Amtlich / Einwohnergemeinden

1.-August-Feier 2021

von 11.00-15.00 Uhr auf dem Platz Schulhaus Marktgasse, Baar

Feiern Sie mit uns den Geburtstag der Schweiz!
Wir laden die Bevölkerung von Baar herzlich zur diesjährigen 1.-August-Feier ein. Verbringen Sie mit uns ein paar gemütliche und frohe Stunden.
10.40 Uhr: Öffnung des Festgeländes
11.00 Uhr: Festbeginn mit den Gupfbuebä
12.30 Uhr: Festansprache der Zuger Regierungsrätin Silvia Thalmann-Gut; anschliessend Nationalhymne, gespielt von der Feldmusik Allenwinden sowie Platzkonzert
13.30 Uhr: Festbetrieb mit den Gupfbuebä
15.00 Uhr: Festende
Die Festwirtschaft wird geführt vom UHC White Indians Inwil-Baar.
Durchführung nur bei schönem Wetter. Die Information über die Durchführung erfolgt am Freitag, 30. Juli, auf der Webseite www.baar.ch sowie auf den Social Media-Portalen der Gemeinde. Zugang ohne Covid-Zertifikat.

Baar, 23. Juli 2021 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

891909

1.-August-Feier 2021

Verbringen Sie einige fröhliche und gemütliche Stunden mit uns. Wir laden die Bevölkerung von Walchwil zur diesjährigen 1.-August-Feier auf dem Pausenplatz Schulhaus Oeltrotten herzlich ein.

Festprogramm

10.00 Uhr: «Gottesdienst für die Heimat» in der katholischen Pfarrkirche
18.30 Uhr: Beginn Festanlass/Apéro (offeriert von der Einwohnergemeinde Walchwil) und anschliessend verschiedene musikalische Darbietungen, Spielaktivitäten für Kinder und Grillplausch für alle!
20.00-20.15 Uhr: Glockengeläute
20.55-21.15 Uhr: Festansprache von Regierungsrätin des Kantons Zug, Silvia Thalmann-Gut
Bis 24.00 Uhr Ausklang mit der «Husistein-Musik»
Der Festanlass wird im Freien bei jeder Witterung durchgeführt.
Es gelten die zum Zeitpunkt der 1.-August-Feier bestehenden Massnahmen zur Bekämpfung des Covid-19. Das Schutzkonzept wird auf der Webseite der Gemeinde Walchwil unter www.walchwil.ch, «Top-News», ersichtlich sein.

Walchwil, 23. Juli 2021 Kulturkommission Walchwil

892002

Alterszentren mit Leistungsvereinbarung der Stadt Zug

- Alterszentren Zug, mit den Zentren Frauensteinmatt, Herti und Neustadt, Bewohneranmeldung, Hertizentrum 7, 6303 Zug
Telefon 041 729 64 64, E-Mail: bewohneranmeldung@alterszentrenzug.ch
- Seniorenzentrum Mülimatt, Mülimatt 3, 6317 Oberwil bei Zug
Telefon 041 560 15 15, E-Mail: info@muelimatt.ch
- Chlösterli, Chlösterli 1, 6314 Unterägeri
Telefon 041 754 66 00, E-Mail: info@chloesterli.ch

Alterszentren mit Leistungsvereinbarung der Stadt Zug

872219

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Dienststelle Hochbau, Abteilung Planung / Bau
Beschaffungsstelle/Organisator: Dienststelle Hochbau, Abteilung Planung / Bau, zu Hdn. von Pascal Ming, Rathausstrasse 6, 6341 Baar, Schweiz, Telefon 041 769 04 71, E-Mail:pascal.ming@baar.ch, URL www.baar.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 1. September 2021, Uhrzeit: 16.00
1.5 Datum der Offertöffnung
2. September 2021, Uhrzeit: 10.00, Ort: Einwohnergemeinde Baar, Verwaltung
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Ja
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
Neubau Dreifachturnhalle Sternmatt 2 Baar, BKP 211 Baumeisterarbeiten
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45212225 - Bau von Sporthallen
Baukostenplannummer (BKP): 211 - Baumeisterarbeiten
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Baumeisterarbeiten für den Neubau der Dreifachturnhalle Sternmatt 2 in Baar.
2.7 Ort der Ausführung
Schule Sternmatt 2, Baar
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 15. Oktober 2021, Ende: 31. Dezember 2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 1. Februar 2022
Bemerkungen: gemäss dem beigelegten Terminprogramm und Ziffer 6 des vorgesehenen Werkvertrags der KBOB.
3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
gemäss Unterlagen
3.2 Kautionen / Sicherheiten
gemäss Unterlagen
3.3 Zahlungsbedingungen
gemäss Unterlagen
3.4 Einzubeziehende Kosten
gemäss Unterlagen
3.5 Bietergemeinschaft
gemäss Unterlagen
3.6 Subunternehmer
gemäss Unterlagen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 23. Juli 2021 bis 2. September 2021
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für Anbieter aus Staaten, die nicht dem WTO-Beschaffungsübereinkommen angehören
gemäss Unterlagen
4.2 Geschäftsbedingungen
gemäss Unterlagen
4.3 Begehungen
gemäss Unterlagen
4.4 Grundsätzliche Anforderungen
gemäss Unterlagen
4.5 Zum Verfahren zugelassene, vorbefasste Anbieterinnen
gemäss Unterlagen
4.6 Sonstige Angaben
gemäss Unterlagen
4.7 Offizielles Publikationsorgan
gemäss Unterlagen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Baar, 23. Juli 2021 Dienststelle Hochbau
Abteilung Planung / Bau
29

892086

Baugesuch

Im Stadthaus an der Gubelstrasse 22, am Empfangsschalter im Erdgeschoss, liegt jeweils Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr nachstehendes Baugesuch auf:
• Keiser Griselda, Gimenenweg 22, 6317 Oberwil; vertreten durch: Müller Holzbau + Schreinerei AG, Forchwaldstrasse 55, 6318 Walchwil: Neubau gedeckter Autoabstellplatz Nordseite, Anbau Süd für Lagerzwecke, Verlängerung Podest Aufgang Nordseite, Brennhaus mit Wohnung Assek.-Nr. 363c, GS-Nr. 5022, Gimenenweg 22. Ausserhalb der Bauzonen. Koordinaten: 2681648/1222901. Abgeänderte Pläne. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, Stadthaus, Gubelstrasse 22, Postfach, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Zug, 23. Juli 2021 Baudepartement Stadt Zug

892059

Baugesuch

Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Projektverfasser: Hans Nussbaumer, Elementbau und Architekturbüro AG, Schwand- strasse 15, 6315 Alosen: Ersatz Heizung durch Luft-Wasser-Wärmepumpe, Schneit- strasse 79, Assek.-Nr. 851a, GS-Nr. 712. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Oberägeri, 16. Juli 2021 Abteilung Bau und Sicherheit

891846

Baugesuch

Beim Empfang der Einwohnergemeinde Unterägeri liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Roland und Karin Kläy, Waldheimstrasse 32, 6314 Unterägeri: Anbau Geräteschuppen an best. Mehrfamilienhaus, GS-Nr. 838, Assek.-Nr. 501a, Waldheimstrasse 32. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.

Die Baugesuchsunterlagen können auch digital bei der Abteilung Bau angefordert werden (marlene.friedrich@unteraegeri.ch).

Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Unterägeri, 16. Juli 2021 Gemeindeverwaltung Unterägeri
Bau

891824

Baugesuch

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Menzingen liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Karin und Frowin Betschart-Zahner, Seminarstrasse 6, 6313 Menzingen: Einbau Einliegerstudio im Sockelgeschoss beim Gebäude Assek.-Nr. 853a, Sonnenberg 36, 6313 Menzingen, Assek.-Nr. 853a, GS-Nr. 1723. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Ohne Profilierung.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Menzingen, 6313 Menzingen einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Menzingen, 23. Juli 2021 Einwohnergemeinde Menzingen

891969

Baugesuch

Im Foyer des Rathauses, Bahnhofstrasse 3, liegen folgende Baugesuchsunterlagen zur Einsichtnahme auf:
• Bertha Müller, Schlossbergstrasse 11, 6312 Steinhausen; vertreten durch Alois M. Fischer Architekten AG, Röhrliberg 46, 6330 Cham: Neubau Mehrfamilienhaus, GS-Nr. 1230, Rigistrasse 27. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021.
Einsprachen mit Antrag und Begründung sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich beim Gemeinderat Steinhausen einzureichen.

Steinhausen, 23. Juli 2021 Gemeinde Steinhausen
Bau und Umwelt

891875

Baugesuch

Auf der Gemeindekanzlei Walchwil liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Luca Ecari, Tonishofstrasse 5, 6318 Walchwil; Projektverfasser Hürlimann + Beck Architekten AG, Vorderbergstrasse 11, 6318 Walchwil: Abbruch Assek.-Nr. 921a und Neubau Einfamilienhaus, Tonishofstrasse, GS-Nr. 540. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Walchwil, 16. Juli 2021 Gemeinde Walchwil
Abteilung Bau/Planung

891806

Baugesuch

Auf der Gemeindekanzlei Neuheim, Dorfplatz 5, liegt folgendes Gesuch zur Einsicht auf:
• Livesystems Dooh AG, Christian Imhof, Waldeggstrasse 37, 3097 Liebefeld: Digital Signage - einseitig - Anzeige von dynamischen Inhalten (Wetter, News etc.), Zugerstrasse 2, 6340 Sihlbrugg, Assek.-Nr. 505a, GS-Nr. 296. Es werden keine Profile erstellt. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Neuheim, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Neuheim, 16. Juli 2021 Abteilung Bau und Planung

891819

Baugesuche

Im Stadthaus an der Gubelstrasse 22, am Empfangsschalter im Erdgeschoss, liegen jeweils Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr nachstehende Baugesuche auf:
• Abicht Matthias, Bleichimattweg 5, 6300 Zug. BE Netz AG, Luzernerstrasse 131, 6014 Luzern: Photovoltaikanlage auf Flachdach, Gewerbebau, Assek.-Nr. 2996a, GS-Nr. 4072, Industriestrasse 55. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• HAMOO INNENARCHITEKTUR, Mühlegasse 18e, 6340 Baar: Umbau, Lukarneneinbau auf der Nordostseite, Fenstervergrösserung sowie Rückbau Balkon und neue Terrasse auf der Südwestseite, Einfamilienhaus Assek.-Nr. 2732a, GS-Nr. 3826, Ammannsmatt 41. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Korporation Zug, Poststrasse 16, 6300 Zug: Sanierung Trinkwasserversorgung Juchenegg, GS-Nrn. 1856, 1857, Juchenegg 2, Zugerberg. Ausserhalb der Bauzonen. Koordinaten: 2682793/1221991. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Lucy Goose GmbH, Seestrasse 17, 6300 Zug: Nutzungsänderung Galerie zu Gelateria im Erdgeschoss, Assek.-Nr. 87a, GS-Nr. 920, Seestrasse 17. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Oswald Urs, Meisenbergstrasse 3, 6300 Zug; vertreten durch: Realart Architects GmbH, Verenaweg 17, 6343 Buonas: Abbruch Mehrfamilienhaus Assek.-Nr. 1440a; Neubau Einfamilienhaus mit Photovoltaik-Anlage, Doppelgarage, Autoabstellplatz, GS-Nr. 2128, Fadenstrasse 4. Abgeänderte Pläne. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Stadt Zug, Finanzdepartement, Immobilien, Gubelstrasse 22, 6301 Zug: Luft-Wasser-Wärmepumpe südlich Einfamilienhaus Assek.-Nr. 979a, GS-Nr. 283, Hertistrasse 7. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• STWEG Bohlstrasse 23/25/27; vertreten durch: Gebr. Oswald AG Zug, Bahnhofstrasse 28, 6300 Zug: Photovoltaikanlage auf Flachdach, Assek.-Nr. 3760b+c, GS-Nr. 1334, Bohl- strasse 25/27. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Triaplus AG, Widenstrasse 55, 6317 Oberwil: Iten Landschaftsarchitekten GmbH, Oberdorfstrasse 8, 6314 Unterägeri: Umgestaltung und Sanierung der Dachterrasse, Rückbau bestehende Oblichter, Erstellung zwei neuer Pavillons und Absturzsicherung, Terrasse Nordost, Zentralgebäude, Assek.-Nr. 850t, GS-Nr. 4963, Widenstrasse 55a. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, Stadthaus, Gubelstrasse 22, Postfach, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Zug, 16. Juli 2021 Baudepartement Stadt Zug

891881

Baugesuche

Beim Empfang der Einwohnergemeinde Unterägeri liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Korporation Unterägeri, Zugerbergstrasse 32, 6314 Unterägeri; vertreten durch Strüby Konzept AG, Steinbislin 2, 6423 Seewen: Entwässerungsgraben Rain, GS-Nr. 2061, bereichsweise ausserhalb der Bauzonen, Koordinaten 2685851/1220901. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Carina Quirijns, Waldheimstrasse 59, 6314 Unterägeri: Neubau Kleinbaute Hühnerstall (bereits erstellt), GS-Nr. 860, Assek.-Nr. 822a, Waldheimstrasse 59. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021.
• Olga und Jean-Paul Mertenat-Paredes, Furrenstrasse 26f, 6314 Unterägeri: Erweiterung Vordach Sitzplatz, GS-Nr. 2095, Assek.-Nr. 1542a, Furrenstrasse 26f. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Oswald Iten, Bue 1, 6314 Unterägeri: Teilabbruch und Neuaufbau Obergeschoss (Heustock) beim best. Stall inkl. Anbau Remise, GS-Nr. 1736, Assek.-Nr. 118b, Bue. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.

Die Baugesuchsunterlagen können auch digital bei der Abteilung Bau angefordert werden (ute.zimmermann@unteraegeri.ch).

Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Unterägeri, 23. Juli 2021 Gemeindeverwaltung Unterägeri
Bau

891908

Baugesuche

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Menzingen liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Simone und Iwan Zurfluh, Sagenmattweg 7, 6313 Finstersee: Vertreten durch Zürcher Holzbau AG, Sagenmattstrasse 22, 6313 Finstersee: Anbau Gewächshaus an Gebäude Assek.-Nr. 1026a, Sagenmattweg 7, 6313 Finstersee, Assek.-Nr. 1026a, GS-Nr. 1380. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Einwohnergemeinde Menzingen, Rathaus/Postfach, 6313 Menzingen: Sanierung Widerlager Suenersteg Seite Menzingen auf GS-Nr. 1082 sowie Rampe auf GS-Nrn. 967, 6313 Menzingen, Assek.-Nr. -, GS-Nr. 967, GS-Nr. 1082. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• allea AG, Lavaterstrasse 65, 8002 Zürich: Vertreten durch Rigi Holzplan GmbH, Schutt- weg 3, 6410 Goldau: Neubau Einstellhalle für Oldtimer (OldiBox) sowie Lounge, Moos, 6313 Menzingen, Assek.-Nr. -, GS-Nr. 1395. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Einwohnergemeinde Menzingen, Rathaus/Postfach, 6313 Menzingen: Umnutzung Lager Pflege zu Lager Feuerwehr, ohne bauliche Massnahmen, Eustrasse 38, 6313 Menzingen, Assek. Nr. -, GS-Nr. 64. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Ohne Profilierung.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Menzingen, 6313 Menzingen einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Menzingen, 16. Juli 2021 Einwohnergemeinde Menzingen

891765

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Maler Matter AG, Altgasse 63, 6340 Baar, als Projektverfasser: Fassadenanstrich mit neuem Farbkonzept bei den Gebäuden Assek.-Nrn. 2240a, 2241a, 2275a, 2276a und 2280a auf GS-Nrn. 3323, 3324, 3325, 3326 und 3327, Rigistrasse 158, 160, 162, 164 sowie 166, im Perimeter des Bebauungsplanes «Ebel». Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021.
• Laffranchi Architektur AG, Rathausstrasse 14, 6340 Baar, als Projektverfasser: Schwimmbadsanierung mit Neubau Whirlpool und Aussensauna auf GS-Nr. 475, Leihgasse 2. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Beat und Claudia Röllin-Büsser, Rain, 6340 Baar: Einbau Holzschnitzelanlage mit Kamin im Gebäude Assek.-Nr. 298d auf GS-Nrn. 792 und 3889, Rain, Koordinaten 2683361/ 1226249, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Vonplon Architektur AG, Büelmattweg 4, 6340 Baar, als Projektverfasser: Abbruch Gebäude Assek.-Nrn. 709a, 709b, 718a und 718b sowie Neubau Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle auf GS-Nrn. 548 und 549, Neufeldweg 5 und 7. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 23. Juli 2021 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

891984

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Louis Rossel, Mühlegasse 25, 6340 Baar: Abbruch Gebäude Assek.-Nr. 795a sowie Neubau Doppeleinfamilienhaus auf GS-Nr. 859, Ägeristrasse 29, als geändertes Projekt.Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Irene Mäder und Erik de Milliano, Inwilerriedstrasse 3, 6340 Baar: Ersatz und Vergrösserung von zwei Dachfenstern beim Reihenhaus Assek.-Nr. 2296a auf GS-Nr. 3360, Inwilerriedstrasse 3. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Felder Development AG, Rütli 13, 6034 Inwil; Projektverfasser Strüby Konzept AG, Steinbislin 2, 6423 Seewen: Abbruch Gebäude Assek.-Nrn. 657a und 657c sowie Neubau Gewerbegebäude (1. Etappe) auf GS-Nrn. 2319 und 4394, Ruessenstrasse, 6340 Baar. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Winkler & Richard AG, Naturgärten, Frauenfelderstrasse 27, 9545 Wängi, als Projektverfasser: Umgebungsgestaltung mit neuer Pergola, Velounterstand, Spielturm, Stützmauern und Vergrösserung eines Fensters beim Gebäude Assek.-Nr. 1370a auf GS-Nr. 2259, Bannäbni 10. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 16. Juli 2021 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

891770

Baugesuche

In der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, Planauflage, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Sandra Doggwiler, Müliacher 20, 6332 Hagendorn: Aufstellen Trampolin, Müliacher, 6332 Hagendorn, GS-Nr. 3224 (ausserhalb Bauzone). Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Einwohnergemeinde Cham, Mandelhof, Postfach 265, 6330 Cham: Unterflurcontainer (UFC), Eichstrasse 20, 6330 Cham, GS-Nr. 2173. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• Arno Matter, Werkstattgasse 1, 6330 Cham, Pius Nietlispach, Werkstattgasse 1, 6330 Cham: Projektänderung; Wohnungen anstelle Gewerbe, Werkstattgasse 1, GS-Nr. 3305, GS-Nr. 2981, Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
• François Küssenberger, Lindenbühl 47, 6330 Cham: Fensterersatz, Lindenbühl 47, 6330 Cham, Assek.-Nr. 1543a, GS-Nr. 2689, Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021.
Einsprachen sind gemäss § 4 und 35 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 16. Juli 2021 Planung und Hochbau

891878

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Ursula und Karl Spörri, Kembergstrasse 11, 6333 Hünenberg See: Renovierung und Erweiterung Wohnung EG, Kembergstrasse 11, Assek.-Nr. 171a, GS-Nr. 202. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Einwohnergemeinde Hünenberg, Chamerstrasse 11, 6331 Hünenberg: Neubau Bushaltestelle Rony, Lindenbergstrasse, GS-Nr. 996. Einsprachefrist bis und mit 4. August 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 16. Juli 2021 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

891813

Baugesuche

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Eva und Michael Maurenbrecher, Sonnhaldenstrasse 83, 6331 Hünenberg
Aufstockung bestehendes Gebäude und Neubau Doppelgarage, Sonnhaldenstrasse 83, Assek. Nr. 396a, GS-Nr. 831. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Cornel Schuler, Weidstrasse 1, 6331 Hünenberg: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Ersatz Oelheizung, Weidstrasse 1, Assek.-Nr. 981a, GS-Nr. 1390. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 23. Juli 2021 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

891981

Baugesuche

Im Eingangsbereich der Gemeindeverwaltung Risch liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Zug Estates AG, Industriestrasse 12, 6300 Zug; Projektverfasser Anton Bachmann AG, Buonaserstrasse 32, 6343 Rotkreuz: Sichtschutz (Einfriedung) für Container, GS-Nr. 918, Suurstoffi 18, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021.
• Zug Estates AG, Industriestrasse 12, 6300 Zug; Projektverfasser Anton Bachmann AG, Buonaserstrasse 32, 6343 Rotkreuz: Geländer beim Eingang des Gebäudes Assek.-Nr. 1347a und bei den Notausgängen der Gebäude Assek.-Nrn. 1348a, 1392a und 1392c sowie Vordächer bei den Gebäuden Assek.-Nrn. 1392a und 1392c, GS-Nrn. 470 und 918, Suur- stoffi 12, 14, 16 und 20, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021.
• Roland Lässer, Ibikon 1, 6343 Rotkreuz: Überdachung Siloballenplatz und Erweiterung für Heu- und Strohballen bei der Scheune Ass.-Nr. 29b, GS Nr. 168, Ibikon 1, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
• Knüsel Consult AG, Schöngrund 26, 6343 Rotkreuz; vertreten durch AID-U, Architektur Immobilien Dienstleistungen Ulmer, Industriestrasse 20, 6300 Zug: Anbau einer Pergola beim Restaurant des Wohn- und Geschäftshauses Assek.-Nr. 674a, GS-Nr. 1177, Schöngrund 1, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 11. August 2021. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 23. Juli 2021 Gemeindeverwaltung Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

891973