Kantonale Mitteilungen / Gesundheitsdirektion

Bewilligungspflichtige Berufe im Gesundheitswesen

Esther Agnes Kottmann, in Affoltern am Albis, wird die Berufsausübungsbewilligung als psychologische Psychotherapeutin im Kanton Zug erteilt.
Veronika Erika Ziegler-Röllin, in Neuheim, wird die Berufsausübungsbewilligung als Hebamme im Kanton Zug erteilt.
Claudia Gysling, in Zug, wird die Berufsausübungsbewilligung als psychologische Psychotherapeutin im Kanton Zug erteilt.
Fabio Palma, in Au ZH, wird die Berufsausübungsbewilligung als Physiotherapeut im Kanton Zug erteilt.
Carine Elise Wiedler, in Finstersee, wird die Berufsausübungsbewilligung als Pflegefachfrau im Kanton Zug erteilt.
Karin Elisabeth Jönsson, in Affoltern am Albis, wird die Berufsausübungsbewilligung als Pflegefachfrau im Kanton Zug erteilt.
Kevin Schmidt, in Baar, wird die Berufsausübungsbewilligung als Physiotherapeut im Kanton Zug erteilt

Zug, 13. September 2019 Gesundheitsdirektion
Martin Pfister, Regierungsrat

867242

Kantonales Impfprogramm

Kantonales Impfprogramm Anpassung des kantonalen Impfprogrammes gegen humane Papillomaviren (HPV) vom 10. Juli 2008
Die Gesundheitsdirektion hat am 6. September 2019, gestützt auf §§ 3 Abs. 2, 45 Abs. 2 und 56 Abs. 2 und 3 des Gesetzes über das Gesundheitswesen im Kanton Zug vom 30. Oktober 2008 (GesG, BGS 821.1) sowie auf §§ 2 Abs. 2 und 9 der Vollziehungsverordnung zum Bundesgesetz über die Bekämpfung übertragbarer Krankheiten vom 8. Juli 1980 (BGS 825.31) in Verbindung mit Art. 12a Bst. k der Verordnung des EDI über Leistungen in der obligatorischen Krankenversicherung vom 29. September 1995 (Krankenpflege-Leistungsverordnung, KLV; SR 832.112.31),

beschlossen:

1. Das kantonale Impfprogramm gegen humane Papillomaviren (HPV) vom 10. Juli 2008 wird an die Änderungen der Krankenpflege-Leistungsverordnung (KLV) vom 1. Januar 2019 angepasst.
2. Die Änderungen des kantonalen Impfprogrammes gegen humane Papillomaviren (HPV) werden verabschiedet.

Zug, 13. September 2019 Gesundheitsdirektion
Martin Pfister, Statthalter

867034

Universitäre Medizinalpersonen

Barbara Hélène Dusseiller, in Schupfart, wird die Berufsausübungsbewilligung als Apothekerin im Kanton Zug erteilt.
Christina Bischof, in Winterthur, wird die Berufsausübungsbewilligung als Apothekerin im Kanton Zug erteilt.
Dr. Fodé Bangaly Oularé, in Konstanz DE, wird die Berufsausübungsbewilligung als Arzt im Kanton Zug erteilt.
Chantal Beatrice Bohren, in Zug, wird die Berufsausübungsbewilligung als Ärztin im Kanton Zug erteilt.

Zug, 13. September 2019 Gesundheitsdirektion
Martin Pfister, Regierungsrat

867241