Amtsblatt des Kantons Zug / Amtlich

Einstellung des Konkursverfahrens

Schuldnerin: PLASTICUM AG, 6300 Zug, ohne Domizil
Datum des Auflösungsentscheids: 29. März 2017
Datum der Einstellung: 3. Oktober 2017
Frist für Kostenvorschuss: 23. Oktober 2017
Kostenvorschuss: Fr. 5000.-
Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten.

Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

    832525

    Fachstelle Alter und Gesundheit der Stadt Zug

    Beratung und Information zum Wohnen im Alter und den Dienstleistungen
    Persönliche Beratungen auf Voranmeldung
    Zeughausgasse 9, Postfach 1258, 6300 Zug
    Telefon 041 728 23 87, E-Mail: alterundgesundheit@stadtzug.ch

    Fachstelle Alter und Gesundheit der Stadt Zug

      658764

      Feuerwehr Risch Rotkreuz

      8. Übung alle AdF ohne Zusatzausbildung

      Dienstag, 24. Oktober 2017: Antreten gemäss Aufgebot

      Fahrtraining MWD 4.2

      Mittwoch, 25. Oktober 2017: Antreten gemäss Aufgebot

      VKD-Übung mit Hünenberg (halbtägig)

      Samstag, 28. Oktober 2017: Antreten gemäss Aufgebot
      Entschuldigungen: Telefonische Abmeldung vor der Übung sowie schriftlich spätestens drei Tage nach der Übung beim zuständigen Übungsverantwortlichen.

      Rotkreuz, 13. Oktober 2017 Feuerwehrkommando Risch

        816192

        Forstwesen - Holzschläge im Privatwald

        Nach Art. 21 des Bundesgesetzes über den Wald (Waldgesetz) bedürfen sämtliche Holzschläge in den Privatwaldungen der Bewilligung des Amtes für Wald und Wild.
        Privatwaldbesitzer, die in der Nutzungsperiode 2017/18 Holz nutzen wollen, sollen dies möglichst unverzüglich dem Amt für Wald und Wild, Postfach 824, Ägeristrasse 56, 6301 Zug (Telefon 041 728 35 22, E-Mail: info.afw@zg.ch), oder dem für das Forstrevier zuständigen Förster, mit genauer Angabe der Adresse und des Waldortes, melden.

        Für Holzanzeichnungen in Privatwaldungen sind nur die folgenden Förster zuständig:

        Förster Daniel Müller, Telefon Büro 041 728 39 67, Natel 078 753 70 64
        In den Gemeinden Hünenberg und Risch
        Förster Hanspeter Nussbaumer, Telefon Büro 041 755 02 16, Natel 079 304 97 94
        In den Gemeinden Menzingen, Neuheim und Oberägeri
        Förster Walter Stauffacher, Telefon Büro 041 728 35 27, Natel 079 407 03 49
        In den Gemeinden Zug, Baar, Unterägeri, Walchwil, Cham und Steinhausen
        Gemäss Art. 43 des Waldgesetzes wird mit Haft oder Busse bis zu 20000 Franken bestraft, wer ohne Berechtigung im Wald Bäume fällt. Anzeichnen, Einmessen und Sortieren des Holzes durch den Förster sind gebührenfrei.

        Zug, 29. September 2017 Amt für Wald und Wild

          830725

          Gemeinde Steinhausen

          Gerichtliches Verbot.

          Unbefugten ist das Fahren und Parkieren von Fahrzeugen aller Art auf der Liegenschaft GB Steinhausen GS 59 (im Grundbuch als «Schlossberg» bezeichnet) untersagt. Zuwiderhandlung wird auf Antrag mit Busse bis zu Fr. 2000.- bestraft.
          Wer das Verbot nicht anerkennen will, hat binnen 30 Tagen seit dessen Publikation und Anbringung auf der Liegenschaft beim Kantonsgericht Zug, Aabachstrasse 3, 6300 Zug, Einsprache zu erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Sie macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam (Art. 260 ZPO).

          Zug, 13. Oktober 2017 Kantonsgericht Zug, Einzelrichter

            832350

            Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

            www.kursprogramm.info
            Automobildiagnostiker

            Der zweijährige Lehrgang startet alle geraden Jahre im August.
            Alle Details, Daten, Preise und das Anmeldeformular finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/ad

            Coiffeusen/Coiffeure: Berufsbildner/in

            (Grundausbildung, 40 Lekt. + Didaktik Modul, 80 Lekt.)
            Der Kurs wird jährlich, mit Kursstart im September, angeboten.
            Alle Details, Daten, Preise und das Anmeldeformular finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/co

            Coiffeusen/Coiffeure: Berufsprüfung (BP) und Höhere Fachprüfung (HFP)

            Der Vorbereitungskurs zur Berufsprüfung dauert zwei Semester und startet jährlich im April.
            Der Vorbereitungskurs zur Höheren Fachprüfung dauert drei Semester und startet jährlich im August.
            Alle Details, Daten, Preise und die Anmeldeformulare finden Sie unter:
            www.kursprogramm.info/co

            Fachfrau/Fachmann Gesundheit mit erweiterter Verantwortung/Zertifikatslehrgang GIBZ

            Modul 1: Pflegediagnosen und Pflegeprozess (48 Lektionen)
            Modul 2: Geriatrische Situationen von Klient/innen (48 Lektionen)
            Modul 3: Gerontopsychiatrische Situationen bei Klient/innen (48 Lektionen)
            Modul 4: Palliative Pflegesituationen bei Klient/innen (48 Lektionen)
            Modul 5: Fachfrau Gesundheit EFZ mit erweiterten Kompetenzen (48 Lektionen)
            Jedes Modul wird jährlich ein- bis zweimal angeboten.
            Alle Details, Daten, Preise und die Anmeldeformulare finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/wb

            Berufsbildungsfachleute

            SBBK Modul A: Beraten von Individuen und Institutionen bei Fragen der Berufsbildung (10 Kurstage)
            SBBK Modul B: Vermitteln von Informationen
            SBBK Modul C: Durchführen von Bildungsmassnahmen
            SBBK Modul D: Steuern der Qualitätsentwicklung in der Berufsbildung
            Jedes SBBK Modul wird jährlich einmal durchgeführt.
            Alle Details, Daten, Preise und die Anmeldeformulare finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/sbbk

            Eidg. dipl. Zahntechnikermeister/in

            Der modular aufgebaute Vorbereitungskurs zur Höheren Fachprüfung dauert rund 20 Monate und startet alle ungeraden Jahre im August.
            Alle Details, Daten, Preise und die Anmeldeformulare finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/hfz

            Ergänzende Bildung (EB) zur Fachfrau/zum Fachmann Gesundheit

            im Validierungsverfahren
            Die Informationsveranstaltungen finden jährlich im Januar und im Mai statt.
            Alle Details, Daten, Preise und das Anmeldeformular finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/eb

            Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales (EBA)

            Alle Details zu dieser verkürzten modularen Ausbildung finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/ags

            Verkürzte modulare Ausbildung Küchenangestellte/r EBA für Erwachsene

            Der modulare Lehrgang ermöglicht es, auf verkürztem Weg (1 Jahr statt 2 Jahre) das eidgenössische Berufsattest (EBA) als Küchenangestellte/r zu erlangen.
            Alle Details finden Sie auf der Webseite: www.kursprogramm.info/kua

            Lehrbegleitende Berufsmaturität (BM 1)
            Aufnahmeprüfung, Samstag, 5. Mai 2018, 7.45 bis 14.00 Uhr
            Berufsmaturität für gelernte Berufsleute (BM 2), Vollzeit- oder Teilzeitlehrgang

            Richtungen Technik, Architektur, Life Sciences oder Gesundheit und Soziales

            Der Unterricht für den Vollzeitlehrgang findet von Montag bis Freitag ganztägig statt und dauert 1 Jahr.
            Der Teilzeitlehrgang erfolgt parallel zur ca. 70-Prozent-Berufstätigkeit und dauert 2 Jahre.
            Die Unterrichtstage für die BM 2-Teilzeitlehrgänge, Start 2018 sind noch nicht definiert.
            Alle Lehrgänge starten bei genügend Teilnehmenden nach den Sommerferien.
            Anmeldeschluss für die BM 2 ist jeweils Ende April.

            Informationsabende für die BM 2 Richtungen Technik, Architektur, Life Sciences und Gesundheit und Soziales

            Montag, 25. September 2017, 18.30 Uhr, GIBZ, Aula 1.005
            Montag, 23. Oktober 2017, 18.30 Uhr, GIBZ, Aula 1.005
            Montag, 15. Januar 2018, 18.30 Uhr, GIBZ, Aula
            Montag, 9. April 2018, 18.30 Uhr, GIBZ, Aula
            Aufnahmeprüfungen für die BM 2
            Samstag, 27. Januar 2018, 7.45 bis 14.00 Uhr
            Samstag, 5. Mai 2018, 7.45 bis 14.00 Uhr
            Alle Details sowie die Anmeldeformulare zu den Vorbereitungskursen, Aufnahmeprüfungen und Lehrgängen für Schuljahr 2018 sind auf unserer Website unter www.gibz.ch / Grundbildung / 04 BM / ABU / Sport / Berufsmaturitätsschule BM publiziert. Bei Fragen sind wir unter Telefon 041 728 30 34 erreichbar.

            HÖHERE FACHSCHULE TECHNIK UND GESTALTUNG HFTG

            Lehrgang Einrichtungsgestalter/in HFTG: Der Lehrgang dauert 23 Monate (860 Lektionen) und startet jährlich im Mai.
            Alle Details, Daten, Preise und das Anmeldeformular finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/hftg

            HF-Studium: Fachrichtung Gestaltung oder Holztechnik

            Das zweijährige Vollzeitstudium startet alle ungeraden Jahre im August.
            Voraussetzungen: Schreinerin EFZ/Schreiner EFZ oder Zeichnerin EFZ/Zeichner EFZ Fachrichtung Architektur oder Fachrichtung Innenarchitektur oder EFZ in einem baunahen Beruf. Ein Jahr Praxis nach Abschluss der Lehre bis zum Studienstart
            Vorkurs: Der Vorkurs startet alle ungeraden Jahre im Januar.
            Aufnahmeprüfung: Die Aufnahmeprüfung wird vor Studienbeginn zwei Mal angeboten. Sie findet alle ungeraden Jahre Anfang Mai und Ende Juni statt. (Mit Berufsmaturität werden Sie prüfungsfrei ins Studium aufgenommen).
            Alle Details, Daten, Preise und die Anmeldeformulare finden Sie unter:

            www.kursprogramm.info/hftg

            Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug, Baarerstrasse 100, 6300 Zug, Telefon 041 728 30 30, Fax 041 728 30 39, www.gibz.ch, E-Mail: sekretariat.gibz@zg.ch

            www.kursprogramm.info, www.gibz.ch, www.hftg.ch, www.hfz.ch

            GIBZ Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

              769178

              HFW Zug - Höhere Fachschule für Wirtschaft Zug - hfw-zug.ch

              Studium «dipl. Betriebswirtschafter/in HF» an der HFW Zug: (dreijähriges, berufsbegleitendes Studium)
              Beginn: Dienstag, 23. Oktober 2018
              Voraussetzungen/Vorbereitungskurse: www.hfw-zug.ch

              Nächste Informationsabende:

              Dienstag, 7. November 2017, 18.30 Uhr
              Höhere Fachschule für Wirtschaft (HFW) Zug
              Aabachstrasse 7, 6300 Zug
              Telefon 041 728 57 52, Fax 041 728 57 59
              www.hfw-zug.ch, E-Mail: info@hfw-zug.ch

              Zug, 13. Oktober 2017 HFW Zug

                832416

                Häckselaktion Herbst 2017

                An folgenden Tagen wird im Oktober 2017 in unserer Gemeinde eine kostenlose ( bis 1/4 Std.) Häckselaktion durchgeführt:
                - Freitag, 27. Oktober 2017, 9.00-12.00 und 13.30-16.30 Uhr
                - Samstag, 28. Oktober 2017, 9.00-12.00 und 13.30-16.30 Uhr
                Private Interessenten in der Gemeinde Unterägeri, die das Häckselgut im eigenen Garten wiederverwerten, können sich bis Donnerstag, 26. Oktober 2017 beim Werkhof Unterägeri, Telefon 041 750 32 30 melden (9.00-9.30 und 13.15-13.45 Uhr).
                Wichtig: Beim Häckselgut muss es sich um grobes, verholztes Material handeln (auch Äste). Der Gartenabraum muss bei guter Zufahrtsmöglichkeit bereitgestellt werden. Eine Hilfsperson muss zur Verfügung stehen.

                Unterägeri, 13. Oktober 2017 Bau und Unterhalt

                  817977

                  Informationsabend über die Fachmittelschule Kanton Zug

                  Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19.00 Uhr, in der Aula der Fachmittelschule Kanton Zug, Hofstrasse 20, Zug

                  Traumberuf im Gesundheitswesen? Lehrerin/Lehrer werden? Mit Menschen arbeiten im Sozialbereich?
                  Die Information richtet sich vor allem an Eltern sowie Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Sekundarklassen, die sich für die Berufsfelder Gesundheit, Pädagogik oder Soziale Arbeit interessieren. Die Fachmittelschule bietet in diesen Profilen zweistufige Ausbildungen an, die auf ein Studium an einer Fachhochschule oder an einer Pädagogischen Hochschule sowie auf eine Ausbildung an einer Höheren Fachschule vorbereiten. Die ersten drei Jahre werden mit dem Fachmittelschulausweis abgeschlossen. In einem vierten Jahr kann eine Fachmaturität Gesundheit, Pädagogik oder Soziale Arbeit erworben werden. Via Passerelle ist auch der Zugang zu Universität/ETH offen.

                  Schnuppertage für interessierte Schülerinnen/Schüler der 2. und 3. Sekundarklassen:

                  Montag, 27. November 2017, Mittwoch, 6. Dezember 2017, Dienstag, 16. Januar 2018, Donnerstag, 25. Januar 2018, Montag, 19. März 2018 und Mittwoch, 4. April 2018.
                  Wenn du an einem Schnuppertag teilnehmen willst, melde dich bitte an über: www.fms-zg.ch.
                  Anmeldeformulare für die Aufnahme an die Schule und weitere Informationen: www.fms-zg.ch, www.facebook.com/fmszug, Telefon 041 728 24 00, E-Mail: info@fms-zg.ch.
                  Anmeldeschluss: 20. März 2018.

                  Zug, 13. Oktober 2017 Fachmittelschule FMS

                    831207

                    Jungbürgerfeier 2017 - Einladung

                    Am Donnerstag, 9. November 2017, findet die Aufnahme der Jungbürgerinnen und Jungbürger des Jahrgangs 1999 statt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr im Restaurant Morgarten.
                    Alle Schweizer Bürgerinnen und Bürger des Jahrgangs 1999 der Gemeinde Oberägeri sind zu dieser Feier herzlich eingeladen.
                    Gerne erwarten wir Ihre Anmeldung bis spätestens Montag, 23. Oktober 2017 an: Gemeindeverwaltung Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri oder E-Mail: patricia.kaelin@oberaegeri.ch

                    Oberägeri, 13. Oktober 2017 Gemeinderat Oberägeri

                      832396

                      Kantonale Gesetzgebung

                      In die kantonale Gesetzessammlung, Band 36, wurde aufgenommen:
                      Nr. 2017/036. Gesetz über den Finanzhaushalt des Kantons und der Gemeinden (Finanzhaushaltgesetz, FHG). Änderung vom 6. Juli 2017 - 611.1.
                      Der Erlass kann bei der Staatskanzlei bezogen werden.
                      Gegen kantonale Erlasse kann innert 30 Tagen beim Schweizerischen Bundesgericht, Av. du Tribunal fédéral 29, 1000 Lausanne 14, Beschwerde erhoben werden. Die Be-schwerdefrist beginnt am Tage nach der Publikation im Amtsblatt zu laufen. Der ange-fochtene Erlass kann bei der Staatskanzlei bezogen werden und ist der Beschwerde zusammen mit allfälligen weiteren Beweismitteln beizulegen.

                      Zug, 11. Oktober 2017 Staatskanzlei des Kantons Zug

                        832474

                        Kantonsgericht des Kantons Zug

                        In Sachen Handelsregisteramt Zug, Aabachstrasse 5, 6301 Zug, Gesuchsteller, gegen Doxen Energy Capital GmbH, ohne Domizil, 6340 Baar, Gesuchsgegnerin, betreffend Massnahmen gemäss Art. 731b OR (ES 2017 495), hat der Einzelrichter des Kantonsgerichtes des Kantons Zug am 10. Oktober 2017 entschieden:
                        1. Die Doxen Energy Capital GmbH, ohne Domizil, 6340 Baar, wird aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet.
                        Datum der Auflösung: 10. Oktober 2017, 11.00 Uhr.
                        2. Die Gerichtskosten betragen
                        Fr. 800.- Entscheidgebühr
                        und werden der Gesuchsgegnerin auferlegt.
                        3. Gegen diesen Entscheid kann innert 10 Tagen seit der Zustellung schriftlich, begründet und mit bestimmten Anträgen unter Beilage des angefochtenen Entscheides Berufung beim Obergericht des Kantons Zug eingereicht werden. Gerügt werden kann die unrichtige Rechtsanwendung und/oder die unrichtige Feststellung des Sachverhaltes (Art. 310 ZPO). Die Berufungsschrift kann in Papierform (je ein Exemplar für das Gericht und jede Gegenpartei) oder elektronisch, versehen mit einer anerkannten elektronischen Signatur, eingereicht werden (Art. 130 Abs. 1 und 2 ZPO).
                        In summarischen Verfahren gelten gemäss Art. 145 Abs. 2 lit. b ZPO die Bestimmungen über den Stillstand der Fristen («Gerichtsferien») nicht.
                        4. Mitteilung an:
                        - Parteien, an die Gesuchsgegnerin mittels Publikation des Dispositivs im Amtsblatt des Kantons Zug
                        - Konkursamt Zug zum Vollzug (nach Eintritt der Rechtskraft)
                        - Betreibungsamt Baar (vorab zur Kenntnisnahme und nach Eintritt der Rechtskraft)
                        - Grundbuch- und Vermessungsamt des Kantons Zug (nach Eintritt der Rechtskraft)
                        - Gerichtskasse (im Dispositiv)

                        Zug, 13. Oktober 2017 Kantonsgericht des Kantons Zug
                        Einzelrichter

                          832557

                          Kaufmännisches Bildungszentrum Zug - www.kbz-zug.ch

                          Weiterbildungskurse, Lehrgänge, Informationsabende
                          KBZ Management und Führung

                          BPT 010.05: Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis inkl. HWD: 4 Semester, Montag und Mittwoch (17.45-21.00 Uhr) und Samstag (7.30-12.25 Uhr), ab 10. Januar 2018, Fr. 15900.-
                          HWD 03.01: Höheres Wirtschaftsdiplom HWD, edupool.ch: 1 Semester), ab 10. Januar 2018, Fr. 5300.-
                          SVF 010.13. Leadership SVF - Zertifikat SVF: 1 Semester, Dienstag (8.25-16.25 Uhr), ab 20. Februar 2018, Fr. 3400.-
                          SVF 020.09: Management SVF - Zertifikat SVF: 2 Semester, Dienstag (8.25-16.25 Uhr), ab 23. Oktober 2018, Fr. 5900.-

                          KBZ Berufsmaturität

                          BBM 030.01: Berufsmaturität für gelernte Berufsleute BM2 - Typ Wirtschaft (berufsbegleitend): 4 Semester, 2 Nachmittage/Abende Montag/Mittwoch (13.00-20.55 Uhr), ab 20. August 2018
                          VBM 040.01: Berufsmaturität für gelernte Berufsleute BM2 - Typ Wirtschaft (Vollzeit): 2 Semester, Montag-Freitag (7.35-16.35 Uhr), ab 20. August 2018

                          KBZ Marketing und Verkauf

                          BPM 210.12: Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf, edupool.ch: 3 Semester, Dienstag (17.45-21.00 Uhr) und Samstag (8.00-11.15 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 10300.-
                          BPV 210.12: Verkaufsfachleute Innendienst mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf, edupool.ch: 3 Semester, Dienstag (17.45-21.00 Uhr) und Samstag (8.00-11.15 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 10300.-
                          SBM 013.17: Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf, edupool.ch: 2 Semester, Donnerstag (18.00-21.15 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 3100.-

                          SBM 014.02: Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf, edupool.ch: 1 Semester, Dienstag (17.45-21.00 Uhr) und Samstag (8.00-11.15 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 3100.-

                          SBO 010.02: Online Marketing (inkl. Social Media) Zertifikat KBZ: 8 Monate, Donnerstag (18.00-21.15 Uhr), ab 23. November 2017, Fr. 2700.-

                          KBZ Finanzen

                          BPF 010.19: Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen: 5 Semester, Mittwoch (17.30-21.30 Uhr) und Samstag (8.00-12.00 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 17000.-
                          BPF 022.05: Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen: 5 Semester, Montag (8.15-17.15 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 17000.-
                          SBR 012.15: Sachbearbeiter/in Rechnungswesen, edupool.ch: 3 Semester, Dienstag (17.30- 21.30 Uhr), ab 1. Mai 2018, Fr. 5700.-
                          SBR 022.14: Sachbearbeiter/in Rechnungswesen, edupool.ch: 2 Semester, Montag (8.15- 17.30 Uhr), ab 30. April 2018, Fr. 5700.-
                          SBT 022.13: Sachbearbeiter/in Treuhand, edupool.ch: 2 Semester, Montag (8.15- 17.30 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 5700.-
                          BPT 020.18: Treuhänder/in mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Treuhand: 6 Semester, Dienstag (17.30-21.30 Uhr) und Samstag (8.00-12.00 Uhr), ab Oktober 2018, Fr. 17000.-
                          SBI 010.03: Sachbearbeiter/in Immobilien Bewirtschaftung, edupool.ch: 2 Semester, Donnerstag (17.30-21.30 Uhr) und 5 Samstage (7.35-14.00 Uhr), ab 1. Mai 2018, Fr. 4100.-

                          KBZ Handelsschule

                          SBH 16.27: Handelsschule edupool.ch: 2 Semester, Montag (7.35-17.15 Uhr), ab 19. Februar 2018, Fr. 5200.-
                          SBH 20.27: Handelsschule edupool.ch: 2 Semester, Samstag (7.35-14.00 Uhr) und Mittwoch (18.15-21.30 Uhr), ab 21. Februar 2018, Fr. 5200.-
                          SBH 51.24: Handelsschule edupool.ch: 1 Semester, Montag bis Donnerstag (7.35- 11.55 Uhr), ab 29. Januar 2018, Fr. 5200.-
                          SBH 60.24: Handelsschule edupool.ch: 1 Semester, Donnerstag und Freitag (7.35- 17.15 Uhr), ab 23. August 2018, Fr. 5200.-

                          KBZ Personal

                          SBP 010.36: Sachbearbeiter/in Personalwesen, edupool.ch: 1 Semester, Montag (18.00- 21.15 Uhr) und Samstag (8.00-11.15 Uhr), ab 19. Februar 2018, Fr. 3400.-
                          SCH 500.03: SVEB Zertifikat Kursleiter/in Lernveranstaltung mit Erwachsenen durchführen: 16x, tagsüber, Fr. 3570.-
                          SCH 600.02: SVEB Zertifikat Praxisausbildner/in, Lernbegleitung mit Einzelpersonen durchführen: 11x, tagsüber, ab 26. Januar 2018, Fr. 3570.-
                          SCH 700.02: Module 2 bis 5 - Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis: 26 x, tagsüber, ab 15. Oktober 2018, Fr. 8660.-
                          SCH 703.02: Modul 3, Individuelle Lernprozesse - eidg. Fachausweis Ausbildner/in: 5x, tagsüber, ab 7. September 2018, Fr. 1390.-
                          SCH 704.01: Modul 4/5, Bildungsangebote konzipieren - eidg. Fachausweis Ausbildner/in: 16x, Tagsüber, ab 12. Januar 2018, Fr. 4990.-

                          KBZ Office Management und Informatik

                          SA 050.31: Protokollführung, 1 Donnerstag (8.30-16.30 Uhr), 26. Oktober 2017, Fr. 400.-
                          BPD 010.15: Direktionsassistenz mit eidg. Fachausweis: 4 Semester, Donnerstag (18.00- 21.15 Uhr) und Samstag (7.35-13.45 Uhr), ab 26. Oktober 2017, Fr. 14900.-
                          BPT 015.04: Technische Kaufleute mit eidg. FA inkl. HWD - Montag- und Mittwochabend, Samstag: 3 Semester, Montag und Mittwoch (17.45-21.00 Uhr) und Samstag (7.30- 12.25 Uhr)., ab 10. Januar 2018, Fr. 15900.-
                          HWD 03.01: Höheres Wirtschaftsdiplom HWD edupool.ch - Montag- und Mittwochabend, Samstag: 1 Semester, Montag und Mittwoch (17.45-21.00 Uhr) und Samstag (7.30- 12.25 Uhr)., ab 10. Januar 2018, Fr. 5300.-
                          IX 320.11: Refresherkurs PowerPoint: 3 Mittwoche (18.20-21.20 Uhr), 12 Lekt., ab 8. November 2017, Fr. 300.-
                          IX 402.14: Refresherkurs Excel - Mittwochabend: 4 Mittwoche (18.20-21.20 Uhr), 16 Lekt., ab Februar 2018, Fr. 400.-
                          IX 600.04: Refresherkurs Word und Excel: 4 Mittwoche (18.20-21.20 Uhr), ab 29. November 2017, Fr. 400.-
                          IK 010.20: Office-Diplomkurs, Stufe 1, Grundlagen der Informatik: 1 Semester, Montag (18.20-21.10 Uhr), ab 26. Februar 2018, Fr. 1100.-
                          IK 020.20: Office-Diplomkurs, Stufe 2, Vertiefung der Informatik: 1 Semester, Dienstag (18.20-21.10 Uhr), ab 27. Februar 2018, Fr. 1100.-
                          IK 050.19: Office-Diplomkurs, Stufe 3, SIZ Informatik-Anwender II: 1 Semester, Montag (18.20-21.10 Uhr), ab 5. März 2018, Fr. 1100.-

                          KBZ Detailhandel

                          VMD 010.01: Verkaufsmanager/in im Detailhandel: 1 Semester, Dienstag (8.50-16.50 Uhr), ab 6. März 2018, Fr. 3250.-
                          VPD 010.02: Verkaufsprofi im Detailhandel: 1 Semester, Mittwoch (8.30-16.30 Uhr), ab 22. August 2018, Fr. 3250.-

                          KBZ Sprachen

                          Ab Februar 2018 wieder neue Sprachkurse (Aufbaukurse: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch) und Diplomlehrgänge (Deutsch, Englisch, Französisch)

                          KBZ Einzelkurse

                          RW 010.04: Rechnungswesen 1 - Grundkurs: 9 Donnerstage (17.45-21.00 Uhr), ab 11. Januar 2018, Fr. 700.-
                          RW 020.03: Rechnungswesen 2 - Aufbaukurs: 9 Mittwoche (17.45-21.00 Uhr), ab 15. November 2017, Fr. 700.-
                          RW 030.03: Rechnungswesen 3 - Vertiefungskurs, Refresher: 7 Mittwoche (17.45- 21.00 Uhr), ab 21. Februar 2018, Fr. 500.-
                          FA 011.37: Refresher - Mathematik «Basic»: 7 Mittwoche (18.30-21.00 Uhr), ab 21. Februar 2018, Fr. 500.-

                          Nächster Informationsabend:

                          Dienstag, 7. November 2017, 18.30 Uhr (alle Angebote)
                          Die Informationsabende finden am KBZ statt (Aabachstrasse 7, Zug). Beachten Sie dort die Zimmerangabe auf den Informationsbildschirmen. Aus Platzgründen können wir hier nur eine Auswahl unserer Kurse und Lehrgänge auflisten. Für Informationen zu weiteren Ausbildungen (Sprachschule, Informatikschule, etc.) bitten wir Sie, uns direkt zu kontaktieren. Sämtliche Infos sind auch unter www.kbz-zug.ch abrufbar.
                          Kaufmännisches Bildungszentrum Zug, Aabachstrasse 7, 6300 Zug, Telefon 041 728 57 57, E-Mail: info.wbz@zg.ch, Internet: www.kbz-zug.ch

                          Zug, 13. Oktober 2017 Kaufmännisches Bildungszentrum Zug

                            832417

                            Kollokationsplan und Inventar

                            Schuldnerin: Turktrade AG, 6300 Zug, ohne Domizil
                            Auflagefrist Kollokationsplan: 13. Oktober 2017 bis 2. November 2017
                            Anfechtungsfrist Inventar: 13. Oktober 2017 bis 23. Oktober 2017

                            Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

                              832521

                              Kollokationsplan und Inventar

                              Schuldnerin: FREEARCH ART AND DESIGN ARCHITECTURE GMBH, Gewerbestrasse 5, 6330 Cham
                              Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage nach erfolgter Publikation
                              Anfechtungsfrist Inventar: 10 Tage nach erfolgter Publikation
                              Bemerkungen: Begehren um Abtretung der Rechte im Sinne von Art. 260 SchKG zur Bestreitung der von der Konkursverwaltung anerkannten Eigentumsansprachen sind innert 10 Tagen seit der Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt an das Konkursamt Zug zu richten.

                              Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

                                832522

                                Kollokationsplan und Inventar

                                Schuldnerin: newborn distribution AG (vormals FASHIONSTYLERS AG, in Zug), Gländstrasse 11, 4563 Gerlafingen
                                Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage nach erfolgter Publikation
                                Anfechtungsfrist Inventar: 10 Tage nach erfolgter Publikation

                                Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

                                  832523

                                  Konkurspublikation/Schuldenruf

                                  Schuldner/in: HORAT Philipp, ausgeschlagene Erbschaft, von Schwyz SZ, geboren am 4. Juni 1985, gestorben am 2. September 2017, whft. gew. Rusenstrasse 7, 6315 Alosen, Gde. Oberägeri
                                  Datum der Konkurseröffnung: 20. September 2017
                                  Konkursverfahren: summarisch
                                  Eingabefrist: 30 Tage nach der Publikation

                                  Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

                                    832515

                                    Konkurspublikation/Schuldenruf

                                    Schuldnerin: BT Haustechnik GmbH, Nordstrasse 5, 6300 Zug
                                    Datum der Konkurseröffnung: 8. August 2017
                                    Konkursverfahren: summarisch
                                    Eingabefrist: 30 Tage nach der Publikation

                                    Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

                                      832516

                                      Konkurspublikation/Schuldenruf

                                      Schuldnerin: Bau & Design Studio AG, Poststrasse 24, 6301 Zug
                                      Datum der Konkurseröffnung: 5. April 2016
                                      Konkursverfahren: summarisch
                                      Bemerkungen: Der Einstellungsentscheid vom 7. Juni 2017 wurde von der Einzelrichterin am Kantonsgericht Zug mit Entscheid vom 3. Oktober 2017 aufgehoben.

                                      Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

                                        832517

                                        Konkurspublikation/Schuldenruf

                                        Schuldnerin: Manuel Holding GmbH in Liquidation, ohne Domizil, 6300 Zug
                                        Datum der Konkurseröffnung: 8. August 2017
                                        Konkursverfahren: summarisch
                                        Eingabefrist: 30 Tage nach der Publikation

                                        Zug, 13. Oktober 2017 Konkursamt Zug

                                          832518