Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 18. Januar 2019
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Baar

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Catherine Crowden und Christoph Good, Burgweid 2, 6340 Baar: Um- und Ausbau EFH Assek.-Nr. 1585a mit Erweiterung Technikraum und Doppelgarage auf GS Nr. 2662, Himmelrichstrasse 44. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019. Die Profile sind erstellt.
• Zünti Trinkler Architekten Zug, Mühlegasse 18, 6340 Baar, als Projektverfasser: Neuer Zugang zum ehemaligen Spinni-Wasserreservoir beim Gebäude Assek.-Nr. 212a auf GS- Nr. 1035, Oberallmig, Koordinaten 1227008/2684070, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019.
• Georg und Monika Bütler, Feldbergstrasse 2, 6319 Allenwinden: Einbau einer Wohnung im Gebäude Assek.-Nr. 1125a auf GS-Nr. 1151, Feldbergstrasse 2, Allenwinden, als nachträgliches Baugesuch. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019.
• David Peter Müller, Holzatelier, Bachweid 16, 6340 Baar: Umgebungsgestaltung mit Biotop beim Gebäude Assek.-Nr. 2531a auf GS-Nr. 4222, Jöchlerweg, als nachträgliches Baugesuch. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019.
• Martin Lenz AG, Generalunternehmung, Langgasse 47b, 6340 Baar, als Vertreter: Abbruch Gebäude Assek.-Nr. 1701a sowie Neubau Werkstattgebäude, Lagerhalle, Einstellhalle und Lagerplatz auf GS-Nr. 2445, Chrüzegg 1, als abgeändertes Projekt. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019.
• Furrer Solartechnik GmbH, Langackerstrasse 5, 6330 Cham: Photovoltaik-Anlage mit Netzeinspeisung auf dem Gebäude Assek.-Nr. 2539a auf GS-Nr. 3549, Lorzendammweg 3. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019.
• Jost Landtwing, Erlenweg 10, 6312 Steinhausen: Rodung von Zypressen und Tannen sowie Erstellung von Abtragsböschung und Erweiterung des Rebberges auf GS-Nr. 1264, Talacher/Arbach, als nachträgliches Baugesuch, Koordinaten 2683412/1225548, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019. Die Profile sind erstellt.
• Stiftung Pflegezentrum Baar, Landhausstrasse 19, 6340 Baar: Velounterstand beim Gebäude Assek.-Nr. 2915b auf GS-Nr. 3914, Landhausstrasse 19. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019. Die Profile sind erstellt.
• Swiss Property XIX AG, Neuhofstrasse 5a, 6340 Baar: Photovoltaikanlage auf dem Gebäude Assek.-Nr. 1693a auf GS-Nr. 2478, Ruessenstrasse 5, 6340 Baar. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019.
• René Heinrich, Terrassenweg 1, 6315 Oberägeri: Ersatz Heizung mit Kamin beim Gebäude Assek.-Nr. 1890a auf GS-Nr. 2901, Oberneuhofstrasse 13. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019. Die Profile sind erstellt.
• Martin Röthlisberger, Sonnackerstrasse 13, 6340 Baar: Parkplatz mit Zaun beim Gebäude Assek.-Nr. 586a auf GS-Nr. 1576, Sonnackerstrasse 13. Einsprachefrist bis und mit 23. Januar 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 4. Januar 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

855518

Gräberaufhebungen Friedhof Kirchmatt und Allenwinden

Gräber- und Urnennischenaufhebung Friedhof Kirchmatt, Baar

Erdbestattungen: Grabfeld A6
1 Reihe der Bestattungsjahre 1998/1999

Ab März 2019 wird im Grabfeld A6 eine Reihe der Erdgräber der Bestattungsjahre 1998/ 1999 aufgehoben.
Wir bitten die Angehörigen, auf diesen Gräbern keinen Sommerflor mehr anzupflanzen.
Das Abholen von Grabmalen, oder Teilen davon, bitte telefonisch beim Leiter der Friedhöfe, Alois Koch, Natel-Nr. 079 417 88 80, voranmelden.
Grabmale und Pflanzen die bis Ende Februar 2019 nicht abgeholt werden, verfallen ohne Kostenfolge der Einwohnergemeinde Baar und werden entsorgt.

Gemeinschaftsgrab: Platten im Gemeinschaftsgrab
Schriftplatten des Bestattungsjahres 1998

Anfang Februar 2019 werden die Steinplatten mit den Inschriften des Bestattungsjahres 1997/98 beim Gemeinschaftsgrab aufgehoben.
Diese Platten sind Eigentum der Einwohnergemeinde Baar und können nicht abgegeben werden.

Urnenbestattungen: Nischenwand Sektor E und F
des Bestattungsjahres 1998

Anfang Februar 2019 werden im Sektor E und F die Urnennischen des Bestattungsjahres 1998 aufgehoben.
Die Platten der Urnennischen sind Eigentum der Angehörigen und können direkt beim Friedhof abgeholt werden. Platten, die bis Ende Februar 2019 nicht abgeholt werden, verfallen ohne Kostenfolge der Einwohnergemeinde Baar.
Das Abholen von Nischen-Platten oder Urnen bitte telefonisch beim Leiter der Friedhöfe, Alois Koch, Natel-Nr. 079 417 88 80, voranmelden.

Gräberaufhebung Friedhof Allenwinden

Urnenbestattungen: Nischenwand Sektor A
des Bestattungsjahres 1998

Ab Februar 2019 werden diese Gräber aufgehoben.
Die Platten der Urnennischen sind Eigentum der Angehörigen und können direkt beim Friedhof abgeholt werden. Platten die bis Ende Februar 2019 nicht abgeholt werden, verfallen ohne Kostenfolge der Einwohnergemeinde Baar.
Das Abholen von Nischen-Platten oder Urnen bitte telefonisch beim Leiter der Friedhöfe, Alois Koch, Natel-Nr. 079 417 88 80, voranmelden.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Friedhofverwaltung Baar, Jacqueline Tong Bircher, Telefon 041 769 05 20, oder direkt an das Friedhofpersonal.

Baar, 11. Januar 2019 Einwohnergemeinde Baar
Liegenschaften/Sport

855566

Reklamegesuch

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• AlpenPlakat AG, Bösch 80 A, 6331 Hünenberg: Reklameeinrichtung beim Gebäude Assek.-Nr. 865a auf GS-Nr. 594, Neugasse 6. Einsprachefrist bis und mit 30. Januar 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 11. Januar 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

855714

Stellenausschreibung

Für den Werkdienst der Gemeinde suchen wir per Winter/Frühling 2019 eine kompetente Person

Landschaftsgärtner/in oder Gärtner/in, Baumschulist/in, Baumpfleger/in

Der Werkdienst der Gemeinde Baar ist ein Betrieb mit rund 20 Mitarbeitern. Die Werkequipe ist zuständig für eine Vielfalt von Aufgaben: Unterhalt und Pflege der kommunalen Strassen und Wege, der Spiel- und Sportplätze, der Grünanlagen sowie der Kanalisationen, Winterdienst und vieles mehr.
Ihre Aufgaben: Fachgerechte Pflege des Bestandes der gemeindlichen Bäume und Sträucher, Mithilfe bei der Beurteilung des Baumbestandes betreffend Sicherheit; Bepflanzungen anlegen und unterhalten; Mitarbeit in der Rasenpflege; Mitarbeit bei sämtlichen Aufgaben des Werkdienstes; Winterdienst mit Pikettbereitschaft; Mithilfe bei Anlässen in der Gemeinde, teilweise auch ausserhalb der normalen Arbeitszeit.
Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als Landschaftsgärtner/in oder Gärtner/in, Zusatzausbildung als Baumpfleger/in oder die Bereitschaft sich in Baumpflege weiterzubilden; Kenntnisse der Doppelseiltechnik oder Bereitschaft, diese zu erlernen; Führerausweis Kategorie B; guter, angenehmer Umgang mit Kunden und im Team; Wohnsitz in Baar oder der nahen Umgebung.
Wir bieten: Eine interessante, anspruchsvolle Aufgabe in einem gut eingespielten Team; einen gut eingerichteten Werkhof mit modernen Maschinen und Geräten; fortschrittliche Anstellungsbedingungen.
Wenn Sie mehr über die Stelle wissen möchten, gibt Ihnen unser Leiter Werkdienst Edi Zumbach gerne Auskunft, Telefon 041 767 33 66. Ihre vollständige Bewerbung mit Foto senden Sie bis spätestens 8. Februar 2019 an: Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

Baar, 11. Januar 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

855744

Öffentliche Auflage

Quartiergestaltungsplanung Unterfeld Süd, GS Nrn. 4186, 1301, 3836, 4305

Der Bebauungsplan Unterfeld Süd wurde im Februar 2017 vom Souverän knapp nicht angenommen. Darauffolgend hat sich der Gemeinderat im August 2017 für den Start einer Neuplanung entschieden. In einem partizipativen Prozess wurde unter Einbezug unterschiedlichster Akteure eine städtebauliche Grundkonzeption für das Gebiet erarbeitet. Diese Grundkonzeption wurde vom Gemeinderat im Juli 2018 verabschiedet und anschliessend vertieft bearbeitet. In einem weiteren Schritt wurden die Erkenntnisse aus der städtebaulichen Studie und deren Vertiefung in einem behördenverbindlichen Quartiergestaltungsplan zusammengefasst. Dieser wird nun zur Mitwirkung öffentlich aufgelegt. Der Quartiergestaltungsplan ist gemäss § 37 Abs. 1 PBG ein gemeindlicher Richtplan.
Während der öffentlichen Mitwirkung werden folgende Unterlagen aufgelegt:

Verbindlicher Bestandteil

1. Quartiergestaltungsplan Unterfeld Süd, Massstab 1:1000, vom 6. Dezember 2018
2. Handlungsanweisungen vom 6. Dezember 2018

Orientierender Bestandteil

3. Erläuternder Bericht zum Quartiergestaltungsplan vom 6. Dezember 2018
4. Bebauungskonzept vom 30. Oktober 2018
5. Freiraumkonzept inkl. erläuternder Bericht vom 29. Oktober 2018
6. Gemeinderatsbeschluss vom 5. Dezember 2018; Verabschiedung für die öffentliche Auflage
Die Auflage erfolgt von Freitag, 11. Januar 2019 bis und mit Montag, 11. Februar 2019 während den ordentlichen Büroöffnungszeiten (Montag bis Freitag, 08.00 bis 11.45 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr, Montag bis 18.00 Uhr) im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar. Die Unterlagen sind ebenfalls auf der Website der Einwohnergemeinde Baar einsehbar.
Allfällige Anregungen aus der öffentlichen Mitwirkung werden geprüft und fliessen entsprechend in den Quartiergestaltungsplan Unterfeld Süd ein. Da es sich um einen behördenverbindlichen Richtplan handelt, entfällt die Beschwerdemöglichkeit nach § 41 PBG.
Es wird zudem auf die öffentliche Informationsveranstaltung hingewiesen, welche am Montag, 14. Januar 2019, 19.00 Uhr, im Gemeindesaal Baar stattfindet.
Nach Festsetzung des Quartiergestaltungsplanes soll eine Anpassung des Zonenplans und der Bauordnung ausgearbeitet werden. Diese soll die Erkenntnisse aus der städtebaulichen Studie grundeigentümerverbindlich festhalten. Diese Änderungen der Planungsmittel werden dannzumal ebenfalls öffentlich aufgelegt.

Baar, 11. Januar 2019 Einwohnergemeinde Baar
Planung/Bau

855398