Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 20. Mai 2022
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Amtsblatt des Kantons Zug / Amtlich

Abfallwesen - Auffahrt

Die Abfuhr von Hauskehricht an Auffahrt, Donnerstag, 26. Mai 2022, entfällt und wird am Samstag, 28. Mai 2022 nachgeholt.
Der Ökihof Furenmatt ist über Auffahrt wie folgt geöffnet:
Mittwoch, 25. Mai 2022: 13.30-16.30 Uhr
Auffahrt, Donnerstag, 26. Mai 2022: Geschlossen
Freitag, 27. Mai 2022: 13.30-16.30 Uhr
Die Ökibus-Tour an Auffahrt, Donnerstag, 26. Mai 2022, entfällt. Die Tour wird nicht vor- oder nachgeholt.
Wir verweisen auf das Entsorgungsmerkblatt mit den entsprechenden Datumsangaben.

Cham, 13. Mai 2022 Einwohnergemeinde Cham, Werkhof

902662

Abfuhr und Ökihof Auffahrt

Die Grüngut- sowie auch die Kehrichtabfuhr findet an Auffahrt, 26. Mai 2022, nicht statt. Die Grüngutabfuhr wird am Freitag, 27. Mai 2022, und die Kehrrichtabfuhr am Samstag, 28. Mai 2022, nachgeholt.
Der Ökihof Oberägeri ist an Auffahrt, 26. Mai 2022, geschlossen. Es dürfen an diesem Tag keine Materialien beim Ökihof deponiert werden.

Oberägeri, 13. Mai 2022 Abteilung Bau und Sicherheit

902306

Abhandengekommene Wertpapiere und andere Titel

Kraftloserklärung Aktienzertifikat, lautend auf Nestlé AG mit Sitz in Vevey und Cham

Die aufgeführten Titel sind innert der genannten Frist nicht vorgewiesen worden und werden hiermit kraftlos erklärt.
Aktienzertifikat Nr. 11.176.082.9 über 12500 Namenaktien im Nominalwert von je Fr. 0.10 der Nestlé AG mit Sitz in Vevey und Cham
Ergänzende rechtliche Hinweise:
Art. 19 ZPO i.V.m. Art. 43 Abs. 1 ZPO, Art. 249 lit. d Ziff. 10 ZPO (Art. 865 ZGB) bzw. Art. 250 lit. d Ziff. 1 ZPO (Art. 971 ff. OR)
Kontaktstelle:
Kantonsgericht Zug, Einzelrichter, Aabachstrasse 3, 6300 Zug
Bemerkungen:
ES 2021 623 (Entscheid vom 6. Mai 2022)

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht Zug
Einzelrichter

902716

Abhandengekommene Wertpapiere und andere Titel

Aufruf Aktienzertifikat, lautend auf Nestlé AG mit Sitz in Vevey und Cham

1. Veröffentlichung
Aktienzertifikat Nr. 115818 über 300 Namenaktien im Nominalwert von je Fr. 0.10 der Nestlé AG mit Sitz in Vevey und Cham
Rechtliche Hinweise:
Die aufgeführten Wertpapiere und anderen Titel werden vermisst. Die unbekannten Inhaber oder Gläubiger werden hiermit aufgefordert, die erwähnten Titel innert der angegebenen Auskündungsfrist der Kontaktstelle vorzulegen resp. sich zu melden, ansonsten diese kraftlos erklärt werden.
Publikation nach Art. 983 und 984 OR - Art. 865 ZGB
Ergänzende rechtliche Hinweise:
Art. 19 ZPO i.V.m. Art. 43 Abs. 1 ZPO, Art. 249 lit. d Ziff. 10 ZPO (Art. 865 ZGB) bzw. Art. 250 lit. d Ziff. 1 ZPO (Art. 971 ff. OR)
Dauer der Auskündigung: 6 Monate ab dem ersten Veröffentlichungsdatum
Ablauf der Auskündigung: 30. November 2022
Kontaktstelle:
Kantonsgericht Zug, Einzelrichter, Aabachstrasse 3, 6300 Zug
Bemerkungen:
ES 2022 332

Zug, 13. Mai 2022 Kantonsgericht Zug
Einzelrichter

902718

Alterszentren mit Leistungsvereinbarung der Stadt Zug

- Alterszentren Zug, mit den Zentren Frauensteinmatt, Herti und Neustadt, Bewohneranmeldung, Gotthardstrasse 29, 6300 Zug
Telefon 041 725 38 07, E-Mail: bewohneranmeldung@alterszentrenzug.ch
- Seniorenzentrum Mülimatt, Mülimatt 3, 6317 Oberwil bei Zug
Telefon 041 560 15 15, E-Mail: info@muelimatt.ch
- Chlösterli, Chlösterli 1, 6314 Unterägeri
Telefon 041 754 66 00, E-Mail: info@chloesterli.ch

Alterszentren mit Leistungsvereinbarung der Stadt Zug

872219

Amtsblatt - Vorgezogener Annahmeschluss in der Woche 21

Vorverlegung der Annahme amtlicher Publikationen für die Ausgabe Nr. 21

Wegen des Feiertages «Auffahrt» vom Donnerstag, 26. Mai 2022 sind amtliche Publikationen für die Ausgabe Nr. 21 (Erscheinungsdatum: Freitag, 27. Mai 2022) bis Dienstag, 24. Mai 2022, 11.00 Uhr, aufzugeben.

Zug, 13. Mai 2022 Die Staatskanzlei

902748

Ausbildungszentrum Schönau - Tag der offenen Tür

Die Bevölkerung ist eingeladen, das Ausbildungszentrum Schönau zu besichtigen. Die Zivilschutzorganisation des Kantons Zug, die Zuger Polizei, der Rettungsdienst Zug, die Gebäudeversicherung Zug und die Feuerwehr Cham präsentieren sich vor Ort.
Wann: Samstag, 14. Mai 2022, 10.00-15.00 Uhr
Wo: Ausbildungszentrum Schönau, Lorzenstrasse 4, 6330 Cham
Der Tag der offenen Tür bietet der Bevölkerung die Gelegenheit, hinter die Kulissen des Ausbildungszentrums zu blicken. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Auf dem Rundgang durch das Ausbildungszentrum erhalten Sie einen Einblick in die modernen Räumlichkeiten und können sich ein Bild vom Übungsgelände machen. Weiter besteht die Möglichkeit, eine unterirdische Zivilschutzanlage sowie einige Fahrzeuge der beteiligten Partnerorganisationen zu besichtigen. Eröffnet wird der Tag der offenen Tür um 10.00 Uhr im Bereich der Festwirtschaft mit der Begrüssung durch Sicherheitsdirektor Beat Villiger.
Die Kleidung sollte dem Wetter entsprechend angepasst werden. Der Anlass findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Weitere Information finden Sie unter:
www.zg.ch/zso
Die fünf Zuger Partnerorganisationen freuen sich auf Ihren Besuch.

Cham, 6. Mai 2022 Amt für Zivilschutz und Militär
Abteilung Zivilschutzorganisation

902149

Ausrichtung des Zuger Innovationspreises 2022

im Zusammenhang mit der Schaffung bzw. Sicherung von Arbeitsplätzen

Der Kanton Zug richtet im Jahr 2022 den traditionellen Zuger Innovationspreis an ein Unternehmen aus, das mit einer volkswirtschaftlich, sozial oder ökologisch sinnvollen und innovativen Dienstleistung oder einem Produkt neue Arbeitsplätze geschaffen oder bestehende Arbeitsplätze erhalten hat. Die Preissumme beträgt Fr. 10000.-. Der Preis wird vom Regierungsrat auf Antrag einer Jury vergeben und im Rahmen des «Zuger Innovationstags» am 21. September 2022 im Theater Casino Zug überreicht.
Als Preisträger kommen kleinere, mittlere oder grosse Unternehmen aus allen Wirtschaftssektoren mit einer Betriebsstätte (Hauptsitz oder Niederlassung) im Kanton Zug in Frage. Wichtige Kriterien für die Beurteilung durch die Jury sind die Idee und die Originalität der Innovation, der messbare Erfolg, das Durchsetzungsvermögen am Markt sowie die Wertschöpfung für den Zuger Wirtschaftsraum.
Interessentinnen und Interessenten sind aufgerufen, sich bis spätestens 3. Juni 2022 zu bewerben. Das Bewerbungsformular und weitere Informationen sind auf der Webseite www.zg.ch/innovationspreis abrufbar. Die Eingabe erfolgt elektronisch an folgende Adresse: nicole.kaspar@zg.ch. Auskünfte erteilt Andreas Conne, Sekretär der Jury, Telefon 041 728 55 02, andreas.conne@zg.ch.
Hinweis: Unternehmen, die sich für den Zuger Innovationspreis bewerben, haben die Möglichkeit, ihr Produkt einem breiten Publikum am «Innovation Desk: Zug (ID: Zug) - der Ausstellung innovativer Unternehmen», kostenlos zu präsentieren. Die Auswahl erfolgt durch das Technologie Forum Zug.

Zug, 4. März 2022 Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zug
Silvia Thalmann-Gut, Statthalterin

900128

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Unterägeri, Seestrasse 2, 6314 Unterägeri
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Unterägeri, Seestrasse 2 / Postfach 79, 6314 Unterägeri, zu Hdn. von Markus Betschart, Seestrasse 2, 6314 Unterägeri, Schweiz, Telefon 041 754 55 25, E-Mail: markus.betschart@unteraegeri.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
27. Mai 2022
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 10. Juni 2022, Uhrzeit: 12.00
1.5 Datum der Offertöffnung
10. Juni 2022, Uhrzeit: 15.00, Ort: Unterägeri, Bemerkungen: Nicht öffentlich, Protokoll wird zugestellt.
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Nein
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
Neubau Kinderkrippe Schönenbüel - Montagebau in Holz
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
2020-896
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten,
45422000 - Zimmer- und Tischlerarbeiten
Baukostenplannummer (BKP): 214 - Montagebau in Holz
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Neubau 2-stöckiges Gebäude in Holzsystembau für Kinderkrippe und Ludothek
2.7 Ort der Ausführung
6314 Unterägeri
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
24 Monate nach Vertragsunterzeichnung
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Ja
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 14. November 2022 und Ende 16. Dezember 2022
Bemerkungen: Montage vor Ort
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Nachweise gem. «Erklärung/Selbstdeklaration Bestätigung»
Erfahrungen mit gleichwertigen oder ähnlichen Arbeitsgattungen
Bei Arbeitsgemeinschaften müssen die technischen und wirtschaftlichen Eignungskriterien von allen ARGE-Mitgliedern erfüllt und die entsprechenden Nachweise beigebracht werden.
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 30. Mai 2022
Kosten: Fr. 0.-
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 13. Mai 2022 bis 30. Mai 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Unterägeri, 13. Mai 2022 Einwohnergemeinde Unterägeri
19

902786

Ausschreibung

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Einwohnergemeinde Unterägeri, Seestrasse 2, 6314 Unterägeri
Beschaffungsstelle/Organisator: Einwohnergemeinde Unterägeri, Seestrasse 2 / Postfach 79, 6314 Unterägeri, zu Hdn. von Markus Betschart, Seestrasse 2, 6314 Unterägeri, Schweiz, Telefon 041 754 55 25, E-Mail: markus.betschart@unteraegeri.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
27. Mai 2022
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 10. Juni 2022, Uhrzeit: 12.00
1.5 Datum der Offertöffnung
10. Juni 2022, Uhrzeit: 15.00, Ort: Unterägeri, Bemerkungen: Nicht öffentlich, Protokoll wird zugestellt.
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Auftragsart
Bauauftrag
1.9 Staatsvertragsbereich
Nein
2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel der Beschaffung
Neubau Kinderkrippe Schönenbüel - Montagebau in Holz
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
2020-896
2.4 Aufteilung in Lose?
Nein
2.5 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten,
45422000 - Zimmer- und Tischlerarbeiten
Baukostenplannummer (BKP): 214 - Montagebau in Holz
2.6 Gegenstand und Umfang des Auftrags
Neubau 2-stöckiges Gebäude in Holzsystembau für Kinderkrippe und Ludothek
2.7 Ort der Ausführung
6314 Unterägeri
2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
24 Monate nach Vertragsunterzeichnung
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
2.9 Optionen
Nein
2.10 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
2.11 Werden Varianten zugelassen?
Ja
2.12 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.13 Ausführungstermin
Beginn 14. November 2022 und Ende 16. Dezember 2022
Bemerkungen: Montage vor Ort
3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Nachweise gem. «Erklärung/Selbstdeklaration Bestätigung»
Erfahrungen mit gleichwertigen oder ähnlichen Arbeitsgattungen
Bei Arbeitsgemeinschaften müssen die technischen und wirtschaftlichen Eignungskriterien von allen ARGE-Mitgliedern erfüllt und die entsprechenden Nachweise beigebracht werden.
3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 30. Mai 2022
Kosten: Fr. 0.-
3.10 Sprachen
Sprachen für Angebote: Deutsch
Sprache des Verfahrens: Deutsch
3.11 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 13. Mai 2022 bis 30. Mai 2022
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
3.13 Durchführung eines Dialogs
Nein
4. Andere Informationen
4.8 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.
Unterägeri, 13. Mai 2022 Einwohnergemeinde Unterägeri
19

902786

Baugesuch

In der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Menzingen liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Schwestern vom Heiligen Kreuz, Institut Menzingen, Hauptstrasse 11, 6313 Menzingen: Vertreten durch Seiler Linhart Architekten AG SIA BSA, Burgerstrasse 22, 6003 Luzern: Sanierung ehemalige Turnhalle und Rückbau Verbindungsbau zu Südtrakt, Assek.-Nr.12h, Hauptstrasse 11, 6313 Menzingen, Assek.-Nr. 12h, GS-Nr. 122. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Menzingen, 6313 Menzingen einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Menzingen, 6. Mai 2022 Einwohnergemeinde Menzingen

902418

Baugesuch

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Susanne Muzzi, Guggenbüel 8, 6341 Baar: Neubau Carport auf GS-Nr. 3710, Guggenbüel 8. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022 (Verlängerung infolge fehlender Profilierung). Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 13. Mai 2022 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

902335

Baugesuch

In der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, 6330 Cham, Planauflage, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Swiss Towers AG, Thurgauerstrasse 136, 8152 Opfikon, Sunrise UPC GmbH, Mobile Infrastructure, Thurgauerstrasse 101b, 8152 Glattpark (Opfikon): Neue Mobilfunkanlage, Sinserstrasse 40, 6330 Cham, Assek.-Nr. 1414a, GS-Nr. 2179. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 4 und 35 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 6. Mai 2022 Planung und Hochbau

902209

Baugesuch

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Peter Werder, Matten 2, 6331 Hünenberg; Projektverfasser LBG Goldau, Chräbelstrasse 10, 6410 Goldau: Umnutzung Milchviehstall in Lager, Matten, Assek.-Nr. 87f, GS-Nr. 300. Koordinaten (Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone): 4719258/8409382. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 6. Mai 2022 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

902494

Baugesuch

In der Abteilung Bau und Planung der Einwohnergemeinde Hünenberg liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Hanna Scherer, Langholzstrasse 21, 6333 Hünenberg See; Projektverfasser Schärer + Beck AG, Industriestrasse 55, 6312 Steinhausen: Ersatz Gasheizung durch aussen aufgestellte Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Langholzstrasse 21, Assek.-Nr. 679a, GS-Nr. 1168. Einsprachefrist bis und mit 1. Juni 2022.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Hünenberg, 6331 Hünenberg einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Hünenberg, 13. Mai 2022 Einwohnergemeinde Hünenberg
Bau und Planung

902776

Baugesuche

Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Projektverfasser: Peter Wyss, Sanitär und Heizung, Rusenstrasse 8, 6315 Alosen: Heizungssanierung und Erstellung Luft/Wasser-Wärmepumpe, Kreuzstrasse 13, Assek.-Nr. 1264a, GS-Nr. 2003. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
• Klinge Kai, Hauptseestrasse 51, 6315 Morgarten: Erstellung Klimagerät, Hauptsee- strasse 51, Assek.-Nr. 32a, GS-Nr. 1248. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Oberägeri, 6. Mai 2022 Abteilung Bau und Sicherheit

902512

Baugesuche

Beim Empfang der Einwohnergemeinde Unterägeri liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Spenglerei Schmidlin Bedachungen GmbH, Höfnerstrasse 105, 6314 Unterägeri: Aufbau Solaranlage aufs Dach, GS-Nr. 932, Assek.-Nr. 917a, Kanalweg 2. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
• Walter Speck, Weinberghöhe 21, 6300 Zug: Aussen-Aufstellung Luft-Wasser-Wärmepumpe, GS-Nr. 138, Assek.-Nr. 932a, Erlenweg 2. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022. Die Profile sind erstellt.
• Gustav und Ursula Iten, Höfnerstrasse 14, 6315 Unterägeri: Aufbau Photovoltaikanlage aufs Dach, GS-Nrn. 359, 360 und 1940, Assek.-Nrn. 75b, 1706a, 1706b und 1706c, Mühlegasse 7, Höfnerstrasse 14, 16 und 18. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
• Eduard Lütolf, Maisbühlstrasse 53, 6314 Unterägeri: Anbau Carport an best. Gebäude (Assek.-Nr. 1701b) und Aussen-Aufstellung Luft-Wasser-Wärmepumpe, GS-Nr. 2203, Maisbühlstrasse 53. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022. Die Profile sind erstellt.

Die Baugesuchsunterlagen können auch digital bei der Abteilung Bau angefordert werden (marlene.friedrich@unteraegeri.ch).

Einsprachen gegen Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Unterägeri, 6. Mai 2022 Gemeindeverwaltung Unterägeri
Bau

902402

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Frank und Bernadette Haring-Süess, Leihgasse 45, 6340 Baar: Luft-Wasser-Wärmepumpe beim Reihenhaus Assek.-Nr. 2629a auf GS-Nr. 3600, Leihgasse 45. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022. Die Profile sind erstellt.
• Stockwerkeigentümerschaft, c/o Hanspeter Fredy Perren, Rigistrasse 150, 6340 Baar, Projektverfasser Tresolar AG, Riedstrasse 13, 6330 Cham: Photovoltaikanlage auf dem Mehrfamilienhaus Assek.-Nr. 2271a auf GS-Nr. 3328, Rigistrasse 150, im Perimeter des Bebauungsplanes «Ebel». Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
• Monika Walser Friedli, Himmelrichstrasse 6, 6340 Baar: Gartenmauer beim Einfamilienhaus Assek.-Nr. 1381a auf GS-Nr. 1224, Himmelrichstrasse 6, als nachträgliches Baugesuch. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 6. Mai 2022 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

902425

Baugesuche

Im Eingangsbereich der Gemeindeverwaltung Risch liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• iHomeU GmbH, Verenaweg 17, 6343 Buonas: Rampe und Zufahrt (bereits erstellt), GS-Nrn. 876, 899, Verenaweg 18, Buonas. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
• Zug Estates AG, Industriestrasse 12, 6300 Zug: Megaposter «Suurstoffi» (21,5 m x 4 m), GS-Nr. 2319, Suurstoffi 1, Rotkreuz. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 6. Mai 2022 Gemeindeverwaltung Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

902364

Baugesuche

Auf der Gemeindekanzlei Walchwil liegen zu den Bürozeiten folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Elektro Ottinger AG, Chräbelstrasse 9, 6410 Goldau: Erstellen PV-Anlage auf Flachdach, Hintermettlen 9, Assek-Nr. 934a, GS-Nr. 1333. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022.
• Guido Suter und Sonja Ehrenzeller, Gerbiweg 4, 6318 Walchwil: Erstellen von zwei Parkplätzen, Gerbiweg 4, GS-Nrn. 41, 1580. Einsprachefrist bis und mit 25. Mai 2022. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Walchwil, 6. Mai 2022 Gemeinde Walchwil
Abteilung Bau/Planung

902295