Weinreben 14, 6331 Hünenberg: Luft/Wasser-Wärmepumpe (Aussenaufstellung), Weinreben 14, Assek.-Nr. 574a, GS-Nr. 1041. Einsprachefrist bis und mit 1. April 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 13. März 2020 Bau und Planung

874973

Musikschule Hünenberg - Infomorgen

Musikschule Hünenberg - Informationsmorgen Instrumentenwahl 2020

Samstag, 21. März 2020, 10.00-12.00 Uhr
Schulhaus Ehret C, Hünenberg
Alle Instrumente, welche an der Musikschule unterrichtet werden, können besichtigt, gehört und ausprobiert werden. Unsere Lehrpersonen stehen den Eltern und Kindern für Fragen und Ratschläge gerne zur Verfügung. Zudem informieren wir Sie gerne über die Möglichkeit eines unverbindlichen Besuchs von Grundstufen- und/oder Instrumentalunterricht in der Woche vom 23.-27. März 2020. Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Musikschulsekretariat unter Telefon 041 785 45 70. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hünenberg, 13. März 2020 Einwohnergemeinde Hünenberg
Musikschule

873997

Stellenausschreibung

Wir suchen für eine 3. Realklasse auf das Schuljahr 2020/21 (Stellenantritt: 1. August 2020; Schuljahresbeginn: 17. August 2020)

eine Fachlehrperson Sekundarstufe I, 90-100%

mit dem Fächerprofil Mathematik, Natur und Technik, Deutsch, Räume-Zeiten-Gesellschaften und allenfalls Bewegung und Sport.
Sie verfügen über die entsprechende Ausbildung als Lehrperson Sekundarstufe I, vollständig oder soweit möglich mit dem aufgeführten Fächerprofil.
Der Slogan «Fürs Läbe gärn ... Gärn im Läbe!» umrahmt die Vision in unserem Leitbild. Sie sind dementsprechend eine Lehrperson, die «fürs Läbe gärn» die Schülerinnen und Schüler mit Einfühlungsvermögen und Engagement begleitet, ganzheitlich fördert und auf die Berufswelt vorbereitet. Sie verstehen es, Ihr didaktisch-methodisches Repertoire gezielt einzusetzen und die Heterogenität in der Klasse zu nutzen. Sie verfügen eventuell bereits über Erfahrung auf dieser Stufe und leben die Grundsätze von «Beurteilen und Fördern». Zudem sind Sie motiviert und vielleicht schon gewohnt, die Möglichkeiten der ICT und der neuen Medien im Unterricht zu nutzen.
Als kooperative, kommunikative und teamfähige Lehrperson ist für Sie die Zusammenarbeit im Unterrichtsteam eine Selbstverständlichkeit.
Wir erwarten von Ihnen die für eine integrative Schule notwendige Grundhaltung und die Bereitschaft, mit schulischen Heilpädagogen oder Heilpädagoginnen eng zusammenzuarbeiten. Wir bieten Ihnen ein interessantes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld sowie eine gute Unterstützung in einer lebendigen und qualitätsbewussten Schule.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis spätestens Dienstag, 3. April 2020 an das Rektorat der Schulen Hünenberg, Rolf Schmid, Rektor, Postfach 452, 6331 Hünenberg oder per E-Mail an rektorat@schulen-huenenberg.ch.
Für weitere Auskünfte (z.B. Stundenplan) steht Ihnen der Schulleiter der Sekundarstufe I, Reto Kurmann (Telefon 041 785 45 82, E-Mail: reto.kurmann@schulen-huenenberg.ch) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Hünenberg, 20. März 2020 Rektorat Schulen Hünenberg

875516