Einwohnergemeinden / Risch

Baugesuch

In der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit der Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz liegt zu den Bürozeiten folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Knuser Stephan, Seefeld 10, 6343 Buonas: Umbau, Sanierung und teilweise Änderung Fenstereinteilung am EFH, Assek.-Nr. 1059a, GS-Nr. 1607, Seefeld 10, Risch. Einsprachefrist bis und mit 31. Juli 2019.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Risch, 6343 Risch einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Rotkreuz, 12. Juli 2019 Gemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

864752

Verkehrsanordnungen Parkplatz «Golfpark Migros» Holzhäusern

Mit Schreiben vom 25. Juni 2019 hat die Sicherheitsdirektion des Kantons Zug die folgenden Verkehrsanordnungen beim Parkplatz «Golfpark Migros» in Holzhäusern genehmigt:
- Bei den Ein-/Ausfahrten aus dem «Parkplatz Nord» und dem «Parkplatz Süd» in die Langackerstrasse;
- Vortrittssignal «Kein Vortritt» (Signal 3.02. SSV)
- Auf dem «Parkplatz Süd»;
- Vorschriftssignal «Rechtsabbiegen» (Signal 2.37 SSV)
- Auf der Langackerstrasse, vor der Zufahrt zu den Parkplätzen;
- Hinweissignal «Wegweiser in Tabellenform» (Signal 4.35 SSV) mit dem Symbol «Parkieren gestattet (4.17 SSV) und den Aufschriften «Parkplatz Nord» und «Parkplatz Süd»
- Bei den Ein- und Ausfahrten aus den «Parkplätzen Nord und Süd» in die Langackerstrasse;
- Markierungen: «Ununterbrochene Längslinie» (6.12 SSV), «Wartelinie» (6.13 SSV), «Führungslinie im Anschluss an Wartelinie» (6.16.1 SSV), «Parkverbotslinie» (6.22 SSV) bei der alten Zu- und Wegfahrt zum Parkplatz
- Auf dem «Parkplatz Süd»;
- Hinweissignal «Wegweiser für Nebenstrassen» (Signal 4.33 SSV) mit der Aufschrift «Ausfahrt»
- Markierungen: «Sicherheitslinie» (6.01 SSV), «Doppellinie» (6.04 SSV), «Einspurpfeile» (6.06 SSV), «Gehbehinderte» (5.14 SSV)
- Auf dem «Parkplatz Nord»;
- Markierungen: «Gehbehinderte» (5.14 SSV)
Im Gemeindehaus der Gemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, liegen die folgenden Unterlagen in der Planauflage (Auflagezimmer, 2. OG) zur Einsicht auf:
- Verfügung der Sicherheitsdirektion des Kantons Zug vom 25. Juni 2019
- Signalisations- und Markierungsplan vom 24. April 2019 (revidiert 9. Mai 2019)
Die Verkehrsanordnungen treten mit dem Aufstellen der Signale in Kraft (Art. 107 Abs. 1 SSV). Widerhandlungen gegen die Verkehrsanordnungen werden nach Art. 27 und Art. 90 SVG geahndet.
Gegen diesen Entscheid kann innerhalb von 30 Tagen, d.h. bis und mit 12. August 2019, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsgerichtsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizufügen.

Rotkreuz, 12. Juli 2019 Einwohnergemeinde Risch
Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

864587