Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 1. Juli 2016
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Kantonale Mitteilungen / Gesundheitsdirektion

Bewilligungspflichtige Berufe im Gesundheitswesen

Stephanie Pfister, in Mettmenstetten, wird die Berufsausübungsbewilligung als psychologische Psychotherapeutin im Kanton Zug erteilt.
Judith Dominique Scheufele-Schmid, in Auw, wird die Berufsausübungsbewilligung als psychologische Psychotherapeutin im Kanton Zug erteilt.
Cornelia Brigitte Künzler, in Affoltern a. A., wird die Berufsausübungsbewilligung als psychologische Psychotherapeutin im Kanton Zug erteilt.
Ljubica Topalovic, in Oberwil bei Zug, wird die Berufsausübungsbewilligung als Pflegefachfrau im Kanton Zug erteilt.
Rebecca Andrea Charlotte Nideröst, in Schwyz, wird die Berufsausübungsbewilligung als Physiotherapeutin im Kanton Zug erteilt.

Zug, 24. Juni 2016 Gesundheitsdirektion
Martin Pfister, Regierungsrat

    804410

    Fachstelle AIDS-Hilfe Zug

    Angebote der Fachstelle:

    Anonyme telefonische und persönliche Beratung
    Psychosoziale Beratung und Begleitung von Betroffenen und Angehörigen
    Prävention und Gesundheitsförderung
    Sexualpädagogik, Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung, Erwachsenenbildung, Elternbildung
    Mediothek zu den Themen Liebe, Beziehung, Sexualität, HIV/AIDS, sexuelle Identität etc.

    Öffnungszeiten der Fachstelle:

    Montag und Donnerstag von 10.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr, Dienstag und Mittwoch auf Anfrage

    Kontakt:

    AIDS-Hilfe Zug, Tirolerweg 8, 6300 Zug
    Telefon 041 710 48 65, E-Mail: aidsinfo@zugernet.ch, www.zug.ch/aidshilfe

    Spenden:

    Die AIDS-Hilfe Zug ist ein privater Verein und finanziert sich aus Kantons-, Gemeinde-, Mitglieder- und Gönnerbeiträgen sowie Spenden und Legaten.
    AIDS-Hilfe Zug, PC 60-23701-3

    AIDS-Hilfe Zug

      381512