Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 20. Januar 2017
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Risch

Altpapiersammeldaten in der Gemeinde Risch 2017

Die Altpapiersammlungen in der Gemeinde Risch werden durch die Firma Heggli AG ausgeführt. Diese finden jeweils, auf dem ganzen Gemeindegebiet statt.

Mittwoch, 18. Januar 2017, ganzes Gemeindegebiet
Mittwoch, 22. März 2017, ganzes Gemeindegebiet
Dienstag, 16. Mai 2017, ganzes Gemeindegebiet
Dienstag, 18. Juli 2017, ganzes Gemeindegebiet
Dienstag, 19. September 2017, ganzes Gemeindegebiet
Dienstag, 21. November 2017, ganzes Gemeindegebiet

Für die Altpapiersammlung gelten folgende Rahmenbedingungen:
- Das Altpapier wird bei den Container/Abfallsammelstellen abgeholt
- Das Altpapier muss ab 7.00 Uhr gut sichtbar bereitgestellt werden (kein Karton und Altpapier in Säcken)
- Das Altpapier muss gebündelt sein (keine Papiersäcke)
Bei nicht abgeholtem Altpapier setzen Sie sich bitte direkt mit der Firma Heggli AG, Telefon 041 318 33 22 in Verbindung.
Der Karton und zerkleinertes Papier vom Aktenvernichter können während den Öffnungszeiten direkt beim Ökihof abgegeben werden.

Rotkreuz, 6. Januar 2017 Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

    816245

    Baugesuch

    Im Gemeindehaus der Gemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, liegen folgende Pläne in der Planauflage (Auflagezimmer, 2. OG) zur Einsicht auf:
    • St. Wendelin AG, Matthias Werder, St. Wendelin 3, 6343 Holzhäusern; Projektverfasser: Bühler Architekten AG, Luzernerstrasse 7, 6343 Rotkreuz: Neubau Teichfilteranlage Heuboden, Heuboden, Holzhäusern, GS Nrn. 1740, 1741, 1742, 1743, Koordinaten 223257/ 676474 (ausserhalb Bauzone). Einsprachefrist bis und mit 25. Januar 2017.
    Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

    Rotkreuz, 6. Januar 2017 Gemeinde Risch
    Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

      816021

      Baugesuche

      Im Gemeindehaus der Gemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, liegen folgende Pläne in der Planauflage (Auflagezimmer, 2. OG) zur Einsicht auf:
      • Mövenpick Schweiz AG, Division Wein, Oberneuhofstrasse 12, 6340 Baar; Projektverfasser: WALLIMANN KONZEPTE & PLANUNG GmbH, Theaterstrasse 10, 8001 Zürich: Umnutzung Gewerberaum in Weinhandel beim Gewerbegebäude Assek. Nr. 806a, Grundstrasse 12+14, 6343 Rotkreuz, GS Nr. 3. Einsprachefrist bis und mit 1. Februar 2017.
      • Einwohnergemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz: Realisierung von drei Unterflurcontainern beim Ökihof Rotkreuz, Ökihof Rotkreuz, GS Nr. 860. Einsprachefrist bis und mit 1. Februar 2017. Die Profile sind erstellt.
      Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

      Rotkreuz, 13. Januar 2017 Gemeinde Risch
      Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

        816770

        Feuerwehr Risch Rotkreuz

        MWD Kaderübung

        Dienstag, 17. Januar 2017: Antreten gemäss Aufgebot

        Einführung AS

        Mittwoch, 18. Januar 2017: Antreten gemäss Aufgebot

        Fahrtraining MWD 1.1

        Montag, 23. Januar 2017: Antreten gemäss Aufgebot

        1. Sanitätsübung mit Hünenberg in Risch

        Dienstag, 24. Januar 2017: Antreten gemäss Aufgebot

        1. AS-Übung / Grundlagen neue AS

        Mittwoch, 25. Januar 2017: Antreten gemäss Aufgebot

        1. BLS-AED-Refresher

        Donnerstag, 26. Januar 2017: Antreten gemäss Aufgebot
        Entschuldigungen: Telefonische Abmeldung vor der Übung sowie schriftlich spätestens drei Tage nach der Übung beim zuständigen Übungsverantwortlichen.

        Rotkreuz, 13. Januar 2017 Feuerwehrkommando Risch

          816160

          Schulen Risch - Informationsabend Kindergarteneintritt

          Gerne laden wir Sie, geschätzte Eltern, herzlich zum Informationsabend über den Eintritt in den Kindergarten ein:

          Dienstag, 31. Januar 2017, 19.00 Uhr, Saal Dorfmatt Rotkreuz

          Diese Veranstaltung gibt die Gelegenheit, sich mit dem Kindergartenbetrieb der Gemeinde Risch vertraut zu machen. Zusätzlich bieten wir in diversen Themenbereichen vertiefte Informationen an. Es besteht die Möglichkeit, gezielte Fragen an die zuständigen Personen zu richten.
          Das Anmeldeformular für den Kindergarten ist bis spätestens 10. Februar 2017 an das Schulsekretariat der Gemeinde Risch zu senden.
          Hinweis: Kinder, welche zwischen dem 1. März 2011 und dem 29. Februar 2012 geboren sind, müssen für den obligatorischen 2. Kindergarten angemeldet werden.
          Kinder, welche zwischen dem 1. März 2012 und dem 29. Februar 2013 geboren sind, können für das freiwillige Kindergartenjahr angemeldet werden.

          Rotkreuz, 13. Januar 2017 Gemeinde Risch Abteilung Bildung/Kultur

            814916

            Stellenausschreibung

            Die Gemeinde Risch, mit über 10300 Einwohnerinnen und Einwohnern, ist eine dynamisch wachsende Gemeinde im westlichen Teil des Kantons Zug. Im Ortsteil Rotkreuz, direkt neben dem Bahnhof, besteht ein modernes, auf Kundennähe und Dienstleistungsbereitschaft ausgerichtetes Verwaltungszentrum. Hier befindet sich auch die Jugendförderung und Gemeinwesenarbeit Risch.
            Wir suchen per 14. August 2017 eine/n

            Soziokulturelle/n Animator/in oder Gemeindeanimator/in in Ausbildung (BBA) für die Jugendförderung und Gemeinwesenarbeit
            (Pensum 50%)

            Ihre Aufgaben: Ihr Aufgabengebiet umfasst die soziokulturelle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen der Gemeinde Risch, die Begleitung und Aufsicht des Betriebs im Jugendtreff, die Mitgestaltung und Begleitung von diversen Angeboten (z.B. friday special, Midnight Sports, Partys, Move it) sowie Projekten, Vernetzung auf gemeindlicher bzw. kantonaler Ebene und Einsätze in der sozialräumlichen Arbeit. Ebenfalls übernehmen Sie diverse Tätigkeiten im administrativen Bereich und arbeiten in kantonalen Arbeitsgruppen mit.
            Unsere Anforderungen: Sie studieren berufsbegleitend Soziokulturelle Animation oder Gemeindeanimation ab Herbst 2017 oder befinden sich aktuell bereits im Studium. Sie sind eine positive, engagierte, offene und teamfähige Persönlichkeit und sind bereit, teilweise auch ausserhalb der üblichen Präsenzzeiten sowie an Wochenenden Arbeitseinsätze zu leisten. Ein freundlicher Umgang sowie eine eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.
            Unsere Leistungen: Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und professionellen Umfeld. Es erwarten Sie zeitgemässe Arbeitsbedingungen und eine gut ausgebaute Infrastruktur.
            Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen und bringen Sie die notwendigen Qualifikationen mit? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto an die Gemeinde Risch, Peter Stöckli, Leiter Personal, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz.
            Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Werner Lehmann, Bereichsleiter Jugend und Gesellschaft, Telefon 041 798 18 83, gerne zur Verfügung.

            Rotkreuz, 13. Januar 2017 Gemeinde Risch

              816246

              Suurstoffi West

              Öffentliche Auflage Änderung Zonenplan und Bauordnung sowie Bebauungsplan «Suurstoffi West» (zweite Publikation)

              Die Änderung des Zonenplans und die Änderung der Bauordnung wurden an der Gemeindeversammlung vom 29. November 2016 von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Gemeinde Risch gutgeheissen.
              Gestützt auf § 41 Abs. 1 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug vom 26. November 1998 liegen vom Freitag, 13. Januar 2017 bis und mit Donnerstag, 2. Februar 2017, bei der Abteilung Planung/Bau/Sicherheit, Gemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, 2. Stock, Auflagezimmer, zu den üblichen Bürozeiten, die folgenden Unterlagen öffentlich auf:
              - Bebauungsplan «Suurstoffi West» Situationsplan mit Vorschriften vom 29. November 2016
              - Planungsbericht nach Art. 47 RPV Anpassung des Bebauungsplans «Suurstoffi West» vom 29. November 2016
              - Teiländerung des Zonenplans Umzonung «Suurstoffi West» sowie Änderung Bauordnung vom 29. November 2016
              - Vorprüfungsbericht der Baudirektion des Kantons Zug vom 17. Mai 2016
              Während der Auflagefrist kann beim Regierungsrat des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Beschwerde erheben, wer von den Vorschriften oder Plänen berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an der Aufhebung oder Änderung des Beschlusses vom 29. November 2016 hat. Die Beschwerdefrist muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel sind zu benennen und soweit möglich beizulegen.

              Weitere Information

              Zur Information und damit ohne Beschwerdemöglichkeit liegt der Auflage ebenfalls bei:
              - Richtplananpassung «Suurstoffi West» vom Gemeinderat genehmigt am 3. Juni 2016

              Rotkreuz, 13. Januar 2017 Gemeinde Risch
              Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

                816702