Kantonale Mitteilungen / Mitteilungen Landschreiber

Referat und Buchvernissage TUGIUM 37/2021

Unsichtbares archäologisches Kulturerbe im Zugersee

Am Montag, 18. Oktober 2021, 17.00 Uhr, wird in der Eventhalle «Freiruum», Aabachstrasse 16 in Zug, die neue Nummer des wissenschaftlichen Jahrbuchs TUGIUM der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Zentrum der Buchvernissage steht ein Referat von Kantonsarchäologe Dr. Stefan Hochuli über archäologische Tauchgänge im Zugersee und die Perspektiven, welche die archäologische Erforschung der Zuger Seen bietet.
Der Anlass ist öffentlich, es besteht Zertifikatspflicht. Die Redaktionskommission TUGIUM lädt alle Interessierten herzlich zum Referat, zur Präsentation des neuen TUGIUM und zum anschliessenden Apéro ein.

Zug, 8. Oktober 2021 Redaktionskommission TUGIUM

894760