Einwohnergemeinden / Baar

Baugesuch

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Medela AG, Lättichstrasse 4b, 6341 Baar; Projektverfasser Röck Baggenstos Architekten AG, Mühlegasse 18, 6340 Baar: Neugestaltung Haupteingang und Anlieferung beim Gebäude Assek.-Nr. 1916a auf GS-Nr. 2016, Lättichstrasse 4b. Einsprachefrist bis und mit 11. Juni 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 22. Mai 2020 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

877293

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Josef und Marianne Grob, Dorfstrasse 60, 6319 Allenwinden: Zwei Besucherparkplätze auf GS-Nr. 1002, Dorfstrasse 60, 6319 Allenwinden. Einsprachefrist bis und mit 3. Juni 2020. Die Profile sind erstellt.
• Emil Schmid, Geissbühl 1, 6340 Baar: Erweiterung und Umnutzung Gerätehalle Assek.- Nr. 279a auf GS-Nr. 764, Geissbühl, Koordinaten 2683325/1227159, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 3. Juni 2020. Die Profile sind erstellt.
• Hürlimann Holzbau AG, Höfnerstrasse 104, 6314 Unterägeri, als Projektverfasser: Anbau Gästehaus beim Gebäude 176b auf GS-Nr. 2156, Sonnenruh 2, Koordinaten 2681477/ 1229141, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 3. Juni 2020. Die Profile sind erstellt.
• Stiftung Don Bosco Walterswil, Walterswil, 6341 Baar: Anpassung Sihlbruggstrasse auf GS-Nrn. 3191 und 2306 sowie Neubau Erschliessungsstrasse, temporäre Parkplatzfläche zum späteren Ausbau als Sportplatz sowie Umgebungsgestaltung der International School of Zug and Luzern auf GS-Nrn. 2307, 4306, 3504 und 2308, Walterswil, Koordinaten 2684500/1229478, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 3. Juni 2020. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 15. Mai 2020 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

877019

Gemeindeversammlung im Herbst aufgeteilt auf zwei Abende

Der Gemeinderat hat die Gemeindeversammlung vom 18. Juni 2020 aufgrund der anhaltenden Corona-Situation abgesagt.
Die anstehenden Geschäfte können aufgrund der Anzahl nicht an nur einem Abend vom Souverän behandelt werden. Aufgrund der Dringlichkeit, können die Entscheide auch nicht erst im Dezember an der Budgetversammlung gefällt werden. Der Gemeinderat hat deshalb festgelegt, dass die Gemeindeversammlung im kommenden Herbst aufgeteilt auf zwei Abende mit festgesetzten Traktanden stattfinden wird. Der erste Teil der Geschäfte wird am Mittwoch, 16. September 2020, 19.30 Uhr, behandelt. Die Fortsetzung der Gemeindeversammlung und somit die Behandlung des zweiten Teils der Geschäfte, findet am Donnerstag, 1. Oktober 2020, ebenfalls 19.30 Uhr, statt. Die verschobene Gemeindeversammlung wird ordentlich im Amtsblatt ausgeschrieben.

Baar, 15. Mai 2020 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

877017

Stellenausschreibung

Baar ist eine attraktive, innovative Zuger Gemeinde mit rund 25000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Unser Sozialdienst nimmt die Aufgaben der freiwilligen und gesetzlichen Sozialhilfe und -beratung wahr und führt eine Beratungsstelle für Kindesschutz. Für unser Sekretariat in der Abteilung Soziales/Familie suchen wir per 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit für die neue Stelle als:

Leiterin Sekretariat/Leiter Sekretariat, Arbeitspensum 80-100%

Ihr Verantwortungsbereich: Koordination und Führung eines Teams von vier Mitarbeitenden im Bereich Administration/Sachbearbeitung; Sachbearbeitung für den Sozialdienst und die Fachstellen Familienergänzende Kinderbetreuung und Gesundheit/Alter; Buchhaltung für die Sozialhilfe; Organisation und Administration für die Integrationsprogramme; Administration der Heimfinanzierungen und ambulanten Unterstützungsmassnahmen; Superuser der IT-Tools.
Ihr Profil: Kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung mit Weiterbildung im Sozialversicherungsbereich; Führungserfahrung mit hoher Sozialkompetenz; Erfahrung in Konzept- und Projektarbeit; Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung; verantwortungsbewusste, belastbare Persönlichkeit mit Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenssituationen; Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck sowie Zahlenaffin und Verständnis für komplexe Zusammenhänge; kundenfreundliches und sicheres Auftreten.
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Führungs- und vielseitige Sachbearbeitungsaufgabe in einem aufgeschlossenen, engagierten Team. Es erwartet Sie eine moderne Infrastruktur sowie fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne Simone Daepp, Leiterin des Sozialdienstes, Telefon 041 769 07 20. Ihre vollständige Bewerbung mit Foto senden Sie bitte bis 3. Juni 2020 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar oder an:
katica.brdar@baar.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Baar, 22. Mai 2020 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

877362

Stellenausschreibung

Baar ist eine attraktive, innovative Zuger Gemeinde mit rund 25000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Unser Notariatsteam sucht per 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung Verstärkung.

Notarin/Notar, Arbeitspensum 70%

Unser Notariat ist zuständig für öffentliche Beurkundungen in Zivilsachen. In einem kleinen Team wirken Sie als Urkundsperson. Sie beurkunden selbstständig Rechtsgeschäfte im Bereich Sachenrecht, Ehe- und Erbrecht sowie im Gesellschaftsrecht.
Ihr Profil: Notariatspatent, Anwaltspatent, gleichwertiges Beurkundungspatent oder Beurkundungsbefugnis; Berufserfahrung im Notariats- und Grundbuchbereich; sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht; selbstständige, effiziente und exakte Arbeitsweise; Kundenfreundlichkeit, repräsentatives Auftreten; gute IT-Anwenderkenntnisse.
Unser Angebot: Umfassende Verantwortung im Notariatsbereich; interessante, abwechslungsreiche Arbeit; gutes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team; moderne Infrastruktur und zeitgemässe Anstellungsbedingungen.
Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne Nadja Bopp, Notarin, Tel. 041 769 01 16. Ihre vollständige Bewerbung mit Foto senden Sie bitte bis 30. Mai 2020 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar oder an katica.brdar@baar.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Baar, 22. Mai 2020 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

877261

Testamentseröffnung

(Art. 558 ZGB)

In Affoltern am Albis ZH ist am 20. Februar 2020 gestorben: Eva Zilincan geb. Kozolka, geboren 29. April 1957, von Baar ZG, verheiratet, wohnhaft gewesen Rigistrasse 31, 6340 Baar.
Als gesetzliche Erben wurden die Verwandten aus dem elterlichen Stamm ermittelt. Diese sind der Behörde nicht abschliessend bekannt.
Im Sinn von Artikel 558 ZGB wird den Erben angezeigt, dass die Erblasserin über ihren gesamten Nachlass letztwillig verfügt hat. Sie sind berechtigt, beim Erbschaftsamt Baar ZG, Einsicht in die letztwillige Verfügung, Testament vom 22. Dezember 2019 zu nehmen und eine Kopie davon zu verlangen.
Die gesetzlichen Erben werden darauf aufmerksam gemacht, dass der Nachlass dem eingesetzten Erben unter Vorbehalt der Ungültigkeits- und Erbschaftsklage ausgeliefert wird, wenn die Rechtsgültigkeit der letztwilligen Verfügung innerhalb von 30 Tagen nicht ausdrücklich bestritten wird.

Baar, 22. Mai 2020 Erbschaftsbehörde Baar

877393

Verkehrssicherheit durch gute Sichtverhältnisse

Sehen und gesehen werden ist für die Verkehrssicherheit unerlässlich. Durch gute Sichtverhältnisse wird die Verkehrssicherheit erhöht und Schulwege können sicherer gemacht werden.
Wir machen die Anstösser von Strassen sowie Fuss- und Radwegen auf die gemeindlichen und kantonalen Bestimmungen in Bezug auf das Auflichten und Zurückschneiden von Bäumen, Sträuchern und Grünhecken aufmerksam:
Überhängende Äste über dem Strassengebiet müssen bis auf die Höhe von 4,50 m, gemessen ab Fahrbahn, zurückgeschnitten werden. Sie dürfen Beleuchtungsanlagen, Verkehrszeichen und dergleichen nicht beeinträchtigen oder verdecken.
Über Trottoirs und separat geführten Radwegen muss die lichte Höhe mindestens 3,00 m betragen.
Sträucher und Grünhecken müssen auf die Grenzlinie der Strasse oder des Weges zurückgeschnitten werden. Besonders im Bereich von Einmündungen/Kreuzungen müssen die Sträucher und Grünhecken so zurückgeschnitten werden, dass die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigt wird und die Sichtverhältnisse jederzeit gewährleistet sind.
Wir danken allen Grundeigentümern die ihre Unterhaltspflicht erledigt haben und erwarten, dass die noch ausstehenden Arbeiten baldmöglichst vorgenommen werden.

Baar, 15. Mai 2020 Einwohnergemeinde Baar
Sicherheit/Werkdienst

877204

Öffnungszeiten über Auffahrt

Die Gemeindeverwaltung sowie das Betreibungsamt bleiben vom Mittwoch, 20. Mai 2020, 16.00 Uhr, bis Sonntag, 24. Mai 2020, geschlossen. Bei einem Todesfall erhalten Sie Auskunft über Telefon 041 769 01 11.
Die Bibliothek und die Ludothek schliessen am Mittwoch, 20. Mai 2020, um 17.00 Uhr. Die Bibliothek bleibt an Auffahrt, 21. Mai 2020, geschlossen. Am Freitag, 22. Mai 2020 und Samstag, 23. Mai 2020, gelten für die Bibliothek die normalen Öffnungszeiten. Die Ludothek bleibt am Donnerstag, 21. Mai 2020 und Freitag, 22. Mai 2020 geschlossen. Am Samstag hat die Ludothek wie gewohnt geöffnet.

Baar, 15. Mai 2020 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

876996