Einwohnergemeinden / Hünenberg

Altpapiersammlung im Frühling

Die nächste Altpapiersammlung findet wie folgt statt:
Samstag, 21. Mai 2016
Verantwortlich: Pfadi Hue (Hünenberg)

Das Altpapier muss gebündelt und zugeschnürt ab 8.00 Uhr am Strassenrand oder bei den Kehricht-Containern bereitgestellt sein. Die Sammelroute erfasst das ganze Gemeindegebiet und diese wird analog der ordentlichen Kehrichttour abgefahren. Karton sowie Papiertragtaschen und abseits vom Strassenrand hingestellte Papierbündel werden nicht mitgenommen. Falls das Papier am Sammeltag bis um 15.00 Uhr nicht abgeholt wird, bitte Telefon 078 906 24 97 (Pfadi Hünenberg) kontaktieren. Besten Dank.

Hünenberg, 6. Mai 2016 Sicherheit und Umwelt

    801186

    Feuerwehrkommando Hünenberg

    Im Rahmen der Jahresplanung der Feuerwehr Hünenberg sind folgende Termine festgelegt worden:
    Samstag 21. Mai, 7.25 Uhr, RDZ Zug: Einführungskurs Neueingeteilte Feuerwehrsanität
    Montag 23. Mai, 19.30 Uhr, Depot: Of-Übung (Sitzung)
    Allfällige Entschuldigungen (Krankheit/Unfall, Militärdienst oder längere Ortsabwesenheit) sind per E-Mail an den Adjutanten Daniel Grab (daniel.grab@huenenberg.ch) oder an den Zugschef zu richten.

    Hünenberg, 20. Mai 2016 Feuerwehrkommando Hünenberg

      802320

      Fronleichnam - Verwaltung geschlossen

      Die Gemeindeverwaltung Hünenberg bleibt am Donnerstag, 26. Mai 2016 infolge Fronleichnams geschlossen. Schalterschluss am Mittwoch vor Fronleichnam ist um 16.00 Uhr.

      Hünenberg, 20. Mai 2016 Gemeinde Hünenberg

        802011

        Gemeinde-Duell «See-Dorf»

        Hünenberg macht am nationalen Event von «Schweiz bewegt» mit und führt vom Freitag, 20. Mai 2016, bis Freitag, 27. Mai 2016, das gemeindeinterne Bewegungs-Duell Hünenberg See-Hünenberg Dorf durch. Jung und Alt sind aufgerufen mitzumachen. Die Vereine bieten ein grosses Angebot von Schnuppertrainings an. Die entsprechende Liste und weitere Infos sind unter www.hueplus.ch/gemeindeduell zu finden.

        Hünenberg, 6. Mai 2016 Gemeindeverwaltung Hünenberg

          801420

          Keine Entsorgung an Fronleichnam, Donnerstag, 26. Mai 2016

          Auf Grund des Feiertages entfällt an Fronleichnam, Donnerstag, 26. Mai 2016, die Kehricht-Tour der Route Hünenberg See, sie wird am Mittwoch, 25. Mai 2016, vorgeholt.
          Die beiden Hünenberger Ökihöfe sind an Fronleichnam geschlossen und schliessen am Vortag bereits um 15.30 Uhr.

          Hünenberg, 20. Mai 2016 Sicherheit und Umwelt

            802010

            Radsportveranstaltung mit Sammlung von Velos für Afrika

            Wie in den letzten Jahren, führt der Veloclub Hünenberg wiederum den Hünenberger Velotag mit der Bezeichnung «Race of the Unicorns» samt einer Velobörse durch. Am Samstag, 21. Mai 2016, werden von 12.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr die Chamerstrasse im Dorfzentrum in beiden Fahrtrichtungen gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet. Die Umleitung ist signalisiert und es steht ein Verkehrsdienst im Einsatz.
            Die Längsparkfelder im unteren Teil der Zentrumstrasse werden während des Anlasses temporär abgesperrt und der Verkehr wird ab der Chamerstrasse in Fahrtrichtung Autobahn im Einbahnregime geführt.
            Rundkurs des Radrennens:
            Start und Ziel: Chamerstrasse - Maihölzliweg - Maihölzliwald - Moosmattstrasse - Zentrumstrasse - Chamerstrasse.
            Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Wir bitten die Verkehrsteilnehmenden um Rücksichtnahme und danken für das Verständnis.

            Velosammlung

            Anstatt Fahrräder zu entsorgen, die in gutem Zustand sind, können diese am Anlass ab 11.00 Uhr kostenlos abgegeben werden. Diese werden durch eine Hilfsorganisation dann nach Afrika gebracht.

            Hünenberg, 6. Mai 2016 Sicherheit und Umwelt

              800618

              Stellenausschreibung - Primarschule

              Seit Sommer 2012 befinden sich unsere Primarschulen auf dem Weg zur individualisierenden Gemeinschaftsschule mit altersdurchmischtem Lernen. Infolge Mutterschaft der Stelleninhaberin, suchen wir für das 1. Semester 2016/17 eine Stellvertretung als

              Primarlehrerin/Primarlehrer Mittelstufe 1

              in der Funktion als Fachlehrkraft mit einem Pensum von ca. 7-8 Lektionen.
              Sie unterrichten an einer altersdurchmischten 3./4. Klasse. Der Unterricht findet am Dienstag statt und beinhaltet 4 Sportlektionen am Vormittag.
              Sie bringen die für eine integrative Schule notwendige Grundhaltung und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit, sind motiviert, auf dieser Stufe zu unterrichten und haben die notwendigen Qualifikationen.
              Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung so bald als möglich (Einsendeschluss 27. Mai 2016) mit den üblichen Unterlagen an das Rektorat der Schulen Hünenberg, Postfach 452, 6331 Hünenberg.
              Für weitere Auskünfte steht Ihnen der zuständige Schulleiter Kemmatten, Felix Estermann (Telefon 041 785 46 46 oder E-Mail: felix.estermann@schulen-huenenberg.ch) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

              Hünenberg, 13. Mai 2016 Rektorat der Schulen Hünenberg

                801638

                Stellenausschreibung - «Besondere Förderung»

                Seit Sommer 2012 befinden sich unsere Primarschulen auf dem Weg zur individualisierenden Gemeinschaftsschule mit altersdurchmischtem Lernen in Doppelklassen. Zur Ergänzung unseres SHP-Teams suchen wir noch für zwei Kindergärten in den Schulhäusern Rony (Hünenberg Dorf) und Eichmatt (Hünenberg See) ab 2016/17 (Stellenantritt: 1. August 2016; Schuljahresbeginn: 22. August 2016)

                eine Schulische Heilpädagogin/einen Schulischen Heilpädagogen PS/KG, 40%

                (je 20% im Dorf- und Seegebiet)
                Sie sind dipl. Schulische Heilpädagogin oder dipl. Schulischer Heilpädagoge und haben Erfahrung in der «Besonderen Förderung» (integrativen Förderung). Sie verstehen es, die Schülerinnen und Schüler mit Engagement und Einfühlungsvermögen zu begleiten und ganzheitlich Stärken orientiert, aber auch ihren besonderen Bedürfnissen entsprechend zu fördern und zu fordern. Als kooperative, kommunikative, belastbare und teamfähige Lehrperson schätzen Sie eine gute Zusammenarbeit mit den Klassenlehrpersonen sowie den regen Austausch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen der Sonderstufe. Teamteaching und professionelle Elternarbeit sind für Sie wesentliche Bestandteile der integrativen Förderung, zu welcher Sie auch die integrative Begabtenförderung zählen. Der Dienstleistungsgedanke ist Teil Ihres Berufsethos.
                Wir bieten Ihnen ein interessantes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld sowie eine gute Aufnahme und Unterstützung in einer lebendigen und qualitätsbewussten Schule.
                Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen so bald als möglich oder spätestens bis 27. Mai 2016 an das Rektorat der Schulen Hünenberg, Rolf Schmid, Rektor, Postfach 452, 6331 Hünenberg.
                Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Rektor (Telefon 041 785 45 45; E-Mail: rolf.schmid@huenenberg.ch) oder die zuständigen Schulleiter Urs Aregger (Telefon 041 785 45 01; E-Mail: urs.aregger@schulen-huenenberg.ch) und Georges Raemy (Telefon 041 785 46 64; E-Mail: georges.raemy@schulen-huenenberg.ch) sehr gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

                Hünenberg, 13. Mai 2016 Rektorat der Schulen Hünenberg

                  801651