Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 18. Oktober 2019
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Stellenangebote / Sozial-/Bildungswesen

...ein kunterbuntes Plus! ...essen, singen, experimentieren, spielen, bewegen, lachen.

Der Verein Familie plus führt das Angebot für familienergänzende Kinderbetreuung im Auftrag der Gemeinde Hünenberg seit 22 Jahren. In der Kinderkrippe TEIKI, den Angeboten NASCHU (Mittagstisch und Nachmittagsbetreuung, Ferienangebot) und der Spielgruppe PORZELHUUS betreuen und begleiten wir rund 370 Kinder ab drei Monaten bis Ende Primarschule aus über 250 Familien. Insgesamt beschäftigt der Verein rund 40 Mitarbeitende an sechs Standorten.
Wir suchen per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung

Betreuungsperson am Mittagstisch NASCHU

(Montag/Dienstag: je 3 Stunden)
Ihre Aufgaben: Sie betreuen während den Schulwochen und in der Ferienbetreuung Kinder im Kindergarten- und Primarschulalter. Sie sind Teil eines Teams.
Ihr Profil: Sie haben Freude im Umgang mit Kindern und von Vorteil Erfahrung in diesem Tätigkeitsbereich. Sie haben Interesse an pädagogischen Fragen und verständigen sich mühelos (auch schriftlich) in Schweizerdeutsch/Deutsch. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung. Sie sind flexibel, kreativ, offen und selbstständiges Arbeiten gewohnt.
Es erwartet Sie: Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet mit Raum für Ideen und Kreativität. Engagierte Kolleginnen, welche sich auf ein neues Teammitglied freuen. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, fachliche Unterstützung und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Wir freuen uns auf Sie! Fragen beantwortet gerne: Herr Urs Briker, Standortleiter, Telefon 041 785 47 84 (Ferienabwesend vom 14.-18. Oktober 2019).
Gerne erwarten wir Ihre vollständige elektronische Bewerbung mit Foto bis 20. Oktober 2019. Bewerbung an: info@fam-plus-huenenberg.ch

Familie plus, Zentrumstrasse 12, 6331 Hünenberg, www.fam-plus-huenenberg.ch

868265

Loreto Sprachen ist eine Sprachschule für Erwachsene. Zur Erweiterung unseres internationalen Teams suchen wir

Englischlehrer oder -lehrerin

für 1 bis 2 Abendkurse ab Februar 2020
Du verfügst über hervorragende Englischkenntnisse, vorzugsweise Muttersprache, und hast Erfahrung im Erwachsenenbereich. Du bist engagiert und flexibel, gehst offen auf die Bedürfnisse unserer motivierten SchülerInnen ein.
Wir bieten ein professionelles Umfeld, geprägt von Respekt und Eigenverantwortung.
Gerne erwarten wir deine Bewerbung mit Foto und Lebenslauf.

Loreto, www.ggz.ch/loreto, loreto@ggz.ch
041 711 40 60, Löberenstrasse 40, 6300 Zug
Eine Institution der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug (GGZ)

868446

Wir suchen für unsere Pfarrei St. Johannes d. T. Walchwil per 1. November oder nach Vereinbarung eine selbstständige, engagierte Person als

Sigristin oder Sigristen 60%

Ihre Aufgaben

Vorbereitung und Begleitung von Gottesdiensten und Anlässen.
Betreuung der technischen Anlagen.
Allgemeine Reinigungsarbeiten in Kirche und Nebenräumen.

Wir erwarten

Flexible, belastbare und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit.
Freude am Kontakt mit Menschen, besonders auch mit Jugendlichen.
Eigenständige, zuverlässige Arbeitsweise.
Absolvierte Sakristanenkurse oder Bereitschaft diese zu absolvieren.
Interesse am Pfarreileben.
Bereitschaft zur Teamarbeit.
Flexibilität und Bereitschaft für unregelmässige Arbeitseinsätze.
Ein Jobsharing ist vorstellbar. Weitere Informationen zu unserer Kirchgemeinde finden Sie auf unserer Homepage www.kg-walchwil.ch
Für Fragen steht Ihnen Diakon Ralf Binder, Gemeindeleiter, Telefon 076 383 86 28 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese bis 15. Oktober mit den üblichen Unterlagen an:

Kirchenrat Walchwil, z.H. Maria Dubacher-von Rotz, Gruebstrasse 1c, 6318 Walchwil

868303

Die Stiftung Maihof Zug, Wohnen - Arbeit - Ausbildung, begleitet an vier Standorten rund 100 Menschen mit einer Beeinträchtigung. Im Haus Euwmatt in Unterägeri leben 10 Männer und Frauen, die wegen verschiedensten Beeinträchtigungen auf Unterstützung angewiesen sind. In der Stiftung wird das Konzept der «Funktionalen Gesundheit» umgesetzt.
Zur Ergänzung unseres Angebots suchen wir auf Januar 2020

eine therapeutische Fachperson

aus dem Musik-, Mal- oder Bewegungsbereich

Sie stehen mit beiden Beinen auf dem Boden und bringen Berufs- und Lebenserfahrung mit. Sie wissen, dass die Auseinandersetzung mit der Umwelt und den eigenen Wünschen für viele Menschen eine Herausforderung ist.
Sie sind einfühlsam, arbeiten seit Jahren im Therapiebereich, verfügen über eine gute Beobachtungsgabe und sind kreativ. Sie setzen bei Bedarf klare Grenzen und geben so der Entfaltung und Kreativität den sicheren Raum. Sie sind kommunikativ, belastbar und offen.
Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung mit Menschen mit intellektuellen und körperlichen Beeinträchtigungen mit und sind interessiert an den verschiedenen unterstützenden Kommunikationsformen.
Wir bieten Ihnen ein offenes Arbeitsklima, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und sehr gute Sozialleistungen. Die Heimleiterin Yvonne Flühler gibt Ihnen ab 21. Oktober 2019 unter Telefon 041 750 61 60 gerne weitere Auskünfte.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bis 31. Oktober 2019 an:

Haus Euwmatt, Yvonne Flühler, Alte Landstrasse 133, 6314 Unterägeri

Informationen zu unserer Institution finden Sie unter: www.stiftung-maihof.ch

868638