Einwohnergemeinden / Neuheim

Baugesuch

Auf der Gemeindekanzlei Neuheim, Dorfplatz 5, liegt folgendes Gesuch zur Einsicht auf:
• Projektverfasser: L. Laffranchi Architektur AG, Rathausstrasse 14, 6340 Baar: Unterhaltsarbeiten Wirtewohnung 1. OG, Akustikmassnahmen Restaurant, Höllgrotten, 6340 Baar, GS Nr. 750, Assek. Nr. 97a. (Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen, Koordinaten 2684934/ 1227092). Einsprachefrist bis und mit 28. Februar 2018.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Neuheim, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Neuheim, 9. Februar 2018 Abteilung Bau und Planung

    838912

    Stellenausschreibung

    Neuheim ist ein familienfreundliches Dorf mit hoher Lebensqualität in einem ländlichen Umfeld. Mit seinen gut 2200 Einwohnern ist es die kleinste Gemeinde im Kanton Zug.
    Der bisherige Gemeindeweibel hat per Ende März 2018 seinen Rücktritt bekannt gegeben. Aus diesem Grunde ist die Stelle eines/r

    Gemeindeweibels bzw. Gemeindeweibelin

    zu besetzen.
    Ihre Aufgaben: Wohnungsabnahmen (inkl. Protokoll) und Tatbestandaufnahmen, soweit keine richterliche Anordnung erforderlich ist; amtliche Zustellung von Mitteilungen und Vorladungen, die Vollstreckung von Verfügungen und Gerichtsbefehlen; Teilnahme an der Gemeindeversammlung (in der Regel zwei Versammlungen pro Jahr); Eingangskontrolle, Feststellung der Präsenz, Aufsicht bei geheimen Abstimmungen etc.; Repräsentationen bei gemeindlichen Anlässen; Mithilfe bei Abstimmungen und Wahlen.
    Anforderungsprofil: Gute Ausdrucksform in der deutschen Sprache (mündlich und schriftlich); Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, Verschwiegenheit und Belastbarkeit; selbstständige, exakte und zuverlässige Arbeitsweise; EDV-Anwenderkenntnisse; Führerschein Kat. B.
    Sind Sie an dieser Herausforderung interessiert? Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto und den üblichen Unterlagen senden Sie schriftlich an Gemeindeverwaltung Neuheim, Melanie Imfeld, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim. Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Gemeindeschreiberin Melanie Imfeld, Telefon 041 757 21 31.

    Neuheim, 16. Februar 2018 Gemeinde Neuheim

      839356

      Stellenausschreibung

      Neuheim ist ein familienfreundliches Dorf mit hoher Lebensqualität in einem ländlichen Umfeld. Mit seinen gut 2200 Einwohnern ist es die kleinste Gemeinde im Kanton Zug.
      Für unser kleines Verwaltungsteam suchen wir per 1. Mai 2018 oder nach Vereinbarung:

      eine Leiterin Werke/einen Leiter Werke (Pensum 100%)

      Ihre Hauptaufgaben: Organisation/Administration inkl. Arbeitsvorbereitung des Werkhofs; Führung und Förderung der Werkhofmitarbeitenden; Mithilfe bei der Pflege der Grünanlagen auf öffentlichem Grund; Mithilfe beim betrieblichen Unterhalt an Strassen, Wegen und Anlagen; Unterstützung des Werkhofteams; Mithilfe bei der Betreibung des Entsorgungsplatzes; Winterdienst.
      Anforderungsprofil: Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung mit mehreren Jahren Berufs- und Führungserfahrung; Organisations- und Verhandlungsgeschick; hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen; angenehme Umgangsformen und Freude am Kontakt mit der Bevölkerung; eine selbstständige, dienstleistungsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise; Anwenderkenntnisse Informatik (Word, Excel); Wohnsitz in der Umgebung; Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (inkl. Abend- und Wochenenddienst); Führerschein Kat. B.
      Wir bieten Ihnen: Vielseitige und interessante Tätigkeit mit Eigenverantwortung; Führungsposition in einem kleinen Team; zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen.
      Sind Sie an dieser Stelle interessiert? Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto und den üblichen Unterlagen senden Sie schriftlich an Gemeindeverwaltung Neuheim, Melanie Imfeld, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim. Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Anton Rölli, Abteilungsleiter Sicherheit, Infrastruktur und Verkehr, Telefon 041 757 21 42.

      Neuheim, 16. Februar 2018 Gemeinde Neuheim

        839354

        Umstellung Informatik - Verwaltung geschlossen

        Die Gemeindeverwaltung Neuheim bleibt am Freitag, 23. Februar 2018, den ganzen Tag geschlossen. Bei einem Todesfall wenden Sie sich bitte direkt an Rogenmoser Bestattungen, Telefon 041 750 30 01.

        Neuheim, 16. Februar 2018 Gemeinde Neuheim

          838913