Einwohnergemeinden / Cham

Baugesuche

In der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, Cham, Planauflage, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
• Roman Schuler, Bibersee 2, 6330 Cham: Ersatzbau Rindviehstall, Bibersee 2, GS Nr. 746, Koordinaten 2678207/1228764 (ausserhalb Bauzone). Einsprachefrist bis und mit 12. April 2017. Die Profile sind erstellt.
• Alpenplakat AG, Bösch 80a, 6331 Hünenberg: Freistehende Plakatwand Format F12, Dorfstrasse 18, GS Nr. 988. Einsprachefrist bis und mit 12. April 2017. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Cham, 24. März 2017 Einwohnergemeinde Cham
Abteilung Planung und Hochbau

    821273

    Baugesuche

    In der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, Cham, Planauflage, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
    • Einwohnergemeinde Cham, Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, Postfach 265, 6330 Cham; Projektverfasser: Marcel Baumgartner Architekten, Freilagerstrasse 25, 8047 Zürich; Sanierung und Erweiterung Schulanlage Röhrliberg, 1. Bauetappe, GS Nr. 27. Einsprachefrist bis und mit 5. April 2017. Die Profile sind erstellt.
    • Stephan Häusler AG, Grabenstrasse 1b, 6340 Baar; Projektverfasser: Flüeler Architektur + Baumanagement AG, Höhenweg 3b, 6300 Zug: Abbruch Einfamilienhaus und Neubau Mehrfamilienhaus mit Autounterstand auf GS Nr. 1237, Pfad 4, Cham. Die Profile sind erstellt. Einsprachefrist bis und mit 5. April 2017.
    • Gadient Tobias und Martina, Gartenstrasse 18, 6330 Cham: Abbruch altes Garten-/Gerätehaus und Neubau Gartenhaus auf GS Nr. 2622, Gartenstrasse 18, Cham. Die Profile sind erstellt. Einsprachefrist bis und mit 5. April 2017.
    Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

    Cham, 17. März 2017 Einwohnergemeinde Cham
    Abteilung Planung und Hochbau

      820745

      Gemeindliche Urnenabstimmung vom 21. Mai 2017

      Am Sonntag, 21. Mai 2017, findet eine gemeindliche Urnenabstimmung statt betreffend:

      Schulanlage Röhrliberg I, Baukredit, Sanierung und Erweiterung, 1. Bauetappe

      Hinweis: Am Mittwoch, 3. Mai 2017, findet in der Aula Schulanlage Röhrliberg um 19.30 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Baukreditsvorlage statt.
      Hierzu sind alle herzlich eingeladen. Der Gemeinderat freut sich auf Ihr zahlreiches Erscheinen.
      Stimmberechtigt sind die in der Einwohnergemeinde Cham wohnhaften Schweizer Bürgerinnen und Bürger, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und nicht wegen dauernder Urteilsunfähigkeit unter umfassender Beistandschaft stehen oder durch eine vorsorgebeauftragte Person vertreten werden (Art. 398 ZGB).
      Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger können das Stimmrecht frühestens fünf Tage nach Hinterlegung des Heimatscheins ausüben (§ 4 Abs. 4 WAG).
      Die Abstimmungszeiten und -modalitäten werden in den Amtsblättern vom 12. und 19. Mai 2017 veröffentlicht.

      Cham, 24. März 2017 Gemeinderat Cham

        821238

        Kiesabbau Äbnetwald, Gemeinde Cham

        Erweiterung Etappe 2c3, Öffentliche Auflage der Gesuche um Erweiterung der kantonalen Nutzungszone, um Erweiterung der Abbaubewilligung sowie des Rodungsgesuchs
        Information und Mitwirkung der Bevölkerung; Einsprachegelegenheit

        Die Risi AG beabsichtigt, das Abbaugebiet Äbnetwald, Gemeinde Cham, um die Etappe 2c3 zu erweitern. Mit der Erweiterung sollen ca. 280000 m3 Kies abgebaut werden. Nach der Auffüllung der Grube erfolgt eine Wiederaufforstung der Fläche. Das Abbaugebiet Äbnetwald ist im kantonalen Richtplan festgesetzt. Für den Kiesabbau im Erweiterungsgebiet sind Anpassungen der kantonalen Nutzungszone und der Abbaubewilligung und eine Rodungsbewilligung erforderlich. Basis für die Anpassung der kantonalen Nutzungszone ist ein auf Antrag der Gesuchstellerin durch das Amt für Raumplanung erstellter raumplanerischer Bericht. Schliesslich wird auf die separate Publikation bezüglich Auflage des Rodungsgesuches durch das Amt für Wald und Wild verwiesen.
        Gestützt auf die einschlägigen Vorschriften wird die Auflage wie folgt durchgeführt:
        Auflagezeit: 24. März bis zum 25. April 2017 während der Bürozeiten
        Auflageorte: Gemeindeverwaltung Cham, Dorfplatz 6 (1. OG), Cham
        Sekretariat des Amtes für Raumplanung des Kantons Zug, Verwaltungsgebäude 1, an der Aa, Aabachstrasse 5, Zug (3. OG)
        Amt für Wald und Wild, Ägeristrasse 56, Zug
        Auskünfte: Reto Spiess, Amt für Raumplanung des Kantons Zug, Telefon 041 728 54 84
        Während der Auflagefrist kann sich jedermann zum Vorhaben äussern und so die Gelegenheit zur Mitwirkung wahrnehmen.
        Wer durch das Vorhaben selbst berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse am Ausgang des Verfahrens hat, kann während der Auflagefrist schriftlich Einsprache erheben. Die Einsprache muss einen Antrag und eine Begründung enthalten und ist in zweifacher Ausfertigung an die Baudirektion des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, zu senden.

        Zug, 24. März 2017 Amt für Raumplanung Zug

          821165

          Pro Senectute-Beratung in der Gemeinde

          Pro Senectute Kanton Zug bietet im Auftrag der Einwohnergemeinde Fachberatung für Altersfragen in Cham an.
          Haben Sie Fragen rund ums Alter?
          Stefanie Waldburger, Fachperson für Altersfragen der Pro Senectute Kanton Zug, berät Sie und/oder Ihre Angehörigen jeweils am letzten Montag im Monat in finanziellen, rechtlichen oder persönlichen Angelegenheiten.
          Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Vertiefte Gespräche können im Anschluss an die Erstberatung vereinbart werden.
          Die kostenlosen Beratungen finden im Quartierbüro, Hünenbergerstrasse 3 in Cham statt.
          Daten: 27. März, 24. April, 29. Mai und 26. Juni 2017, jeweils von 14.00-16.00 Uhr.

          Cham, 24. März 2017 Einwohnergemeinde Cham
          Soziales und Gesundheit

            821089

            Stellenausschreibung

            Cham ist eine attraktive Gemeinde am Zugersee mit rund 16000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Schulen Cham mit 250 Mitarbeitenden verfügen über moderne Strukturen und sechs Schulzentren. Es werden über 1600 Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zur 3. Oberstufe unterrichtet. Für die Abteilung Bildung suchen wir infolge Pensionierung per 1. September 2017 oder nach Vereinbarung

            eine Bereichsleiterin/einen Bereichsleiter Schuladministration (100%)

            Ihre Aufgaben: Leitung, Organisation und Weiterentwicklung der Schuladministration mit vier Mitarbeitenden in personeller und fachlicher Hinsicht; Gewährleistung einer rationellen und reibungslosen Schuladministration; gesamte Lehrpersonaladministration inkl. Stellvertreterlöhne; Schüleradministration; Budgetierung und Organisation Rechnungswesen; Informationsfluss gewährleisten zwischen allen involvierten Stellen; Statistiken erstellen und terminieren.
            Unser Angebot: Anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit im Schulumfeld; selbstständiges Arbeiten in einem abwechslungsreichen und sich laufend weiter entwickelnden Aufgabengebiet in Zusammenarbeit mit einem professionellen Sachbearbeitungsteam; zeitgemässe Arbeitsbedingungen; mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz.
            Ihr Profil: Kaufmännische Grundausbildung und abgeschlossene betriebswirtschaftliche Weiterbildung; mehrjährige Berufserfahrung in der Administration vorzugsweise im Schulumfeld sowie Führungserfahrung; sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikation, stilsicheres Deutsch; sehr gute EDV-Kenntnisse und ein Flair für Zahlen; vertiefte Kenntnisse im Rechnungswesen; Kenntnisse von Scolaris von Vorteil; exakte, selbstständige, verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise; Flair fürs Organisatorische; kommunikative Persönlichkeit mit Freude am Kontakt mit Behörden, Eltern, Lehrpersonen, Schülerinnen und Schülern.
            Wir freuen uns auf Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis 3. April 2017 an die Einwohnergemeinde Cham, Zentrale Dienste, Postfach 265, 6330 Cham 1 oder per E-Mail an personal@cham.ch.
            Für Auskünfte steht Ihnen der Rektor Philip Fuchs unter Telefon 041 723 88 31 (oder E-Mail: philip.fuchs@cham.ch) gerne zur Verfügung. Informationen finden Sie auch auf www.cham.ch oder www.schulen-cham.ch.

            Cham, 17. März 2017 Einwohnergemeinde Cham

              820709

              Öffentliche Planauflage

              CH-2014-144: Teiländerung Zonen- und Richtplan Reitsportzone Spiess, Cham

              An der Urnenabstimmung vom 12. Februar 2017 hat das Chamer Stimmvolk der Teiländerung Zonen- und Richtplan Reitsportzone Spiess zugestimmt. Gemäss § 41 Abs. 1 Planungs- und Baugesetz des Kantons Zug sind Beschlüsse über gemeindliche Zonenpläne zweimal im Amtsblatt zu publizieren und während 20 Tagen öffentlich aufzulegen. Folgende Unterlagen liegen vom 24. März bis 12. April 2017 am Dorfplatz 6, Cham, Auflagezimmer, 1. Stock, zur Einsicht auf:
              - Gemeinderatsbeschluss vom 21. März 2017 betreffend Freigabe zweite öffentliche Auflage
              - Abstimmungsprotokoll der Urnenabstimmung vom 12. Februar 2017
              - Urnenabstimmungsvorlage vom 12. Februar 2017
              - Planungsbericht, inklusive Anhang vom 25. Oktober 2016
              - Richt- und Zonenplan vom 21. Oktober 2015
              - Umgebungsplan vom 11. November 2015
              - Kantonale Vorprüfung der Baudirektion vom 10. Februar 2016
              Während der Auflagefrist kann beim Regierungsrat des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, schriftlich Verwaltungsbeschwerde erheben, wer von den Vorschriften oder Plänen berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an der Aufhebung oder Änderung des Beschlusses hat. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Für Auskünfte wenden Sie sich an Fabian Beyeler, Tel. 041 723 87 59, E-Mail: fabian. beyeler@cham.ch oder Erich Staub, Tel. 041 723 87 51, E-Mail: erich.staub@cham.ch

              Cham, 24. März 2017 Planung und Hochbau Cham

                821328