Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 30. Juli 2021
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Amtlich / Kantonale Mitteilungen

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Jörg Ryser Consulting GmbH, CHE-153.624.062, Grafenauweg 5, 6300 Zug
Datum des Schlusses: 16. Juli 2021

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892052

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Hieronymus Alfred Fischer, ausgeschlagene Erbschaft, Heimatort: Merenschwand, Staatsbürgerschaft: Schweiz, Geburtsdatum: 28. März 1946, Todesdatum: 26. Februar 2019, wohnhaft gewesen: Langmattstrasse 2b, 6343 Rotkreuz
Datum des Schlusses: 16. Juli 2021

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892054

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Josef Anton Röllin, ausgeschlagene Erbschaft, Heimatort: Menzingen ZG, Staatsbürgerschaft: Schweiz, Geburtsdatum: 22. Oktober 1959, Todesdatum: 25. Juni 2020, wohnhaft gewesen: Sagenmattli 1, 6314 Unterägeri

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892055

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Dimitrios Tsamis, ausgeschlagene Erbschaft, Staatsbürgerschaft: Griechenland, Geburtsdatum: 25. Mai 1964, Todesdatum: 27. November 2019, wohnhaft gewesen: Ägeristrasse 64, 6300 Zug
Datum des Schlusses: 15. Juli 2021
Bemerkungen:
Inhaber des im Handelsregister des Kantons Zug eingetragenen Einzelunternehmens «Executive Limousines Tsamis», in Zug

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892051

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Margrit Baumann-Blaser, ausgeschlagene Erbschaft, Geburtsdatum: 8. Februar 1946, Todesdatum: 10. April 2020, wohnhaft gewesen: Hertizentrum 3, 6300 Zug
Datum des Schlusses: 20. Juli 2021

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892053

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Rust Gastro GmbH, CHE-113.940.798, Schutzengelstrasse 63, 6340 Baar
Datum des Schlusses: 16. Juli 2021

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892048

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Armin Alfred Bühler, ausgeschlagene Erbschaft, Heimatort: Horrenbach-Buchen, Staatsbürgerschaft: Schweiz, Geburtsdatum: 19. August 1949, Todesdatum: 31. Juli 2019, wohnhaft gewesen: Rigistrasse 1, 6330 Cham
Datum des Schlusses: 15. Juli 2021

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892049

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Gütling AG, CHE-104.021.929, Seeblick 1, 6330 Cham
Datum des Schlusses: 15. Juli 2021

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892050

Schluss des Konkursverfahrens

Schuldner: Bargain24 AG (vormals mit Sitz in Wollerau), CHE-115.945.186, ohne Domizil, 6300 Zug
Datum des Schlusses: 19. Juli 2021

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892047

Schwarzarbeit lohnt sich nicht - weder für Arbeitgeber noch für Mitarbeitende!

Wussten Sie, dass für Sie als Arbeitgeber das Risiko beträchtlich ist? In einer Unfallsituation sind Ihre Mitarbeitenden nicht versichert und Sie tragen die vollen Kosten!
Wussten Sie, dass für Sie als Mitarbeitende die Einbussen im Rentenalter gravierend sind und zwar sowohl bei der AHV als auch bei der Pensionskasse?
Die GGZ@Work-Jobbörse hilft Ihnen - zu Non-Profit-Konditionen - Schwarzarbeit zu vermeiden.
Wir erledigen für Sie die Lohnadministration. So sind die Mitarbeitenden bei uns angestellt und korrekt versichert (AHV/IV, Unfallversicherung und BVG). Nutzen Sie dieses Angebot zum Beispiel bei Kleinaufträgen, wiederkehrenden Reinigungseinsätzen oder für Aushilfen.
Diese Dienstleistung wird von der AHV Ausgleichskasse Zug begrüsst und unterstützt.
Fragen Sie unverbindlich an. Das Team der Jobbörse erklärt Ihnen gerne die weiteren Details und sichert Ihnen absolute Diskretion zu.
GGZ@Work-Jobbörse, Industriestrasse 22, 6300 Zug, Telefon 041 727 61 71, jobboerse@ggz.ch
Die GGZ@Work-Jobbörse ist eine Institution der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug.

GGZ@Work-Jobbörse Amt für Wirtschaft und Arbeit

872211

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung als

Juristische Mitarbeiterin/Juristischer Mitarbeiter (80-100%)

Ihre Aufgaben: Unterstützung der Veranlagungs- und Bezugsabteilungen bei juristischen Fragestellungen in anspruchsvollen Dossiers; Verfassen von Einspracheentscheiden und von Vernehmlassungen an Gerichte und Ämter; Mitwirkung in weiteren Aufgabengebieten der Rechtsabteilung (z.B. Steuerstrafen); vielfältige juristische Abklärungen, vornehmlich in den Bereichen Steuerrecht, allgemeines Verwaltungsrecht und SchKG.
Ihr Profil: Juristische Ausbildung und Interesse am Steuerrecht und angrenzenden Rechtsgebieten, vorzugsweise mit Berufserfahrung; ausgeprägt lösungs- und kundenorientierte, speditive und exakte Arbeitsweise; Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck.
Unser Angebot: Eine vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung; ein angenehmes Umfeld in einer lebhaften Arbeitsatmosphäre; einen zeitgemässen Arbeitsplatz im Zentrum von Zug; attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen. Bitte senden Sie diese über unsere Bewerbungsplattform (www.zg.ch/stellen).
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Ihr zukünftiger Vorgesetzter Patrick Meier, Leiter Rechtsabteilung, Telefon 041 728 26 52 oder unsere Personalverantwortliche Patricia Pegoraro, Telefon 041 728 36 42, gerne zur Verfügung.
Ihr Arbeitsumfeld: Zu den Kernaufgaben der Steuerverwaltung des Kantons Zug zählen die Steuerveranlagung und der Steuerbezug. Wir legen Wert auf eine freundliche und lösungsorientierte Betreuung unserer Steuerkundschaft und unterstützen sie mit raschen und leicht verständlichen Auskünften. Da sich die steuerpolitische Landschaft stetig verändert, ist eine auf Vertrauen basierende Zusammenarbeit mit Politik, Wirtschaft und Bevölkerung wichtig. Der Kanton Zug soll ein attraktiver Wohnkanton und Wirtschaftsstandort bleiben.

Zug, 23. Juli 2021 Finanzdirektion, Steuerverwaltung

891810

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung (befristet auf 6 Monate) als

Mitarbeiterin Schulsekretariat/Mitarbeiter im Schulsekretariat (70%, befristet)

Ihre Aufgaben: Kontakte und Betreuung der Lernenden und von Besuchern am Schalter; Raumbewirtschaftung; Bewirtschaftung des Parking-Systems; Bewirtschaftung und Pflege der Informationskanäle (Web, Intranet, E-Mail, Werbesäule, Anschlagbrett etc.); Organisation und Qualitätssicherung des Frontoffice; Büromaterialbewirtschaftung (Planung, Budgetierung, Einkauf, Ausgabe); Bewirtschaftung des Lehrmittellagers; Drucksachen administrieren; Administration mit Schulverwaltungssoftware.
Ihr Profil: Kaufmännische Grundausbildung; Zuverlässigkeit und natürliche Eigeninitiative zum selbstständigen Arbeiten; proaktives Denken und Offenheit für Neues; Flexibilität; Kommunikationsfähigkeit; hohe Kundenorientierung mit guten Umgangsformen; Teamfähigkeit.
Unser Angebot: Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit; komfortabler Arbeitsplatz; motiviertes Team; zeitgemässe Anstellungsbedingungen.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 13. August 2021 via Online-Link (www.zg.ch/stellen).
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Andrea Mattmann, Rechnungsführerin, gerne zur Verfügung, Telefon 041 728 30 40
Ihr Arbeitsumfeld: Am kantonalen Gewerblich-industriellen Bildungszentrum Zug (GIBZ) arbeiten ca. 200 Mitarbeitende. Gegen 2200 Lernende besuchen den Unterricht in der Grundbildung und gegen 2000 Teilnehmende in Modulen der Weiterbildung und der Ergänzenden Bildung.

Zug, 16. Juli 2021 Volkswirtschaftsdirektion,
Gewerblich-industrielles Bildungszentrum

891874

Stellenausschreibung

Die Ausgleichskasse/IV-Stelle Zug ist das Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen im Kanton Zug und beschäftigt rund 110 Mitarbeitende. Wir arbeiten in neun von zehn Sozialversicherungszweigen.
Sind Sie dienstleistungsorientiert und lieben den Umgang mit Menschen? Arbeiten Sie gerne eigenverantwortlich im Team? Interessiert Sie die Welt der Sozialversicherungen? Dann suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams in der Rentenabteilung.

Sachbearbeiterin Renten/Sachbearbeiter Renten 100%

Ihre Aufgaben: Sie bearbeiten selbstständig die Anmeldungen für AHV- und IV-Renten sowie Hinterlassenenrenten; Sie führen die Einkommensteilung bei Scheidung (Splitting) durch und behandeln die Anträge auf Betreuungsgutschriften; Sie berechnen die Ansprüche, erstellen Verfügungen und zahlen die korrekten Leistungen termingerecht aus; Sie beraten unsere Versicherten in schriftlicher Form, telefonisch oder am Schalter.
Ihr Profil: 3-jährige kaufmännische Ausbildung (E- oder M-Profil); einige Jahre Berufserfahrung in einer anspruchsvollen Sachbearbeitung; Erfahrung im Sozialversicherungsbereich von Vorteil; Freude am Umgang mit gesetzlichen Bestimmungen; Zahlenflair und gute EDV-Kenntnisse; kundenorientierte, selbstständige und exakte Arbeitsweise.
Unser Angebot: Es erwartet Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team. Wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen und eine moderne Infrastruktur im Zentrum von Zug, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs. Im Weiteren erhalten Sie die Möglichkeit zur Weiterbildung im Sozialversicherungsbereich.
Weiteres Vorgehen: Fühlen Sie sich von dieser interessanten und verantwortungsvollen Position angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit aktuellem Foto via Bewerberportal auf www.akzug.ch/stellen.

Ausgleichskasse/IV-Stelle Zug, Luzia Niederberger, HR-Fachfrau, Baarerstrasse 11, Postfach, 6302 Zug, Telefon 041 560 48 30.

Zug, 23. Juli 2021 Ausgleichskasse/IV-Stelle Zug

891987

872208

Verzeichnis der Urkundspersonen

Die Direktion des Innern hat am 21. Juli 2021 gestützt auf den Beschluss des Gemeinderates Cham vom 6. Juli 2021 und die Wahlmitteilung des Gemeinderates Risch vom 6. Juli 2021 Regula Fehlmann, geb. 7. September 1974, Gemeindeschreiber-Stellvertreterin von Cham und Risch (für den Bereich des Beurkundungswesens) die Befugnis zur öffentlichen Beurkundung gemäss § 5 Abs. 1 i.V.m. § 4 Abs. 1 des Gesetzes über die öffentliche Beurkundung und die Beglaubigungen in Zivilsachen vom 3. Juni 1946 (Beurkundungsgesetz) erteilt. Die Beurkundungsbefugnis beginnt am 16. August 2021.
Weiter gibt die Direktion des Innern gestützt auf den Beschluss des Gemeinderates Cham vom 6. Juli 2021 bekannt, dass die Beurkundungsbefugnis von Debora Durrer, Gemeindeschreiber-Stellvertreterin von Cham und Risch (für den Bereich des Beurkundungswesens), infolge Beendigung des Arbeitsverhältnisses per 31. August 2021 erlischt.

Zug, 23. Juli 2021 Direktion des Innern des Kantons Zug
Andreas Hostettler, Regierungsrat

892111

Vorladung Friedensrichteramt Unterägeri

In Sachen Tennisclub Unterägeri, Boden 4, 6314 Unterägeri, klagende Partei gegen Iten Peter Alphons, Alte Landstrasse 170c, 6314 Unterägeri, beklagte Partei, betreffend Forderung ausstehende Mitgliederbeiträge, wird die beklagte Partei zur Schlichtungsverhandlung auf Freitag, 20. August 2021, 10.00 Uhr vorgeladen. Die Verhandlung findet statt im Friedensrichteramt Unterägeri, Dorfplatz, Gemeindehaus. Zur Verhandlung ist ein Personalausweis mit Foto mitzubringen. Die Parteien werden auf die Bestimmungen von Art. 202 ff ZPO, insbesondere auf die Säumnisfolgen in Art. 206 ZPO aufmerksam gemacht.

Unterägeri, 19. Juli 2021 Friedensrichteramt Unterägeri
gez. Portmann Paul, Friedensrichter

892001

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: SM Stammpersonal GmbH, CHE-481.502.514, Lettenstrasse 11B, 6343 Rotkreuz
Datum des Auflösungsentscheids: 7. Juni 2021
Aufgelöste Gesellschaft gemäss Art. 731b OR
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892042

Vorläufige Konkursanzeige

Schuldner: MIA ARCHITECTURA 2.0 GmbH, CHE-476.219.998, Gerlisbergstrasse 15, 8302 Kloten
Datum des Auflösungsentscheids: 16. Juni 2021
Aufgelöste Gesellschaft gemäss Art. 731b OR
Bemerkungen:
vormals: Neugasse 4, 6300 Zug
Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später.

Zug, 23. Juli 2021 Konkursamt Zug

892043

Zuschlag

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

Bedarfsstelle/Vergabestelle: Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zug
Beschaffungsstelle/Organisator: Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zug, zu Hdn. von Kontaktstelle Wirtschaft, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Schweiz, E-Mail: economy@zg.ch, URL https://www.zg.ch/behoerden/volkswirtschaftsdirektion/amt-fur-wirtschaft-und- arbeit

1.2 Art des Auftraggebers

Kanton

1.3 Verfahrensart

Offenes Verfahren

1.4 Auftragsart

Dienstleistungsauftrag

1.5 Staatsvertragsbereich

Ja

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Projekttitel der Beschaffung

CRM-System Kontaktstelle Wirtschaft Kanton Zug
Gegenstand und Umfang des Auftrags: Beschaffung einer Standard CRM-Lösung für die Kontaktstelle Wirtschaft des Kantons Zug, inkl. Lizenzen, Realisierung, Parametrisierung, Pflege und Support für vier Jahre

2.3 Gemeinschaftsvokabular

CPV: 48445000 - Softwarepaket für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM)

3. Zuschlagsentscheid

3.1 Zuschlagskriterien

Preis Gewichtung 30
Funktionale Anforderungen Gewichtung 15
Nicht funktionale Anforderungen Gewichtung 5
Referenzen Gewichtung 5
Lösungsbeschreibung und Vorgehensvorschlag Gewichtung 35
Angebotspräsentation Gewichtung 10

3.2 Berücksichtigte Anbieter

Liste der Anbieter
Name: IOZ InformationsOrganisationsZentrum AG, St. Georgstrasse 2a, 6210 Sursee, Schweiz
Preis (Gesamtpreis): Fr. 275580.- ohne MwSt.

4. Andere Informationen

4.1 Ausschreibung

Publikation vom: 20. November 2020
Meldungsnummer 1161449

4.2 Datum des Zuschlags

Datum: 10. Mai 2021

4.3 Anzahl eingegangene Angebote

Anzahl Angebote: 6

Zug, 23. Juli 2021 Amt für Wirtschaft und Arbeit
des Kantons Zug

892083

Zuschlag

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

Bedarfsstelle/Vergabestelle: Kanton Zug, handelnd durch die Finanzdirektion des Kantons Zug
Beschaffungsstelle/Organisator: Amt für Informatik und Organisation (AIO) des Kantons Zug, zu Hdn. von Projekt Ausschreibung Rechenzentrum, Aabachstrasse 1, 6301 Zug, Schweiz, E-Mail: ausschreibung.rechenzentrum@zg.ch

1.2 Art des Auftraggebers

Kanton

1.3 Verfahrensart

Offenes Verfahren

1.4 Auftragsart

Dienstleistungsauftrag

1.5 Staatsvertragsbereich

Ja

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Projekttitel der Beschaffung

Projekt IT5050.0246 Ausschreibung Rechenzentrum
Gegenstand und Umfang des Auftrags: Evaluation einer professionellen RZ-Anbieterin beziehungsweise eines professionellen RZ-Anbieters für die Bereitstellung der benötigten RZ-Räumlichkeiten und die Erbringung von RZ-Dienstleistungen

2.3 Gemeinschaftsvokabular

CPV: 72510000 - Mit der Datenverarbeitung verbundene Verwaltungsdienste,
72500000 - Datenverarbeitungsdienste,
32400000 - Netzwerke

3. Zuschlagsentscheid

3.1 Zuschlagskriterien

Lösung
Preis
Angebotspräsentation
Referenzen

3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter

Name: CKW Fiber Services AG, Täschmattstrasse 4, 6015 Luzern, Schweiz
Preis (Gesamtpreis): Fr. 3203590.- mit MwSt. 7,7%

3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides

Begründung: Das Angebot erreichte die höchste Übereinstimmung mit den in den Ausschreibungsunterlagen genannten Zuschlagskriterien und den dabei massgebenden Gewichtungen.

4. Andere Informationen

4.1 Ausschreibung

Publikation vom: 19. März 2021
Meldungsnummer 1176909

4.2 Datum des Zuschlags

Datum: 30. Juni 2021

4.3 Anzahl eingegangene Angebote

Anzahl Angebote: 4

Zug, 23. Juli 2021 Finanzdirektion des Kantons Zug

892085