Stellen / Stellenangebote

Die Interkantonale Strafanstalt Bostadel in Menzingen ist eine geschlossene Strafanstalt im Kanton Zug. Wir vollziehen länger dauernde Strafen und Massnahmen an 120 Gefangenen.
Zur Ergänzung unseres Sicherheitsdienstes suchen wir per 1. Oktober 2019 oder nach Verein-barung eine/n

AufseherIn und HundeführerIn

In diesem anspruchsvollen Aufgabenbereich leisten Sie einen wesentlichen Beitrag, damit sich Gefangene nicht durch Flucht dem Strafvollzug entziehen können. Das Durchsetzen von Ruhe und Ordnung gehört ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Die Aufsichts-, Kontroll- und Überwachungsaufgaben leisten Sie grundsätzlich in einem 24/7 Schichtdienst. Sie sind bereit einen Diensthund zu führen und zu halten.
Anforderungen: Abgeschlossene handwerkliche Berufsbildung, mindestens 30-jährig; eine gereifte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und einem überdurchschnittlichen Verantwortungsbewusstsein; Flexibilität und Bereitschaft für unregelmässige Dienste; Führerausweis Kat. B und ein einwandfreier Leumund.
Wir bieten ein vielseitiges und anspruchsvolles Betätigungsfeld in einer nicht alltäglichen Umgebung, gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Nach einer gründlichen Einarbeitung in alle Arbeitsprozesse absolvieren Sie die Ausbildung zum/zur Fachmann/Fachfrau für Justizvollzug mit eidgenössischem Fachausweis.
Weitere Informationen finden Sie unter www.bostadel.ch. Für Fragen wenden Sie sich an Herrn Roger Landolt, Leiter Sicherheit, Telefon 041 757 19 19. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

Senden Sie diese bis 20. August 2019 per E-Mail an Bewerbungen@bostadel.ch oder an die Interkantonale Strafanstalt Bostadel, Personalwesen, 6313 Menzingen.

865569