Kantonale Mitteilungen / Kant. Stellenangebote

Stellenausschreibung

Ihre neue Herausforderung per 1. November 2022 als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (50-60%)

Ihre Aufgaben: Die Abteilung Logistik Arbeitsmarktmassnahmen (LAM) befasst sich mit der Beschaffung, Organisation und Qualitätssicherung von arbeitsmarktlichen Programmen und Kursen, budgetiert und stellt sämtliche Kosten der öffentlichen Arbeitsvermittlung und der genannten Programme dem Bund in Rechnung und fungiert als kantonale Controllingstelle des Bundes vor Ort. Folgende Schwerpunktaufgaben gehören zu Ihrem Pflichtenheft: Mitwirkung bei Beschaffung und Qualitätssicherung der arbeitsmarktlichen Programme und Kurse; Disposition und Belegung dieser Programme und Kurse; Visitationen Kursveranstalter (Qualitätsmanagement); mithilfe beim Erstellen des Budgets betreffend Programme und Kurse; erstellen und weiterleiten der monatlichen Arbeitsmarktstatistiken; Projektmitarbeit.
Ihr Profil: Sie haben eine kaufmännische Ausbildung absolviert, und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalwesen, Personalvermittlung oder Weiterbildung. Sie interessieren sich für Fragen des Arbeitsmarktes und lassen sich von volkswirtschaftlichen, betriebswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Problemstellungen, die im Rahmen der gesetzlichen Grundlagen analysiert und einer Lösung zugeführt werden müssen, herausfordern; offene, kontaktfreudige, teamfähige und lösungsorientierte Persönlichkeit mit der Gabe des vernetzten Denkens; Erfahrung im Vollzug des Arbeitslosenversicherungsgesetzes von Vorteil; gute IT-Kenntnisse und Erfahrung im Management von Weiterbildungskursen; Offenheit für ergänzende Weiterbildungen sowie für Neues.
Unser Angebot: Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, wirtschaftlichen Umfeld. Sie arbeiten in einem kleinen, motivierten und offenen Team. Die Entlöhnung erfolgt zeitgemäss im Rahmen der kantonalen Besoldungsgesetzgebung.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre digitale Bewerbung bis 26. August 2022 an luzia.bosshard@zg.ch.
Für weitere Fragen steht Ihnen Luzia Bosshard, Leiterin Abteilung Logistik Arbeitsmarktmassnahmen (041 728 55 27, luzia.bosshard@zg.ch) gerne zur Verfügung.
Ihr Arbeitsumfeld: Das Amt für Wirtschaft und Arbeit vollzieht verschiedene Bundesgesetze im Bereich der Unternehmen und der Arbeitnehmenden, insbesondere in den Vollzugsthemen wie Arbeitslosigkeit, Arbeitsvermittlung, Arbeitsrecht, Berufsunfall, Arbeitsbewilligungen, Schwarzarbeit etc. Zu diesen Kernaufgaben gehören auch die Betreuung der im Kanton Zug ansässigen Unternehmen, die Beratung und Begleitung von ansiedlungsinteressierten Unternehmen.

Zug, 29. Juli 2022 Volkswirtschaftsdirektion
Amt für Wirtschaft und Arbeit

904903