Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 23. Februar 2018
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Einwohnergemeinden / Oberägeri

Baugesuch

Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
• Hansen Sonja, Chalchrain 11, 6315 Oberägeri; Projektverfasser: Oikos & Partner GmbH, Gotthardstrasse 47, 8800 Thalwil: Neubau Einfamilienhaus mit Indach-Photovoltaik- Anlage unter Abbruch des best. Gebäudes Assek. Nr. 754a, Hasenlohweg 16, GS Nr. 123. Einsprachefrist bis und mit 7. März 2018. Die Profile sind erstellt.
Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

Oberägeri, 16. Februar 2018 Abteilung Bau und Sicherheit

    839227

    Baugesuche

    Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegen folgende Baugesuche zur Einsicht auf:
    • Nussbaumer-Hohl Alfred und Lydia, Siedlung 1, 6418 Rothenthurm: Neuverlegung Kanalisationsleitung Siedlung 1 und 3 bis Tänndli, Siedlung, GS Nr. 1954, GS Nr. 1105, GS Nr. 1955, GS Nr. 1131. Einsprachefrist bis und mit 28. Februar 2018. Die Profile sind erstellt.
    • Einwohnergemeinde Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri: Sanierung Schwandstrasse, Alosen, Schwandstrasse, GS Nr. 1160, GS Nr. 1164, GS Nr. 1216, GS Nr. 1730. Einsprachefrist bis und mit 28. Februar 2018. Die Profile sind erstellt.
    Einsprachen gegen diese Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

    Oberägeri, 9. Februar 2018 Abteilung Bau und Sicherheit

      838830

      Erbenaufruf (Art. 555 ZGB)

      Am 26. Juni 2015 verstarb Lucius, Galina, geb. 19. Juni 1951, von Zug ZG, verwitwet, wohnhaft gewesen in 6315 Oberägeri, Hauptstrasse 7.
      Die gesetzliche Erbfolge der Verstorbenen konnte nicht vollständig geklärt werden. Der Ehemann Lucius, Heinz-Wolfgang Friedrich, von Zug ZG, ist am 28. März 2002 vorverstorben. Nachkommen konnten keine ermittelt werden. Die Eltern sind ebenfalls vorverstorben, Geschwister sind keine bekannt. Als Erben sind drei Cousinen/Cousins väterlicherseits bekannt. Weitere Cousinen/Cousins väterlicherseits und mütterlicherseits sind nicht bekannt.
      Aufgerufen, sich zum Erbgang zu melden, sind insbesondere allfällige weitere gesetzliche Erben aus den grosselterlichen Stämmen, welche vermutungsweise über einen Auslandbezug verfügen.
      Im Sinne von Art. 555 ZGB werden diese aufgerufenen Personen aufgefordert, sich binnen Jahresfrist, von der Veröffentlichung dieses Erbenaufrufes an gerechnet, beim Erbschaftsamt Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri, unter Vorlegung der ihre Erbenqualität ausweisenden Urkunden zu melden, ansonsten sie beim Erbgang ausser Betracht fallen.

      Oberägeri, 31. Januar 2018 Erbschaftsamt

        838613