Kantonale Mitteilungen / Baudirektion

Zuschlag

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

Bedarfsstelle/Vergabestelle: Kanton Zug, handelnd durch die Finanzdirektion des Kantons Zug, Baarerstrasse 53, 6300 Zug
Beschaffungsstelle/Organisator: Personalamt des Kantons Zug, zu Hdn. von Felix Meyer «ELOS - Einführung neues Lohnsystem», Baarerstrasse 53, 6300 Zug, Schweiz, E-Mail: elos@zg.ch, URL www.zg.ch

1.2 Art des Auftraggebers

Kanton

1.3 Verfahrensart

Offenes Verfahren

1.4 Auftragsart

Dienstleistungsauftrag

1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

Ja

2. Beschaffungsobjekt

2.1 Projekttitel der Beschaffung

«ELOS - Einführung neues Lohnsystem»

2.2 Dienstleistungskategorie

Dienstleistungskategorie CPC: [7] Datenverarbeitung und verbundene Tätigkeiten

2.3 Gemeinschaftsvokabular

CPV: 48100000 - Branchenspezifisches Softwarepaket,
72000000 - IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

3. Zuschlagsentscheid

3.1 Zuschlagskriterien

Preis: Gewichtung 30%
Funktionale Anforderungen: Gewichtung 25%
Nichtfunktionale Anforderungen: Gewichtung 5%
Lösungsbeschreibung und Vorgehensvorschlag: Gewichtung 30%
Angebotspräsentation: Gewichtung 10%

3.2 Berücksichtigte Anbieter

Liste der Anbieter
Hinweis: Neue Adresse: Pilatusstrasse 39, 6003 Luzern
Name: LEHMANN+PARTNER Informatik AG, Hirschmattstrasse 36, 6003 Luzern, Schweiz
Preis: Fr. 2375452.74 mit MwSt. 7,7%

3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides

Begründung: Das Angebot erreichte die höchste Übereinstimmung mit den in den Ausschreibungsunterlagen genannten Zuschlagskriterien und den dabei massgebenden Gewichtungen.

4. Andere Informationen

4.1 Ausschreibung

Publikation vom: 1. März 2019
im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Zug und simap
Meldungsnummer 1056309

4.2 Datum des Zuschlags

Datum: 3. Juli 2019

4.3 Anzahl eingegangene Angebote

Anzahl Angebote: 3

Zug, 9. August 2019 Finanzdirektion des Kantons Zug

865746