Einwohnergemeinden / Unterägeri

Baugesuch

Beim Empfang der Einwohnergemeinde Unterägeri liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Edwin Suter, Schönenbühlstrasse 22, 6314 Unterägeri: Aussen-Aufstellung Wärmepumpe, GS-Nr. 348, Assek.-Nr. 684a, Schönenbühlstrasse 22. Einsprachefrist bis und mit 11. November 2020. Die Profile sind erstellt.

Die Baugesuchsunterlagen können auch digital bei der Abteilung Bau angefordert werden (marlene.friedrich@unteraegeri.ch).

Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Unterägeri, 23. Oktober 2020 Einwohnergemeinde Unterägeri
Abteilung Bau

882794

Hydrantenkontrolle

Durch die Feuerwehr Unterägeri, Samstag, 31. Oktober 2020

Am Samstag, 31. Oktober 2020, führen die Kadermitglieder der Feuerwehr Unterägeri die obligatorische Hydrantenkontrolle durch. Gleichzeitig wird die Wintermarkierung angebracht. Die Bevölkerung von Unterägeri wird auf folgende Punkte aufmerksam gemacht und ersucht, diese zu beachten:
- Die Hydranten müssen immer gut sichtbar und zugänglich sein. Sie dürfen nicht mit Bepflanzungen verdeckt sein.
- Die Hydranten dürfen nicht übermalt werden; resp. die Bemalung muss gemäss den Normen der Gebäudeversicherung des Kantons Zug erfolgen.
- Die Hydranten dürfen nicht mit Schnee bedeckt sein und die Markierungspfähle dürfen nicht entfernt werden.
- Das Feuerwehrkader ist beauftragt, Bepflanzungen und sonstige Behinderungen anlässlich der Kontrolle zu entfernen.

Unterägeri, 23. Oktober 2020 Einwohnergemeinde Unterägeri

882095