Online-Abonnenten sehen direkt die aktuelle Ausgabe vom 20. Januar 2017
Die aktuelle Ausgabe sehen Sie ab Dienstag kostenlos. ONLINE-Abonnenten haben jederzeit Zugriff auf die aktuelle Ausgabe.

Kantonale Mitteilungen / Gesundheitsdirektion

Betriebsbewilligung

Der Augenarzt Langer AG, wird für den Betrieb Augenarzt Langer, Luzernerstrasse 4, 6343 Rotkreuz, die Betriebsbewilligung als ärztlicher Praxisbetrieb erteilt. Die operative Verantwortung für den Praxisbetrieb obliegt Katrin Langer, die fachliche Leitung trägt Dr. med. Arne Langer, Facharzt für Ophthalmologie.

Zug, 13. Januar 2017 Gesundheitsdirektion
Martin Pfister, Regierungsrat

    816605

    Bewilligungspflichtige Berufe im Gesundheitswesen

    Marcella Monami Grob, in Rotkreuz, wird die Berufsausübungsbewilligung als Akupunkteurin im Kanton Zug erteilt.
    Dragisa Srejic, in Kriens, wird die Berufsausübungsbewilligung als Pflegefachmann im Kanton Zug erteilt.

    Zug, 13. Januar 2017 Gesundheitsdirektion
    Martin Pfister, Regierungsrat

      816604

      Fachstelle AIDS-Hilfe Zug

      Angebote der Fachstelle:

      Anonyme telefonische und persönliche Beratung
      Psychosoziale Beratung und Begleitung von Betroffenen und Angehörigen
      Prävention und Gesundheitsförderung
      Sexualpädagogik, Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung, Erwachsenenbildung, Elternbildung
      Mediothek zu den Themen Liebe, Beziehung, Sexualität, HIV/AIDS, sexuelle Identität etc.

      Öffnungszeiten der Fachstelle:

      Montag und Donnerstag von 10.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr, Dienstag und Mittwoch auf Anfrage

      Kontakt:

      AIDS-Hilfe Zug, Tirolerweg 8, 6300 Zug
      Telefon 041 710 48 65, E-Mail: aidsinfo@zugernet.ch, www.zug.ch/aidshilfe

      Spenden:

      Die AIDS-Hilfe Zug ist ein privater Verein und finanziert sich aus Kantons-, Gemeinde-, Mitglieder- und Gönnerbeiträgen sowie Spenden und Legaten.
      AIDS-Hilfe Zug, PC 60-23701-3

      AIDS-Hilfe Zug

        381512

        Universitäre Medizinalpersonen

        Jennifer Stefanie Iten, in Zug, wird die Berufsausübungsbewilligung als Zahnärztin im Kanton Zug erteilt.
        Dr. med. dent. Michael Georg Dambowy, in Cham, wird die Berufsausübungsbewilligung als Zahnarzt im Kanton Zug erteilt.

        Zug, 13. Januar 2017 Gesundheitsdirektion
        Martin Pfister, Regierungsrat

          816603