Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 24. März 2017
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Baar

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Stefan Pfänder, Inwilerstrasse 25, 6340 Baar: Luft-Wasser-Wärmepumpe beim Gebäude Assek. Nr. 674a auf GS Nr. 443, Inwilerstrasse 25. Einsprachefrist bis und mit 29. März 2017. Die Profile sind erstellt.
• Elsbeth und Rolf Beeler-Utiger, Mühlegasse 44, 6340 Baar, Projektverfasser B+B Planer AG, Herrengasse 12, 6430 Schwyz: Balkonanbauten bei Mehrfamilienhäusern Assek. Nrn. 2106a und 2107a auf GS Nrn. 3244 und 3245, Mühlebachstrasse 3a, 3b, 5a und 5b. Einsprachefrist bis und mit 29. März 2017. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 10. März 2017 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

    820121

    Baugesuche

    Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
    • Kurt Stöckly, Rosenweg 2, 6340 Baar: Parkplatzerweiterung auf GS Nr. 573, Rosenweg 2. Einsprachefrist bis und mit 5. April 2017. Die Profile sind erstellt.
    • Tine und Arne Vraalsen, Himmelrichstrasse 11, 6340 Baar, Projektverfasser Peter Schellinger Architekt GmbH, Haldenstrasse 1, 6340 Baar: Erweiterung Wohnhaus mit Büroraum beim Gebäude Assek. Nr. 1177a auf GS Nr. 1158, Himmelrichstrasse 11. Einsprachefrist bis und mit 5. April 2017. Die Profile sind erstellt.
    • Auconia Ingenieurbau GmbH, Schlossberg 16, 6343 Risch: Neubau Doppeleinfamilienhaus auf GS Nr. 4303, Sonnrain, gemäss Bebauungsplan Bannäbni Süd. Einsprachefrist bis und mit 5. April 2017. Die Profile sind erstellt.
    Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

    Baar, 17. März 2017 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

      820603

      Hallenbad geschlossen

      Schwimmwettkampf des Schwimmvereins Baar

      Jugendcup RZO am Samstag, 25. März 2017

      Das ganze Hallenbad ist durch die Wettkampfteilnehmer belegt und für die Öffentlichkeit geschlossen.
      Das Restaurant Delphin ist offen.

      Baar, 17. März 2017 Hallen- und Freibad Lättich

        818435

        Reklamegesuch

        Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
        • Ski-World.ch AG, Grabenstrasse 15a, 6340 Baar: Reklameeinrichtung auf GS Nr. 1612, Zugerstrasse 58. Einsprachefrist bis und mit 29. März 2017. Die Profile sind erstellt.
        Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

        Baar, 10. März 2017 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

          820122

          Stellenausschreibung

          Ab 1. Mai 2017 ist unsere Sommerrutschbahn bei schönem Wetter wieder in Betrieb. Wir suchen

          Rutschbahn-Aufsichtspersonen

          Ihre Aufgabe: Sie überwachen stundenweise die Rutschbahn und deren unmittelbare Umgebung und stellen den reibungslosen Betrieb der Anlage sicher. Sie sind dem dienst- habenden Badmeister/Badmeisterin unterstellt und arbeiten selbstständig.
          Ihr Profil: Bereitschaft für kurzfristige Arbeitseinsätze; Freude an der Arbeit in einem sehr lebhaften Bad; natürliche Autorität und gute Belastbarkeit; Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen; sehr gute, deutsche Umgangssprache; Mindestalter 18 Jahre.
          Ihr Einsatz: Nach Absprache, stundenweise bei schönem Wetter; Montag bis Sonntag; Einsatztage/-zeiten können abgesprochen werden.
          Interessiert? Dann melden Sie sich im Hallen- und Freibad Lättich, Telefon 041 767 27 00 und verlangen Sie den diensthabenden Badmeister. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

          Baar, 10. März 2017 Einwohnergemeinde Baar
          Präsidiales / Kultur

            820349

            Stellenausschreibung

            Baar ist eine attraktive, innovative Zuger Gemeinde mit 24000 Einwohnern. Die Fachstelle Kind und Jugend sucht per August 2017 eine/n

            Leiterin/Leiter der Fachstelle Kind und Jugend, Arbeitspensum 80%

            Ihre Aufgaben: Personelle und fachliche Leitung der Fachstelle Kind und Jugend Baar; als Kinder- und Jugendbeauftragte/r: Ansprechperson für kinder- und jugendrelevante Themen nach innen und aussen; Praxisausbildung von Studierenden der Hochschulen Luzern und Zürich (Soziale Arbeit), Anleitung von Vorpraktikanten und Zivildienstleistenden; Aufgreifen von kinder- und jugendpolitischen Anliegen sowie Bearbeiten von Schnittstellen; operative Umsetzung und Weiterentwicklung der Strategie im Bereich Kind und Jugend; Vernetzungsarbeit mit den gemeindlichen und kantonalen Stellen; Öffentlichkeitsarbeit.
            Ihr Profil: Abschluss Soziokulturelle Animation FH und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen; Führungserfahrung; Abschluss Praxisausbildung oder Bereitschaft zu dieser Ausbildung; selbstständige, zuverlässige Person mit gutem konzeptionellem Denken; positive, offene und teamfähige Persönlichkeit; Bereitschaft zu Abend- und gelegentlich Wochenendarbeit; Führerausweis Kat. B von Vorteil.
            Wir bieten: Vielseitige Arbeit mit Platz für eigene Ideen, Entwicklungsmöglichkeiten; fortschrittliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen.
            Wenn Sie mehr über diese Stelle wissen möchten, gibt Ihnen Selina Chanson, heutige Leiterin der Fachstelle Kind und Jugend, gerne Auskunft, Telefon 041 769 01 65. Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung senden Sie bis 30. März 2017 an: Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

            Baar, 10. März 2017 Einwohnergemeinde Baar
            Präsidiales / Kultur

              820108

              Stellenausschreibung

              Unser Gemeindebüro ist ein zentrales Dienstleistungszentrum für die rund 24000 Baarerinnen und Baarer. Wir suchen zur Ergänzung des Teams per 1. Juli 2017 oder nach Vereinbarung einen/eine

              Sachbearbeiterin Gemeindebüro/Sachbearbeiter Gemeindebüro

              Arbeitspensum 100%

              Im Gemeindebüro erhalten unsere Kunden ein vielfältiges Angebot. Kern sind die Dienstleistungen der Einwohnerkontrolle, ergänzt durch Schalterdienstleistungen aus anderen Bereichen der Verwaltung.
              Als Mitglied des Teams des Gemeindebüros erbringen Sie Dienstleistungen am Schalter und am Telefon und erledigen verschiedene Aufgaben im Hintergrund.
              Wir erwarten von Ihnen: Kaufmännische Lehre (eidg. Fähigkeitsausweis); Erfahrung in einer öffentlichen Verwaltung; klare und gewandte Kommunikation in Deutsch (mündlich und schriftlich), gute Verständigung in einer weiteren Sprache von Vorteil; Freude an lebhaftem Kundenkontakt; freundliche, initiative und selbstständige Persönlichkeit; schnelle Auffassungsgabe, genaue Arbeitsweise; gute EDV-Anwenderkenntnisse.
              Wir bieten: Eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe; selbstständige Mitarbeit in einem kleinen Team; zeitgemässe Anstellungsbedingungen.
              Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Reto Maissen, Leiter Gemeindebüro, Tel. 041 769 01 40. Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis 31. März 2017 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

              Baar, 17. März 2017 Einwohnergemeinde Baar
              Präsidiales/Kultur

                820788