Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 20. Juli 2018
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Baar

1.-August-Feier 2018

von 11.00-15.00 Uhr auf dem Platz Schulhaus Marktgasse, Baar

Feiern Sie mit uns den Geburtstag der Schweiz!
Wir laden die gesamte Bevölkerung von Baar herzlich zur diesjährigen 1.-August-Feier ein. Verbringen Sie mit uns ein paar gemütliche und frohe Stunden.
11.00 Uhr Apéro, offeriert durch Ihre Einwohnergemeinde
Ab 11.30 Uhr Älplermagronen mit Apfelmus und Grilladen
12.30 Uhr Festrede zum Bundesfeiertag durch Gerda Schwindt, Personalleiterin Glencore
Anschliessend Feldmusik Allenwinden mit Landeshymne und weiteren musikalischen Darbietungen
- Festwirtschaft geführt durch den Unihockeyclub White Indians Inwil-Baar
- Diverse Kinderattraktionen u.a. mit «Clown Pablo Hopsala», grosse Gumpiburg und Spiele der Ludothek Baar
- Musikalische Unterhaltung mit dem Schwyzerörgeli-Duo «3-fach Hirsche, Entlebuch»
Bei schlechter Witterung findet der Anlass im Gemeindesaal statt.

Baar, 13. Juli 2018 Einwohnergemeinde Baar
Präsidiales / Kultur

846864

Baugesuch

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Hans Peter Zurbrügg, Rote Trotte 24, 6340 Baar; Projektverfasser Furrer Solartechnik GmbH, Langackerstrasse 5, 6330 Cham: Photovoltaikanlage auf dem Gebäude Assek. Nr. 3015a auf GS Nr. 3977, Rote Trotte 24. Einsprachefrist bis und mit 25. Juli 2018.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 6. Juli 2018 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

846845

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Burkart Architekten AG, Altgasse 46, 6340 Baar, als Beauftragte: Abbruch Gebäude Assek. Nr. 602a sowie Neubau Doppeleinfamilienhaus auf GS Nr. 748, Ägeristrasse 27, als geändertes Projekt. Einsprachefrist bis und mit 2. August 2018. Die Profile sind erstellt.
• Burkart Architekten AG, Altgasse 46, 6340 Baar, als Beauftragte: Abbruch Gebäude Assek. Nr. 795a sowie Neubau Doppeleinfamilienhaus auf GS Nr. 859, Ägeristrasse 29, als geändertes Projekt. Einsprachefrist bis und mit 2. August 2018. Die Profile sind erstellt.
• Salt Mobile SA, Hardturmstrasse 161, 8005 Zürich; Projektverfasser Suntel Suisse GmbH, Bahnhofstrasse 10, 8712 Stäfa: Ersetzen der bestehenden Mobilfunk-Antennen auf dem Gebäude Assek. Nr. 3067a auf GS Nr. 3955, Bahnhofstrasse 4. Einsprachefrist bis und mit 2. August 2018.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 13. Juli 2018 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

847101

Infostelle Wohnen im Alter

Die Fachstelle Gesundheit/Alter der Einwohnergemeinde Baar informiert interessierte Seniorinnen und Senioren und deren Angehörige bei Fragen rund um das Thema «Wohnen im Alter». Baarerinnen und Baarer können bei der Fachstelle Auskünfte zu unterschiedlichen Wohn-, Betreuungs- und Pflegeangeboten einholen und sich konkret beraten lassen. Das Angebot dient als Orientierungshilfe, wenn es beispielsweise darum geht, ambulante Unterstützungsmöglichkeiten auszuloten, geeignete Dienstleistungen und Fachstellen zu finden oder einen Heimeintritt zu planen. Die Fachstelle Gesundheit/Alter kennt die zahlreichen Beratungsstellen und Angebote, welche sich in Baar und in der Region befinden.
Kontakt: Telefon 041 769 07 30, Barbara Hotz, Leiterin Fachstelle Gesundheit/Alter.

Baar, 6. Juli 2018 Fachstelle Gesundheit/Alter
der Einwohnergemeinde Baar

846503

Reklamegesuch

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• Binelli Zürich AG, Badenerstrasse 527, 8040 Zürich: Leuchtreklame am Gebäude Assek. Nr. 1709a auf GS Nr. 1384, Neuhofstrasse 1. Einsprachefrist bis und mit 2. August 2018. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 13. Juli 2018 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

847100

Stellenausschreibung

Mitten drin und am Puls des Geschehens: Mit Ihrer Fachkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Führungspersönlichkeit gestalten Sie die Weiterentwicklung der attraktiven Gemeinde Baar massgebend mit!

Die Gemeinde Baar entwickelt sich dynamisch und ist ständig in Bewegung. Baar ist eine Stadt mit rund 24000 Einwohnern, verteilt auf die verschiedenen Ortsteile, wird aber nach wie vor als lebenswertes und aktives Dorf wahrgenommen. Der Bevölkerung wird eine attraktive Arbeits-, Wohn- und Lebenssituation geboten. Heute arbeiten über 20000 Personen in Baar. Damit verbunden entwickelt sich auch die kunden- und dienstleistungsorientierte Organisation mit total 550 Mitarbeitenden (inklusive Lehrpersonen) stetig weiter. Wir sind beauftragt, Sie als fachlich sowie menschlich überzeugenden

Gemeindeschreiber/Vorsitz der Geschäftsleitung (w./m.)

zu suchen. Sie sind innerhalb der Gemeindeorganisation primär für die operative Geschäftsführung verantwortlich und arbeiten dabei eng mit den Ihnen unterstellten 7 Abteilungsleitern und dem Leiter Personal zusammen. Sie organisieren, koordinieren und beraten den Gemeinderat sowie den Gemeindepräsidenten in sämtlichen Geschäften und unterstützen sie in Planungs- und Strategie-Fragen. Darüber hinaus entwickeln Sie verschiedene Themen wie z.B. Organisationsfragen, Kommunikation, Digitalisierung und andere anstehende Gemeindeprojekte weiter.
Zur Übernahme dieser Funktion bringen Sie einige Jahre Praxis- und Führungserfahrung aus einer ähnlichen Position oder dem Verwaltungs-, bzw. verwaltungsnahen Umfeld mit. Sie verfügen über eine entsprechende Aus- und Weiterbildung (bspw. Gemeindeschreiber/in, Betriebsökonom/in FH mit Fachrichtung Verwaltung o.Ä., MAS in New Public Management, MBA). Juristische Fachkenntnisse sind erwünscht aber nicht zwingend, stilsicheres Deutsch sowie eine hohe IT-Affinität setzen wir voraus.
Als überzeugende Persönlichkeit mit ausgeprägten Führungskompetenzen, hoher Dienstleistungsorientierung und Loyalität entwickeln Sie die Verwaltung auf dem bestehenden sehr guten Stand zukunftsgerichtet weiter. Sie gewinnen durch Ihre Offenheit und Ihre Teamfähigkeit gepaart mit Kommunikations- und Organisationstalent sowie politischem Gespür im Umgang mit den Behörden und der Öffentlichkeit. Zudem bringen Sie Ihre Projektmanagement-Kompetenz und vernetzte Denk- und Handlungsfähigkeit optimal ein.
Falls Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit in einem zukunftsorientierten politischen Umfeld anspricht, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto per E-Mail (PDF- Format).

Kontakt: Corinne Häggi, René Barmettler, JÖRG LIENERT AG ZUG, Neugasse 14, 6300 Zug, Telefon 041 766 20 50, E-Mail: zug@joerg-lienert.ch, www.joerg-lienert.ch

Baar, 6. Juli 2018 Einwohnergemeinde Baar

846728

Temporäre Verkehrsanordnungen Früebergstrasse

Der Gemeinderat erlässt folgende temporäre Verkehrsanordnungen:
- Einführung einer abweichenden Höchstgeschwindigkeit 50 km/h auf der Früebergstrasse ab Verzweigung Aberenrain bis Ende Grundstück GS 4115 (Siedlungsgrenze).
- Die Einführung der abweichenden Höchstgeschwindigkeit 50 km/h ist im Juli 2018 vorgesehen und wird als Versuch während eines Jahres erprobt.
- Alle Markierungen und Signalisationen sind auf dem Signalisations- und Markierungsplan 18.207-02 vom 18. Juni 2018 ersichtlich, der im Gemeindehaus an der Rathausstrasse 6, 6340 Baar, während 20 Tagen ab dem 6. Juli 2018 zur Einsicht aufliegt.
Die temporären Verkehrsanordnungen treten nach erfolgter Publikation und Signalisation in Kraft.
Widerhandlungen gegen die Verkehrsanordnungen werden nach Art. 27 Abs. 1 und Art. 90 SVG geahndet.
Gegen diesen Entscheid kann innert 20 Tagen seit Mitteilung beim Regierungsrat des Kantons Zug Verwaltungsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Der angefochtene Entscheid ist beizufügen oder genau zu bezeichnen. Die Beweismittel, auf die sich der Beschwerdeführer beruft, sind zu bezeichnen und, soweit möglich, beizufügen.

Baar, 6. Juli 2018 Einwohnergemeinde Baar
Gemeinderat

846773

Verkehrsbehinderung Steinhauser-/Blickensdorferstrasse

Ab Montag, 9. Juli 2018 beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Wasserleitung in der Steinhauser-/Blickensdorferstrasse. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte September 2018.
Die Belagssanierung der Steinhauserstrasse beginnt Ende Juli 2018 und dauert ca. 3 Wochen. Für die Belagsarbeiten sind Sperrungen der Steinhauserstrasse notwendig. Über die genauen Termine werden Sie vor Ort mit Plakaten informiert.

Baar, 13. Juli 2018 Einwohnergemeinde Baar
Planung / Bau

847038