Einwohnergemeinden / Stadt Zug

Baugesuche

Im Stadthaus an der Gubelstrasse 22, am Empfangsschalter im Erdgeschoss, liegen jeweils Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr nachstehende Baugesuche auf:
• Alfred Müller AG, Neuhofstrasse 10, 6340 Baar. Neue Eingabe: Abbruch Geräteschopf Assek.-Nr. 296f, Artherstrasse 55. Neubau Wohnüberbauung Salesianum mit acht Mehrfamilienhäusern mit z.T. Atelierräumen, PV-Anlage und Autoeinstellhalle, UFC-Anlage, Velostandorte, 8 Autoabstellplätze, GS-Nr. 1487, Fridbachweg 2a+2b, 4a-4f. Einsprachefrist bis und mit 17. August 2022.
• Galliker Andreas, Bellevueweg 32, 6300 Zug; vertreten durch: Beda Fässler, Zugerbergstrasse 43, 6300 Zug: Neuer Eingang Nord- und neues Fenster Ostseite, Umbauten, Verlängerung der Aussentreppe Nordseite, Wohnhaus Assek.-Nr. 1941a, GS-Nr. 2635, Bellevueweg 32. Einsprachefrist bis und mit 17. August 2022.
• Genossenschaft für gemeinnützigen Wohnungsbau GEWOBA, General-Guisan-Strasse 22, 6300 Zug: Umfassende Umbauten und Sanierung Mehrfamilienhaus, Garage und Garagenbau mit Aufbau, Assek.-Nrn. 166a+c, 3576a, neu als Cluster- und Atelierwohnungen, GS- Nr. 1295, 5010, Knopfliweg 4+6. Ausserhalb der Bauzonen. Koordinaten: 2681852/ 1224415. Einsprachefrist bis und mit 17. August 2022.
• Schönenberger Söhne AG, Brunnenmattstrasse 7, 6317 Oberwil: Neubau Swimming-Pool, Westseite Einfamilienhaus Assek.-Nr. 2606a, GS-Nr. 4411, Stolzengrabenstrasse 49. Einsprachefrist bis und mit 17. August 2022.
• Swisscom AG, Floraweg 2, 6002 Luzern: Neue Mobilfunkanlage, Antennen verteilt auf neuen und bestehenden Mast, versetzen bestehender SBB-Antennen auf neuen Mast, Abbruch SBB-Mast, GS-Nrn. 1583, 1595, Eielen. Ausserhalb Bauzonen. Koordinaten: 2680250/ 1219685, 2680243/1219593. Der Entwurf der Standortbeurteilung vom Amt für Umwelt liegt bei. Das Gesuch wird gleichzeitig in der Gemeinde Walchwil publiziert und aufgelegt. Einsprachefrist bis und mit 17. August 2022.
• Trinkler Markus, Oberer Hegner 20, 8730 Uznach und Trinkler Andreas/Zolliker Barbara, Lorzenhof 27, 6330 Cham; vertreten durch: Burkart Architekten AG, Altgasse 46, 6340 Baar: Abbruch Walmdach, Neubau Attikageschoss mit Photovoltaikanlage, umfassende Umbauten, neue Pergola Süd- und gedeckter Velounterstand Nordseite, Mehrfamilienhaus Assek.-Nr. 2999a, Umgebungsgestaltung, GS-Nr. 178, Chamerstrasse 63. Abgeänderte Pläne. Einsprachefrist bis und mit 17. August 2022.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, Stadthaus, Gubelstrasse 22, Postfach, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Zug, 29. Juli 2022 Baudepartement Stadt Zug

905243