Kontakt

Inseratenverwaltung Amtsblatt des Kantons Zug mit Marktblatt

c/o Speck Medien AG
Poststrasse 14
Postfach 7728
6302 Zug

Telefon 041 729 78 78
amtsblatt@speck-medien.ch

Wetter in Zug


Zug - wechselnd bewölkt

[u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'3', u'0', u'4', u'E', 'Mittwoch', '20181121', 'Mittwoch', '20181121', 'Mittwoch', '20181121'] [u'Nebel', u'2', u'Nebel', u'2', u'Nebel', u'2', u'5', u'0', u'4', u'NE', 'Donnerstag', '20181122'] ['', '', '', '', u'Nebel', u'56', u'5', u'1', u'4', u'NE', 'Freitag', '20181123'] ['', '', '', '', u'Wolkenfelder, kaum Regen', u'7', u'8', u'3', u'7', u'SW', 'Samstag', '20181124'] ['', '', '', '', u'wechselnd bew\xf6lkt', u'3', u'6', u'2', u'7', u'NE', 'Sonntag', '20181125'] ['', '', '', '', u'Wolkenfelder, kaum Regen', u'7', u'5', u'2', u'11', u'NE', 'Montag', '20181126']
  Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag
maximal 3°C 5°C 5°C 8°C 6°C 5°C
minimal 0°C 0°C 1°C 3°C 2°C 2°C
Windrichtung E NE NE SW NE NE
Windstärke 4 4 4 7 7 11

Prognose Zentralschweiz

Am Nachmittag weiterhin Hochnebel bis auf rund 900 bis 1000 Meter, höchstens lokal Auflösung. Darüber und ausserhalb zuerst noch meist sonnig, dann zunehmend dichtere Wolken. In der Nacht teils Hochnebel und darüber vor allem in der ersten Nachthälfte viele Wolken. Am Donnerstag Nebel- oder Hochnebelfelder bis auf rund 800 Meter, tagsüber Auflösung. Sonst meist sonnig. Temperaturen in Luzern und Zug heute Nachmittag 2 bis 3 Grad, am Morgen 0 bis 1 Grad und morgen Nachmittag etwa 4 bis 5 Grad. Auf dem Pilatus 1 bis 2 Grad. Heute Bisentendenz, morgen wenig Wind. Auf den Bergen schwacher bis mässiger Südwest- bis Westwind.

Allgemeine Lage

Zwischen einem Hoch über Skandinavien und einem Tief über der Biskaya liegt der Alpenraum heute Mittwoch in einer südlichen Höhenströmung. Nebst Nebel und Hochnebel zeigt sich vor allem in den östlichen Alpen teilweise die Sonne. In den westlichen Landesteilen hat es mehr Wolken, und es muss örtlich mit etwas Niederschlag gerechnet werden.

Aussichten Zentralschweiz

Am Freitag im Flachland Nebel und tiefer Hochnebel, Obergrenze um 700 bis 800 Meter, teilweise Auflösung tagsüber möglich. Sonst am Vormittag noch viel Sonne, am Nachmittag dann zunehmend bewölkt. 4 bis 5 Grad, leichte Bise, im Urnerland zunehmend föhnig. Am Samstag zuerst bewölkt und etwas Regen mit Flocken ab rund 1100 bis 1300 Metern, am Nachmittag Wetterbesserung. Mit etwas Westwind bis 8 Grad. Am Sonntag Mix aus Nebel oder Hochnebel, Sonne und Wolken. Rund 5 Grad.

Letzte Aktualisierung: 21. Nov 12:53