Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 18. Oktober 2019
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Baar

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Martin Zeberg, Dorfstrasse 25, 6340 Baar: Erhöhung Sichtschutzmauer beim Gebäude Assek.-Nr. 3136a auf GS-Nr. 1694, Blickensdorferstrasse 8a. Einsprachefrist bis und mit 23. Oktober 2019. Die Profile sind erstellt.
• Immotre AG, Dorfstrasse 13a, 6340 Baar; Projektverfasser Vonplon Architektur AG, Büelmattweg 4, 6340 Baar: Unterflurcontainer sowie Einfriedung für Containeranlage beim Gebäude Assek.-Nr. 206a auf GS-Nr. 1830, Dorfstrasse 23 und 25. Einsprachefrist bis und mit 23. Oktober 2019. Die Profile sind erstellt.
• Rolf Meyer, Lorzenmattstrasse 17, 6340 Baar: Neubau Gartenhaus sowie Sichtschutzwand beim Gebäude Assek.-Nr. 1400a auf GS-Nr. 1859, Lorzenmattstrasse 17, teilweise als nachträgliches Baugesuch. Einsprachefrist bis und mit 23. Oktober 2019. Die Profile sind erstellt.
• fmb-ingenieure GmbH, Mühlegasse 18, 6340 Baar, als Projektverfasser: Einbringöffnung beim Gebäude Assek.-Nr. 193k auf GS-Nr. 281, Mühlegasse 18, im Perimeter des Bebauungsplanes Victoria Areal. Einsprachefrist bis und mit 23. Oktober 2019.
• Stephan Häusler AG, Grabenstrasse 1b, 6340 Baar: Neubau Bürogebäude mit Einstellhalle sowie Umgebungsgestaltung mit Strassenanpassung auf GS-Nr. 3921, Grabenstrasse, gemäss Bebauungsplan Neufeld. Einsprachefrist bis und mit 23. Oktober 2019. Die Profile sind erstellt.
• MGA AG, Hintere Bahnhofstrasse 9, 8853 Lachen SZ, als Projektverfasser: Luft-Wasser-Wärmepumpe beim Neubau Einfamilienhaus auf GS-Nr. 4366, Sonnrain 52. Einsprachefrist bis und mit 23. Oktober 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 4. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

868104

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Swisscom (Schweiz) AG, Mattenhof 12/14, 6010 Kriens: Umbau der bestehenden Mobilfunkanlage mit neuem Mast und neuen 5G-Antennen auf dem Gebäude Assek.-Nr. 1708a auf GS-Nr. 2474, Ruessenstrasse 6. Einsprachefrist bis und mit 30. Oktober 2019.
• Nanuk Invest AG, Chamerstrasse 15, 6331 Hünenberg; Projektverfasser Flüeler Architektur + Baumanagement AG, Höhenweg 3b, 6300 Zug: Attikaerweiterung beim Gebäude Assek.-Nr. 1714a auf GS-Nr. 1143, Dorfring 20b, 6319 Allenwinden. Einsprachefrist bis und mit 30. Oktober 2019. Die Profile sind erstellt.
• HPC Immobilien AG, Albisblick 3, 6319 Allenwinden; Projektverfasser MH Hochbauatelier GmbH, Langgasse 3, 6340 Baar: Abbruch Gebäude Assek.-Nr. 1085a sowie Neubau Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle auf GS-Nr. 1128, Dorfring 5, 6319 Allenwinden. Einsprachefrist bis und mit 30. Oktober 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 11. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

868455

Infostelle Wohnen im Alter

Die Fachstelle Gesundheit/Alter der Einwohnergemeinde Baar informiert interessierte Seniorinnen und Senioren und deren Angehörige bei Fragen rund um das Thema «Wohnen im Alter». Baarerinnen und Baarer können bei der Fachstelle Auskünfte zu unterschiedlichen Wohn-, Betreuungs- und Pflegeangeboten einholen und sich konkret beraten lassen. Das Angebot dient als Orientierungshilfe, wenn es beispielsweise darum geht, ambulante Unterstützungsmöglichkeiten auszuloten, geeignete Dienstleistungen und Fachstellen zu finden oder einen Heimeintritt zu planen. Die Fachstelle Gesundheit/Alter kennt die zahlreichen Beratungsstellen und Angebote, welche sich in Baar und in der Region befinden. Kontakt: Telefon 041 769 07 30, Barbara Hotz, Leiterin Fachstelle Gesundheit/Alter.

Baar, 11. Oktober 2019 Fachstelle Gesundheit/Alter
der Einwohnergemeinde Baar

868130

Stellenausschreibung

Für die Primarschule Inwil suchen wir per 6. Januar 2020 eine Person als

Mitarbeiterin Schulbibliothek/Mitarbeiter Schulbibliothek

Arbeitspensum und Arbeitszeiten

- 11 Stunden pro Schulwoche, verteilt auf drei Nachmittage (Montag, Dienstag und Donnerstag)
Ihr Aufgabengebiet: Aktive Rolle in Leseanimation und Leseprojekten; Einführung von Schulklassen in die Bibliothek; selbstständige Ausleihe und Beratung der Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen; Bestandespflege der Schülerbibliothek; Mitarbeit bei weiteren Bibliotheksaufgaben nach Absprache.
Wir erwarten von Ihnen: Freude am Umgang mit Kindern und Lehrpersonen; breites Interesse an Büchern und Medien für Kinder; begeisterungsfähige, initiative und selbstständige Persönlichkeit; Abschluss des Grundkurses für Bibliotheksmitarbeiter/innen in Schul- und Gemeindebibliotheken wünschenswert oder Bereitschaft, diesen zu absolvieren; pädagogische Grundausbildung von Vorteil; sorgfältige Arbeitsweise und Informatik-Anwenderkenntnisse; Wohnort in Baar oder in der näheren Umgebung.
Wir bieten: Interessante Teilzeitstelle; selbstständige Arbeit in einem spannenden Umfeld; Anstellung im Stundenlohn.
Über Ihr Interesse freuen wir uns. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bis 1. November 2019 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.
Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen Beata Sialm, Telefon 041 769 08 12 (Dienstag/ Freitag).

Baar, 4. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

868092

Stellenausschreibung

Wir suchen für unsere Abteilung Liegenschaften/Sport per Januar 2020 oder nach Vereinbarung einen/eine

Sachbearbeiterin Liegenschaftenunterhalt/Sachbearbeiter Liegenschaftenunterhalt

Ihre Aufgaben: Sie sind mitverantwortlich für den baulichen und betrieblichen Unterhalt der gemeindlichen Liegenschaften. In Ihrer Verantwortung liegen Planung, Abwicklung, Koordination und Controlling der Unterhaltsarbeiten sowie die Umsetzung von Projekten. Als Ansprechpartner/in der Gemeinde arbeiten Sie in Arbeits- und Projektgruppen aktiv mit.
Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bausektor und haben idealerweise eine Weiterbildung in der Bauleitung absolviert. Im Weiteren bringen Sie Erfahrung in der Abwicklung von Unterhalts- und Sanierungsprojekten mit.
Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, FM-Bereich, Budget und Rechnungswesen) und sind ein Organisationstalent mit Durchsetzungsvermögen. In hektischen Situationen behalten Sie den Überblick und setzen Ihr Verhandlungsgeschick gewinnbringend ein. Ein freundlicher und kompetenter Umgang mit unseren Dienstleistern und Mitarbeitenden sowie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch runden Ihr Profil ab.
Sie finden bei uns einen vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsbereich, ein eingespieltes Team und attraktive Anstellungsbedingungen.
Für Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Silvio Speri, Leiter Unterhalt, Telefon 041 769 05 25 oder Philipp Schwerzmann, Abteilungsleiter, Telefon 041 769 05 10, gerne zur Verfügung. Ihre komplette Bewerbung mit Foto senden Sie bis 31. Oktober 2019 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

Baar, 4. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

868093

Stellenausschreibung

In der attraktiven und prosperierenden Gemeinde Baar herrscht eine rege Planungs- und Bautätigkeit. Daraus ergeben sich viele interessante Bauvorhaben, welche es kompetent zu betreuen gilt. Zur Ergänzung unserer Dienststelle Bauberatung/Baupolizei suchen wir per Februar 2020 (oder nach Vereinbarung) eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

Projektleiter/in Bauberatung/Baupolizei, Arbeitspensum 100%

Ihre wichtigsten Aufgaben: Beratung und Koordination von Architekten, Bauherrschaften und Behörden bei Bauvorhaben; formelle und materielle Prüfung und Bearbeitung von Bauanfragen, Bauermittlungen und Baugesuchen; Verfassen von Verfügungen (z.B. Baubewilligungen); Vollzug der Baupolizei (Baukontrolle); Nachführen von Gesuchsdaten und Statistiken mittels EDV (GemDat, GWR); Stellvertretung des Dienststellenleiters Bauberatung/Baupolizei.
Ihr Profil: Bauspezifische Aus-/Weiterbildung, idealerweise mit Abschluss im Fachhochschul- oder Hochschulbereich (z.B. Architekt/in, Bauinspektor/in, Hochbauzeichner/in mit Fachrichtung Architektur); Erfahrung im Baubewilligungs- und Baupolizeiwesen; Kenntnisse im öffentlichen Planungs- und Baurecht; Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck; Flexibilität, Belastbarkeit sowie kundenfreundliches und sicheres Auftreten; Teamfähigkeit und gute EDV-Kenntnisse.
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit innerhalb eines kleinen, motivierten Teams, moderne Infrastruktur sowie fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Sind Sie interessiert? Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Foto bis 31. Oktober 2019 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Michael Wieczorek, Dienststellenleiter Bauberatung/Baupolizei, Telefon 041 769 04 40 oder Sandro Lang, Abteilungsleiter Planung/Bau, Telefon 041 769 04 10, gerne zur Verfügung.

Baar, 4. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

868296

Stellenausschreibung

Wunderschön und über grammatikalische Grenzen hinweg formulierten über 100 Klassenvertreterinnen und Klassenvertreter an der jährlichen Schülerkonferenz das, was und an den Schulen Baar bewegt und zusammenhält.

«School is cool when your friends stand by you.»

Auf Beginn des Schuljahres 2020/21 (1. August 2020) suchen wir

eine Schulleiterin/einen Schulleiter für die Oberstufenschule Sternmatt 2, Baar

mit einem Führungspensum von 85%, welches durch Unterricht bis auf 100% erhöht werden kann.
Ihre Aufgaben sind: Pädagogische und personelle Führung der Schule; Weiterentwicklung der Schulqualität und der Schulhauskultur; Gestaltung der internen Organisation und Administration; Öffentlichkeitsarbeit im Schulkreis; Mitarbeit im Team der Schulleiterinnen und Schulleiter der sieben Primarschulen und der Oberstufe.
Für diese Kaderstelle suchen wir eine Persönlichkeit, die als Schulleiter/in ausgebildet ist oder eine adäquate Führungsausbildung absolviert hat; die sich als erfahrene Führungspersönlichkeit mit Unterrichtserfahrung auszeichnet; die Schulentwicklungsprojekte initiiert, innovative Ideen aufnimmt und erfolgreich umsetzt; die mit dem Kollegium einen wertschätzenden Umgang pflegt; die auch unter Belastung die Übersicht und den Humor nicht verliert; die Freude am Organisieren und Planen hat.
Als künftige Schulleitungsperson erwarten Sie rund 260 Jugendliche sowie ein motiviertes und engagiertes Lehrer/innenteam.
Über Ihr Interesse freuen wir uns. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis Freitag, 1. November 2019 an die Einwohnergemeinde Baar, Schulen/Bildung, Rektorat, Schule Dorfmatt B, Postfach, 6341 Baar oder susanne.martino@baar.ch.
Ihre Fragen beantwortet Prorektor Markus Brazerol unter 041 769 03 35 (ab Mittwoch, 16. Oktober 2019).

Baar, 11. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Baar
Schulen/Bildung

868466

Strassensperrung Steinhauserstrasse, 23. Oktober 2019

Aufgrund von Unterhaltsarbeiten in der Steinhauser-/Blickensdorferstrasse ist die Steinhauserstrasse am Mittwoch, 23. Oktober, von 09.00 bis 11.00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Zufahrt von Blickensdorf her ist bis Sonnrain möglich und die Zufahrt von Steinhausen ist bis zur Tannstrasse gewährleistet. Bitte beachten Sie die Umleitungen und die Informationstafeln vor Ort.

Baar, 11. Oktober 2019 Einwohnergemeinde Baar
Sicherheit/Werkdienst

868640