Einwohnergemeinden / Baar

Amtliche Eröffnung

Testamentseröffnung (Art. 558 ZGB)

Am 15. Januar 2019 ist in Baar ZG gestorben: Post, Edith Margrit, geb. 22. August 1924, von Rolle VD, ledig, wohnhaft gewesen Untere Rainstrasse 14, 6340 Baar
Als gesetzliche Erben fallen ausser dem ermittelten einzigen gesetzlichen Erben aus dem elterlichen Stamm, dem Neffen, nur noch solche aus den grosselterlichen Stämmen in Betracht.
Die Erblasserin hat letztwillig mit ihrem Testament vom 1. September 2015 über ihren gesamten Nachlass verfügt.
Im Sinne von Artikel 558 ZGB wird den unbekannten gesetzlichen Erben das Testament der Erblasserin zur Einsichtnahme angezeigt. Personen, welche sich über ihre Erbberechtigung ausweisen können, sind berechtigt, beim Erbschaftsamt Baar Einsicht in die letztwillige Verfügung der Erblasserin zu nehmen oder eine Fotokopie davon zu verlangen.

Baar, 15. März 2019 Erbschaftsamt Baar

858997

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Patrick Gehrig, Frohburgweg 17, 6340 Baar; Projektverfasser Penzenstadler Architektur, Haldenstrasse 5, 6340 Baar: Fenstervergrösserungen beim Gebäude Assek.-Nr. 1956a auf GS-Nr. 2932, Frohburgweg 17. Einsprachefrist bis und mit 3. April 2019. Die Profile sind erstellt.
• Zweifel Gartenbau AG, Kapellstrasse 15, 8853 Lachen, als Projektverfasser: Aussenpool beim Einfamilienhaus Assek.-Nr. 3187a auf GS-Nr. 1615, Grundstrasse 6. Einsprachefrist bis und mit 3. April 2019.
• Garage-Reichlin AG Baar, Altgasse 56, 6340 Baar: Einbau einer Wohnung im Gebäude Assek.-Nr. 1918a auf GS-Nr. 2896, Altgasse 56, als nachträgliches Baugesuch. Einsprachefrist bis und mit 3. April 2019.
• Adonis Michaelides und Persa Georgiou, Rebhalde 15, 6340 Baar: Sitzplatzüberdachung beim Gebäude Assek.-Nr. 1876a auf GS-Nr. 2834, Rebhalde 15. Einsprachefrist bis und mit 3. April 2019. Die Profile sind erstellt.
• Daluz Gonzalez Architekten AG, Mühlebachstrasse 28, 8008 Zürich, als Projektverfasser: Abbruch Gebäude Assek.-Nrn. 947a und 947b sowie Neubau Einfamilienhaus mit Einstellhalle auf GS-Nr. 2136, Aberenrain 10. Einsprachefrist bis und mit 3. April 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 15. März 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

858875

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Alfred Müller AG, Neuhofstrasse 10, 6340 Baar: Neubau Wohn- und Geschäftshaus mit Einstellhalle auf GS-Nrn. 165 und 166, gemäss Bebauungsplan Rathausplatz, Marktgasse. Einsprachefrist bis und mit 27. März 2019. Die Profile sind erstellt.
• Hürlimann Holzbau AG, Albisblick 61, 6319 Allenwinden, als Beauftragte: Neubau Laufstall sowie Umbau Scheune Assek.-Nr. 313d auf GS-Nr. 930, Zuestall 1, Allenwinden, Koordinaten 2683510/1224645, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 27. März 2019. Die Profile sind erstellt. Dieses Projekt wird voraussichtlich mit einem Bundes- und Kantonsbeitrag unterstützt. Für gesamtschweizerisch tätige Schutzorganisationen besteht ein Beschwerderecht nach Art. 97 des Bundesgesetzes vom 29. April 1998 über die Landwirtschaft (SR 910.1).
• Einwohnergemeinde Baar, Rathausstrasse 6, 6341 Baar: Verlängerung Trottoir auf GS-Nrn. 1061, 1107, 2583, 989 und 2796 sowie Umgebungsanpassung beim Gebäude Assek.-Nr. 1050a, auf GS-Nr. 1107, Zugerbergstrasse, Allenwinden. Einsprachefrist bis und mit 27. März 2019. Die Profile sind erstellt.
• Henrik und Maya Christensen, Birststrasse 24, 6340 Baar: Gartenhaus auf GS-Nr. 3817, Birststrasse 24. Einsprachefrist bis und mit 27. März 2019. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 8. März 2019 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

858552

Stellenausschreibung

Die Schulen Baar umfassen Kindergarten, Primarschule und kooperative Oberstufe. Rund 2100 Schüler/innen werden von 280 Lehrpersonen in neun Schulen unterrichtet. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/ einen

Schulsozialarbeiterin/Schulsozialarbeiter, Arbeitspensum 70%, Jahresarbeitszeit

Ihr Aufgabengebiet: Individuelle Beratung von Schülerinnen und Schülern der Primarstufe und deren Umfeld; Vermittlung und Triage; Arbeit mit Gruppen und Schulklassen; Zusammenarbeit mit Institutionen innerhalb und ausserhalb der Schule; Impulsgebung im Themenbereich Prävention/Früherkennung; Beratung der Lehrerschaft in sozialen und sozialpädagogischen Fragen; regelmässige Reportings zu Schulleitung, Lehrerschaft und Sozialdienst.
Ihr Profil: Initiative, lebensfrohe Persönlichkeit; abgeschlossene Hochschulausbildung Soziale Arbeit; Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und deren Umfeld; Verhandlungsgeschick; Integrations-, Team- und Konfliktfähigkeit.
Unser Angebot: Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe mit viel Eigenverantwortung; fachliche Unterstützung und Begleitung; fortschrittliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen.
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!
Bitte senden Sie diese bis 29. März 2019 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar. Für Fragen stehen Ihnen Hubert Schuler, Sozialdienst, Telefon 041 769 07 21, und Markus Brazerol, Prorektor, Telefon 041 769 03 35, gerne zur Verfügung.

Baar, 15. März 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

858876

Stellenausschreibung

Ab 1. Mai 2019 ist unsere Sommerrutschbahn bei schönem Wetter wieder in Betrieb. Deshalb suchen wir

Rutschbahn-Aufsichtspersonen

Ihre Aufgabe: Sie überwachen stundenweise die Rutschbahn und deren unmittelbare Umgebung und stellen den reibungslosen Betrieb der Anlage sicher. Sie sind dem diensthabenden Badmeister (Badmeisterin) unterstellt und arbeiten selbstständig.
Ihr Profil: Bereitschaft für kurzfristige Arbeitseinsätze; Freude an der Arbeit in einem sehr lebhaften Bad; natürliche Autorität und gute Belastbarkeit; Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen; sehr gute, deutsche Umgangssprache; Mindestalter 18 Jahre.
Ihr Einsatz: Nach Absprache, stundenweise bei schönem Wetter; Montag bis Sonntag; Einsatztage/-zeiten können abgesprochen werden.
Interessiert? Dann melden Sie sich im Hallen- und Freibad Lättich, Telefon 041 767 27 00 (verlangen Sie den diensthabenden Badmeister). Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Baar, 15. März 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

859002

Stellenausschreibung

Für das Hallen- und Freibad Lättich suchen wir per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung motivierte/n

Teilzeitmitarbeiterinnen Reinigungsdienst/Teilzeitmitarbeiter Reinigungsdienst

Stundenlohn, Einsatz durchschnittlich 8 Stunden/Woche

Ihre Aufgabe: Sie reinigen nach gründlicher Einführung gemäss Einsatzplan ca. zwei- bis dreimal in der Woche am Abend sowie an ca. zwei Wochenenden im Monat die Garderobenanlagen, Toiletten und Duschen des Hallen- und Freibades Lättich.
Die Arbeitszeiten sind:
Montag bis Freitag, 21.00 bis ca. 01.15 Uhr
Wochenende, 18.00 bis ca. 22.00 Uhr
Unsere Erwartungen: Sie arbeiten gerne in einem kleinen Team, haben eine selbstständige, saubere und exakte Arbeitsweise und können auch körperlich anspruchsvolle Arbeiten ausführen. Gute Kommunikationsfähigkeiten in Schweizerdeutsch und Hochdeutsch sind Voraussetzung.
Interessiert? Dann vereinbaren Sie zuerst mit unserem Chefbadmeister, Urban Schicker, oder seiner Stellvertretung einen Besprechungstermin, Telefon 041 767 27 00.
Bei Interesse am Einsatz senden Sie anschliessend Ihre schriftliche Bewerbung an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

Baar, 15. März 2019 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales/Kultur

859004