Einwohnergemeinden / Stadt Zug

Stellenausschreibung

Möchten Sie aktiv dazu beitragen, die Sicherheit unserer Kinder, Schülerinnen und Schüler beim Überqueren von sehr stark befahrenen Strassen zu erhöhen? Ziel des Lotsendienstes ist es, die Kinder beim Überqueren solcher Strassen zu überwachen und sie in ihrer Entwicklung zu selbstständigen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer zu unterstützen.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir für unser Lotsenteam eine selbstständige und zuverlässige Persönlichkeit als

Schülerlotsin/Schülerlotse, auf Abruf, JobID 18104

Ihre Hauptaufgaben: Schülerinnen und Schülern das sichere Überqueren einer Strasse zu ermöglichen; Instruktion der Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer; Einsatzzeiten: je nach aktuellen Schulzeiten (30-60 Minuten pro Einsatz).
Unsere Anforderungen: Freude am Umgang mit Kindern; körperlich fit und bereit, bei allen Wetterlagen draussen zu sein; zuverlässige, vertrauenswürdige, freundliche und belastbare Persönlichkeit.
Wir bieten Ihnen: Eine selbstständige, verantwortungsvolle sowie kontaktreiche Tätigkeit; zweckmässige Ausrüstung (Kleider).
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis 22. März 2019, vorzugsweise über das Ostendis-Bewerbungssystem: www.ostendis.com (JobID 18104) oder an den Personaldienst der Stadt Zug, Olivia Rölli, Stadthaus am Kolinplatz, 6301 Zug (personaldienst@stadtzug.ch). Weitere Informationen zu Ihrer zukünftigen Stelle erhalten Sie von Marino Croci-Maspoli, Sachbearbeiter Verkehr, Telefon 041 728 17 99

Zug, 8. März 2019 Personaldienst der Stadt Zug
www.stadtzug.ch

858463