Einwohnergemeinden / Baar

Baugesuche

Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
• René Matter, Friedenstrasse 17, 6340 Baar: Velounterstand auf GS Nr. 1507, Frieden- strasse 17. Einsprachefrist bis und mit 2. November 2017. Die Profile sind erstellt.
• Bernhard und Carmen Gysi, Lorzenmattstrasse 12, 6340 Baar; Projektverfasser archetage Architekten, Lättichstrasse 8, 6340 Baar: Umbau und Erweiterung Nasszonen im Gebäude Assek. Nr. 1420a auf GS Nr. 1842, Lorzenmattstrasse 12. Einsprachefrist bis und mit 2. November 2017. Die Profile sind erstellt.
• Schneider Umweltservice AG, Seestrasse 1037, 8706 Meilen; vertreten durch martin Lenz ag, Langgasse 47b, 6340 Baar: Neubau einer offenen Halle sowie Umbau des Gebäudes Assek. Nr. 1605a auf GS Nr. 2475, Ruessenstrasse 2. Einsprachefrist bis und mit 2. November 2017. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

Baar, 13. Oktober 2017 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

    832368

    Baugesuche

    Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
    • Jego AG, Totalunternehmung, Rothusstrasse 5b, Postfach 144, 6331 Hünenberg: Abbruch Gebäude Assek. Nrn. 278a, 994a und 1072a sowie Arealbebauung Frohburg mit 3 Mehrfamilienhäusern mit Einstellhalle auf GS Nrn. 1083, 1090 und 1108, Frohburgweg 16, 18 und 20. Einsprachefrist bis und mit 25. Oktober 2017. Die Profile sind erstellt.
    • Toni Iten, Zimbel, 6340 Baar, Projektverfasser Beatrice Isenegger Architektur, Erlen- strasse 16, 6300 Zug: Abbruch bestehende Garage Assek. Nr. 184g mit Neubau Autounterstand sowie Umbau und Erweiterung des Gebäudes Assek. Nr. 184a auf GS Nr. 1496, Chupferschmitte, Koordinaten 680753/227704, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 25. Oktober 2017. Die Profile sind erstellt.
    • Röck Baggenstos Architekten AG, Mühlegasse 18, 6340 Baar: Abbruch Gebäude Assek. Nr. 790a sowie Neubau Mehrfamilienhaus auf GS Nr. 237, Gartenstrasse 6. Einsprachefrist bis und mit 25. Oktober 2017. Die Profile sind erstellt.
    • Einwohnergemeinde Baar, Rathausstrasse 6, 6341 Baar, Projektverfasser HSSP AG, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich: Gerätehaus auf GS Nr. 1952, Sonnackerstrasse. Einsprachefrist bis und mit 25. Oktober 2017. Die Profile sind erstellt.
    Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

    Baar, 6. Oktober 2017 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

      831991

      Reklamegesuche

      Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
      • Hüsser & Palkoska AG, Sihlbruggstrasse 2, 6340 Baar: Reklametafel beim Gebäude Assek. Nr. 621a auf GS Nr. 2374, Sihlbruggstrasse 1, Koordinaten 683438/227925 - Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 25. Oktober 2017. Die Profile sind erstellt.
      • C. Vanoli Generalunternehmungen AG, Artherstrasse 27, 6405 Immensee: Aussenpylon auf GS Nr. 3783, Mühlematt 25 a-e. Einsprachefrist bis und mit 25. Oktober 2017. Die Profile sind erstellt.
      Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

      Baar, 6. Oktober 2017 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

        831992

        Stellenausschreibung

        Lehrstellen Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt, Schwerpunkt Hausdienst

        Per August 2018 sind an den Schulen der Gemeinde Baar zwei Lehrstellen als Fachmann/ Fachfrau Betriebsunterhalt, Schwerpunkt Hausdienst zu besetzen.
        Handwerkliche Begabung, Freude am Arbeiten in und um eine grössere Schulanlage und die Bereitschaft, jeden Tag neue Aufgaben anzupacken, gehören zu den Voraussetzungen dieses Berufes. Die vielfältigen Aufgaben umfassen die fachgemässe Reinigung der Schulanlage, das Überwachen und Warten von haustechnischen Anlagen, das Kontrollieren von Heizung und Elektroinstallationen und die Pflege der Anlagen ausserhalb der Gebäude.
        Fachleute Betriebsunterhalt erbringen eine professionelle Dienstleistung, damit unsere Betriebe optimal funktionieren. Zuverlässigkeit und manuelles Geschick sind wichtige Voraussetzungen.
        Die Ausbildung zum Fachmann/zur Fachfrau Betriebsunterhalt mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis dauert 3 Jahre. Mit einer gründlich praktischen und theoretischen Ausbildung werden die künftigen Berufsleute in die vielfältigen, interessanten Aufgaben eingeführt.
        Voraussetzung für diese anspruchsvolle Lehre sind eine abgeschlossene Schulbildung (Real- oder Sekundarschule), robuste Gesundheit, Lern- und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit sowie Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen.
        Interessiert? Senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Zeugniskopien der Oberstufe) bis 4. November 2017 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar. Unser Hauswart, Joël Güggi, erteilt Ihnen gerne nähere Auskünfte (Telefon 079 831 80 17).

        Baar, 13. Oktober 2017 Einwohnergemeinde Baar
        Präsidiales / Kultur

          832304

          Stellenausschreibung

          Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Marktwesen, 40%-Pensum, Jahresarbeitszeit

          Ihre Aufgaben: Sie organisieren selbstständig Anlässe für das Marktwesen und unterstützen den Teamleiter bei der Planung und Durchführung von gemeindlichen Anlässen und Baarer Grossveranstaltungen, wie Chilbi oder Fasnacht etc. Im Weiteren helfen Sie mit bei der Vermietung unserer öffentlichen Räume und Anlagen.
          Ihr Profil: Sie arbeiten gerne in einem kleinen Team, sind zuverlässig und haben ein gutes, selbstbewusstes Auftreten. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, können selbstständig koordinieren und erbringen kundenfreundliche Dienstleistungen. In der Gestaltung der Arbeitszeit sind Sie flexibel und bereit, auch Wochenend-Einsätze zu leisten. Sie bringen organisatorisches Talent mit und können sich in Deutsch mündlich und schriftlich sehr gut verständigen. Der Umgang mit MS-Office-Programmen bereitet Ihnen keine Mühe. Vorzugsweise sind Sie in Baar wohnhaft.
          Wenn Sie mehr über diese Stelle wissen möchten, gibt Ihnen Thomas Bürge, Telefon 041 769 05 21, gerne Auskunft. Ihre Bewerbung senden Sie bis 4. November 2017 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

          Baar, 13. Oktober 2017 Einwohnergemeinde Baar
          Präsidiales / Kultur

            832342

            Stellenausschreibung

            Teammitglied Sekretariat Planung/Bau, Arbeitspensum 80%

            Anstellung per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung
            Ihre Aufgaben: Das Sekretariat ist die Informations-Drehscheibe der Abteilung Planung/ Bau. Sie sind zusammen mit der Leiterin des Sekretariats verantwortlich, dass die vielfältigen administrativen Aufgaben fach- und termingerecht bewältigt werden. Sie bearbeiten unter anderem Dokumente wie Anträge an den Gemeinderat und Gemeindeversammlungsvorlagen, geben Kundinnen und Kunden im Büro und am Telefon Auskunft und bearbeiten die tägliche Post.
            Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung; Flair für Organisation und Kommunikation; kundenorientierte, freundliche Persönlichkeit; stilsicheres Deutsch; Kenntnisse in Planung/Bauwesen von Vorteil; einige Jahre Berufspraxis erwünscht; Bereitschaft, während Ferienvertretung 100% zu arbeiten.
            Wir bieten: Eine anspruchsvolle, vielseitige Aufgabe mit Einblick in viele Bereiche des Bauwesens; fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit attraktivem Arbeitsplatz.
            Ihr nächster Schritt: Wenn Sie mehr über diese interessante Stelle wissen möchten, gibt Ihnen Irene Müller, Leiterin Sekretariat Planung/Bau, Telefon 041 769 04 30, oder Urs Spillmann, Abteilungsleiter Planung/Bau, Telefon 041 769 04 10, gerne Auskunft. Ihre Bewerbung erwarten wir bis 25. Oktober 2017 an: Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

            Baar, 6. Oktober 2017 Einwohnergemeinde Baar
            Präsidiales / Kultur

              831946

              Stellenausschreibung

              Schulsozialarbeiterin/Schulsozialarbeiter, Arbeitspensum 80%, Jahresarbeitszeit

              Ihr Aufgabengebiet: Individuelle Beratung von Schülerinnen und Schülern der Primarstufe und deren Umfeld; Vermittlung und Triage; Arbeit mit Gruppen und Schulklassen; Zusammenarbeit mit Institutionen innerhalb und ausserhalb der Schule; Impulsgebung im Themenbereich Prävention/Früherkennung; Beratung der Lehrerschaft in sozialen und sozialpädagogischen Fragen; regelmässige Reportings zu Schulleitung, Lehrerschaft und Sozialdienst.
              Ihr Profil: Initiative, lebensfrohe Persönlichkeit; abgeschlossene Hochschulausbildung Soziale Arbeit; Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und deren Umfeld; Verhandlungsgeschick; Integrations-, Team- und Konfliktfähigkeit.
              Unser Angebot: Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe mit viel Eigenverantwortung; fachliche Unterstützung und Begleitung; fortschrittliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen.
              Ihr nächster Schritt: Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!
              Bitte senden Sie diese bis 31. Oktober 2017 an die Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar. Für Fragen stehen Ihnen Hubert Schuler, Leiter Sozialdienst, Telefon 041 769 07 20, und Markus Brazerol, Prorektor, Telefon 041 769 03 35, gerne zur Verfügung.

              Baar, 6. Oktober 2017 Einwohnergemeinde Baar
              Präsidiales / Kultur

                832049