Einwohnergemeinden / Baar

Kantonsrat - Amtsperiode 2019/2022

Gewählt-Erklärung

Als Ersatz für den zurücktretenden Zari Dzaferi, SP Baar, hat der Gemeinderat

Ronahi Yener, 23. Januar 2000, wohnhaft in 6340 Baar, Zugerstrasse 73

ab 7. Mai 2021 als Kantonsrätin für die Amtsperiode 2019/2022 für gewählt erklärt.
Gestützt auf § 67 des Wahl- und Abstimmungsgesetzes (WAG; BGS 131.1) vom 28. September 2006 (Stand 1. Januar 2019) kann wegen Verletzung des Stimmrechts und wegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung und Durchführung von Wahlen beim Regierungsrat des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, Beschwerde geführt werden. Die Beschwerde ist innert 10 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens jedoch am zehnten Tag nach der amtlichen Veröffentlichung der Ergebnisse im Amtsblatt einzureichen (§ 67 Abs. 2 WAG).

Baar, 1. April 2021 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

888138