Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 23. Juni 2017
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Amtlich / Einwohnergemeinden

19. Zuger Kantonal Schützenfest

Das 19. Zuger Kantonal Schützenfest 2017 findet vom Freitag, 23. Juni, bis Sonntag, 25. Juni 2017, vom Freitag, 30. Juni bis Montag, 3. Juli 2017 sowie vom Freitag, 7. Juli bis Sonntag, 9. Juli 2017 im Kanton Zug statt. Am 16. Juni 2017 wird das Behörden- und Sponsorenschiessen durchgeführt. Auf der Regionalschiessanlage Ägerital - Boden wird während der gesamten Festzeit geschossen. Die Schiesszeiten sind täglich von 8.00-12.00 Uhr und von 13.30-19.00 Uhr. Eine Ausnahme bilden die Sonntage, bei denen nur bis 17.00 Uhr geschossen wird.
Die Zufahrtswege und die öffentlichen Parkplätze sind ausgeschildert und wir bitten, den Anordnungen der Verkehrskadetten Folge zu leisten.

Unterägeri, 16. Juni 2017 Gemeindeverwaltung Unterägeri

    826365

    19. Zuger Kantonal Schützenfest

    Das 19. Zuger Kantonal Schützenfest 2017 findet vom Freitag, 23. Juni, bis Sonntag, 25. Juni 2017, vom Freitag, 30. Juni bis Montag, 3. Juli 2017 sowie vom Freitag, 7. Juli bis Sonntag, 9. Juli 2017 im Kanton Zug statt. Auf der Schiessanlage Chrüzegg wird während der gesamten Festzeit geschossen. Die Schiesszeiten sind täglich von 8.00-12.00 Uhr und von 13.30-19.00 Uhr. Eine Ausnahme bilden die Sonntage, bei denen nur bis 17.00 Uhr geschossen wird. Die Zufahrtswege und die öffentlichen Parkplätze sind ausgeschildert und wir bitten, den Anordnungen der Verkehrskadetten Folge zu leisten.

    Menzingen, 16. Juni 2017 Einwohnergemeinde

      826165

      19. Zuger Kantonal Schützenfest

      Das 19. Zuger Kantonal Schützenfest 2017 findet vom Freitag, 23. Juni, bis Sonntag, 25. Juni 2017, vom Freitag, 30. Juni bis Montag, 3. Juli 2017 sowie vom Freitag, 7. Juli bis Sonntag, 9. Juli 2017 im Kanton Zug statt. Auf der Schiessanlage Niederwil wird während der gesamten Festzeit geschossen. Die Schiesszeiten sind täglich von 8.00-12.00 Uhr und von 13.30-19.00 Uhr. Eine Ausnahme bilden die Sonntage, bei denen nur bis 17.00 Uhr geschossen wird. Die Zufahrtswege und die öffentlichen Parkplätze sind ausgeschildert und wir bitten, den Anordnungen der Verkehrskadetten Folge zu leisten.

      Cham, 16. Juni 2017 Verkehr und Sicherheit Cham

        826174

        Altersrat Ägerital - Grillplausch für Senioren

        Der Altersrat Ägerital lädt ein zum Grillplausch für Senioren am Freitag, 23. Juni 2017, 14.00-18.00 Uhr, beim Clubhaus SC Frosch im Birkenwäldli in Unterägeri. Grillwürste, Mineralwasser und Kaffee sind gratis. Wein und Bier gibt es zum Selbstkostenpreis. Keine Anmeldung erforderlich.

        Oberägeri, 9. Juni 2017 Altersrat Ägerital

          823931

          Altersrat Ägerital - Grillplausch für Senioren

          Der Altersrat Ägerital lädt ein zum Grillplausch für Senioren am Freitag, 23. Juni 2017, 14.00-18.00 Uhr, beim Clubhaus SC Frosch im Birkenwäldli in Unterägeri. Grillwürste, Mineralwasser und Kaffee sind gratis. Wein und Bier gibt es zum Selbstkostenpreis. Keine Anmeldung erforderlich.

          Unterägeri, 9. Juni 2017 Altersrat Ägerital

            823932

            Altpapiersammlung

            Am Dienstag, 20. Juni 2017, findet die Altpapiersammlung an der Route 1 und am Mittwoch, 21. Juni 2017, diejenige an der Route 2 (Bereitstellung jeweils vor 7.00 Uhr) statt (Routen-Zuordnungen s. Abfallkalender). Das Altpapier ist gebündelt und gut sichtbar, am jeweiligen Sammeltag entlang der Sammelrouten bereit zu stellen.

            Oberägeri, 16. Juni 2017 Abteilung Bau und Sicherheit

              826098

              Ausnahmen vom regulären Abfuhrplan

              Öffnungszeiten Ökihof und Ökibus über Fronleichnam

              Die Abfuhr von Hauskehricht und brennbarem Sperrgut von Fronleichnam, Donnerstag, 15. Juni 2017 entfällt und wird am Samstag, 17. Juni 2017 nachgeholt.
              Wir verweisen auf das Entsorgungsmerkblatt mit den entsprechenden Datumsangaben.

              Der Ökihof Furenmatt ist über Fronleichnam wie folgt geöffnet:

              Mittwoch, 14. Juni 2017: 13.45-16.30 Uhr
              Fronleichnam, 15. Juni 2017: Geschlossen
              Freitag, 16. Juni 2017: 13.45-16.30 Uhr

              Die Ökibus-Tour von Fronleichnam, Donnerstag, 15. Juni 2017 entfällt. Die Tour wird nicht vor- oder nachgeholt.

              Cham, 9. Juni 2017 Werkhof Cham

                825757

                Baugesuch

                Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf (dritte Publikation):
                • Korporation Oberägeri, Mitteldorfstrasse 2, 6315 Oberägeri: Ersatz Brücke Moosrusenbach, Moosrusen; Entwurf Fischereirechtliche Bewilligung, GS Nr. 1793, GS Nr. 1039, Koordinaten (Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone): 2691197.000/1221883.000.

                Dieses Projekt wird voraussichtlich mit einem Bundes- und Kantonsbeitrag unterstützt. Für gesamtschweizerisch tätige Schutzorganisationen besteht ein Beschwerderecht nach Art. 97 des Bundesgesetzes vom 29. April 1998 über die Landwirtschaft (SR 910.1).

                Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben ist gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

                Oberägeri, 9. Juni 2017 Abteilung Bau und Sicherheit

                  825883

                  Baugesuch

                  Bei der Abteilung Bau und Unterhalt der Einwohnergemeinde Unterägeri, im Gemeindehaus 2. Stock, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
                  • Korporation Unterägeri, Zugerbergstrasse 32, 6314 Unterägeri; vertreten durch Hürlimann Holzbau AG, Höfnerstrasse 104, 6314 Unterägeri: Neubau Holzschnitzellager inkl. Abbruch der best. Gebäude (Assek. Nr. 1308 a und 1308 b), Egggatter, GS Nr. 1550, ausserhalb Bauzonen, Koordinaten 686095/218682. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017. Die Profile sind erstellt.
                  Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Unterägeri, Seestrasse 2, Postfach 79, 6314 Unterägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

                  Unterägeri, 9. Juni 2017 Gemeindeverwaltung Unterägeri

                    825776

                    Baugesuch

                    Auf der Gemeindekanzlei (Bau) liegen folgende Pläne zur Einsicht auf:
                    • Schwengeler Silvia und Björn, Chnollen 2, 6313 Menzingen; Projektverfasser: Hans Nussbaumer Elementbau AG, Schwandstrasse 15, 6315 Alosen: Ersatzbau des Mehrfamilienhauses Assek. Nr. 476a (überarbeitetes Projekt), Chnollen 2, 6313 Menzingen, GS Nr. 714, Assek. Nr. 476a, ausserhalb der Bauzone, Koordinaten 2688253.000/1223728.000. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017. Die Profile sind erstellt.
                    Begründete Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich und im Doppel an den Gemeinderat Menzingen zu richten.

                    Menzingen, 9. Juni 2017 Gemeinderat Menzingen Bau

                      825658

                      Baugesuch

                      In der Abteilung Planung und Hochbau, Dorfplatz 6, Cham, Planauflage, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
                      • Alois Bucher, Büssikon, 6340 Baar: Anbau Luftwaschanlage an bestehendem Schweinemaststall gemäss Massnahmenplan, Pfadweid, GS Nr. 1555, Koordinaten 2676880/ 1228374 (ausserhalb Bauzone). Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017. Die Profile sind erstellt.
                      Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) dem Gemeinderat im Doppel einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

                      Cham, 9. Juni 2017 Planung und Hochbau

                        825912

                        Baugesuch

                        Im Gemeindehaus der Gemeinde Risch, Zentrum Dorfmatt, liegen folgende Pläne in der Planauflage (Auflagezimmer, 2. OG) zur Einsicht auf:
                        • Kath. Kirchgemeinde Risch, Meierskappelerstrasse, 6343 Rotkreuz: Aufstellen eines Schaukastens, Meierskappelerstrasse, GS Nr. 54. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017. Die Profile sind erstellt.
                        Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

                        Rotkreuz, 9. Juni 2017 Abteilung Planung/Bau/Sicherheit

                          825884

                          Baugesuch

                          Bei der Abteilung Bau und Sicherheit der Einwohnergemeinde Oberägeri, im Rathaus, liegt folgendes Baugesuch zur Einsicht auf:
                          • Einwohnergemeinde Oberägeri, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri: An- und Ausbau der bestehenden Grundstufe Kirchmatt Assek. Nr. 468a, Gartenweg 2, GS Nr. 317. Einsprachefrist bis und mit 10. Juli 2017. Die Profile sind erstellt.
                          Einsprachen gegen dieses Bauvorhaben ist gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes im Doppel dem Gemeinderat Oberägeri, 6315 Oberägeri, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

                          Oberägeri, 16. Juni 2017 Abteilung Bau und Sicherheit

                            826208

                            Baugesuch

                            Im Foyer der Abteilung Bau und Umwelt liegen folgende Baugesuchsunterlagen zur Einsichtnahme auf:
                            • Melk Nigg Architects AG SIA, Zugerbergstrasse 20, 6300 Zug: Ersatzneubau Doppelkindergarten Hasenberg, Assek. Nr. 08.00407a, GS Nr. 679, Grabenackerstrasse 65. Einsprachefrist bis und mit 5. Juli 2017.
                            Einsprachen mit Antrag und Begründung sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich beim Gemeinderat Steinhausen einzureichen.

                            Steinhausen, 16. Juni 2017 Bau und Umwelt

                              826161

                              Baugesuch

                              Auf der Gemeindekanzlei Walchwil liegen folgende Pläne zur Einsicht auf:
                              • Burkhardt Andreas, Steinacherstrasse 40, 8308 Illnau: Abbruch Garage und Neubau Doppelgarage, Spiegelbergstrasse 6, 6318 Walchwil, GS Nr. 1001, Assek. Nr. 563b. Einsprachefrist bis und mit 5. Juli 2017.
                              Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug im Doppel dem Gemeinderat einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

                              Walchwil, 16. Juni 2017 Abteilung Bau/Planung

                                826214

                                Baugesuch

                                Auf der Gemeindekanzlei Neuheim, Dorfplatz 5, liegt folgendes Gesuch zur Einsicht auf:
                                • Tim und Emma Creed, Eichenweg 5, 8134 Adliswil; Vertreter: Vitogaz Switzerland AG, A Buegon, 2087 Cornaux: Verlegen eines erdverlegten Gastank 2,4 m3 zum Betreiben eines Gas-Cheminées, Windenweg 14a, Neuheim, GS Nr. 367. Einsprachefrist bis und mit 5. Juli 2017.
                                Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) im Doppel dem Gemeinderat Neuheim, Dorfplatz 5, 6345 Neuheim, einzureichen. Sie haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten.

                                Neuheim, 16. Juni 2017 Abteilung Bau und Planung

                                  826061

                                  Baugesuche

                                  Beim Baudepartement der Stadt Zug, St.-Oswalds-Gasse 20, am Auskunftsschalter im Erdgeschoss, liegen jeweils Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr, nachstehende Baugesuche zur Einsicht auf:
                                  • Blum Adrienne, Gruebstrasse 4, 6318 Walchwil; vertreten durch Michael Weber und Yannick Bucher Architekten GmbH, Unterlöchlistrasse 43, 6006 Luzern: Verbindung Dachgeschoss zu Dach mit neuer Dachterrasse und Oblicht, Wohn- und Geschäftshaus Assek. Nr. 3116a, GS Nr. 4224, Bundesstrasse 7. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                  • Müller-Hager Martha, Letzistrasse 7, 6300 Zug; vertreten durch GU Martin Lenz AG, Langgasse 51, 6340 Baar; Amrein Herzig Architekten GmbH, Mühlegasse 18, 6340 Baar: Abbruch Mehrfamilienhaus Assek. Nr. 1773a, Gartenstadt 34; Neubau Mehrfamilienhaus mit Photovoltaikanlage, 6 Autoabstellplätze, Container- und Velostandort, GS Nr. 2641, Gartenstadt 34. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                  • Neziraj Ali, Feldstrasse 5, 6300 Zug: Abbruch 2-Familienhaus Assek. Nr. 1969a, Feld- strasse 5; Neubau Doppeleinfamilienhaus, 5 Autoabstellplätze, GS Nr. 2908, Feldstrasse 5a, 5b, abgeänderte Pläne/Glasüberdachung Treppenabgang. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                  • Zünti Trinkler Architekten Zug, Mühlegasse 18, 6340 Baar; in Vertretung: Liftanbau Nordwestseite, Treppenlift an Aussentreppe, Einfamilienhaus, Assek. Nr. 1386a, GS Nr. 2055, Brüschrain 3, abgeänderte Pläne. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                  • V-Zug Immobilien AG, Industriestrasse 66, 6300 Zug: Abbruch Heizzentrale Bau 13, Assek. Nr. 931t, provisorische Energiezentrale, Assek. Nr. 9331e, GS Nrn. 4891, 382, Industrie-/ Oberallmendstrasse. Verlängerung der Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                  • Gerber Andermatt Anina und Philipp, Weidstrasse 4a, 6300 Zug; vertreten durch Philipp Felber AG, Grabenstrasse 15d, 6340 Baar: Neubau Unterniveaugarage südwestlich Einfamilienhaus Assek. Nr. 2391a, GS Nr. 3420, Weidstrasse 4a. Verlängerung der Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                  Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, St.-Oswalds-Gasse 20, Postfach 1258, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

                                  Zug, 9. Juni 2017 Baudepartement Stadt Zug

                                    825877

                                    Baugesuche

                                    Im Erdgeschoss, Rathausstrasse 6, Baar, liegen folgende Baupläne zur Einsicht auf:
                                    • Della Casa AG, Rothusstrasse 21, 6331 Hünenberg, als Projektverfasser: Abbruch Gebäude Assek. Nr. 1408a sowie Neubau Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung auf GS Nr. 2280, Aberenrain 46, abgeändertes Projekt. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017. Die Profile sind erstellt.
                                    • Alois Jakob Müller, Oberau 1, 6340 Baar; Projektverfasser Hürlimann Holzbau AG, Höfnerstrasse 104, 6314 Unterägeri: Umnutzung Garage in Technikraum sowie Wagenschopf in Garage beim Gebäude Assek. Nr. 94f auf GS Nr. 1312, Oberau, Koordinaten 680862/ 227001, Bauvorhaben ausserhalb der Bauzonen. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017

                                    Die Profile sind erstellt.

                                    • Miriam Halperin Wernli und Jorge Wernli, Sonnrain 33, 6340 Baar: Aufstockung beim Gebäude auf GS Nr. 4302, Sonnrain 33. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017. Die Profile sind erstellt.
                                    • Einwohnergemeinde Baar, Rathausstrasse 6, 6341 Baar: Gerätehaus auf GS Nr. 1265, Rigistrasse 27. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017. Die Profile sind erstellt.
                                    Einsprachen sind gemäss § 45 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes mit Antrag und Begründung beim Gemeinderat Baar einzureichen.

                                    Baar, 9. Januar 2017 Einwohnergemeinde Baar Planung/Bau

                                      825681

                                      Baugesuche

                                      Im Foyer der Abteilung Bau und Umwelt liegen folgende Baugesuchsunterlagen zur Einsichtnahme auf:
                                      • Andreas Kleeb, Schönegg 37, 6300 Zug; vertreten durch penzenstadler architektur, Haldenstrasse 5, 6340 Baar: Anbau Carport und Umbau EFH, Assek. Nr. 08.00466A, GS Nr. 791, Obstweg 6. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                      • Walter und Berta Müller-Meyer, Schlossbergstrasse 11, 6312 Steinhausen; vertreten durch Erich Weber & Partner AG, Kirchbühl 4, 6330 Cham: Neubau 2 Mehrfamilienhäuser mit Einstellhalle, GS Nr. 1253, Schlossbergstrasse 8 und 10. Einsprachefrist bis und mit 28. Juni 2017.
                                      Einsprachen mit Antrag und Begründung sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes des Kantons Zug schriftlich beim Gemeinderat Steinhausen einzureichen.

                                      Steinhausen, 9. Juni 2017 Bau und Umwelt

                                        825936

                                        Baugesuche

                                        Beim Baudepartement der Stadt Zug, St.-Oswalds-Gasse 20, am Auskunftsschalter im Erdgeschoss, liegen jeweils Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr, nachstehende Baugesuche zur Einsicht auf:
                                        • Einfache Gesellschaft Zürcher, Bahnhofstrasse 16, 6300 Zug: Aussenbestuhlung für Spielsalon, Spielpalast, Wohn- und Geschäftshaus Assek. Nr. 1156a, GS Nr. 873, Poststrasse 11. Einsprachefrist bis und mit 5. Juli 2017.
                                        • Zünti Trinkler Architekten, Mühlegasse 18, 6340 Baar: Umbau Wohnhaus Assek. Nr. 219a, GS Nr. 1265, Ägeristrasse 34. Einsprachefrist bis und mit 5. Juli 2017.
                                        • APG/SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG, Giesshübelstrasse 4, 8027 Zürich: 2 F200- Plakatwerbeträger, frei stehend, südlich Wohn- und Geschäftshaus, GS Nr. 479, Baarerstrasse 94. Einsprachefrist bis und mit 5. Juli 2017.
                                        Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartement, St.-Oswalds-Gasse 20, Postfach 1258, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

                                        Zug, 16. Juni 2017 Baudepartement Stadt Zug

                                          826236